Mittwoch, 30. Juni 2010

Rene bei BB-Radio

Welche Fragen erhofft ihr euch, die in der Sendung gestellt werden sollen? Was sollte auf jeden Fall angesprochen werden? Was möchtet ihr wissen?

Man kann ja mal sammeln, denn man weiß nie, wer kommt durch. So kann systematisch das abgearbeitet werden, was euch unter den Nägeln brennt. Es soll ja auch Sinn machen, dass der Vogel da rumstolpert.

Kommentare:

1 – 200 von 229   Neuere›   Neueste»
Venganza hat gesagt…

Rene, sag mal... warst Du eigentlich als Kind schon so scheiße???

Anonymous hat gesagt…

ob sein Vater und seine Mutter Geschwister waren?

Coco hat gesagt…

Wie warm ist es so bei Klaus im Arsch?

Cccatch hat gesagt…

Mich würde interessieren, wieviel er sich wirklich vorher mit BB und den Bewohner befasst hat und wieviel er gesehen hat.

kim hat gesagt…

"Es soll ja auch Sinn machen, dass der Vogel da rumstolpert."

Warum? Alex wird sich bestimmt gut mit ihm vertragen.
Warum sollte man zuhören - und erst recht: Warum sollte man anrufen?

Anonymous hat gesagt…

Wer tut sich denn freiwillig außer den pro Idioten aus dem BBR Gästebuch diesen verlogenen Wichtigtuer an?! Rene und Alex hätten sich lieber privat treffen können und einen auf ihr Kläuschen,den ewigen Versager trinken können.

Anonymous hat gesagt…

Rene warum hast du den armen Klaus im Haus ständig sexuell belästigt obwohl du wußtest das er erst draußen mit dir was anfangen möchte??

Anonymous hat gesagt…

Rene, Klaus hat gesagt du schlägst Frauen,ich hoffe du nimmst ihm das nicht übel wenn er dich in aller Öffentlichkeit verleumndet,er ist doch nur ein kleiner Angstellter von RTL2.

Anonymous hat gesagt…

rené, wie siehts eigentlich aus, als best friend von klaus...tauscht ihr seither euer ejakulat, fresst es dann gemeinsam und dreht später gay vid´s für eure debilen anhänger?

Anonymous hat gesagt…

rené, kannst du dir vorstellen, dass ich keine frage an dich habe?

Anonymous hat gesagt…

Rene... Klaus hat gesagt du würdest mit dem Messer auf die Bewohner losgehn und das glaub ich dem Klaus auch,weil Klaus immer die Wahrheit verdreht äh sagt.

Anonymous hat gesagt…

Rene, Klaus hat gesagt du bist ein Dieb....schäm dich!

Anonymous hat gesagt…

Rene, Klaus hat gesagt ihr seid alle auf der Sondermülldeponie gecastet worden,Klaus auch?

Anonymous hat gesagt…

Rene du bist immer so aggressiv,warum hast du dich nicht unter Kontrolle,bist du im Heim vergewaltigt worden? Was sagst du dazu,das Klaus die Trauer um seinen Hund im Fernsehn sehr medienwirksam verkauft hat?

Anonymous hat gesagt…

René, hast du im Haus deine Medikamente nicht bekommen?

Anonymous hat gesagt…

Rene, bist du auch von Endemol gekauft gewesen wie Klaus?

Anonymous hat gesagt…

René, wie kommt es eigentlich, dass du dich ständig so schnell verliebst, wo du doch angeblich seit 6 Jahren Single bist...erst das Oberpeinliche Liebes-Geständnis nach 4 Tagen bei Katrin und nun postest du bei Facebook, dass du Klaus liebst...
Und das du bisexuell bist, hast du auch nie an die (Klaus)-Glocken gehangen... achja.. Jeder hat ja ein Geheimnis ;)
Hat Anabolika eigentlich deine Stimme so verzerrt, oder war das Sperma von Klaus flockig und sauer, dass ein bleibender Schaden zu verzeichnen ist?

Anonymous hat gesagt…

Rene, Du hast gesagt, Du wirst den Robert nominieren. Warum hast Du dann Dein Wort nicht gehalten und den Daniel genommen?

Chorus hat gesagt…

Also mich würde vor allem eines interessieren -

Warum war deine Vita auf der offiziellen Seite nicht vollständig.

Zwar wurde deine "Karriere" als Bodybuilder ( Ostdeutscher Meister - 2001) inclusive eine ziemlich unkenntlichen Fotos aufgeführt ( wobei es nicht möglich war dich in den einschlägigen Seiten zu finden)
aber deine Schauspielstudium, als auch die Tatsache das du bereits in kleinen Rollen aufgetreten bist, mit keinem Wort thematisiert wurde. Kannst du dir das erklären?

(Wobei Alex das ja als nicht relevantant darstellte)

Chorus hat gesagt…

Den einzigen Rene Schmidt den ich gefunden habe, war der hier:

http://www.reneschmidt.org/id.html

Anonymous hat gesagt…

Rene, tat es weh als dein Vater/Opa dich mehrfach auf den Bordstein hat fallen lassen als Säugling?

Anonymous hat gesagt…

René, wie hoch war eigentlich Deine Gage für Deine Rolle (dafür zu sorgen, dass Klaus alleine mit Daniel auf der Liste steht) im BB-Haus?

Hast Du den gleichen Manager wie Klaus und Aleks?

Anonymous hat gesagt…

Soso, er studiert Schauspiel und Theater... passt ja.
Link:
http://www.model-kartei.de/sedcard/modell/150007/

Anonymous hat gesagt…

nur idioten hier, fast nur ! keiner wirklice vorschläge und eh alle keine eier anzurufen bis auf chorus und mocke ;) und ein oder 2 andere stammschreiber, aber wieder rumheulen warum ruft ihr nicht an, ja toll ;) keine vorschläge fresse aufreißen und rumheulen, top leute

ForenBoy hat gesagt…

Ich denke mal, dass René mehr zu bieten hat, als so mancher Schreiberling hier.

Mit abwertenden Unterstellungen sind viele hier für mich nichts weiter als kleine Kläuse.

Anonymous hat gesagt…

Hallo. Der Kommentar bezieht sich jetzt nicht auf den Post sondern allgemein auf den Blog. Das nur im Vorhinein zur Erklärung.
Ich bin auch voll KLAUS ANTI, aber was dieser Blog hier geht nicht mehr. Das war ihr hier schreibt, geht gar nicht mehr. Ich finde es unmöglich und werde jetzt auch Missbrauch melden!

MfG TrickyRicky aus dem IOFF

Chorus hat gesagt…

####Anonym hat gesagt...
nur idioten hier, fast nur ! keiner wirklice vorschläge und eh alle keine eier anzurufen bis auf chorus und mocke ;) und ein oder 2 andere stammschreiber, aber wieder rumheulen warum ruft ihr nicht an, ja toll ;) keine vorschläge fresse aufreißen und rumheulen, top leute
####

Naja, es mag sich vielleicht auch nicht jeder auf ein Gespräch mit Alex einlassen.

Mocke hat eine reelle Chance durch zu kommen.

Ich aber nicht.

Versuchen werd ich es trotzdem.

Anonymous hat gesagt…

Ich hab mir das Gespräch von Freitag angehört. Ich glaub dem Mann kein Wort, deshalb interessiere ich mich auch nicht für ihn. Lügen kann ich mir von Klaus und Anne genügend anhören. Ich denke, dass sehr wohl der Schrei von ihm kam. Ich denke, dass da einiges überhaupt nicht zusammenpasst. Ich hab mir heute den Film mit ihm angeschaut...ne...der Typ geht gar nicht.

Anonymous hat gesagt…

OH der OBERSCHLAUE Hr. Forenboy :)

Wann dürfen wir denn mal deine zarte Stimme beim Radio hören, wo du doch immer solch konstruktive Beiträge bei Hr. Mocke verfassen kannst?

Du schaffst es doch ganz sicher, den Alex in Grund und Boden zu schwafeln, oder?

Anonymous hat gesagt…

krass, jetzt zieht er den blog ins lächerliche indem er die lächerlichen fragen nimmt...

schnegge hat gesagt…

mir reicht es jetzt schon. pubertäres gelaber von dem schwachkopp am micro

Anonymous hat gesagt…

Robert hat heute mal zur Abwechslung etwas sinnvolles gesagt. Er meinte, das Leben im BB Haus wäre so, als wären alle Bewohner im Pool und könnten Spass haben aber Klaus stellt sich immer an den Pool in pisst rein.

Wo ist deine Position in dem Bild René?

Bist du der, der dann rein kackt, um Klausi zu zeigen, dass du noch cooler drauf bist. Natürlich würdest du dich dafür nicht entschuldigen. In deiner kleinen paranoiden, verwirrten Renéwelt reicht es ja schon, wenn einer dich komisch anguckt, um so etwas zu verdienen.

Ich möchte mir weder das Gesülze des Moderators anhören, noch will ich seine schon vorgefertigten Antworten hören und schon gar nicht mit ihm reden, denn das ist Verschwendung von Lebenszeit.

Schlaftablette hat gesagt…

In der letzten Sendung hat René sich darüber echauffiert, daß im Haus Tee-Kippen gedreht werden und daß Robert so eine "braune Soße" quatscht, so daß er schon in die "Sprachkammer" gehen wollte. So etwas sei nämlich kein gutes Vorbild.

Aha!

Mich würde mal interessieren, warum René dann ausgerechnet Daniel angreift - zumal er in der letzten BB-Sendung eigentlich keine stichhaltige Begründung für seine Behauptung (Daniel würde seine Schicksalsschläge verkaufen) angeben konnte, sondern nur Spekulationen und sein Bauchgefühl.

Warum kein "Ich nominiere Robert, weil er so eine braune Soße quatscht"? Die Angriffe gegen Daniel waren wohl wichtiger als Renés Moralansprüche. Ich nenne das Heuchelei, lieber René.

P.S.: Wir chatten wieder live zur Sendung: http://bbchat.macht-frei.de/.

P.P.S.: Was sind das eigentlich für Pillen, die René da schluckt? RTL2 wird ihn nicht mehr in die Sendung holen.

P.P.P.S.: Hört mal genauer hin! René ist ein sehr gutes Beispiel dafür, daß jemand nicht unbedingt Big-Brother-Experte ist, nur weil er mal im Haus war. Er tut aber gerne mal so, als wäre er einer.

E hat gesagt…

Anonym hat gesagt...

krass, jetzt zieht er den blog ins lächerliche indem er die lächerlichen fragen nimmt...

30. Juni 2010 20:39


Ja, aber auf ne ziemliche miese Art und Weise, finde ich. Hätte von alex mehr erwartet. :-/

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Ohhh, Alex macht uns heute mal den Klaus. Da hat er uns es aber mal richtig besorgt. Ich trau mich gar nicht mehr zu schreiben(schlotter schlotter, zitter zitter). Gegen so einen grossen Rhetoriker ist kein Gras gewachsen. Hach, der Alex wirkt büschen beleidigt.

Chorus hat gesagt…

####Anonym hat gesagt...
krass, jetzt zieht er den blog ins lächerliche indem er die lächerlichen fragen nimmt...
#####

Exakt, er hat vergessen das hier im Gegensatz zum Tagebuch keine wirkliche Zensur herrscht.

Bin aber überzeugt das heute nicht mal Mocke eine Chance hat mit Rene ins Gespräch zu kommen. ;)

ForenBoy hat gesagt…

Anonym hat gesagt...
krass, jetzt zieht er den blog ins lächerliche indem er die lächerlichen fragen nimmt...

30. Juni 2010 20:39

Ja und?, andere sind ja auch keine zu finden....

die kaddin hat gesagt…

mocke! ruf da an und stell den ruf wieder her.. schäm mich grad voll, dass der honk natürlich nur die fragen genommen hat die einem pro sehr gut zu gesicht stehen würden.. soviel zum thema den antis wird ein raum geboten.. ärger mich grad ein wenig, dass wir nun auf eine stufe mit den einzellern gestellt werden.. und rene der blödquatscher wird bestimmt den ganzen abend nur beweihräuchert und bauchgepinselt.. ich geh kotzen

P.S An alex: du schaffst es genau den menschen auf den schlips zu treten, die es noch schaffen ohne zu stolpern bis 3 zu zählen

Schlaftablette hat gesagt…

Ach so, ja, habe noch etwas vergessen:

Da BBR-Alex ja seiner Aussage nach "Klaus-Fan" ist, fände ich es mal ganz gut, wenn sich am Freitag Mocke sozusagen als Vertreter der Klaus-Antis sich an einer Doppelmoderation beteiligen dürfte.

Das wäre im Sinne der ausgleichenden Gerechtigkeit doch nur fair, oder? ;)

Himbeertoni hat gesagt…

###Ich finde es unmöglich und werde jetzt auch Missbrauch melden!

MfG TrickyRicky aus dem IOFF###

Ich habe jetzt ganz viel gelacht. Ehrlich. Ob diese Meldung schon die Millionste ist? Und was passiert? Genau, nix.

Und nun geh ableben, Vollpfosten.

Chorus hat gesagt…

####Schlaftablette hat gesagt...
Ach so, ja, habe noch etwas vergessen:

Da BBR-Alex ja seiner Aussage nach "Klaus-Fan" ist, fände ich es mal ganz gut, wenn sich am Freitag Mocke sozusagen als Vertreter der Klaus-Antis sich an einer Doppelmoderation beteiligen dürfte.

Das wäre im Sinne der ausgleichenden Gerechtigkeit doch nur fair, oder? ;)
####

Hervorragende Idee.

E hat gesagt…

Chorus hat gesagt...

####Schlaftablette hat gesagt...
Ach so, ja, habe noch etwas vergessen:

Da BBR-Alex ja seiner Aussage nach "Klaus-Fan" ist, fände ich es mal ganz gut, wenn sich am Freitag Mocke sozusagen als Vertreter der Klaus-Antis sich an einer Doppelmoderation beteiligen dürfte.

Das wäre im Sinne der ausgleichenden Gerechtigkeit doch nur fair, oder? ;)
####

Hervorragende Idee.

30. Juni 2010 21:00


Finde ich auch!!!!

Anonymous hat gesagt…

Anonym hat gesagt...
krass, jetzt zieht er den blog ins lächerliche indem er die lächerlichen fragen nimmt...

Ich glaube, der Moderator kann genauso wenig wie Klaus mit Kritik umgehen, sonst würde er sich ernsthaft mit den Inhalten des Blogs auseinandersetzen und sich nicht das raussuchen, was ihm gerade gut in den Kram passt.

Deswegen mag er Klaus sicherlich auch.

Beide sind gnadenlos verkrampft, unfair mit Tunnelblick und am Ende müssen sie gewinnen und Recht haben.

Ich kann mir sogar vorstellen, dass die beiden nach BB zusammen ziehen.

Anonymous hat gesagt…

http://www.dailymotion.com/video/xdppi0_rene-im-caravan-of-love_people

zur geistigen Erbauung.

Anonymous hat gesagt…

Leute, warum tun wir uns das an....Was kann er uns schon erzählen. Er ist der erste, der als Klaus-Fan das Haus verlassen hat und bei BBR ist. Und was erzählt er uns? Wie hat man sich zu verhalten, wenn die Oma gestorben ist.

Ich weiß noch wie ich mich damals als ich so alt war wie Daniel meine Oma verloren habe. Genau so wie Daniel. Und als damals mein Freund schluss gemacht hat, genau wie daniel...und ich bin bestimmt kein schlechter Mensch oder schauspieler. Für mich war damals einfach der Tod noch nichts exaktes.

Anonymous hat gesagt…

chorus und schlaftablette...

...tolle idee, nur leider wäre es so, dass alex danach dismissed wäre :D
seine argumentationen sind oftmals so weltfremd *kopfschüddel

desweiteren versteckt sich alex hinter seinen radio-telefon-control-button, sobald ihm ein anrufer nicht in den kram passt.

alex ist im grundegenommen wie robert...spielt neutralität vor und ist das absolute gegenteil...

bitteres zeugnis für einen radio-moderatoren, der ständig sagt... ich gebe auch den "anti´s" eine große plattform...bla bli blub

genau alex...nur bei denen, wo du weißt, dass du sie schwindelig labern kannst. sobald jemand mit höherem IQ an der "strippe" ist, bist du froh, ihn so schnell wie möglich loszuwerden...

einfach nur armseelig...

die kaddin hat gesagt…

er nimmt nun 2 singles auf und nimmt was er kriegen kann.. aha aha.. eine medienschlampe also.. aber auch noch eine die absolut verkannt wird! von wem? na von den medien! alles gestellt, alles nicht seine schuld.. willkommen im lilalaune land.. schnarch

Anonymous hat gesagt…

Ein bissl Spaß muß auch hier erlaubt sein,mein Gott. Wie wär es denn wenn Alex mal das Ioff oder BBfun näher beleuchten würde,was man da liest hat ja mit Spaß schon lange nichts mehr zu tun und warum darf Klaus in aller Öffentlichkeit Leute so diffarmieren,anspucken,beleidigen.....kann ich übrigens nachvollziehen,das niemand Lust hat da anzurufen,falls man das große Glück hat überhaupt durchzukommen,würgt dieser Hobbymoderator doch eh alles auf seine Rotzfreche Art ab,was Klaus nicht die Füße küsst.

Anonymous hat gesagt…

Wenn Rene vorher nicht viel BB geschaut hat, warum sagt Katrin, dass Rene sich über den Fernseher in sie verliebt habe.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Alex, was erlauben Alex. Alex rede schwach wie eine Sonderschüler. Alex kritisiere beste Blog von Welt. Alex Stimme höre sich bei Kritik an Mocke Blog an, als ob er habe Bluthochdruck. Alex bitte nicht so ärgere dich, weil Blog von Mocke sei Meinungsfreiheit und besser jetzt als BBR. Warum Alex nur zitiere schwache Fragen von Anonym. Warum Alex nicht zitiere Mocke, Fore oder Knuti? Alex angst haben das Zitate zu gut für BBR? Oder weil in Radio-Diktatur kein Platz für schlaue Kommentar und eigene Meinung? Ach Alex, nix beleidigt sein über mein Kommentar, dass nix gut für deine Gesundheit. Isch habe fertig!!

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Jo, und nächste Woche hören wir wie Alex mit einem Embryo telefoniert.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Wer issn das gerade? Pippi Langstrumpf auf LSD?

Anonymous hat gesagt…

Der Junge im Radio ist nicht dumm. Aber er benutzt Worte und hat Gedanken, die ein Junge in diesem Alter noch nicht hat. (Ich hab sehr viel mit Jungs in dem Alter zu tun, da ich einen dreizehnjährigen Sohn habe und dessen Freunde bei uns ein und aus gehen.

Anonymous hat gesagt…

Der soll erstmal den Blödsinn aus seinen Gästebuch kritisch unter die Lupe nehmen und einigen mal erklären warum er ihre Beiträge nicht freischaltet.Man kann ja hier nicht ständig nur auf höchstem,anspruchsvollem Niveau die Psysche eines Klaus und dessen vollbescheuerten Anhänger versuchen zu analysieren,irgendwann ist eben mal alles gesagt und dann kocht auch manchmal die Wut so in einem hoch,das man halt schreibt wie einem der Schnabel gewachsen ist,diese Leute verstehn keine andere Sprache,das merkt man doch immer wieder!

feger56 hat gesagt…

du meintest doch in deinem beitrag am ende nicht rumstolpert sondern rumstottert.
ich höre mir das jedenfalls heute nicht an. evtl. an einem anderen tag, wenn ich nix besseres zu tun habe.

Dr. B. C. hat gesagt…

Hallo

Gerade höre ich "Robert aus Lipstadt" (der bei BBR nicht mehr anrufen darf) bei Radio Glücksklee.
:)
Und ich habe Bauklötze gestaunt:
Robert ist ein Klaus-ANTI.
RESPEKT!
Übrigens:
BBR hat in Form von Robert einen hervorragenden Anrufer verloren.

Herzliche Grüße
Dr. B. C.

Anonymous hat gesagt…

Da irrt BBR Alex, ihr seid keine Selbsthilfegruppe. Ihr seid total bekloppte die noch nicht mal Stühle im Kreis aufstellen könnt.
Vielleicht wenn Mocke der Oberdepp nen Plan bei Wikipedia findet!Aber auch nur vielleicht!
Kräftig in euren Blog furze!

Anonymous hat gesagt…

Anonym sagte um 20:39:

"krass, jetzt zieht er den blog ins lächerliche indem er die lächerlichen fragen nimmt"

glaub mir, er hat sie selbst hier geschrieben. Fällt doch auf, dass sie alle des gleichen Geistes entspringen!

Anonymous hat gesagt…

warum darf "Robert aus Lippstadt" bei BBR eigentlich nicht mehr anrufen?

Cccatch hat gesagt…

Liane, Du warst super heute! :-)

Chorus hat gesagt…

####Cccatch hat gesagt...
Liane, Du warst super heute! :-)
####

Vielen Dank, lieb von dir.

Bea hat gesagt…

#Anonym hat gesagt…

Da irrt BBR Alex, ihr seid keine Selbsthilfegruppe. Ihr seid total bekloppte die noch nicht mal Stühle im Kreis aufstellen könnt.
Vielleicht wenn Mocke der Oberdepp nen Plan bei Wikipedia findet!Aber auch nur vielleicht!
Kräftig in euren Blog furze!
30. Juni 2010 22:09 #

Super Beitrag....passt genau in die Schiene Von Klaus - Proll, der furzt auch gerne und zwar in die Wäsche seiner Mitbewohnerinnen. An solchen Beiträgen erkennt man doch zweifelslos den getreuen Klausianer. Solche können Anonym schreiben, man erkennt sie immer.

schnegge hat gesagt…

falls noch jemand von hier anruf!
frage: ob rene, der ja für intelligent gehalten werden will, sich vorstellen kann das es kulturen gibt in denen nicht getrauert wird bzw. der verstorbene gefeiert wird. nämlich sein leben.
und wenn er es sich vorstellen kann, wie es denn sein kann das man dann einen menschen so angeht.

ich hab mir echt mühe gegeben freundlich zu schreiben ;)
gg

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Das kommt also bei Anabolikamissbrauch raus: Bitchtits un `ne Stimme die sich anhört als ob man mit Napalm gegurgelt hat, und die obligatorischen Sprüche wie :"Ich sag jeden meine Meinung. Ich bin geradeaus...bla bla bla". Typen wie Rene gehen mir auf`s Arschloch. Ein Schmierenkomödiant par exellence. Im Haus auf Psycho machen, und im Radio auf nett. Wenn er dadurch berühmt werden könnte, dann würde er Scheisse auf`s Band ziehen.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Kedegggedeng Kedegggedeng, eine Muh eine Mäh! Hilfe !!!! Ich kann nicht mehr! Bitte bitte, schreib mir mal einer das ich das nicht gehört habe. Ich fall hier gleich vom Sofa. Kedeggedeng Kedegggegeng Mmmmmuuuuaaaaaahhhhhhaaaaaahhhhaaaaa.

Himbeertoni hat gesagt…

####Anonym hat gesagt...

Kräftig in euren Blog furze!####

So kann man das auch erklären, wenn der Schließmuskel nicht mehr intakt ist und man in die Hosen prellert. Waschs schnell aus, denn bei dem Wetter könnte es sonst fix antrocknen.

Anonymous hat gesagt…

Ich habe jetzt ausgeschaltet, ich kann diese Quietschstimme von René nicht mehr ertragen.

Das ist jetzt Tatsache, nicht gehässig gemeint, aber die Stimme ist furchtbar, und er labert auch in einer Tour, fällt den Anrufern ins Wort.

Da dies eine Spezial René Sendung ist, hat es auch keinen Sinn mehr einzuschalten.

Die Stimme von Alex finde ich beruhigend und lustig.

Honesty hat gesagt…

@chorus
Danke für die lieben Grüße, warst mir aber zu lieb :-P
Nagut, Alex hätte dich sonst gekickt.
Rene ist einfach nur merkbefreit.
lg

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Geil finde ich es immer wie Alex abgeht, wenn ein Anrufer eine Frage stellt die schon mal gestellt worden ist. Ich kann mir richtig vorstellen, wie sein Appel knallrot wird, wenn er mit Zitterstimme sagt: " Die Frage hatten wir schon. Ihr müsst mal besser zuhören". Man verdammt nochmal! Ihr sollt zuören!!! Der Arme Alex bekommt sonst nochmal einen Herzinfarkt. Junge, trink mal `ne Tasse Baldriantee.

Anonymous hat gesagt…

Wer ist gerade die tolle Frau? Der Typ kommt doch total ins Schwimmen!

Anonymous hat gesagt…

René ist voll heiß <3

Anonymous hat gesagt…

DEINEN SCHEISS ANTI-KLAUS BLOG WIRD ES BALD NICHT MEHR GEBEN. HERR ADMIN DARAUF GEBE ICH IHNEN BRIEF UND SIEGEL

Anonymous hat gesagt…

Wie dieser Moderator sofort vehement einsteigt, um Klaus zu verteidigen. Peinlich, der merkt selber schon nix mehr. Armer Alex.

LOL jetzt sagt er, "das musst du RTL 2 fragen". Selber hat er aber eine "Sondersendung" zu Renès Rauswurf gemacht und jeden Anrufer die Frage gestellt. Ist ja hochgradig lächerlich.

marlen hat gesagt…

les ich hier grad
Geh ableben Vollpfosten?
Ich bin fassungslos und finde hier wird mittlerweile nur noch Dreck geschmissen, egal gegen wen
Es gibt nichts konstruktives, nur Fäkalsprache und Hetzparolen.
Ich habe diesen Blog auch gemeldet
Denn das hier ist ein ganz übler Hetzblog, das hat nichts mehr mit BB zu tun,das ist ein Spielplatz für Hetzen und Parolen, die nur dazu da sind, Zuschauer /Bewohner und das dritte Reich auf eine Stufe zu stellen.
Armselig,seid Ihr ihr hängt Euch heute noch am Führer auf und setzt BB gleich mit einer braunen Diktatur.
Widerlich
BB ist eine Fernsehsendung, ihr scheint an Realitätsverlust zu leiden,denn Klaus mit Hitler zu vergleichen ist eine Beleidigung und das ist strafbar , ebenso Pros mit Anhängern des braunen Volks zu vergleichen ist eine Frechheit,schämen solltet ihr Euch , ich bekomm einen Brechreiz wenn ich die Pseudohalbwahrheiten lese hinter denen ihr euch versteckt, aber es ist ja einfach jedem eine rechte Ecke zuzuordnen
Ich schreib hier nix mehr, ihr seid widerlich und fanatisch

Anonymous hat gesagt…

sooo....jetzt, schon mehrmals angekündigt: BBR ist für mich Geschichte....das ist ja schlimmer als den ganzen Tag Klaus zu ertragen. Für mich war BB immer: 10-12 Leute werden in ein Haus gesperrt und man schaut wie die miteinander klar kommen. jetzt ist es plötzlich ein Psychospiel....Toll, letztes Jahr bin ich oft vor dem PC gesessen und hatte Tränen in den Augen: Vor Rührung oder vor lachen. Man lebte mit den Leuten im Haus richtig mit: Bei BBR hörte ich immer nur was alles falsch läuft bei BB...ne, diesmal läuft alles falsch, letztes Jahr war es ein Genuss, den Gesprächen einer Annina mit den anderen (außer Sascha) zu lauschen, oder die Aleks, die einen wirklich zum Lachen bringen konnte. Die Beziehungen im Haus hatten auch was nettes, nerviges oder romantisches...Die Parties sind immer ausgeartet, dass man noch Tage drüber reden konnte. Aber bei BBR wurde gemeckert. Jetzt haben wir das BB von dem Alex immer geschwärmt hat, aber es ist nicht mein BB...nur ich bin einer der Trottel, der die Hoffnung noch nicht aufgegeben hat, dass sich alles noch zum Guten wendet.

Ich will Menschen im Haus sehen und nicht Meister Propper, ich will Gefühle und nicht Schauspielereien von Klaus. Ich will Herz Schmerz...aber wer will das in Gegenwart eines Porno-Klaus...

Ich weiß noch als Klaus ins BB-Haus kam und sich zu den anderen gesetzt hat. Cora ist sofort aufgestanden und hat sich auf das Sofa gesetzt. Ich hab mich damals gewundert, heut nicht mehr.

Chorus hat gesagt…

Und jetzt gerade Viola.......sie bringt Rene ins Stolpern und verwickelt ihn in Widersprüche.

Geniallllllll!

Anonymous hat gesagt…

Ich habe das Video von Madeleine angesehen, die mit Tobi am Montag Daniel in Empfang genommen hat und danach mit Daniel (Gewinner BB9), Geraldine noch in Köln waren.

http://www.madmads.de/

Seit BB 10 verroht der Umgang zwischen den BB-Fans, dank Klaus. Der macht vor, wie das geht.

Es ist schön zu sehen, dass Daniel nach dem Horror-Haus herzlich in Empfang genommen wurde und dass Werte wie Freundschaft, Herzlichkeit, Vertrauen, Mitgefühl, Zuneigung, Humor, Spass ausserhalb des Hauses noch gefragt sind, jedenfalls bei einigen Exbewohnern.

Wie wir schon festgestellt haben, hätte die Staffel nicht die "härteste" sondern die "prolligste" , die "asozialste", die sexistischste", die "frauenfeindlichste", die "widerlichste", die "ekelhafteste", die "Lügen- und Verleumdungen-sind-geil" die "Klaus-Show", die "ich diskutiere 20 Stunden am Tag über Nominierungen, denn ich habe sonst nichts sinnvolles zu tun" Staffel heissen müssen.

Wenn man soziale Werte im Leben schätzt, hätte man dann schon vorher gewusst, dass man BB 10 erst gar nicht einschalten muss und hätte seine Zeit sinnvoller verbringen können. Ich glaube, die hätten noch nicht mal ein Drittel der Quote bekommen, wenn man vorher gewusst hätte, dass BB in dieser Staffel den Verkehrsunfall-Effekt benutzt. Es war so grauenvoll, dass man die ersten Monate einfach vor Entsetzen nicht weggucken konnte.

Nun setzt langsam der Gewöhnungseffekt ein und auch Entsetzen wird irgendwann langweilig. Ich wollte nie eine Show mit nur einem Haupt-Darsteller, ich wollte Big Brother.

Auch wenn der Moderator von BBR der Meinung ist, dass wir uns alle von Assi-Klaus und Suppenkasper René eine Scheibe abschneiden sollten. Das sagt viel über die Persönlichkeit des Moderators und er und seine Sendung verdienen in meinen Augen keine Aufmerksamkeit.

Teilweise merkt man ja auch hier, wie ansteckend respektloses Verhalten ist und bei Klaus zählt immer wieder:

What goes around comes around oder Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus. Wer wochenlang provoziert und rumpöbelt und respektloses Puppentheater aufführt, muss sich nicht wundern, dass er irgendwann die volle Breitseite bekommt. Klaus stellt sich nicht nur gegen die Bewohner sondern er steht in der Öffentlichkeit und verletzt alle Rechte, die sich Menschen in den letzten Jahrhunderten erkämpft haben.

In der Steinzeit wäre er gut aufgehoben aber nicht mehr im 21 Jahrhundert. Natürlich gibt es immer wieder Menschen, die sich gegen Weiterentwicklung sträuben. Klaus hat sie nun alle an der Backe, wenn er das Haus verlässt.

Wir Menschen haben Spiegelneurone und spiegeln das Verhalten anderer.

Deswegen schalte ich die Klaus-Show nicht mehr ein, bevor ich anfange, genauso zu werden, wie er. Den Moderator und viele hat die Asozialität schon erwischt.

Zum Gedenken an Daniel. Happy Birthday lieber Moderator!

Anonymous hat gesagt…

ich hoffe, ich konnte noch ein paar offene fragen im radio stellen/beantworten lassen *smile

lustige widersprüche...wie zu erwarten :)

gruß an chorus *g

Chorus hat gesagt…

####Anonym hat gesagt...
ich hoffe, ich konnte noch ein paar offene fragen im radio stellen/beantworten lassen *smile

lustige widersprüche...wie zu erwarten :)

gruß an chorus *g
####

Du warst Klasse, ganz grosses Kino!

:anbet:

Anonymous hat gesagt…

Ich schmeiss mich weg! LOL Mocke am Tel und Alex steht die blanke Panik im Gesicht. ^^

Anonymous hat gesagt…

Gerade im IOFF gefunden.

Typisch. Auch ihn hat Klaus nur benutzt...

Timo fällt ein, dass Klaus Hans gar nicht im Koffer hatte. Er hätte ihn hier gelassen! "Nicht mal Hans ist sein Freund".

Und die Millionen von Frauen, die mit Klaus zusammen sein wollen müssen sich warm anziehen: Vor allem sind seine Aussagen sehr amüsant, weil er genau das immer laut pöbelnd, damit es auch ganz Deutschland hört, Lilly vorgeworfen hat, sie würde mit vergebenen Männern rummachen.

Wenn Klaus fremd rummacht, ist das Notwehr, bei Lilly ist das asozial und sie ist eine Hexe. Wenn Daniel klaut ist er ein aggressiver Dieb, wenn Klaus BB-Waren hortet ist das Mobbing-Notwehr, wenn Klaus lästert und lügt, soll man sich eine Scheibe von ihm abschneiden, wenn die Bewohner das machen sind sie fürn Arsch und Hyänen.

Wir haben die Doppelmoral bezüglich Klaus seitens BB und der Fans ausführlich in dem plötzlich so "bösen" Blog von allen Seiten über Monate beleuchtet. Das war nur noch mal eine Auffrischung

IOFF von heute abend:

"anne fragt klaus nach beziehungen zu frauen. er sagt, er will keine. eine frau wäre für ihn nur störend.

klaus sagt, er sagt das vorher, daß er nur sex will, da geht das. heute ist es eh einfacht. früher, mit 20 hat er meist ältere frauen gehabt, die meistens verheiratet waren und kinder hatten. heute hat er aber auch gern jüngere frauen."

Anonymous hat gesagt…

was sollte das denn?? das waren doch fragen AN rene...
alex argumentiert genauso und teilweise schlimmer als mocke....
und diese aggresivität in letzter zeit ihm gegenüber... hab ich was verpasst?

Anonymous hat gesagt…

LOL geile Show, bin zwar Klaus-Pro aber dein Auftritt war geil, der Moderator hat sich blamiert.

Anonymous hat gesagt…

LOL Hut ab Mocke! Besser kann man die Unfähigkeit eines "Moderators" nicht aufzeigen. Genial!

Anonymous hat gesagt…

@chorus

es gab momente, wo ich rené recht amüsant fand, aber wenn sich jemand aufbläst, ohne jemals was geleistet zu haben, ist es an der zeit, dem jenigen den wind aus den segeln zu nehmen...

4 wochen PR in eigener sache, hat nichts mit BB zu tun, den zahn wollte ich ihm ziehen...

thats all :)

schönen abend noch euch allen!

gintonic hat gesagt…

alex..lorn! krass wie er drauf ist.. glaub der bläst dem rene gleich noch einen und freut sich auf nen 3er mit ihm und klaus..heftig...mal den scheiss ausschalten.. alex sorgt dafür, dass bb-zuschauer die unterschicht in deutschland bleiben..immer mehr normale menschen werden sich verabschieden.. gut so..
Gruß

Anonymous hat gesagt…

Ich wollte Mocke hören, habe aber nur noch das Nachgetrete vom Moderator mitbekommen.

"Die Leute schreiben in dem Blog, wie im Haus gegessen wird.

Mocke provoziert von hinten rum. Reinkacken können die Antis in den Blog."

Ist es nicht alles das, was er an Klaus so bewundert? Nur Klaus darf also so sein?

Ich habe schnell wieder ausgeschaltet.

Das ist kein Radio sondern Vergewaltigung für die Ohren.

Himbeertoni hat gesagt…

Alex wusste, ich lege mir den debilen Spasten Rene wie ein Lionel Messi vor und trete das dumme Schwein mit Vollspann in den Winkel. Da musste er sich vor das Inzestprodukt legen und dann habe ich ihn eben in den Winkel geschossen, denn aufgelegt hat da noch niemand.

So mut dat. Kommt er einem doof, mischt sich da wie ein Vollhonk ein, klick und ab der Arsch.

Anonymous hat gesagt…

WAS HAT DENN DER MOCKE FÜR NE STIMME?

ich habe noch kein BB radio, kann ich die sendung nachhören. HEULLLLL

never surrender hat gesagt…

Gut, dass uns endlich mal einer sagt, dass wir hier alle bekloppt sind, uns nicht ausdrücken können, in die Klappse gehören und nur in dieses Blog "kacken". Danke, Deutschland...ääh Alex!

Anonymous hat gesagt…

geil mokke!!!!! dem arsch alex hast dus genial gegeben.

Himbeertoni hat gesagt…

###never surrender hat gesagt...

Gut, dass uns endlich mal einer sagt, dass wir hier alle bekloppt sind, uns nicht ausdrücken können, in die Klappse gehören und nur in dieses Blog "kacken". Danke, Deutschland...ääh Alex!###

Da tut er doch wahr haben, der Bick Brassa Kollega. :)

Anonymous hat gesagt…

alex muss die notbremse ziehen, da mocke rene zu kritische fragen stellt.. was eine tapfere handlung von alex..da hat er seine macht als moderator richtig gut eingesetzt..hoffe seine 4cm erektion lässt langsam nach..wenns bei der frau schon nicht klappt, seis im gegönnt ;) ..bbr - tot -

Anonymous hat gesagt…

Ach herje, Ich hätte gerne gesehen, wer von den beiden (Mocke oder Rene) rhetorisch überlegener ist.
Erbärmliche Sendung...

Anonymous hat gesagt…

@ Anonym 00.07 Uhr

#In der Steinzeit wäre er gut aufgehoben aber nicht mehr im 21 Jahrhundert.#

Das wäre er wirklich - er wäre gnadenlos untergegangen mit seiner feigen Art.

Mal eine andere Frage: Was ist denn mit T. von wordpress los? Hat der jetzt das Handtuch geworfen?
Echt schade.
Wieder einer weniger, der einfach nur mal sachlich aufzeigt, was uns bei BB zugemutet wird.

Anonymous hat gesagt…

Hi Mocke, kann man das Gespräch mit dir und denn Blogschreibern irgendwo downloaden, für die, die sich nicht die Sendung antun wollen und die nicht bei BBR registriert sind und sich dort auch nicht registrieren wollen?

Fundstück hat gesagt…

Ich schmeiss mich hier weg. Der Alex, der gegen Kuschel-BB und für die Klaus-Show ist, jammert rum, wenn seine Gäste mal nicht mit Samthandschuhen angefasst werden. Oh, oh, böser Mocke. "Hintenrum aggressive Fragen stellen". Wo gibt's denn sowas? Jedenfalls nicht im BB-Kuschel-Radio....

Am besten gefällt mir aber der Hinweis, dass hier keiner in der Lage ist, sich ordentlich auszudrücken. Hat er ja recht. Die meisten seiner Anrufer müssten hier jedes dritte Wort googeln...

BBR mutiert zur weichgespülten Lachnummer. Bitte, danke und happy birthday, Alex. ;-)

Anonymous hat gesagt…

@ Mocke

Lieber Mocke, heute hat man sehr deutlich gesehen, wie aggressiv dieser Moderator ist. BBR-Alex hatte sich überhaupt nicht im Griff, durch dich konnten wir sehen, wie tief er in den Arsch von Klaus steckt.

Alex ist ein Riesenarschloch!
Es ist eine Unverschämtheit wie der sich aufgeführt hat, was für mich auch immer ein Grund war, dort nicht anzurufen. Lieber Mocke, jetzt weißt du, warum viele, viele Anti's dort nicht anrufen. Für mich war dies heute eindeutig, die letzte BBR-Sendung.
Vieleicht sollten wir alle uns vom BBR abwenden. Ich hatte schon lange das Gefühl, dass er dich lieber Mocke, loswerden wollte, denn du bist eine zu große Konkurrenz und sprichst Klartext.
BBR-Alex hat wahrscheinlich auch einen Vertrag mit Pornoprolls Manager.
L.G. S.

Anonymous hat gesagt…

Bick Brassa, yup. ^^

Aber wir müssen auch bisschen Nachsicht mit Alex haben. Telefoniert er doch schon seit Monaten, stundenlang überwiegend mitKlausfans. Das man danach nicht mehr Alle beisammen hat, ist ja nicht wirklich verwunderlich.

P.S.: Viola war auch sehr gut heute.

Himbeertoni hat gesagt…

Rene ist nicht das Böse, das ist die Möse. Eine kleine Muschi, nicht mehr.

Anonymous hat gesagt…

so jetzt kack ich hier auch mal rein :)

Leute Leute nehmt den ganzen UnterschichtenTV Kack nicht so ernst!
The Show must go on!

Anonymous hat gesagt…

@ Mocke

Hat dieser BBR-Moderator gerade wirklich gesagt, dass du nicht mehr anrufen darfst, wenn BB-Bewohner in der Sendung sind? Wahrscheinlich sind von nun an deine Anrufe lieber Mocke Anrufe nicht mehr erwünscht. Wie lächerlich Alex ist, hat er heute bewiesen.

Anonymous hat gesagt…

"1. Juli 2010 00:37 Das ist kein Radio sondern Vergewaltigung für die Ohren."
___________
hab ne Lösung für dich, einfach abschalten, mußt dir doch net antun, so'n "VergewaltigungsHörsturz, kann schlimm enden!
laß dir das gesagt sein von einem BBR-Fan aus Sachsen ;)

Anonymous hat gesagt…

Genau das ist es, Viola hat angefangen und Mocke hat es beendet: BB ist nicht mehr das was es war, Reality TV - und BB Radio ist es auch nicht mehr, wer da aggressiv reagiert hat ist die Frage. Alex als "Moderator" - Stichwort: moderat - hat sich voll ins Aus geschossen.

Anonymous hat gesagt…

der spinnermod wusste das du den psycho in die mangel nimmst und hatsich angekackt ! ich hab sofort danach radio ausgemacht und so bleibts .

Anonymous hat gesagt…

und nu ?

Anonymous hat gesagt…

Unglaublich dieser Moderator. Dir lieber Mocke mag ich sagen, dass du als sehr intelligenter Mensch gar nicht auf so ein tiefes Niveau sinken musst, indem du dich der ganzen Schimpfwörter und Verwünschungen hingibst. Mochte deine Einträge auf sachlicher Ebene lieber.

LG

Himbeertoni hat gesagt…

Da war der Toni patzig und hat aber mal aggressiv geschaut. Pro-wo-kant war er auch, der Toni.

Ich hasse es, wenn mir laufend wer unqualifiziert dazwischen sabbelt, lege ich mir so eine Ossiwurst wie diesen psychiotischen Rene zurecht, um ihn dann fachgerecht zu versenken. Monieren da wie die Waschweiber fehlende Meinungsfreiheit bei BB, die Mädchen, und machen danach auf "mimimi", wirds einen Gang härter.

Damit wurde bewiesen, was zu beweisen war. Alex ist offensichtlich der Meinung, dass Rene realiter ein Warmduscher ist, der sich nicht zu wehren weiß, kommen Gegner und keine Pisslappen. Selbst die Ironie zu Anfang hätte ich ihm wohl besser aufgemalt, denn dann hätte er verstanden, dass ich den Renewahn karikiere, der das wirklich das Geseier glaubt, irgendwelchge 24/7-BB-Junkies würde wegen des Rauswurfs so einer Arschgeige Sky kündigen. LOL, der Ossi frisst das echt und macht damit auf dicke Jacke. Peinliche Wurst.

Anonymous hat gesagt…

Tja, Robert denkt, Klaus ist ein von BB bezahlter Schauspieler.
Rene behauptet das von sich selbst.

Und ich bin am Grübeln, was mit Natascha los ist. Das ist alles zu rund, wie sie sich Klaus immer wieder annähert und und dann immer wieder abblockt.

Das Mäuschen absolviert hier doch eine Prüfung der härteren Art. ;)

Selbst wenn das Spinnerei von mir sein sollte, ist das schon ausreichend irritierend genug, wenn man solche Gedanken hat.

Man hat das instinktive Gefühl, daß bei BB nur noch beschissen wird.

Dazu sind die Konflikte im Haus viel zu konstruiert, um wirklich glaubhaft rüber zu kommen.

Bestes Beispiel: die Milch.
Einmal wird in der TZF behauptet, daß die zur täglichen Grundversorung gehört.
Und plötzlich wird sie bei der Körner-Diät rationiert. Ist doch alles nur noch Käse, den man wirklich nicht mehr ernst nehmen kann.

Dasselbe mit den zwei Eiern täglich.
Naja, das könnte man endlos weiterführen. Da waren die Konzepte, was das Essen betraf, in den vergangenen Staffeln ausgereifter.

Ach, ich vergaß, da hatte man ja auch noch Kohle bei Endemol. :D

Fazit:

Das eigentliche Problem dieser Staffel ist nicht Klaus, sondern Endemol, die dessen Spielführung kritiklos übernommen haben. Schande!

Anonymous hat gesagt…

@ Chorus
Liebe Chorus,
ich bin davon überzeugt, dass es dir demnächst genauso wiederfahren wird, wie heute unserem Mocke.

Es ist ja schon traurig, dass du nie richtig deutlich deine Meinung bzw. deine Fragen stellen konntest, denn sonst hätte dieser dämliche Moderator dich auch schon abgesägt.
L.G.

Anonymous hat gesagt…

@ Mocke
Ich muss dir leider widersprechen, denn du warst in keinster Weise rüpelhaft. Dieser Moderator hat von anfang an, aggressiv auf dich reagiert. Schon allein, dass du dich künftig mir deinem richtigen Namen melden solltest, wie jeder vernünftige Anrufer. Sehr merkwürdig nach so vielen Gesprächen zwischen euch und ich wüßte nicht, dass er sich schon mal derart darüber aufgeregt hat, wie du dich am Telefon melden sollst. Dieser sogenannte Moderator hat schon lange einen Grund gesucht, dich abzuwürgen.
Einen lieben Gruß sende ich dir und bleib wie du bist, denn du weißt ja, wir alle hier benötigen laut Alex, dich unseren Cheftherapeuten

Anonymous hat gesagt…

gut daß mocke sich vor die schreiber stellt und alex vom radio eine mit gegeben hat. danke. so ein unverschämtes arschloch dieser alex.

egal hat gesagt…

Ich werde mir verkneifen weiter Geld auszugeben für Anrufe beim BBR. Jemand der seine Infos von Stefanie Reichel hat und diese dann als fundiert und wahr ausgiebt, ist nur eine Lachnummer. Noch dazu werden seit neuestem einfach Anrufer abgekanzelt wenn sie mal anderer Meinung sind als der Moderator. Lange wird das BBR so nciht mehr überleben.

Fundstück hat gesagt…

"Wir wollen keine Mocke-Show, weil die Antis ja auch keine Klaus-Show wollen."

Dank dieser und ähnlicher klausianischer Kinderargumentationen möchte man Alex seine kleine gelbe Schaufel wegnehmen und in seine mühsam gebaute matschige Sandburg springen...

Anonymous hat gesagt…

Warum BBR Alex so sehr auf Typen wie Klaus und Rene steht, liegt auf der Hand. War er selbst es, der sein Kellerradio immer als das Non Plus Ultra in Sachen Bick Brassa angepriesen hat. Gleicher Wahn wie bei Klaus.

Irgendwann steigt es ihnen zu sehr zu Kopf und dann drehen sie ab.

Anonymous hat gesagt…

Mocke geht Alex auf den Sack, weil er ihm die Show stiehlt. Waren seine Anrufe früher gern gesehen, um dem Radio einen gewissen Unterhaltungsfaktor abzugewinnen, so denkt er jetzt, er selbst ist das Mass aller Dinge (Klaus lässt grüßen). Traurig wie man eine gute Idee so zu Grunde richten kann. Ein Fan Projekt für Fans ist das jedenfalls nicht mehr.

Anonymous hat gesagt…

Sicher hofft der BBR Alex, das ihm der gute Klaus auch noch zu Diensten ist und damit ungeahnte Rekorde beschert. Da muss der gute Mann vorbauen und man kann ihn auch gut verstehen, nachdem sich mittlerweile ein großteil der ehemals jahrelang treuen Stammzuhörer verabschiedet hat und der Stream im gegewärtigen Porno Hype von Zuhörer Rekorden geradezu überrollt wird.

Thorsten hat gesagt…

Dieser Alex ist ein Schmalspurmoderator und ihm ist zu Kopf gestiegen, daß ein paar Z-Promis von Big Brassa bei ihm anrufen. Radio Glücksklee ist viel ehrlicher.

Anonymous hat gesagt…

@anonym 1. Juli 2010 00:59

Ich weiss, deswegen habe ich ja gleich wieder weggeschaltet.

Ich habe das erste mal letzten Freitag gehört, weil ich neugierig war, was René zu erzählen hat über seinen Rausschmiss und jetzt wollte ich Mocke hören, habe ihn aber verpasst und habe noch die Nachkommentare gehört.

Die 2 Erlebnisse bei BBR reichen mir fürs ganze Leben ;)

Das ist das Motto für die gesamte BB10 Staffel. Man hätte erst gar nicht einschalten sollen!!

Das wäre die beste Lösung gewesen beim ersten Vorhang der Klaus-Show. Keine Quote, keine Anrufe, kein Assi-BB....und Mister-Gelbe-Unterhose-Porno-Rächer-der-Asoziaen hätte schnell wieder in sein Loch zurück kriechen müssen, aus dem er gekommen ist.

Klausi hätte sich schon irgendwie durchgeschagen, um Aufmerksamkeit in seiner Liga zu bekommen.

Anstatt Dart-Pfeile, vielleicht dann Silvesterraketen in den Arsch schiessen.

Oder der einzige Leser der letzten Seite eines Lokalblättchens, hätte gelesen: erbosten Ehemann hat den Nudisten Herrn K. aus dem Schlafzimmerfestern gestossen, da er ihn mit seiner Frau (75 Jahre) im Bett erwischt hat. Das war nicht das erste mal, dass Herr K. aufgrund von nicht steuerlich gemeldeter Prostitution verhaftet wurde.

Oder in der Mallorca-Bild. Sänger K. wurde aufgrund von Talentlosigkeit ausgebuht.

Zweiter Versuch 2011 bei DSDS fehlgeschlagen. Der Callboy wurde schon nach 2 Sekunden von Dieter Bohlen rund gemacht.

Das sind realistische Storys die ein Klaus verdient und die wird er auch wieder bekommen. Ich bin ganz sicher. Wie heisst es doch so schön:

Was man anderen antut, tut man auch sich selbst an...

Aion hat gesagt…

Nun kam es wie es kommen mußte.

Toni patzig (?), Alex beleidigt (schließlich ist ER der MODERATOR und nicht Mocke, tztztz)

BBR ist so durchschaubar geworden, längst nur noch eine Fassade. wen interessiert auch noch wofür dieses Fan-Projekt stehen sollte ?
FREIE Meinungsäußerung ist halt nur dann gegeben, wenn sie dem Herrn Moderator auch paßt. Wie dieser eingebildete Mensch sich selbst sieht und wie er Menschen mit ANDERER Meinung gegenübertritt, zeigt sich von Woche zu Woche immer häufiger.

Schon oft wurde angesprochen, daß der Moderator sich oft wiederspricht, aber auch hier gilt, daß dies immer mehr zunimmt. BESONDERS bei Antis. Da darf keine These aufgestellt werden, da wird unterbrochen, weil etwas nicht BEWIESEN sei usw. nur der Moderator SELBST darf natürlich spekulieren, bzw. seine Sicht der Dinge als die Objektivität schlechthin darstellen. SEINE sicht ist die einzig Wahre.

Mocke sieht das schon ganz richtig. Wie schäbig, einen Typ wie diesen Rene beschützen zu wollen als GASTGEBER, der selbst von sich sagt, daß er es im Grunde
liebt zu streiten. wer so wie im BB-Haus auf Krawall gebürstet ist, dem sollte man entsprechend auch ein soilches Duell austragen lassen. Oder hat Mocke den armen Rene BERÜHRT,...GESCHUBST ? Ach Gottchen. Das war ja der agressive, brutale Daniel.
Mocke wollte ja NUR provozieren,...ein Gebiet mit dem sich Rene (und BBR-Alex) ja eigentlich selbst bestens auskennen.

Seltsam, die EIGENE MEDIZIN vertagen der Moderator, wie auch Rene scheinbar nicht. Aber wer braucht schon BBR, wenn man doch einen Blog hat, in den man rein"kacken" kann =)

Lieber BBR-Alex, Du wirst es wenn auch vielleicht erst auf lange Sicht noch lernen, aber was mut, dat mut. Die Freunde von heute, können schnell zu den Gegnern von morgen werden und DAS nicht nur im BB-Haus. Viel Spaß beim Winden (nach Anerkennung)

Himbeertoni hat gesagt…

Aion, sie haben das mit dem klausschen Spiegel immer noch nicht begriffen. Sie fabulieren vor sich hin, wie gut sie doch unterhalten werden und ich werde nicht müde zu sagen (und wie eben aufzuzeigen), kommt ein stärkerer Gegner und macht exakt das mit ihnen, wo sie bei der Betrachtung wenn Klaus es tut ins Höschen ejakulieren, werden sie nicht nur dünnhäutig, sondern sie knicken weg wie der Strohhalm bei Windstärke 5 - denn vom bösen Orkan mit Windstärke 10 sind wir doch noch ganz weit entfernt. Ich bin bekanntlich human.

Rolli hat gesagt…

Ist hier tatsächlich so wenig los oder werden Beiträge gegebenenfalls geblockt?

Himbeertoni hat gesagt…

Und dass die ganze bigotte Saubande die eigene Medizin zum Kotzen findet, sieht man doch nun daran, dass sich dieses Debilenheer aktuell übelst aufspult, weil Katrin und Timo exakt das tun, was man bei Klaus und seinen (wechselnden) resthumanoiden Darmzotten stets beklatscht hat. Man muss sie gar nicht mehr vorführen, denn ein Blick in die Foren oder Gästebücher zeigt einem, sie führen sich selbst vor mit ihrem schwachsinnigen Gebrabbel auf 2. Klässlerniveau.

Chorus hat gesagt…

@Himbeertoni,

du siehst man kann bestimmten Leuten, bzg. ihrer Aussagen Vertrauen schenken, anderen dann offenbar doch weit weniger. :D

gintonic hat gesagt…

Aion..total deiner Meinung :)
Schade, dass so wenige das checken.. liegt an dem bildungsstand der unterschicht, leider :(

Rene+KlausAnti hat gesagt…

@anonym,30. Juni 2010 20:30
Du solltest dich schämen,dich als jemand auszugeben,der du nicht bist.Man erkennt schnell an Wortwahl UND Rechtschreibung,dass du nicht die bist,mit deren Namen du unterschreibst.Traurig,dass es euch nicht selber in den Sinn kommt,dass man so was erkennen kann.Es muss euch Klaus Pros sehr ärgern,dass sie sich im Ioff nicht von euch fertigmachen und bevormunden lässt.Aber sich hier als Tricky auszugeben:ganz arm.
Typisch für den Grossteil der verblendeten,nicht mehr selber denkenden Klausianer:lügen,hetzen,verleumden.
Und sich noch ganz toll dabei fühlen.

Egal wie die benannte,deren Namen du missbraucht hast diesen Blog findet,ich denke mal nicht all zu schlecht.Nur weil ihr es als Anonyme Klausfans nicht mögt,wenn über euren Gott schlecht geschrieben wird,müsst ihr nicht noch andere mit reinziehen und versuchen,mit anderem Namen zu argumentieren.
Und dann wundert ihr euch,dass die Klausantis "euresgleichen" nicht mehr ernstnehmen und vornehmlich auslachen....

Blogfan hat gesagt…

Wir müssen ja wichtig sein wenn Alex der grosse BB Chef seine Sendung mit dem Blog anmoderiert.

Anonymous hat gesagt…

Worte, die ich in Zukunft weder hören noch benutzen möchte:

patzig
sticheln
Hexe
falsche Schlange
Hyänen
ganz ährlisch
Sperma schlucken
Natursekt
weischt

Anonymous hat gesagt…

üah... hätte man mocke und rene mal gelassen, ich bin sicher ! rene hätte sich währen können und mocke auch immer weiter gut ausgeteilt, egal wer gewonnen hätte es wäre interessant gewesen ;) aber alex versaut es -.-

Anonymous hat gesagt…

Ich bin zwar Klaus- und auch Rene-Pro, aber ich hätte schon gerne gehört, wie Mocke Rene etwas aus der Reserve lockt. - So wie es Rene mit einigen BW auch gemacht hat. BBR-Alex weiß ja eigentlich, das Mocke durchaus überdurchschnittlich gute rhetorische Fähigkeiten besitzt und Rene ggü. nicht prollig ausfallend geworden wäre. Andererseits muss jemand mit diesen Fähigkeiten aber auch in der Lage sein sein Gespräch durchzudrücken und die heiklen Passagen zu erkennen und geschickt zu umschiffen anstatt einfach aufzulegen. Schade... Sieht jetzt ein wenig so aus, als wenn Mokke doch nur auf Krawall aus war...

Aion hat gesagt…

Mocke, das die Klausianer mit zweierlei Maß messen, sieht man doch seit Jessis Rausvoting. Viel schöner aber, wortgewaltig HÖRT man es nun seit Renes Rauswurf von BBR-Alex, wo Vergleiche (nicht nur zu Klaus, das wäre ja Gotteslästerung) vordringlich zu Bewohnern die längst nicht mehr im Haus sind gezogen werden.

Bedenkt man, wie im Grunde "relativ" normale Menschen im Haus zu Hassobjekten sowohl seitens Klaus, als auch seiner Gläubigen herangezüchtet werden, wird einem schlecht. Standartmäßig die beliebtesten Argumte:

-Lästerschwein

-Egoisten

-DER / DIE ist ja sooooo falsch.

-der / die ziehen voll die Show ab


Wenn das nicht nicht bereits aussagekräftig genug ist, angesichts eines FKK-Schauspielers und seines Hasen...ups falsche Staffel, PUPPE meinte ich natürlich, ja dann weiß ich auch nicht. Die oben genannten Punkte sind natürlich umgekehrt auf KLAUS nicht anwendbar *g*

Dazu fällt mir letztlich nur dies ein. um es in die richtige Verhältnismäßigkeit zu bringen:

"Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und den Balken in deinem Auge nimmst Du nicht wahr"

Rolli hat gesagt…

Finde es schade, dass Mocke solche abwertende Kommentare nach dem Gespräch schreibt.

Himbeertoni hat gesagt…

####Andererseits muss jemand mit diesen Fähigkeiten aber auch in der Lage sein sein Gespräch durchzudrücken und die heiklen Passagen zu erkennen und geschickt zu umschiffen anstatt einfach aufzulegen. Schade... Sieht jetzt ein wenig so aus, als wenn Mokke doch nur auf Krawall aus war...####

Nochmals für die etwas langsameren Kolleginnen und Kollegen: Wer eine "Unterhaltungsform" präferiert, die auf Krawall gebürstet ist und sich Sendung für Sendung ins Beinkleid ejakuliert, weil es ja jetzt "so gute Unterhaltung ist, werden Leute massiv attackiert und das ohne jede Moral oder Regeln gesellschaftlichen Zusammenlebens", um dann bei einem Talk mit einer Type, die sich selbst als Charakter darstellt, der nur zofft um daraus seinen Kick zu ziehen, rumzumädeln wie eine Klosterschülerin, der verspielt doch jeden Kredit. Und sorry, das gebe ich mir nicht, denn dafür ist meine Zeit sogar mir zu kostbar. Wer gleichgeschaltetes Gebrabbel haben will, der soll sich eben mit den Stammelfürsten der Klausianer im Testikelkraulen üben. Mit den Nüssen, die nicht einmal fehlerfrei ihren Namen sprechen können, denn die kannst du selbst als dressiertes Rhetorik-Hausschwein leiten, bzw. ihnen die hingejauchten und sinnleeren Worte im Munde rumdrehen. Rufe ich bei einer Exbewohnersendung an, rede ich mit dem Exbewohner und nicht mit dem Knöppchendrücker.

Himbeertoni hat gesagt…

###Rolli hat gesagt...

Finde es schade, dass Mocke solche abwertende Kommentare nach dem Gespräch schreibt.###

Niemand - wirklich niemand - greift in solch pauschaler Weise wie heute die Blogschreiber an, ohne dass ich ihn dafür stramm ziehe.

Und man sollte mir lieber meinen heiligen Arsch küssen, dass ich nur rund 65 Prozent der Kommentare durchlasse, denn ansonsten würde es sich hier noch ganz, ganz anders lesen.

egal hat gesagt…

@ Rene + Klausanti, du wirfst mit Wattebäuschchen um dich und beschimpfst andere für deren Meinung ohne diese zu kennen. Woher willst du wissen ob ich Klaus pro oder anti bin ? Und Namen hab ich hier nicht mißbraucht,das sind bekannte Tatsachen, anscheinend scheinst du ein Fan von diesem Clan zu sein. Und diese ganze Klaus pro und anti Kiga kacke geht mir sonst wo vorbei, um mit deinem Jargon zu sprechen. Es ging mir lediglich um die schlechte Radiosendung und den noch schlechteren Moderator.

Rolli hat gesagt…

Mocke, verstehe natürlich, dass du heute ein bisschen aufgedrehter bist. Ist ja auch nur menschlich. Kann es mir vor Augen malen, welche Kommentare du abblocken musst.

Wäre natürlich klasse gewesen, wenn Alex euch beiden freien Lauf gelassen hätte. Aber was solls... Ich finde es einfach nicht gut, wenn du in diesem Stile schreibst. Natürlich ist es für einen Rhetoriker wie dich kein Problem ein Ebenbild vom Gegenüber aufzuzeigen. Jedoch finde ich nicht, dass es zu dir passt... ;)

Kopf Hoch, morgen wachst du auf und alles ist besser.

Anonymous hat gesagt…

Rolli hat gesagt 1. Juli 2010 01:51
Ist hier tatsächlich so wenig los oder werden Beiträge gegebenenfalls geblockt?
================
Ja,Beiträge werden geblockt, wenns positiv ums BBR geht, und los ist hier wirklich nur wenn die BlogStammgäste dem Mocke zum Munde reden, Mocke will bestimmt sooo gerne Mod werden*grins*

Anonymous hat gesagt…

--- Rufe ich bei einer Exbewohnersendung an, rede ich mit dem Exbewohner und nicht mit dem Knöppchendrücker. ---

Du solltest aber nicht verkennen, dass BBR dir die Möglichkeit bietet überhaupt mit dem Exbewohner zu sprechen.

Stell' dir vor, du wärst der Moderator und Initiator des Radios. Ohne ein gewisses Schutzversprechen bzw. etwas Abschirmung ggü. den Ex-BW, hättest du schon sehr bald keinen Ex-BW mehr in der Sendung und könntest dein Radio wieder zu machen.

Dies ist für den Mod manchmal dann eine schmale Gradwanderung und erfordert einiges Fingerspitzengefühl. Am Ende ist es aber wichtiger, das die Ex-BW den grünen Daumen nach oben zeigen - denn das sichert das Überleben des Radios.

Aber wie ich schon schrieb... Heute hätte ich mir Rene vs Mocke 15 Minuten unzensiert gewünscht und das als Rene-Pro - weil Robert-Anti :-)))

Anonymous hat gesagt…

Das war, insgesamt gesehen, einfach eine schwache und unfaire Situation. Mocke hätte - hätte er das Gespräch nicht vorzeitig beendet - keine Chance auf eine angemessene Meinungsäußerung erhalten. Warum aber hat er, BBR-Alex, ihn dann überhaupt in die Sendung geschaltet? Er wollte Mocke anscheinend vorführen und damit signalisieren, dass er nichts mehr in dessen Radio verloren hat...

Ich mag Klaus, aber ohne euch Antis wäre das Radio doch erheblich langweiliger.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Leider habe ich Mocke verpasst. Ist aber nicht so schlimm, weil ich weiss was dabei raus kommt wenn ein Denker gegen zwei Würste antritt.
Das ist so, als wenn Deutschland gegen die Nationalmannschaft des San-Andreas-Graben, Fussball spielen würde. Für die Autisten: Deutschland würde mit zwei Spielern, gegen elf locker gewinnen. Rene ist ein Vollblender. Ihm irgendwelche intelligente Fähigkeiten zu unterstellen, kann nur aus der Sonderschul-Klausianer Ecke kommen. Vielleich haben sich Alex und Mocke, früher mal auf Augenhöhe unterhalten. Diese Zeiten sind aber vorbei. Alex Wortrepertoire, hat sich längst seinem Klientel angepasst. Warum warum warum, und das wollen wir heute nicht thematisieren, sind die einzigen "Argumentationsgeschütze" die der von mir einst geschätzte Moderator, als Pfeile in seinem Köcher hat. Alex ist genau so berechenbar geworden, wie sein Vorbild. Schade eigentlich, aber das zeigt einmal mehr wo es hinführt, wenn man keine, oder die falschen Impulse empfängt. Bei Mocke und Alex, sehe ich keine Gemeinsamkeiten. Bei Alex und Klaus gibt es dagegen einen Nenner: Sadisismus und Machtgeilheit. Gepaart mit Öffentkichkeit, ist das gesellschaftlich eine gefährliche Mischung... denn ihr wisst doch: Es ist ja alles nur ein Spiel...

Anonymous hat gesagt…

Ich mochte das Fanprojekt BBR viele Jahre. Hab mich immer auf den Freitagabend gefreut. Das gehörte für mich zu BB dazu. Auch als Aleks anfing mit seinem ich bin zu 52,blablabla% Klaupro noch. Weil man gemerkt hat das er damit gerne provoziert hat. Als er aber anfing die Antis abzubügeln und wegzudrücken, da war es für mich vorbei. Und ich werde auch nächste Staffel BBR nicht wieder einschalten. Ich für mich hab beschlossen, ein "Fanprojekt" was so extrem einseitig geführt wird, daß muß ich mir freiwillig nicht antun. Dafür ist mir meine Zeit viel zu kostbar.
So hat mir BB10 ... diese Staffel aller Staffel ... mein BB der letzten 10 Jahre kaputt gemacht. Erst keinen Stream mehr, dann keine TZF mehr. Liveshow schau ich auch seit Wochen nicht mehr. Und BBR ist auch leider gestorben für mich. Im IOFF bin ich noch unterwegs...aber auch eher wegen der Leute die man da liebgewonnen hat. Und bei euch les ich immer wieder gerne noch nach .

R.I.P BB ... es waren schöne Jahre mit dir.

Anonymous hat gesagt…

Ich hoffe, dass keiner der Schreiberlinge hier noch bei BBR anruft. Damit wertet man dieses Radio nur auf. Es sind doch so oder so nur noch die User hier, die als Anti aufrufen. Und das nur, damit man von Alex angemacht wird? Das lohnt sich nicht. Ich hab umgeschaltet auf Radio-Glücksklee, ihr werdet das Kuschelradio nennen, ich hab festgestellt, dass die Anrufer, die größtenteil Klaus- Anti sind, noch Humor haben und diesen auch nutzen. Den Anrufern werden keine Worte in den Mund gelegt, sie werden nicht angemacht außer derjenige benimmt sich wirklich daneben.

Überlegt euch bitte, ob ihr wirklich weiterhin bei BBR anrufen wollt. Ändern tut ihr nichts mehr, die Fronten sind schon zu verhärtet. Ich glaube nicht, dass BB das Wert ist, dass man sich so anmachen lassen muss.

In einem Punkt kann ich Alex verstehen, lange Jahre hat er danach geschrien, dass die Staffel härter werden muss, hat uns erklärt, was er alles ändern würde.
Jetzt kann er nicht mehr zurück.

Für mich ist nach wie vor der Grundgedanke von BB: Stecke 12 unterschiedliche Personen in ein Haus unterhalte sie mit Matches und warte ab was rauskommt. In dieser Staffel setzt man Menschen einem Aggressor vor, der die Bewohner seelisch auszieht. Nocheinmal: Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen und wir brauchen weder ein Rene noch einen Klaus damit wir das sehen.

Ich glaube auch nicht, dass man in dieser Staffel irgendeinen anderen Besuch als Lorielle sehen wird. Es wird wohl kein Allstar bereit sein, diese Staffel zu unterstützen.

heike hat gesagt…

oh heute ist ja schon Donnerstag und ich hab in aller Seelenruhe Alex verpasst, aber wie ich gerade lese, war das richtig so

Gilala hat gesagt…

Hier ein nicht freigeschalteter Beitrag von mir im BBR Gästebuch:

Fakt ist für mich, das Klaus schon längst zuhause sitzen müsste, nur weil ein Vergehen nicht zur Anklage geführt hat, heisst es nicht das es vergessen und abgegolten ist. Dank BB die auf ihre Quoten nicht verzichten wollen, ist ein Mensch, der sich derartig daneben benommen hat noch im Haus. Das ist Fakt. Diese negativen Vorkommnisse können alle anderen Bewohner nie mehr aufholen, werden sie wohl auch nicht, weil sie kein Klaus sind.Ich verstehe diesen Hype immer noch nicht und bin davon überzeugt, das alle ohne Reflektion hinter Klaus herlaufen, also Mitläufer, richtig denkende Menschen würden einen Typen wie Klaus nicht ohne Kritik derartig hofieren. Fakt ist auch das er bei anderen anprangert was er selbst tut.Die ganze Staffel ist eine einzige Pharse. Es macht mir keinen Spass mehr, das ewige Gelästere, die miese Stimmung , jeder gegen jeden. Heute ist der der Gegener morgen ist es ein Anderer, die Meinungen ändern sich teilweise im Minutentakt. Es ist immer das Gleiche Muster. Schmusekurs macht keine Laune aber das, was ich hier jeden Tag sehe, macht auch keine Laune.Ich schaue mittlerweile lieber einen guten Film oder Fussball als diese BB Staffel die sowieso bereits entschieden ist.Alle sind schlecht und zum "Kotzen" wie es in den Foren ständig zu lesen ist, nur Klaus nicht....dabei ist er nicht besser als die anderen, er hat nur mehr Fans, Warum? bestimmt nicht weil er so gut unterhält, er ist die meiste Zeit in seiner Kammer und spricht mit Hans mehr als mit seinen Mitbewohnern.Abends ist er kaum zu sehen. Was ist daran interessant. Er kommt raus wenn es um die Nominierung geht ansonsten ist er blass.Es ist alles so vorhersehbar, deswegen schaue ich kein BB mehr, die TZF interessiert mich auch nicht mehr, es ist immer das Gleiche. Ab und an Zoff ist ja unterhaltsam, aber das was wir jetzt sehen ist ja ständiger Zoff, es wird nur hinterrücks geredet sich gestritten und negative Aktionen sind das tägliche Brot in diesem Haus. Es ist mir zu negativ, wir haben im Leben schon Probleme genug, dann muss ich mir nicht noch sowas antun.Es ist mir egal wer diese "Horrorstaffel" gewinnt. Da es eh keine normalen Votings gab, wo Zuschauer echt die Bewohner richtig reflektiert haben. Ich schau mir das Ganze etwas aus der Ferne an und es würde mich wundern wenn sich noch was zum positiven ändern würde bis zum Finale, ich habe die Hoffnung aufgegeben.BBR ist noch die Beste Randerscheinung dieser Staffel. LG

Anonymous hat gesagt…

Beitrag. 30juni 2010 um 22.09
Wir machen mit denn Stuhlen ein kres hesst Stuhlgang erichtet oder nicht? Du furzst wier Scheissen ist durchfall

Tamara hat gesagt…

Ich bin stinkendsauer und mir fehlen die Worte.

Dass Alex eine völlig unterirdischen Charakter hat, ist zwar längst klar, aber ich kann mich einfach nicht daran gewöhnen.

Mocke, dass Du aufgebracht bist, ist für meine Begriffe verständlich, aber ich weiß durch frühere Beiträge im Gästebuch bei BBR, dass Du einiges zu bieten hast im Oberstübchen.

Stell Dich nicht auf eine Stufe mit diesem Honk, der es nicht besser weiß, als Leute aufs Übelste abzukanditeln, weil er gegen sie nicht ankommen würde.

Gut, dass es diese Selbsthilfegruppe hier gibt ;-)

Himbeertoni hat gesagt…

###Anonym hat gesagt...

Rolli hat gesagt 1. Juli 2010 01:51
Ist hier tatsächlich so wenig los oder werden Beiträge gegebenenfalls geblockt?
================
Ja,Beiträge werden geblockt, wenns positiv ums BBR geht, und los ist hier wirklich nur wenn die BlogStammgäste dem Mocke zum Munde reden, Mocke will bestimmt sooo gerne Mod werden*grins*###

Was bist du denn für ein Dummschwätzer? Halluzinierst du in der Nacht? Wars zu warm? Viel trinken, das trocknet dann auch den Kopf nicht aus.

Anonymous hat gesagt…

marlen 30 juni 23.54
Vergleiche ich ihm mit Stali ist das auch straffbahr? Das stimmt aber beide sind dekktator Lese bitte geschichte das tut dir gut
Anvort ist keine von mir zu ervarten Biblioter für dich optimal

Kleine Krabbe hat gesagt…

Ich hätte keine Frage für Rene sondern eher nen Tipp:

Rene mein lieber, egal was Du nimmst oder rauchst: NIMM WENIGER oder wechsel die Sorte........

Knutgut hat gesagt…

Ich habe die Sendung gestern nicht gehört, und das war gut so. Ich hätte sie ja hören können da ja gestern bei der WM Pause war aber ich hatte echt was besseres zu tun.

Ich war nämlich gestern das erste mal in diesen Jahr baden. Da ich Deutschlands größten See direkt vor meiner Haustür habe. Ich war also zur „besten Radiozeit“ baden weil der Strand da immer etwas leerer ist. War dann so gegen 22:00 Uhr wieder zu Hause.
Warum soll ich mir auch eine Sendung anhören mit jemanden als Gast den ich nicht mag anhören. Nicht Marc sondern Rene. Kleines Wortspiel. Nicht Marc sondern mag.

Was sich jetzt hier lese da bekomme ich nachträglich einen Hals wie eine Litfaßsäule. Da muss und werde ich mir die Sendung doch noch im Download anhören. Aber nur die Passagen die mich interessieren.

Ja man muss ohne wenn und aber sagen das dass BBR auf einer Skala von 1 -10 wobei 1 die unterste Stufe ist bei minus 10 angekommen ist.

Das so einige Beiträge im BBR – GB nicht mehr freigeschaltet werden ist auch für mich unverständlich.

@ Gilala 1. Juli 2010 08:59 Ich weiß nicht was Dein Beitrag eine Nichtfreischaltung berechtigt.

Auch mich hat es bei meinen beiden letzten Beiträgen erwischt. Darum habe ich mir gestern einen Witz erlaubt.
Ich habe geschrieben:
„Da Ihr ja Euer GB sauber halten wollt und die Farbe weiß auch für Sauberkeit steht werde ich das was ich heute sagen möchte, in der Farbe weiß schreiben.
Ein paar Absätze....
Ja das war es was ich heute sagen wollte.“

Ich weiß nicht warum dieser Beitrag von mir nicht freigeschaltet wurde. Lol.

Knutgut hat gesagt…

Noch mal was zu BBR und deren GB. Es ist schon sehr auffällig das Beiträge von Klaus-Antis nur bedingt freigeschaltet werden aber im gleichen Augenblick Beiträge von Pros zu hauf freigeschaltet werden die der totale Abschaum sind.

Beispiel gefällig?

###Puschel64 30.06.2010 18:02:39
*** EIL-MELDUNG ***

Feueralarm: Klaus-Antis wollen BB-Haus abfackeln, zünden aber falsches Haus an!

Der Kölner Express berichtet:
http://www.express.de/../feuer-bei-ikea-in-ossendorf/-/2856/4377486/-/index.html###

In dem Artikel wird BB und/oder Klaus – Antis mit keinen Buchstaben erwähnt. Nichts. Soviel zum sauber halten des BBR-GB.

Dieser hier ist uns wohl allen bekannt.

###Moguai_x 30.06.2010 17:36:24
Dank Katrin habe ich seit Tagen schlaflose Nächte. Ich bekomme kein Auge mehr zu. Ich habe panische Angst vor Glastüren. Zum Glück habe ich in meiner Wohnung nur Holztüren ###

Holztüren sind für Kellerwohnungen üblich.

###Anonym hat gesagt…
DEINEN SCHEISS ANTI-KLAUS BLOG WIRD ES BALD NICHT MEHR GEBEN. HERR ADMIN DARAUF GEBE ICH IHNEN BRIEF UND SIEGEL###

Der erste April ist erst wieder 2011.

###marlen hat gesagt…
Ich habe diesen Blog auch gemeldet. Ich schreib hier nix mehr, ihr seid widerlich und fanatisch###

Hast Du kein reales Leben mehr? Nee nee widerlich und fanatisch das sind die Klaus-Pros. Immer schön bei der Wahrheit bleiben.

Anonymous hat gesagt…

Mocke der Grund warum Sie abgewürgt wurden, waren nicht ihre Fragen, sondern ihre geschwollene Ausdrucksweise. Reden Sie doch ganz normal mit den Menschen, (ohne die kindischen Metaphern und Wortspiele) dann haben diese vielleicht auch Lust mit Ihnen zu reden.

Chorus hat gesagt…

#### Anonym hat gesagt...
Mocke der Grund warum Sie abgewürgt wurden, waren nicht ihre Fragen, sondern ihre geschwollene Ausdrucksweise. Reden Sie doch ganz normal mit den Menschen, (ohne die kindischen Metaphern und Wortspiele) dann haben diese vielleicht auch Lust mit Ihnen zu reden.
####

Wenn Sie gestatten, dann erlaube ich mir ergebenst Sie zu korrigieren.
Es war nicht der BBR der das Gespräch beendete, sondern der leitende Chefarzt des Klinikums himself.

gintonic hat gesagt…

Meine Antwort auf die Eilmeldung war:

***** EIL-MELDUNG *****

Kissen ausverkauft! Klaus-Pros sorgen in ganz Deutschland für ein hohen Kissenverkauf und Kissenverschleiß ;)

Somit ist das beliebte Federkernkissen MellowFlex leider ausverkauft:
www.eurotops.de/federkernkissen-mellowflex.html

wurde natürlich auch nicht freigeschaltet

Schlaftablette hat gesagt…

Mocke, wann kommt endlich der Audio-Podcast mit Gästen? :D

Anonymous hat gesagt…

Wieso hat Alex nur die blöden Fragen vorgelesen? Die echten Fragen hat er bestimmt nicht verstanden.

Wahrscheinlich aber wollte er Rene nur zeigen wie sich Meinungsfreiheit liest.

Lässt das Radio von Pros jeden Mist durch und cuttet im Gästebuch die Antis, können wir die Seite gut ignorieren.

Nicht mehr einschalten, nicht mehr anrufen und die so totschweigen.

Toni hat es toll vorgemacht.
Ich hätte auch aufgelegt.

Observer hat gesagt…

Ich habe die gestrige Sendung nicht angehört. Es ist aber nicht schwer aus wenigen Einträgen herauszulesen, dass der liebe BBR-Alex gestern etwas beleidigt war. Wer will es ihm verdenken, wenn er hier in diesem Blog ständig und für ihn leicht verständlich vorgeführt bekommt, wie falsch er liegt.

Ich möchte an dieser Stelle BBR-Alex danken, dass er diesen Blog adelt, indem er sich dazu bekennt ihn ständig mitzulesen. Ich finde es bemerkenswert, dass er Kacke (wie er es ja offenbar bezeichnet hat) ständig mitverfolgt und sich nicht davon trennen kann. Das ist Ehrlichkeit wie man sie sonst nur von Klaus kennt.

Danke fürs Lesen dieses Eintrages BBR-Alex <3

Anonymous hat gesagt…

viele richtig gute schreiber haben das gästebuch verlassen und schreiben hier...das passt alex wohl nicht

Bea hat gesagt…

Es ist schon schwer zu verstehen, dass ein Alex BBR diesen Blog hier runter macht, da doch in anderen Foren eine viel härtere und widerwärtigere Gangart an den Tag gelegt wird. Es ist so ekelerregend, was man dort zum Teil lesen muß ( kann ) da verschlägt es einem echt die Sprache. Aber es ist ja schon von Anfang an so, was die Klaus - Pros ablassen, hat Gewicht. Die Klaus - Antis dürfen sich nicht negativ äußern, denn dann heißt es sofort.... du gehörst an die Wand gestellt. Diesen Blog zu lesen ( wenn ich etwas über BB erfahren will ) gehört zu meiner täglichen Pflicht, da er der einzige ist, wo real denkende Mensche schreiben. Von den Pro Zwischenrufen abgesehen..... Daumen hoch für diesen Blog.

Noch etwas zu Klaus.... nun kommt die nächste Runde... ab heute wird scharf gegen Anne geschossen und zwar sehr massiv.
Die BW merken einfach nicht, je tiefer sie in seinem Allerwertesten stecken, je schärfer wird anschließend von ihm zurückgeschossen. Nach Anne wird wohl Marc sein Fett abbekommen. Da dürfen wir sicher noch " lustige " Tage erleben.

Anonymous hat gesagt…

Ausgerechnet Alex, der einen Rene für seine Provokationen im Haus bejubelt und sich gut unterhalten gefühlt hat mißt mit zweierlei Maß und würgt einen witzig provozierenden Mocke ab. Das hätte ein tolles Rede-Duell zwischen den beiden werden können - hätte, wenn der Moderator ein bißchen weniger borniert wäre und uns die Unterhaltung in seiner Sendung gönnen würde die er für das BB-Haus selber einfordert.

Den gleichen Kommentar habe ich im GB von BB-Radio geposted und er wurde mit folgender Begründung abgelehnt:

"Hätte Mocke, wie bei seinen letzten Anrufen auch, seine Fragen anständig gestellt wie die anderen Anrufer es ja auch konnten, hätte er sehr lange und ausführlich mit Rene sprechen können. Er wollte aber seinen Fragestil nicht an die Sendung anpassen, deshalb hat er aufgelegt. Es ist auch nicht das erste Mal, dass Mocke aus einer Ex-Bewohner-Sendung fliegt (bzw. flieht). Insofern wurde bei allen Anrufern das gleiche Mass angelegt.

Bitte habe dafür Verständnis, dass wir versuchen unser Gästebuch so informativ und überschaubar wie möglich zu halten! "

Anonymous hat gesagt…

Mann, Mann, Mann!
Da ruft der Oberanti endlich noch mal und dann verklausuliert (Pun intended) seine Fragen in so viele Relativsätze, dass es dem Moderator (again pun intended) zu viel wird.
Dass du eloquent bist, Mokke, wissen wir, aber gestern war einfach ein Hölzchen oder Stöckchen zu viel in deinen Fragen verquarzt. Weniger wäre mehr gewesen.
Schade. Eine gute Chance vertan.
Dafür war Chorus gestern mal richtig gut. Bravo.

LG

ForenBoy hat gesagt…

Nachdem auch in diesem Blog in BBR-Manier zensiert wird, was das Zeug hält, sobald man den Bloh-Wart in höflicher aber treffender Form kritisiert, ist dieses Blog auch für mich Geschichte.

Ich möchte im besonderen UWE HH und Chorus, deren Beitrag gestern im BBR ohne Tadel lobenswert war, nochmals grüßen und allen eine schöne WM trotz der "Uwe Seeler"-Tröten wünschen.

Anonymous hat gesagt…

Zu diesem Hobbymoderator ist ja nun wirklich nichts mehr zu sagen,der ist ein Wendehals und genauso peinlich wie Klaus,man brauch sich nur an den Anfang der Staffel erinnern,als kaum ein pro zu Wort kam und dieser Mensch kein anderes Thema hatte als den bösen Klaus, so schnell ändern sich die Zeiten,er hat sich schlicht das verkehrte Hobby rausgesucht,der hätt sich lieberim Keller ne Eisenbahn aufbaun solln,die kann auch vor und zurückfahren und keinen hätte es interessiert bzw. gestört.

heike hat gesagt…

anonym 1. Juli 2010 13:23

ich denke nicht, dass es ihm nicht passt, immer diese doppelten Verneinungen, also auf dem Punkt gebracht

es passt ihm sehr gut

er hält doch schon lange das GB frei von Neutralen und Antiklausschreibern

die paar Alibi Einträge kann man getrost knicken und ja
ich denke ich werde mich immer weiter von dieser BBR Seite entfernen

Himbeertoni hat gesagt…

###ForenBoy hat gesagt...

Nachdem auch in diesem Blog in BBR-Manier zensiert wird, was das Zeug hält, sobald man den Bloh-Wart in höflicher aber treffender Form kritisiert, ist dieses Blog auch für mich Geschichte.

Ich möchte im besonderen UWE HH und Chorus, deren Beitrag gestern im BBR ohne Tadel lobenswert war, nochmals grüßen und allen eine schöne WM trotz der "Uwe Seeler"-Tröten wünschen.###

Sag mal, Kollege, was faselst du dir zusammen? Hier steht natürlich Kritik und es werden derzeit nur perverser Müll, sowie Kopien des BBR-GB nicht durchgelassen.

Compadre, du fängst an mir mit deinem substanzlosen Dauergenöle auf den Sack zu gehen und das ist nie gut.

Himbeertoni hat gesagt…

Ach ja, und offensichtliche Fakeeinträge von angeblichen IOFF-Usern, die uns bekannt sind, wandern ebenso in den Orkus.

Perverser Siff, Vollkopien von BBR-Gästebucheinträgen (hier ist hier und da ist da) sowie Fakekommentare (Segeltouren unter offensichtlich falscher Flagge), die andere Schreiber massiv diskreditieren sollen (Pros und Antis) werden in den Müll geworfen.

Und wer das Gegenteil behauptet, bzw. uns Zensur unterstellt, ist ein verlogener Stricher, der hier meint den Klaus geben zu müssen. Dafür gibt es immer noch aufs virtuelle Maul.

marie.huana hat gesagt…

Was mir auch mal aufgefallen ist. Diesen Alex...kennt den überhaupt Jemand? Weiss Jemand wie er aussieht oder wie er mit Nachnamen heißt? Noch nicht einmal die Exbewohner kennen ihn, wahrscheinlich ist er eine Kellerassel die sich einmal die Woche das Licht er Öffentlichkeit sonnt, daher auch die fehlenden sozialen Kompetenzen. Er muss einiges zu verbergen haben, sonst würde er sich nicht so verstecken.
Habe ich anfangs regelmäßig dort angerufen, distanziere ich mich immer mehr. Wie ich festgestellt habe geht es den meisten Stammhörern so. Gottseidank leben wir in einem freien Land wo jeder seine Meinung vertreten kann und sich nicht von einem drittklassigem Knöppchendrücker abkanzeln lassen muss.

heike hat gesagt…

mach es gut
ForenBoy

ForenBoy hat gesagt…

@ Himbeertoni,

an deiner lächerlichen Reaktion auf meinen Beitrag und deine gestrigen Reaktionen auf deine peinliche BBR-Vorstellung, die ich kritisiert hatte, und du zensiertest, hat nun gar nichts mit deinen angegebenen Gründen für deine Zensurpraxis zu tun.
Du wirst sofort ausfallend und unbeherrscht, sobald man dein offenbar sehr geringes Selbstwertgefühl ankratzt.
Aber immer schön auf andere drauf schlagen, damit es bloß keiner merkt.

Anonymous hat gesagt…

Ihr seid einfach klasse!!!

Gruß

Coleen

Himbeertoni hat gesagt…

Wer Alex ist, was Alex ist, wie Alex ist usw. ist völlig unerheblich und für das Radiodasein uninteressant. Wichtig ist aber, dass nicht eine gewisse Anrufervorgehensweise einmal gouttiert (1. Radiobesuch von Iris Mann, denn da stand er Iris sehr kritisch gegenüber) und dann wieder beweint wird. Das kann nix und damit beraubt er sich jeder Restglaubwürdigkeit.

Himbeertoni hat gesagt…

###ForenBoy hat gesagt...

@ Himbeertoni,

an deiner lächerlichen Reaktion auf meinen Beitrag und deine gestrigen Reaktionen auf deine peinliche BBR-Vorstellung, die ich kritisiert hatte, und du zensiertest, hat nun gar nichts mit deinen angegebenen Gründen für deine Zensurpraxis zu tun.
Du wirst sofort ausfallend und unbeherrscht, sobald man dein offenbar sehr geringes Selbstwertgefühl ankratzt.
Aber immer schön auf andere drauf schlagen, damit es bloß keiner merkt.###

Pass mal fein auf, du selten blödes Arschloch. Unterstellst du mir nochmals wahrheitswidrig, dass ich etwas von deiner Hirngrütze zensiert hätte, trete ich dir massiv in den Arsch. Wenn du Pfeife ggf. zu dämlich bist die Buchstaben richtig zu lesen oder einzutippen, ist das nicht mein Problem. Soll ich es dir aufmalen, dass nichts von dir gelöscht oder zensiert wurde, sofern es sich nicht um Kopien von BBR-GB-Einträgen handelt?

Dein ständiges Rumgepisse geht nicht nur mir auf die Klötze und jetzt mach dich bloß vom Hof, bevor ich dich runter prügele.

heike hat gesagt…

also toni,
das war mal wieder ganz böse und du weißt, ich mag das wenn du böse bist

und forenboy nochmal

reisende soll man nicht aufhalten

mach gut

Sanna hat gesagt…

Himbeertoni, weiter so, ich liebe und verschlinge Deine Zeilen.
Eine Gleichgesinnte

Himbeertoni hat gesagt…

heike,

gerade ich war es, der diesem Heckenpenner immer wieder die Hand vor den Arsch gehalten hat. Es ging diverse Male bei den hier freischaltenden Mithelfern darum, geht ein Beitrag von ihm raus oder nicht und letztlich oblag es meiner letztinstanzlichen Entscheidung, wird das durchgelassen oder nicht. Und ich habe bei ihm stets gesagt, das geht raus. Dass ich mich aber dafür von dem Haufen Müll anpissen lassen soll, sehe ich nicht ein.

Anonymous hat gesagt…

Die aufregendsten Ereignisse seit gestern nacht im BB-Haus rausgezogen aus IOFF:

"robert: oh da krieg ich einen pickel, den drück ich erst morgen. katrin freut sich über jeden pickel ist ein superdeal oder."

Und Marcs Orange wurde unbeabsichtigt von Timo gestohlen.

BB 10 ist tatsächlich die härteste Staffel aller Zeiten. Da geht's richtig ab im Haus. Eine Herausforderung jagt die nächste und ein Spass haben die da drin alle!! Die Gesprächsthemen sind seit Wochen ja sowieso extrem abwechslungsreich und spannend:

Nominierung (alle)
Nominierung (alle)
Nominierung (alle)
Nominierung (alle
Nominierung
Lügen (Klaus aus "Strategie", Anne, weil sie sich nicht mehr an ihre Sätze von vor 2 min erinnern kann)
Nominierung
Lästern (alle)
Nominierungen (alle)
Nominierungen (alle)
Nominierungen (alle)
Nominierungen (alle)
Nominierungen (alle)
Lästern
Nominierungen
Lästern
Nominierungen
Lästern
Nominierungen

Veileicht hat ein BB-Praktikant den repeat-Knopf gedrückt oder dort vor Ort gibt es ein Wurmlochzeitschleife? Es kann doch kein Zufall sein, dass sich seit Wochen im Haus alles wiederholt wie bei Täglich grüßt das Murmeltier.

An den überaus kompetenten, talentierten, kreativen Endemol-Mitarbeitern kann es ja wohl nicht liegen.

Anonymous hat gesagt…

hab ma ne frääääge:

ick hör hier immer nur mocke.

wer is datn???

bitte um aufklräunnnnggggggggggg.

heike hat gesagt…

toni,
dass kannst nur du allein beurteilen und ich glaube es dir, sonst wärst du nicht so angepisst

ich kann dazu nur sagen,
ich hab ihn in der letzten zeit gekonnt diagonal gelesen
und
ich denke es ist jetzt einfach eine frage des Anstands
wie er geht und nicht das

ForenBoy hat gesagt…

@ Himbeeertoni,

ja, mach weiter so, der einzige der hier die Unwahrheit verbreitet, bist doch du:

mein Post von gestern Abend nach deinem peinlichen Auftritt im BBR ging etwa so:

"""Hochmut kommt vor den Fall, ich fand die Reaktion von Alex BBR, den ich ganz und gar nicht schätze, völlig angemessen und richtig.

Die Art, wie du René vorführen wolltest, was "interagieren" bedeutet, und du alleine die Weisheit mit Löffeln gefressen hättest, macht dich nicht nur unsympathisch, sondern auch noch unglaubwürdig.
Deine Reaktionen danach hier im Blog haben den Choleriker in dir doch wunderbar zutage gefödert."""

Das hast du zensiert, und nicht irgend einen zitierten Gastbeitrag.

Aber du bist eben auch nur ein typischer Big-Brother-Fan, der sich lediglich in seiner SprachGEWALT von den anderen unterscheidet, und dies leider zum Nachteil der anderen.

Dabei bist du nur ein BlogWart eines BB-Blogs, nicht weniger, aber auch nicht mehr.

egal hat gesagt…

Recht hast du Mocke (dass ich das mal sagen bzw shreiben würde...xD)

Anonymous hat gesagt…

Mocke mutiert zum Klaus gefällt mir deine Doppelmoral gggg - natürlich ein KlausPro;-))))))) dem Mocke dadurch sympathischer erscheint hahaha

Himbeertoni hat gesagt…

Und für die Wiederholung deiner Lüge, werter Forenboy, geschehen 2 Dinge:

1. Du setzt hier unter dem Namen keinen Beitrag mehr ab. Du bist hier, wie im BB Radio, nicht mehr erwünscht.
2. Ich rutsche dir in Bälde unangenehm auf die Pelle.

Bitte. Danke. Tschüß.

Anonymous hat gesagt…

Hi ihr Lieben,

überlasst doch das anpissen und ankacken lieber dem Klaus. Der kann das viel besser als ihr, da er ein Profi ist, jedenfalls in den beiden Tätigkeiten ;)

Von mir sind auch ein paar harmlose Dinge nicht erschienen und ich vermute, dass sie vom Netz verschluckt wurden oder ich einfach zu blöd war, das richtig Wort unten einzugeben und nicht mehr geprüft habe, ob es wirklich raus ist. Schon mal über die Möglichkeit nachgedacht ForenBoy?

heike hat gesagt…

anonym 1. Juli 2010 15:43

tja wer ist Mocke

Mocke ist erst mal ein Mann

Mocke ist dann Himbeertoni
und
Mocke ist der Betreiber dieser Seite, um es mal ganz dezent zu nennen

und wer oder was ein Himbeertoni ist kannst du googln

Anonymous hat gesagt…

braucht man nicht googlen - kann man ja ruhig hier lesen - Himbeertoni ist ein Internethooligan erster Klasse der sich in die Türkei verpisst hat um hier keine auf die Fresse zu kriegen ;-)))))))))))))))

Anonymous hat gesagt…

Aber Hallo ihr sold sagen wewlche sprache mann will? Klar keine pula

Dr. B. C. hat gesagt…

Hallo Forenboy

In meinen Augen zählst Du zur Familie der sog. "Kuckucks-Eier-Typen", die sich durch folgende Merkmale auszeichnen (und in vielen kleineren Foren und Blogs anzutreffen sind):

Zu Beginn wird das "Kuckucks-Ei" in`s Nest gelegt. Dieser Vorgang erfolgt auf Basis intensiven Einschleimens bei den "wichtigsten Personen" (welches oftmals auch zusätzlich "hinter den Kulissen", auf Mail oder PM-Basis betrieben wird.).

Dann liegen diese "Kuckucks-Eier-Typen" (gemeinsam mit den anderen Eiern) unauffällig und überdimensional mit im Nest (und genießen die wohlige "Nestwärme" des Foren- oder Blogbetreibers).
Und später dann, wenn die "postenden Jungvögel" geschlüpft sind (oder kurz davor), hat man dann plötzlich so ein nerviges Riesenvieh im Nest, welches seinen Schnabel wie ein Scheunentor aufreißt, und dabei versucht, die anderen frischgeschlüpften Vögel aus dem Nest zu werfen.
Synchron werden dann dem Blog- bzw. Forenbetreiber von diesem unersättlichen "Kuckucks-Vieh" die letzten Haare vom Kopf gefressen, und zwar SO LANGE, bis das kleine Forum, bzw. das kleine Blog in die Knie gezwungen worden, bzw. der Blog-/Forenbetreiber völlig "ausgemergelt" ist.
Diese überaus nervenaufreibende Vorgehensweise konnte ich schon des öfteren in kleineren Foren (beispielsweise sogar in Hifi-Foren!) beobachten. Und es hat mir schon beim bloßen Zusehen den letzten Nerv gekostet:
IMMER dieselbe endlose Leier, IMMER die Klappe offen, und im Endeffekt IMMER "in den Rücken fallen".

@Forenboy:
In den letzten Wochen habe ich zum Durchlesen Deiner Beiträge nur noch eine knappe Hundertstel-Sekunde benötigt:
"Bla...Gossenschau...Bla...Unterschichten...Bla...Abschalten...Bla...Gosse..."
Kurzum:
Du bist eine fürchterliche Nervensäge, und ich konnte mich des Eindruckes nicht erwehren, als ob Du einfach immer nur EIN und DENSELBEN Beitrag einfach hundert Mal gepostet hast.

Grüße
Dr. B. C.

feger56 hat gesagt…

hier mein eintrag im gb von bbr. ob er freigeschaltet wird?

die aussage, daß ein mocke aus der sendung fliegt oder flieht find ich lächerlich. er ist einer der wenigen menschen, die sagen, was alle anderen denken. ich finde es richtig, daß er aufgelegt hat. selbst einige pro klaus fans denken so und trauen sich nur nicht vor den anderen es zuzugeben (diesen fall hatte ich nämlich selbst in unserem bekanntenkreis) seit dieser staffel ist alles nur noch zur klaus-show geworden. egal ob im fernsehen oder im radio. wetten, daß ein klaus nach bb irgendwann wieder in einer anderen sendung auftaucht (wie wärs mit dschungelcamp?). und privat ist rene bestimmt ein ganz lieber und netter bursche. er hat nur den nachteil, daß er mit aller macht in die medien will, genau wie klaus.

himbeeren, ihr seid unbezahlbar :-)

feger56 hat gesagt…

ich fass es nicht, der beitrag wurde veröffentlicht. man kann nur noch schmunzeln.

und nur zur allerwichtigsten frage...wann sind wir den hornochsen los?

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Toni & Fore
Ist schon schade das ihr beide euch in die Haare bekommen habt. Das Du mit deiner "schreibe", natürlich oft aneckst, weisst Du selber am besten. Ich für meinen Teil, habe deine Kommentare immer sehr gerne gelesen. Mach et jut Fore!

Anonymous hat gesagt…

Klasse, mal 2 Beiträge von Forenboy die ohne "Unterschichten Format" und "Gossen Schau" auskommen.

Forenboy,

mach deinen eigenen Blog (z.B. Endemol Raus Blog), da kannst du dann nach belieben immer wieder den gleichen Text absetzen. Hier bist du eher fehl am Platze, da deine Schreibe destruktiv und kontraproduktiv ist.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Goil! BBR führt sich gerade selber vor. Im GB steht(über Mocke): "Er wollte seinen Fragestil nicht an die Sendung anpassen". Wo sind wir denn hier gelandet? Warum schreibe ich in letzter Zeit eigentlich nicht mehr im BBR-GB? Weil ich meinen Schreibstil nicht dem GB anpassen wollte. Also, wenn einer von euch das nächste mal bei BBR anrufen möchte, dann lasst euch vorher erklären in welchen Stil ihr die Fragen stellen dürft. BBR ist zur reinste Wortpolizei verkommen. Ich empfehle BBR, dass sie vorher einen Fragenkatalog ausarbeiten, und jeden Anrufer zwei Fragen per Mail zu senden. So besteht auch nicht mehr die Gefahr, dass die falschen Fragen gestellt werden. So könnte Alex, der Mann mit dem Bluthochdruck, auch seine dünnes Nervenkostüm schohnen. Ich mach mir ja langsam Sorgen um Alex. Manchmal erinnert er mich an einen Rentner, der spielende Kinder vom Rasen jagt.

Himbeertoni hat gesagt…

###Anonym hat gesagt...

braucht man nicht googlen - kann man ja ruhig hier lesen - Himbeertoni ist ein Internethooligan erster Klasse der sich in die Türkei verpisst hat um hier keine auf die Fresse zu kriegen ;-)))))))))))))))###

Auch dir steht der Weg über die Mails frei und mir eine Rufnummer wie eine Anschrift zu hinterlassen, damit ich dich bei einem Deutschlandaufenthalt kurz heimsuchen kann, Maulhure.

Anonymous hat gesagt…

Himbeertoni droht Forenboy also aus der Türkei, wo er sich hin verkrochen hat, wahrscheinlich weil er hier von der Polizei gesucht wird...

Dann ist Himbeertoni auch noch ein Verbrecher, denn seine zahlreichen Beleidigungen und üble Nachrede sind Straftaten.

Und so ein Abschaum von Mensch, der nur munter wird, wenn es um einen Zwerg von Wuppertaler geht, weil Himbeertoni auch aus Wuppertal kommt, erdreistet sich anderen wie Forenboy zu drohen.

Und das sage ich als Klaus-Anti.

Himbeertoni hat gesagt…

###Anonym hat gesagt...

Himbeertoni droht Forenboy also aus der Türkei, wo er sich hin verkrochen hat, wahrscheinlich weil er hier von der Polizei gesucht wird...

Dann ist Himbeertoni auch noch ein Verbrecher, denn seine zahlreichen Beleidigungen und üble Nachrede sind Straftaten.

Und so ein Abschaum von Mensch, der nur munter wird, wenn es um einen Zwerg von Wuppertaler geht, weil Himbeertoni auch aus Wuppertal kommt, erdreistet sich anderen wie Forenboy zu drohen.

Und das sage ich als Klaus-Anti.###

a) Die depperte Aussage "Das sage ich als Klaus-Anti" hat ungefähr soviel Wahrheitsgehalt als würdest du sagen, dass deine Eltern je Nachwuchs ohne massiven Hirnschaden zur Welt brachten.
b) Sind wir just erst mit der Condor nach Köln und wieder zurück geflogen. Wenn du mal alt genug bist zu fliegen, wirst du erkennen, bei den Sicherheitsmaßnahmen in Deutschland geht niemand bei der Ein- opder Ausreise durchs Netz, der irgendwo polizeilich gesucht wird, Dummschwätzerchen.
c) Ist weder eine Beleidigung, noch eine üble Nachrede ein Verbrechen, du Schwachkopf. Sowas zahlt man aus der Reisekasse und lacht laut.

Und jetzt geh sterben, Vollpfosten.

Anonymous hat gesagt…

Ich hab mir gerade nochmals Mockes Anruf bei BBR angehört. Alex hat von anfang an beleidigt und versucht Mocke wegzudrücken. Es ist für mich ein typisches Beispiel wie die Antis bei BBR behandelt werden.

Ich bin hier wirklich einer der moderatesten Schreiberlinge und halte einiges was hier geschrieben wird (z.b. Forenboy) für nicht o.k. Aber Mocke hat sich korrekt verhalten, ich seh das Problem bei Alex, der keine kritischen Fragen an Rene ranlassen wollte und versucht hat Mocke so lächerlich wie möglich hinzustellen. Mocke hat auf jeden Fall recht, dass die meisten so oder so nur wg. Mocke die Sendung anhören.
Die Fragen von Mocke waren sehr gut und haben mir gefallen. Es ist mir nie aufgefallen, dass ein Rene im Haus sonderlich beliebt war. Er hätte gegen Daniel keine Chancen gehabt. Deshalb finde ich es auch schade, dass Rene gehen musste. Vielleicht wollte es Klaus so?

Man kann übrigends Alex am meisten schaden, wenn kein Anti mehr anruft. Die meisten haben es ja inzwischen kapiert.

Anonymous hat gesagt…

Ich weiß, ich hab schon öfters darum gebeten, aber könnte man bitte die Mails weglassen, die immer nur beleidigen wollen? Das nützt dem Ruf dieses Blogges bestimmt nicht, wenn man sich gegenseitig anpisst. Ne...ich denk eher man wird so deshalb langsam unglaubwürdig... Ich denke auch, dass viele Kommentare von angeblichen Antis gefaked sind. Sollten sich nämlich Antis sich gegenseitig so anmachen, wird das Ganze zur Farce.

Anonymous hat gesagt…

Anne ist voll hammer, oder was meint ihr?

Anonymous hat gesagt…

Hallo ,hab mal ne Frage:

UWE AUS HAMBURG BIST DU DER UWE DER IM BB HAUS WAR?

Anonymous hat gesagt…

Ich hab mir gerade nochmals Mockes Anruf bei BBR angehört. Alex hat von anfang an beleidigt und versucht Mocke wegzudrücken. Es ist für mich ein typisches Beispiel wie die Antis bei BBR behandelt werden.

Ich bin hier wirklich einer der moderatesten Schreiberlinge und halte einiges was hier geschrieben wird (z.b. Forenboy) für nicht o.k. Aber Mocke hat sich korrekt verhalten, ich seh das Problem bei Alex, der keine kritischen Fragen an Rene ranlassen wollte und versucht hat Mocke so lächerlich wie möglich hinzustellen. Mocke hat auf jeden Fall recht, dass die meisten so oder so nur wg. Mocke die Sendung anhören.
Die Fragen von Mocke waren sehr gut und haben mir gefallen. Es ist mir nie aufgefallen, dass ein Rene im Haus sonderlich beliebt war. Er hätte gegen Daniel keine Chancen gehabt. Deshalb finde ich es auch schade, dass Rene gehen musste. Vielleicht wollte es Klaus so?

Man kann übrigends Alex am meisten schaden, wenn kein Anti mehr anruft. Die meisten haben es ja inzwischen kapiert.

1. Juli 2010 18:46
Anonym Anonym hat gesagt...

Ich weiß, ich hab schon öfters darum gebeten, aber könnte man bitte die Mails weglassen, die immer nur beleidigen wollen? Das nützt dem Ruf dieses Blogges bestimmt nicht, wenn man sich gegenseitig anpisst. Ne...ich denk eher man wird so deshalb langsam unglaubwürdig... Ich denke auch, dass viele Kommentare von angeblichen Antis gefaked sind. Sollten sich nämlich Antis sich gegenseitig so anmachen, wird das Ganze zur Farce.

1. Juli 2010 18:57
Die Mails weglassen die beleidigen?
Schdadet dem ruf des Blocks...?
Es ist doch euer Oberguru himself der hier ständig beleidigt und mit körperlicher Gewallt droht.
Soviel zu dem Niveau dieser Seite....

«Älteste ‹Ältere   1 – 200 von 229   Neuere› Neueste»