Montag, 24. Mai 2010

Und wieder eine entspannte Woche

Es kam wie es kommen sollte. Nominiert sind Lala-Lilly, Stiefeljunge Robert, Tunten-Timo und Aushilfsadolf Klaus. Wer da raus geht und ob die sich eventuell vorher sogar noch gegenseitig mit Benzin übergießen und sich kollektiv anzünden interessiert mich kein Stück. Was mich jeoch interessiert ist, dass die Deppenklausianer wieder richtig in die Taschen greifen müssen, denn des K-Lausis Gegenfront wird nicht kleiner. Es wird bei den schwachbegabten Trotteln wieder zu bitteren Trennungen von Kunde und Telefonprovider kommen. Telefone werden urplötzlich verstummen und Telefonanschlüsse auf ewige Zeiten ihr Leben aushauchen. BB-Kollateralschäden, die mich gar köstlich amüsieren - und nicht nur mich.

Sollte es Klaus treffen, ist das dümmste Schwein aller BB-Zeiten endlich weg.
Trifft es Robert, ist die braune Hausfront halbiert.
Muss Timo gehen, wird das niemand merken.
Geht Lilly, ist das fürs Haus ebenso kein Verlust, denn sie hat ihr Soll mit dem Kick von Aleks erfüllt.

Win-Win-Win-Win Situation für den denkenden BB-Zuschauer. So oder so.

War das mal eine grottige Liveshow? Da finde ich ja kaum noch Worte. Einziges Highlight war das beharrliche Schweigen einer Annina zu ihrem Beziehungsende mit Sascha. Ich freue mich darüber, mich nicht in ihr getäuscht zu haben was da angeht. Welten wären für mich zusammengebrochen, hätte sie Dreckwäsche gewaschen.
Den Rest der Show, inklusive der unsäglichen Bechtel, kann man getrost in die Tonne treten. Gut nur, dass man keinen fünftklassigen Showact ertragen musste.

Hut ab wieder einmal vor Pico. Wie der Kleinste den Dumper gemeistert hat, war wieder aller Ehren wert. Ihm fehlte das Gewicht um zusätzlichen Anpressdruck zu erzeugen und trotzdem hat der das Teil sicher durch die Gegend manövriert. Großer Sport, Pico.

Kommentare:

Anonymous hat gesagt…

Lilly geht, timo fans, (die wohl wenige sind) Robert fans (die wohl sehhhhr wenige sind ) und Klaus fans( die s4ehr viele sind) rufen alle gegen lilly an und zack is lilly weg.... nun ja mich störts nicht

Anonymous hat gesagt…

Ja, so ähnlich sehe ichs auch. Eine entspannte Woche für mich. Würde auch nur noch anrufen, falls Kathrin oder Jenny nominiert sein sollten. Bei allen anderen ist es mir ziemlich egal. Die können auch alle 4 gehen und dafür kommen 4 frische Neue rein...

Cccatch hat gesagt…

Mocke,mein Herzblatt!
Selbst DU musst zugeben, dass Timo eben der Sabrina ordentlich den Marsch geblaen hat. Füür einen Neuen seeeehr mutig! Das einzig Negative an ihm ist, dass er mit Klaus abhängt :-(, aber die Ansage eben war weltklasse....oder nit? ;-)

Anonymous hat gesagt…

Ha, Aushilfsadolf - große Wortschöpfung, da passt ja mal genau! Und genau daher kann ich diese Staffel überhaupt nicht entspannt sehen - mir ist zwar auch egal wer geht - aber dieses Klausianer - Phänomen find ich schwer bedenklich..

Ameise hat gesagt…

Aushilfsadolf.....supi,stimmt genau.Jetzt spaziert so ein geisteskranker Kasper ins Finale,wie man so eine miese Sorte Mensch noch so extrem fördern kann versteh ich einfach nicht.Naja ich hoffe das sich draußen wenigstens 1 oder 2 Männer finden,die ihm die Stirn bieten können und sich trauen dem Vogel mal ein paar Takte ins häßliche Gesicht zu sagen.Schlechteste und langweiligste Staffel aller Zeiten!!! So viel Waschlappen auf einem Haufen,hab ich lang net mehr gesehn!!!

ForenBoy hat gesagt…

Lieber Christian, ich verlange von Dir, dass du dich wenigstens einmal "symbolisch" und nur für mich schämst, dass du diesen Dreck immer noch guckst.
Das ist für einen Mann deiner Provenienz eine Affenschande.

Oder laufe zu mir über, und bekämpfe das "Format", denn eine Unterstützung ist es auch ohne Klaus schon lange nicht mehr wert.

Lasse einfach los, und komm rüber "auf die richtige Seite"......

Es ist inzwischen nicht nur egal, wer geht, sondern auch, wer gewinnt.
Wen interessiert denn das noch?

Und der Dreck geht noch bis in den Hochsommer...... die absolute Zeitverschwendung.

Anonymous hat gesagt…

Wo ist denn die Darmkrake Alex gewesen?? Hat die denn keiner eingeladen?Normalerweise tauchen die in der Show bei der Bechtel doch auf. Ein bisschen sehr fragwürdig oder nicht ??Ist ja auch kein Kommentar von der Bechtel gekommen.Oder???Hat jemand was gehört??Ich finde das alles sehr fragwürdig , was da RTL2 da den Zuschauern zeigt. Alles in meinen Augen gefakt von vorne bis hinten . Reine Verarschung. Sorry!!

Anonymous hat gesagt…

Einfach herrlich: Luftpumpe Timo lästert eine Woche lang über Sabrina. Erklärt sie für dumm und macht sie vor der Gruppe lächerlich. Jetzt bekommt er seine Abrechnung.....und er geht in die Knie....

Australia aus München hat gesagt…

Alle vier RAUS!!!!!!!

Und dann einen RICHTIGEN MANN REIN!!!!

Warte ganz entspannt ab,habe ab Ende des Monats kein BB Sky mehr,lese nur noch diesen Blog/und BBR,und die Sache Endemüll hat sich für mich erledigt.

Diese Staffel war, und ist mit Abstand, die schlechteste Staffel die ich gesehen habe.

Aber vielleicht kommt noch etwas Spannung und Humor in diese Versaute Staffel.

Noch viiiel" Vergnügen"

und lg aus München

Himbeertoni hat gesagt…

###Selbst DU musst zugeben, dass Timo eben der Sabrina ordentlich den Marsch geblaen hat. Füür einen Neuen seeeehr mutig!###

Das war Trethupen-Style. Der Depp soll sich einen Rock anziehen und dann isn Eckchen gehen. Da kann er "mimimimi" machen, der Warmduscher.

Anonymous hat gesagt…

Das Publikum in der Liveshow war ja wieder unterirdisch.
Hoffentlich wird das nächste Woche bei Lillys Auszug geregelt von BB, daß sie nicht diesem Plebs zum Fraß vorgeworfen wird.
Die Aussicht auf das Gejubel dieser Porno-Laus vermiest einem schon wieder das normale BB-Schauen die kommende Woche.

Unglaublich, daß so ein Total-Versager zum Sieger von BB10 gepusht wird.

Cccatch hat gesagt…

Sorry, aber was ist "Trethupen-Style"?

Anonymous hat gesagt…

Aufregende Show. Aufregendes Match. Warum kann da nochmal wer was gewinnen? Ah Luxusartikel für alle. Wie aufregend?! Die BB-Redaktion hat es echt drauf, Menschen zu langweilen. Gähn. Wo ist Aleksandra? In einer Klinik?

Wird sich irgendwas ändern? Nein, wir werden wahrscheinlich weiter mit Endlos-Diskussionen gequält, wer wen nominiert hat und wer wen demnächst nominieren wird. Von Spass wird keine Spur sein, wie immer in den letzten Monaten. Die Stress-Fans werden wieder bedient mit Sabbelei und Heulerei von Robert. Timo wird weiter zu Klaus hin kriechen.

Interessant wäre nur die neue Regel, dass die Bewohner NIE wieder über die Nominierung reden dürfen.

Warum sehe ich ständig Werbung dafür, dass man sich noch für die aktuelle Staffel bewerben kann, wenn die niemanden Neuen reinschicken? Ich würde mich sogar schon freuen, wenn Annina wieder einzieht, obwohl ich kein Fan von dicken Brüsten bin. So weit ist es schon gekommen...

Klaus raus und am besten Staffel noch mal von vorne mit neuen Bewohnern und neuem Konzept!!

Anonymous hat gesagt…

Ich habe nur den Wunsch das Lilly freiwillig geht !!!
Dann..... ja dann trifft es auf jeden Fall einen Richtigen :-)

Anonymous hat gesagt…

Robert hat gerade wieder ein Rasistischen spruch abgelassen "meine Landsleute solen für mich anrufen Halb Deutschland sind meine Landsleute die Sollen für mich Anrufen und mir helfen"

Anonymous hat gesagt…

Das war Trethupen-Style. Der Depp soll sich einen Rock anziehen und dann isn Eckchen gehen.
Da kann er "mimimimi" machen, der Warmduscher.

-- Absolut korrekt!Ich habe noch nie einen Mann
gesehen, der so zickig reagiert (ausser vielleicht
den heute angezogenen und dadurch beinahe
Augenkompatiblen K.Laus) oder sich so
echauffiert wie Timo!

Andere Frage: Hat jemand mitbekommen ob sich
tatsaechlich irgendwelche Vollpfosten zu
einer Demo gegen Endemuell und fuer K.Laus
getroffen haben? Kann doch nicht
sein, oder? Hat das jemand immer noch
nicht verstanden mit dem Konzept Fernsehen?
Egal, danke fuer den unterhaltsamen Blog!
Ist wesentlich mehr Unterhaltung als das
"Echte" Format!

Himbeertoni hat gesagt…

###Unglaublich, daß so ein Total-Versager zum Sieger von BB10 gepusht wird.###

Wieso? Es ist eher normal, denn Versager wählen Versager.

Anonymous hat gesagt…

Anonym hat gesagt...

Wo ist denn die Darmkrake Alex gewesen?? Hat die denn keiner eingeladen?Normalerweise tauchen die in der Show bei der Bechtel doch auf. Ein bisschen sehr fragwürdig oder nicht ??Ist ja auch kein Kommentar von der Bechtel gekommen.Oder???Hat jemand was gehört??Ich finde das alles sehr fragwürdig , was da RTL2 da den Zuschauern zeigt.

---------
da die seite von Aleks auf Ihren Wunsch geschlossen wurde kann man annehmen dass sie gemerkt hat was die zuschauer von ihr halten (Gästebuch). im BB Live Chat war sie ja auch nicht. meine aber dass sie nochmal ins BBR kommen wollte. ich hoffe nicht, sonst wirds nur einen anrufer geben...

jedda hat gesagt…

Na auf ne Woche Frontalangriff auf Lilly hab ich auch nicht wirklich Bock. Nicht dass sie mir sonderlich am Herzen liegt, aber auf die abgelutschten Machenschaften des gestörten Pornogeneral kann ich echt verzichten. Naja wenns gar nicht mehr geht hilft nur noch Fernseher abschalten.

Ansonsten kanns für mich eigentlich auch nicht den Falschen treffen. Tier- und Menschenfeind Robert war mir seit Einzug ein Dorn im Auge und hat sich sowieso nur durch gekonntes Fähnchen (und ausnahmsweise mal nicht das rot-weiße mit dem schwarzen Kreuz) nach dem Wind drehen solange von der Nomiliste gerettet.

Und Timo, der neue König des ich höre mir Klausens dämliche Strategiegefasel an und mache immer munter einen auf Wackeldackel, wirft nun anderen vor Strategie zu fahren. Dass ich nicht lache...
Nachdem er ja den Platz des hirnbefreiten Balkanbambi eingenommen hat kann er ihr nun auch gerne folgen.

Anonymous hat gesagt…

Sabse sinkt bei mir im Ansehen, nun rechtfertigt sie sich bei klaus wegen irgendwas...

nach ihrem geschwafel kann man einem nen arm abschlagen und nächste woche ist es wieder gut...

Anonymous hat gesagt…

Ich wusste es, Sabrina ist auch gerade wieder auf dem Weg ins Mastdarmhotel.

Anonymous hat gesagt…

Ja, das einzig Versöhnliche an der Nomi-Verkündung war das Gewinsel von Timo danach. So ein eitler Geck, Hilfe!

Es gab mal einen Typen in Staffel 7, der hätte ihm jetzt ein Taschentuch gereicht.

Achja, früher war eben alles ganz anders. ;)

Anonymous hat gesagt…

Der arme Timo, hat er doch tatsächlich die Sprüche vom Nacktmulch geglaubt: Wenn ich raus bin, bist du der Nächste, oder Katrin.

Meine Güte, und auf einmal steht er jetzt schon auf der Liste, und es macht ihm natürlich nur Sabrinas Stimme etwas aus. Kristina hat ja auch irgendwelche entscheidenden Gründe, ihn zu nominieren.

Der ist wirklich nicht umsonst der beste Freund vom Nacktmulch, beide leiden unter verzerrter Wahrnehmung.

Anonymous hat gesagt…

hab ich was falsch verstanden?

Krissi nominiert Klaus nicht weil sie mit ihm nichts zu tun hat, aber nominierte immer uwe weil sie mit ihm nichts zu tun hat??

hab ich das richtig verstanden????

Australia aus München hat gesagt…

Hilfe!!!!!!!

Das gibt es nicht!!!!

Wir haben einen fast männlich aussehenden Aleksandra.

Aleksandra ist TIMO!!!!!!!!!!

Redet den gleichen Müll,lässt keinen zu Wort kommen,steckt bis zum Anschlag im Darm des Prolls.
Wieder wie gehabt.

Deutschland,BB,Endemüll,haben wir den wirklich keine Männer mit Hirn und Eier??????????????

Immmmmmmmmer der gleiche Müll,bla,bla,bla,........

Anonymous hat gesagt…

Also heute Nacht ist Sabrina in meiner Achtung gestiegen....sie ist ruhig geblieben, Timo nur dumm...Tagelang nur Geläster von ihm über Sabrina. Er ist für mich ein verschmäter Liebhaber, der beleidigt ist.

Auch das Gespräch zwischen Klaus und Sabrina fand ich gut. Beide haben ihre Grenzen abgesteckt.

ElBarto013 hat gesagt…

Klaus 4 Haus

Ja das sagt ein verbitterter Klaus Anti, ich brauche Klaus in dieser unterirdischen Staffel noch, denn nur er schafft es andere Unmenschen zu entfernen, die bei einer Abwesenheit von ihm das Finalticket wohl schon sicher gebucht haben.

Sabbel und Krissie müssen raus und solang brauch ich leider einen Klaus noch im Haus.

Timo mag ich, deshalb sollen Robert oder Lilly raus, das geht mir wirklich völlig am Arsch vorbei.

Natürlich würd ich nicht heulen sondern mich freuen, wenn Klaus Montag raus muss, aber das wahrscheinlichste ist wohl Lilly.

Stefan9999 hat gesagt…

Weil einige gefragt haben, wo Aleks war: Es gehen Gerüchte um, sie hätte RTL II angezeigt wegen des angeblich gefälschten Votings. Wenn das stimmt, dann dürfte wohl klar sein, dass man sie deswegen ausgeladen hat.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Wusste ich`s doch, in Timo schlummert ein kleiner Psychopath. Geschieht dir recht Arschlecker. Jetzt stehst du mit deinem geilen Klaus auf der Liste. Der Oberpsychopath(e), täuschte bei seiner Nominierung freude an. Jeder der nur ein bisschen Menschenkenntnis äääähhhh Arschlochkenntnis hat, sah jedoch das Porno-Adolf sich ärgerte. Das Highligt des Abends, war jedoch das Minibagger Match. Mit 0,000358 Stundenkilometer(Gemmessen mit Nano-Lasertechnologie), rasten Timo und die Heliumgrille todesmutig über den Parcour dagegen wirkt Michael Schumacher ja wie eine beinamputierte Schildkröte. Bei der hohen Geschwindigkeit war es fast unmöglich die Tonnen umzustossen. Dennoch gelang es den beiden Piloten der Höllenmaschine. Im Original heissen diese Bagger übrigens Valium-Mach 3-Superslomotionmashine. Aninna sagte das Piko aussah wie eine Playmobilfigur. Da hat sie etwas übertrieben-so gross wirkte er auf der Höllenmaschine nun auch wieder nicht. Das Publikum, ok ich werde sachlich bleiben. Ich meinte die Penner und Asozialen, die im Studio waren, haben ihren verkommenen Idol alle Ehre gemacht. Dann war da noch blöd-Bechtel. Hühnerbeine wie einst Marcy Darcy(Al Bundy, Du fehlst mir), ahnungslos und laut wie immer. Zur Nomi: Wenn alles mit rechten Dingen zu geht, ist der Fäkalboy bei der Konstellation raus....aber wer glaubt denn noch an sowas? Das Aleksandra nicht im Studio war, lässt sich leicht erklären: So lange haben die Insassen der Nervenheilanstalten nun auch wieder keinen Urlaub...

VanHinten hat gesagt…

wie würde Patricia sagen... Timo ist nicht Fleisch und nicht Fisch.

Klaus schafft es scheinbar immer nur billige Mitläufer an sich zu binden die sich dann ganz groß fühlen... erst Iris, dann Aleks und jetzt Timo..

Klaus, der Robin Hood für Looser :o)

Anonymous hat gesagt…

Na jetzt dürfte es ja auch dem letzten klar geworden sein. Endemol scheißt auf die "normalen" Zuschauer.
Es ist und bleibt ne Klaus-Show. Da gibts nix mehr dran zu rütteln.
Wer jetzt noch anruft ist wirklich nicht mehr zu retten. Man kann sich nur noch genüsslich zurück lehnen und abwarten bis BB förmlich auf Knien darum bettelt. Spätestens wenn die WM losgeht und der Großteil der Klausianer nur noch vollgesoffen in der Gosse liegt ist es vorbei mit BB. Da wird das eingesammelte Flaschenpfand nicht mehr für Votings, sondern für die nächste Grillwurst und das nächste Sechserpack Aldi-Bier benötigt.

Das Heulsuse und Aleksvertretung Timo gestern Sabrina zusammengeschissen hat war zwar peinlich aber trotzdem schön. Diese Schönrederei nach Nominierungen geht mir immer total auf den Senkel. Hat ja gestern nicht geklappt und die selbsternannte Prinzessin der Ehrlichkeit musste mal ne richtig fette Kröte schlucken.

Anonymous hat gesagt…

Und wenn Sie ihn nur mal in den Mund (oder zumindest in die Hand) genommen hätte, dann fänd` der kleine Timo die Sabrina ganz doll... oh mein Gott. Was für eine Hohlfrucht. Und benimmt sich dann noch wie ein Mädchen. geht gar nicht.
Sabbel und Kristina unterirdisch wie gehabt.
Kleine Möschen ähm Mäuschen die verzweifelt um Anerkennung und Beachtung winseln.
Rest alles wie gehabt... Katrin fand ich ganz entspannt und relaxt. :)

Anonymous hat gesagt…

Mittlerweile finde ich Katrin ganz gut. Sie beweist, dass sie ihrer Linie treu bleibt und sich nicht von der Pornotüte einlullen läßt. Pico geht auch noch. Die Anderen kann man getrost in die Tonne kloppen. Timo ist ne Lusche, der tief in Klausens Hintern steckt...na dann lassen wir ihn mal stecken. Klaus raus!!

Knutgut hat gesagt…

Aushiflsadolf: Mein lieber Mocke das ist genau die treffende Wortkreation die auf diesen Kohlrabi-Kiffer passt.

Aber das ist auch was mir sehr große Angst macht. Sowas wie diesen Tomaten-Theo hatten wir schon mal vor über 70 Jahren und es gibt fast keinen Unterschied zu damals, zumindestens was seine Untertanen betrifft. Die Rüben-Sau spricht,eh quatscht dummes Zeug und seine Gefolgsdeppen glauben es ihm und reden in seinem Sinne. Völlige Verblödung durch Gehirnverlust würde ich sagen. Obwohl wo vorher nichts war kann auch kein Verlust entstanden sein oder? Naja egal.

Ich kann nur sagen da es mir im Moment auch völlig eagl wer rausfliegt und wer das Ding am Ende gewinnt.

Bleibt nur zu hoffen das wenn die Kissenritze gewinnt, er nicht auch noch politsich an die Macht kommt. Das Ende vom Lied würden wir wohl alle kennen.

BB Du hast das Spiel verloren. Licht aus.

ForenBoy hat gesagt…

Eine gute Nachricht:

der "Klaus" unter den deutschen Politikern tritt von allen politischen Ämtern zurück.

Von wem die rede ist?
Von Robert Koch natürlich: CDU Ministerpräsident von Betrugs und Intrigen Gnaden.......

Anonymous hat gesagt…

Meine Güte,die Fanatiker kennen kein Halten mehr.In allen Foren wird die Moderatorin und BB mehr denn je angfeindet.Das der Pöbel auf alle BW und uns User losgeht ist bekannt,aber was da jetzt los ist,muß BB doch endlich mal zu denken geben.Gibt es nirgendwo eine Intitution,die dem Ganzen BB Spektakel ein Ende bereitet? Jugeebdliche ab 14 Jahren sind die größte Zielgruppe.Ich kann nicht glauben was ich da lese.PURER HAß;HAß HAß lg Mari

Stargatecommando hat gesagt…

so nun weis ich auch wo k-laus seine lemminge sitzen, mein Nachbar ist wieder aus dem vollzug raus, und hat mir erzählt das die dort auch bb schauen,und wie kann es nicht anders sein sind da 13 Leute Anhänger von dem Vogel nun wundert mich gar nichts mehr,die finden alles toll was der macht, selbst die Kissenaktion fanden sie richtig,au weia armes Deutschland.........

Anonymous hat gesagt…

Ich hab da mal ein Problem...

Ich steck einfach mit meinen Gedanken in einer Sackgasse. Ich weiß, es ist ein Nebenkriegsschauplatz:
Ich würde gerne mal von den Männern hier im Blog folgendes wissen:
1. Was ist das Problem der Männer bei BB mit dem nominiert werden.

Alle Frauen im Haus haben nie so bei einer Nomi reagiert wie gestern Timo und Robert. Klaus hat sich ja auch erst verändert, nachdem er nominiert wurde.

Die Frauen stecken das locker weg. Die Männer sehen es als ein alleiniges Recht an zu nominieren, aber nominiert werden, das geht gar nicht.

2. Welches Problem hat Timo mit Sabrina. Dass Timo überhaupt nicht Sabrinas Typ ist, liegt schon an den fehlenden Marones. Dass sie nach 3 Monaten mal jemanden zum Kuscheln sucht ist auch normal. Aber wie kann man erwarten, dass wenn man tagelang über eine Frau herzieht (angeblich ist sie ja dumm, trotz Meisterausbildung, Freier Journalist und Eventveranstaltungen), sie mit offenen Armen auf ihn zugerannt kommt. Als Frau kann ich gut verstehen, dass Sabrina ein schlechtes Gefühl in der Nähe von Timo hat.
Übrigends hat Timo im Gegensatz zu Sabrina sein Gymnasium abgebrochen und so wie Kristina eine Bürokaufmannsausbildung. Er hat bis jetzt kein richtiges Ziel im Leben. Da kann er ja nur schlauer sein als sie (Ironie)

Anonymous hat gesagt…

Frau darf einem Timo keinen Korb geben.Deswegen macht er jetzt den Stiefellecker für Klaus.Die dritte dumme Pussi,die der Klaus erlegt,schön zurecht gelegt,wird er jetzt benutzt und zum Knecht und Lästerer gemacht.Gestern noch geröhrt,ich lasse mich von Klaus nicht benutzen.Ha,sein Männerstolz wurde verletzt und rennt zu Klaus und läßt sich tätscheln.Der nimmt ihn gerne in den Arm und besorgt es ihm von hinten,ohne das er was merkt.Was er draußen noch gesehen,hat er vor lauter Glückseligkeit schon vergessen.Und Runde drei kann eingeläutet werden.Männertratsch,oh Gott,ich muß kotzen!!!lg Mari

Anonymous hat gesagt…

Wenn mit dem Wortspiel "Robert Koch" (also Symbiose aus Roland Koch und BB-Robert) nicht der hoch geschätzte Mediziner verunglimpft würde, würde ich es ja gutheißen ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Koch

http://de.wikipedia.org/wiki/Roland_Koch

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

BH-furtzen, Körperverletzung, Tierquäler, Sadisten, Rechte Gesinnung, Ausländerfeindlichkeit, Kissen-Kimme, Diffamierungen, Witzbox, Geisteskranke, Gewalt, Puppen-Selbstgespräche, Stoffschaf anheulen ,Idioten-Match gestern. Was kommt als nächstes?

Anonymous hat gesagt…

Da man Klaus den Arsch pudert, wird wohl erst Lilly fliegen, dann Sabrina, Christina und dann Daniel.
Die kurze Zeit wo dieser Pornofuzzi so dargestellt wurde, wie er wirklich ist, ist nun vorbei. Er braucht jetzt wirklich nicht mehr viel zu machen, denn seine Fans machen alles was er möchte.

Die Hoffnung das diesem Sadist nun endlich von BB einhalt geboten wird, war auch nur eine kurze Hoffnung meinerseits.

Jetzt hat er zwei Arschkriecher und zwar Timo und Katrin. Robert möchte gerne dieser Gruppe angehören, vieleicht gelingt es ihm ja wenn er genug bei Klaus schleimt.

Ich glaube, die Staffel bleibt wie sie ist, nämlich scheiße.

Anonymous hat gesagt…

"" Anonym hat gesagt...
Wo ist denn die Darmkrake Alex gewesen?? Hat die denn keiner eingeladen?Normalerweise tauchen die in der Show bei der Bechtel doch auf. Ein bisschen sehr fragwürdig oder nicht ??Ist ja auch kein Kommentar von der Bechtel gekommen.Oder???Hat jemand was gehört??Ich finde das alles sehr fragwürdig , was da RTL2 da den Zuschauern zeigt. Alles in meinen Augen gefakt von vorne bis hinten . Reine Verarschung. Sorry!!
24. Mai 2010 23:56""
Na,Carlos war damals ja auch nicht in der LS-warum nicht mal auch jemand der ja soo gut mit Klaus konnte der nicht hin kommt?Wenn sie auf ihrer FB Seite rumtönt,meint,dass Manipuliert worden wäre usw-dann ist sie selber schuld wenn sie nicht eingeladen wird.Die ist doch nicht kalkulier- und einschätzbar.Welcher Sender würde die in ne Sendung setzen,wo sie am Ende noch rumjammert,dass alles manipuliert worden wäre und sie UUUUUUNBEDINGT wieder rein will?
Bin froh-musste ich das Weib wenigstens nicht in der LS ertragen-die 4 Wochen bei BB haben mehr als gereicht.

Anonymous hat gesagt…

@ Uwe aus Hamburg:
Ja was soll noch kommen? Schlimmer geht es ja nicht mehr. Doch vieleicht sehen wir noch Kinderficker oder Mörder.

Uwe du weißt doch schlimmer geht leider immer!

Anonymous hat gesagt…

Lilly müsste freiwillig ausziehen gegen Ende der Woche. Hat auf bb.fun schon jetzt 74% Rausstimmen.

Leider wird's für mich nichts mehr in dieser Staffel. Habe mir vorgenommen erst dann wieder RTL2 zu schauen wenn der Aushilfsadolf auszieht bzw. rausgewählt wird - aber der ist leider schon im Finale.

Anonymous hat gesagt…

Ich finde, dass Sabrinas Taten und Worte schon die ganze Staffel über keinen Sinn ergeben, ihr Getratsche nervt mich. Sie ist da keinen Deut besser als Aleksandra. Sie verdreht Dinge, damit sie besser da steht und wahrscheinlich glaubt sie ihre Geschichten auch selber.

Ich stimme Katrins Theorie zu, dass Sabrina nie etwas für andere tut, sondern immer nur, um selber im Mittelpunkt zu stehen und ihren eigenen Arsch zu retten, in dem Fall, nicht mit Klaus auf der Liste zu stehen. Bei Wochenaufgaben war sie selten aktiv, zeigt aber gerne auch immer auf andere.

Die handelt immer eigennützig und würde auch ihre Grossmutter verkaufen, wenn sie dadurch Anerkennung und Aufmerksamkeit bekommen würde. Ich kann mir auch vorstellen, dass sie irgendwann wieder zu Klaus kriecht.

Timo will sich nicht eingestehen, dass er verknallt war oder einen Hormonstau hatte, als er sie das erste mal sah. Hormonell wird bei Verknalltheit für 90 Tage das Kritikfähigkeitszentrum im Gehirn ausgeschaltet. Wissenschaftler sagen auch, dass man in der Zeit verrückt ist, weil man die Realität ausblendet. Wenn diese Einrichtung der Natur nicht wäre, würden wir uns nicht weiter vermehren.

Etwas verknallt ist er wahrscheinlich immer noch, sonst hätte er emotional nicht so stark reagiert und wäre nicht zu Klaus hingerannt. Klaus Wahnsinn hat er noch gar nicht realisiert, weil Klaus natürlich manipuliert und ihm das Gefühl gibt, mit seinem Sabrinahass nicht alleine dazustehen.

Zum Teil kann ich das auch verstehen. Alle anderen Bewohner sind so uncharismatisch, farblos, nicht sehr helle. Mit wem soll man da auch reden im Haus?

Diese Staffel ist total vermurkst.
Die Bewohner werden nicht respektvoll verabschiedet. Wahrscheinlich weil die Redaktion Angst vor gewaltsamen Übergriffen hat. Familien/Freunde werden nicht eingeladen. Es gibt keinen Exitchat, weil es wahrscheinlich genauso respektlos abgehen würde, wie in den Foren aber RTL2 hält an dem "Stress-Konzept" für die Loser unserer Gesellschaft fest...

ForenBoy hat gesagt…

@ Anonym 18.35

Asche auf mein Haupt, mit Namen habe ich es nicht so, natürlich war Roland Koch (die Symbiose war ungewollt, kam aber aus der Ähnlichkeit heraus)gemeint, amtierender hessischer Ministerpräsident, der im August zurück tritt und Ende des Jahres auch die restlichen politischen Ämter abgibt.

Aber Robert würde diesem Koch auch gut stehen....

ForenBoy hat gesagt…

@ Uwe aus Hamburg,

ich denke mal, da kommt nichts mehr, das war es mit BB Deutschland, falls die nicht in den nächsten 2 Wochen die Notbremse ziehen:

Klaus und Robert raus, 5 neue Leute rein und gut ist.

ForenBoy hat gesagt…

Es gibt einen neuen Bewohner der im Klaushaus sitzt: der Hamster mit den tief sitzenden Ohren, Timo.

Eine Nullnummer ohne Rückgrat wirft mit Steinen um sich, ob das mal gut geht?
Wer im Klaushaus sitzt, sollte nicht .......

Anonymous hat gesagt…

Das Haus bitte schliessen und die 250.000 an gemeinnützige Organisationen spenden, die sich um Opfer von Diskrimierung und rechter Gewalt kümmern!

Australia aus München hat gesagt…

Hallo zusammen.

Geht es Euch wie mir??

Sobald man bei BB einschaltet ,sieht man den Urinschlucker samt seinen neuen Zäpfchen,und sofort schalte ich um,denn mich ekeln die Menschen bei dieser Staffel an.!!!

Da ist nichts mehr,was annähernd etwas mit Humor, Spannung , Spiel und Sport zu tun hat.

Bin dieser Staffel gegenüber sehr Gleichgültig geworden,das bedeutet:Schau nur nachts 1-2 Stunden,mache aus und das wars.!!!!

Einen Menschen mache ich glücklich.Meinen Mann.Für den ist BB nur was für Unterbelichtete.
Er machte sich immer etwas lustg über mich,aber langsam kann ich Ihn verstehen.

Meine Einträge werden wahrscheinlich viel weniger werden,aber ich bin dafür eine begeisterte Leserin dieser Seite.

Danke den Himbeeren,
Uwe aus Hamburg,
KnutGut,
Forenboy,
Heike und einige unserer guten und lieben Schreibern,für die Einträge zum Schmunzeln.
Macht weiter,und schmeisst das Spermafressende Schwein samt seinen Zäpfchen RAUS!!!!!!

Hoffe auf ein neues ,nicht so versifftes BB!!!

LG aus München

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@ForenBoy
Das wäre zu schön. Leider ist im BBfun de Forum(de steht übrigens für degeneriert), Lilly ziemlich abgeschlagen hinten. Bis jetzt war die Tendenz aus dem Idiotenforum immer ziemlich richtig.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Der Satz des gestrugen Abends, stammt von Sabrina(an Timo):"Ich habe dich nicht ignoriert, sonst hätte ich dich doch nicht nominiert".

Ameise hat gesagt…

RTL2 und Endemol sind absolut assi,genau wie diese hochgradig bescheuerten Pros,mir wird schon speiübel wenn ich nur diese ekelhafte Stimme von diesem häßlichen Vogel höre.Mir ist es ein Rätsel wie man so einen widerwärtigen Menschenverachter von früh bis abends über den Bildschirm flitzen läßt,als Vorbild für diese verkommene Randgruppe der Pros(kotz),was ist denn da bloß los bei diesem komischen Sender,kriegen die auch Morddrohungen oder warum wird da nichts unternommen?!....Wo sind denn überhaupt unsere Himbeertonis?

Anonymous hat gesagt…

TZF war doch wieder voll für den Endemüll Liebling.
Im Moment läuft er darum wie der King!
Ich könnte kotzen!!!!

Anonymous hat gesagt…

Klaus hat schon jedem Bewohner auch Exbewohner was angetan, wir haben es alle gesehen.
Ich verstehe, dass die Exbewohner keine Lust haben, sich mit den Klaus-Pro`s anzulegen, doch wie kann man so feige sein, nachdem was war. Die Exbewohner sollten doch mal ihre Fans aufrufen, um Klaus raus zu voten.
Ich wette, dass auch Uwe morgen beim BBR noch gute Worte für Klaus finden wird, denn der hatte doch auch im Haus keine Eier in der Hose.

Himbeertoni hat gesagt…

###Anonym hat gesagt...

TZF war doch wieder voll für den Endemüll Liebling.
Im Moment läuft er darum wie der King!
Ich könnte kotzen!!!!###

TZF? Wenn bei BILD http://film.bild.de/#s=promo&day=3 Schimanski zu sehen ist? TZF my ass!

Chorus hat gesagt…

Timo - Hochkonjunktur für Mastdarmpolypen.

Was tut man dagegen?

Nun, diese "Katzenzähne" werden meist minimal-invasiv durchgeführt......endoskopisch.

Ein Analpolyp wie Timo gehört ausgeschält........so ein Analpolyp blutet gerne nach......eine Mords-Sauerei.
Passt aber zu Timo.....dem kleinen Klausianer, dem typischen Klausianer.
Allein die Vorgehensweisen, die Argumentationsschwächen, das Denunziantentum usw. spricht für einen typischen Klausianer. Klassischer Analpolyp

Anonymous hat gesagt…

Hat mal jemand über Timoschweinchens Begründung während des Gesprächs mit Christina nachgedacht. Da sagte er, dass er Sachen von Lilly draußen gesehen hat, die ihn anwidern. Hat er denn nichts vom Pornoproll gesehen, oder erinnert er sich an nahestehende Personen (Familie) die so drauf waren/sind wie Lilly.

Anonymous hat gesagt…

Siehe da Christina bricht auch fast zusammen. Sie sagte gerade, sie hätte auch keine Kraft mehr gegen diese Idioten zu kämpfen. Tja, gleich im Sprechzimmer wird man sie wieder so aufrichten wie BB es möchte. Wenn die BW wüssten wie man sie verarscht.

Anonymous hat gesagt…

Stellt euch mal vor, Klaus gewinnt die Staffel nicht. Was passiert, wenn dann zuerst der 3. Platzierte, im Anschluss der 2. Platzierte und zuletzt der Sieger der Staffel das Haus verlassen. Die Fans der drei Gewinner wollen sie feiern, doch die bösen Klaus-Fans, die ja zutiefst verletzt wären, rächen natürlich ihren Gott. Das wird dann eventuell die reinste Hooliganparty.
Tja, BB möchte es doch mal härter. Wahrscheinlich wird das alles nicht passieren, denn BB hat einen Gott geschaffen, gegen den sie nun selber machtlos sind, oder?
Lieber Himbeertoni, ich glaube meine Worte könntest du mit deinem Talent, richtig schön ausschmücken, denn es könnte, am besagten Siegerabend, beim vorzeitigen Rauswurf von Klaus tatsächlich zur Massenschlägerei kommen.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Australia
Falls es dich tröstet, mir geht es genauso wie Dir. Ich schaue nur noch die Live-Show, und hin und wieder die Tzf. Ich kann diese vollgeschissene Menschenhaut nicht mehr ertragen. Als der Perverse ins Haus kam, dachte ich, das können die doch nicht durchziehen, dass die uns jeden Tag den nackten Schweinekörper präsentieren. Weit gefehlt, sie konnten. Das es Menschen gibt die auf diese abartige Teufelsfratze stehen, hätte ich nie gedacht. Er wird aber auch bei jeder gelegenheit von Endemol gepuscht. BB ist ein Mix aus den Gericht-Shows, Frauentausch, Bauer sucht Frau, und ähnlichen inszenierten Doku-Soaps. Das BB das wir kennen und wollen, gibt es nicht mehr. Das sollte langsam auch BBR-Alex mal zugeben. Wer diese bevorteilung, seitens Endemol von Porno Adolf schönredet, ist mit Schuld am Untergang dieses Formats.

Anonymous hat gesagt…

Ja, es ist wirklich entwürdigend, wie BB mit den Exit-Kandidaten umgeht.
Früher kamen sie ins Studio und wurden ihnen ihre besten Episoden aus dem Haus gezeigt. Und natürlich wurden sie auch nach ihrer Meinung zu den Bewohnern im Haus gefragt.
Das ist jetzt natürlich nicht gewünscht, denn dann würden ja einige dreckige Wahrheiten über den Nacktmulch ans Licht kommen.
Selbst die Z-Promis, die in die Show eingeladen werden, dürfen ihre Meinung nur äußern, wenn sie Pro-Klaus ist.
Ich fand da die Zurückhaltung von Annina sehr angenehm. Die hat halt echte Herzenswärme.

Nunja, Fazit meines Gejammers: Wenn es soweit ist, daß ein kleiner Spermafresser den Gewinn abholt, dann soll es so sein.

Deutschlands Bürger versagen derzeit noch bei ganz anderen (wirklich wichtigen) Problemen.

Anonymous hat gesagt…

ich frage mich, wenn bb klaus wirklich bis zum finale im haus lässt, wie werden sich dann die ex-bewohner verhalten? siegt dann die fernsehgeilheit und sie geben bb die deko für die abschlussparty oder darf klaus mit aleks einen zweisamen abend feiern?

über wissam hab' ich in einem fan-bericht von einer bb-party schon gelesen, dass er der schreiberin erzählt hat, dass es eine 11. staffel geben und er wieder einziehen wird.

Anonymous hat gesagt…

Diese BB-Parties sind auch so eine Sache.
Plötzlich sind alle friedlich vereint, kein einziger Gedanke wird an ehemalige Feindschaften im Haus verschwendet.

Ict für mich auch ein Indiz, wie weit Menschen für ein bisschen TV-Präsenz gehen.

ForenBoy hat gesagt…

@ Uwe aus hamburg,

schön zu lesen, dass deine Kritik an BBR-Aleks immer mehr an Kontur gewinnt.
Ich sehe es ja schon sehr langer noch kritischer und hätte sogar eine gewisse Schaden-Freude daran, wenn er seine Investition ins Studio in den Sand setzt, selber schuld.......
Ich sehe da auch gewisse Ähnlichkeiten zu dem Teufelskaspar im Haus, der seine "Anhänger" auch immer wieder mit halbwegs akzeptablen bei der Stange hält, um im nächsten Moment wieder zuzuschlagen.

Mein Freund aus Bichofshofen hat einen schönen Videopodcast gemacht in dem auch Hans im Haus und die anderen mit Aufmerksamkeitsdefizit (wie fast alle BB-Bewohner) erklärt werden....... ich sage nur "alle Macht den Drogen".

hier der Link, den Christian oder Gattin bitte verlinken mögen:

http://pfarrer.herzblut.fm/audio/podcast-2010-05-25-75218.mov

(Quicktime sollte installiert sein.......)

ForenBoy hat gesagt…

liebe Himbeeren, der Link, den ihr zu dem Videopodcast gesetzt habt, funzt nicht, deshalb hier nochmal die Adresse zum verlinken:

http://pfarrer.herzblut.fm/audio/podcast-2010-05-25-75218.mov

Viel Vergnügen damit...

Anonymous hat gesagt…

Ich glaube, bei BB prallen 2 unterschiedliche Gruppen zusammen. Die erste Gruppe an Zuschauern sieht BB als sehr interessantes soziologisches Experiment, als eine Art Laborsituation.

Wie benehmen sich eingesperrte Menschen aller sozialer Schichten? Das ist natürlich nur interessant, wenn die Laborobjekte durch interessante Eigenschaften aus der Masse heraustreten. Bei dieser Staffel tritt nur ein Objekt hervor, weil es sozial inkompatibel ist und die anderen Testobjekte permanent nervt. Die anderen Testobjekt sind wiederum nur graue piepsende Mäuse.

Das verhaltensauffällige Objekt wäre in einem Tier-Versuchslabor schon längst durch die Verantwortlichen in der Einzelverwahrung gelandet. Bei RTL2 wird weiter draufgehalten, um zuzusehen, wie lange die grauen Mäuse das noch durchhalten.

Die zweite Gruppe von Zuschauern sucht Identitätsfiguren, weil sie selber ein langweiliges Leben hat und die Laborobjekte ihre inneren Bedürfnisse ausleben. Meistens sind es die, die im realen Leben glauben, keine Macht über ihr eigenes Leben zu haben. Man nennt sie auch Opfertypen oder Mitläufer.

Daniel, der Sieger aus Staffel 9 hat wahrscheinlich deswegen seine Homepage abgeschaltet, weil er die Mitläuferpest nicht am Hacken haben will.

Ich frage mich mindestens einmal in der Woche, ob da drin nicht alles Schauspieler sind und RTL2 uns alle verarscht. Eigentlich verstößt das, was wir da drin sehen, gegen alle Verhaltensgesetze und wenn man hinsieht nur, weil es so widerlich und unglaubwürdig ist. Der Magen dreht sich um, die Brustplatte krampft sich zusammen. Eine Nacht in einem Raum eingesperrt mit Würgeschlangen, Kakerlaken, Vogelspinnen ist angenehmer als das, was man da in dieser Staffel bei BB sieht. Wie kann das sein? Vergewaltigung von Hör-, Sehnerven wegen Nacktmulchalarm im BB-Haus und es gibt sogar welche, die das wollen? Warum? Warum? Warum?

Vielleicht ist es wirklich so, dass RTL2 der erste Privatsender sein möchte, bei dem es bei einem Finale zu einer Massenschlägerei kommt. Was tut man nicht alles für die Quote?

Anonymous hat gesagt…

Hallo erstmal, ich habe in den anderen Foren viel über Klaus und seine Anhängerschaften gelesen und was mich wirklich wütend macht ist, dass Klaus als Gott, König etc. bezeichnet wird. Ich schaue (Gott sei Dank) nur TZF aber wenn ich schon sein Gesichtsausdruck (besonders wenn er so teuflisch lacht) sehe wird mir speiübel. Was Timo angeht, bin ich nicht so überrascht. Ich habe ihm von Anfang an nicht gertraut und leider Katrin auch nicht. Sie werden es schon früh genug merken wenn sie Klaus ausgedient haben. Dann ist ja die Überraschung ganz groß *hach* Tja, Klaus hat wieder ein paar Leute die er manipulieren kann und benutzen kann. Etwas anderes kann er nicht.

Anonymous hat gesagt…

Hi Toni,

ich würde gern das Drehbuch für die nächste Liveshow hier einstellen.

Reservier mir doch bitte ein Plätzchen für morgen. ;)

Anonymous hat gesagt…

Sabrina erzählte vor 50 min., dass sie mit 21 Jahren Gebährmutterhalskrebs hatte, und nun durch den Stress im Haus Blutungen bekommen hat. Das ist nach einer solchen Erkrankung nicht gut! Also Leute das gibt es doch nicht, dass BB so rücksichtslos mit den Bewohnern umgeht und zusieht wie diese kaputt gemacht werden, von diesem Pornoproll und seinen wechselnden Helfern.
Langsam müsste das Drehbuch mal umgeschrieben werden, sowie Endemülls Schauspieler Pornoproll entlassen. Aber bei denen ist Kohle alles und einen angestellten Klaus bezahlen, mit Festgehalt,und einem versprochenen Bekanntheitsgrad, ist doch billiger als 250 000 € auszuzahlen.
Ich hoffe, dass RTL II und Endemoll, ihre Quittung erhalten, denn nichts bleibt ungesünd und wenn es noch so lange dauert.
So mit der Gesundheit von den Bewohner zu spielen müsste strafrechtlich geandet werden.

Eva erzählte die ständigen Diäten, der Schlafentzug, Nikotinentzug und dieser ständige Stress mit Klaus, hätten ihr alle Kräfte geraubt und auch regelrechte Zusammenbrüche wären ihr selber widerfahren und nicht nur ihr auch anderen weiblichen Bewohnern.

Heute im Badezimmer der kleine Nervenzusammenbruch von Christina und nun das mit Sabrina.

Das ist unverantwortlich.

Manche werden denken, wenn die Bewohner nicht stark genug sind, sollen sie doch aus dem Haus gehen, keiner zwingt sie, doch ich glaube wenn man einmal im Haus ist, steigert man sich in diese Welt und kommt so einfach nicht mehr raus, siehe ehemalige Bewohner. Falls dann doch der Entschluß gefasst wird, zu gehen, werden sie im Sprechzimmer oder von dem ungeeigneten Psychologen überzeugt, es läuft doch alles gut und sie kämen draußen gut an und somit verschwindet der gut gemeinte Vorsatz (siehe Uwe).

Diese Staffel ist menschenverachtend und absolut menschenunwürdig!

Anonymous hat gesagt…

@ Anonym 01:23
Du sprichst mir aus der Seele. Da fehlem einem echt die Worte. Ich frage mich warum die Familien draußen nicht reagieren und ihre Kinder aus diesem Psychospiel holen.

Anonymous hat gesagt…

Und siehe da die gläubige Thologiestudentin, die ja nichts im Haus mit einem männlichen Bewohner anfangen wird (nach ihren eigenen Aussagen), rückt des nachts immer näher mit Timo zusammen.
Sie war ja anfangs auch immer sehr nett zur Sabrina, doch als Timos angebeliches meiner Meinung nach gefaktes Interesse an Sabrina anfing, war Katrin absolut eifersüchtig auf Sabrina. Seither redet sie auch nur negativ mit Schleimscheißer Timo und Pornoproll Klaus über Sabrina.
Für mich ist Katrin abgezuckt und berechnend.

Anonymous hat gesagt…

Ja was ist denn mit Katrin los??? Scheint uns ja alle an der Nase herumgeführt zu haben. Nicht umsonst wird sie neben König Klaus, Prinz Timo nun als Knappe Katrin von den Klausianern gefeiert. Mit jeder Menge Insiderinfos ins Haus eingezogen besetzte sie den Nischenplatz der intelligenten (das kann man ihr nicht absprechen) Amazone und nährte die Hoffnung aller Antis dass es nunmehr mit der Herrschaft einer Filzk-laus vorbei sein würde. Man freute sich, dass mit ihr jemand eingezogen ist, der diesem Pimmelposer mal zeigt, wo der Hammer hängt. Nun, nach geraumer Zeit kann sie auf ihren Wissensvorsprung nicht mehr zurück greifen und was stellt sich heraus? Ja, sie ist im Netz der Spinne gefangen. Schlimmer noch. Sie läßt sich nicht nur von dem Nacktmulch einfangen sondern auch Timos Ansichten über die Bewohner graben sich in ihr kleines Hirn und werden
dort zu Denkerkotze verarbeitet.
Tja Freunde, dass war´s wohl. Das gemeine Volk wird verdaut und ausgespuckt und der König der Vollpfosten wird das Finale im Kreise seines Hofstaates feiern.

Lilleby24 hat gesagt…

Wenn ich es mir aussuchen könnte dann würde ich für Klaus und Timo stimmen!
Klaus ist eben Klaus,mies falsch, hinterhältig und absolut niveaulos!

Timo ist wohl die schlimmste Pussy der Welt.
Der hätte sich nicht für BB sondern für eine Rolle in Sex and the City 2 bewerben sollen!
Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen das dieses etwas ein dauer Premenstruales Monster ist!So ein Zickiges und dauer beleidigtes Prinzesschen rühr mich nicht an ist mir selbst bei Frauen noch nicht untergekommen.
Es fehlt doch nur mehr das er den ganzen Tag bei Klaus hockt und sich an seiner starken Schulter ausheult!

Mutiert Timo zu Aleks?
Ja das denke ich und des weiteren frag ich mich wie lange es wohl noch dauert bis Klaus Timo vor Sabrinas fiesen Mobbingattacken beschützen wird, mit Timo ins Lila Zimmer zieht und dann täglich zur belohnung fummeln darf!?

Tja und Katrin,die ist so in Timo verliebt das sie sich wohl gegen die andren stellen wird und auch zu Klaus wechselt!
Es wird vlt den ersten BB-Dreier geben! Schade!

Fakt ist,Timo nervt ebenso wie es Aleks mal tat!

ForenBoy hat gesagt…

Pico, der kleine Checker:

er schlägt vor, dass sie unbedingt bei der nächsten Nomi so zusammen halten müssen, dass nur einer mit Klaus auf der Liste steht, nicht 3.

Er findet, man solle Timo nehmen.

Er hat analysiert, dass Timo mit Katrin die "F"-Aktion gstartet haben und nicht Klaus.
Außerdem meint er, dass das "F" für FALSCH steht, Volltreffer Pico in allen Punkten.......

Pico, der "kleine" Winner von Staffel 10, ich würde es ihm sehr wünschen.

Knutgut hat gesagt…

Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll.

Ich fange mal bei den EX-BW an. Ist schon komisch das einige garnicht und andere nur für kurz eingeladen werden. Kann schon sein das BB Angst hat das sie was ausplaudern was nicht sein soll. Einige wollen vielleicht auch von sich aus nicht kommen. Wie sagte doch Jessy ode rwar es Eva, weiß ichn icht mehr so genau, vor kurzen bzw.lies es über BBR-Alex kommentieren. Sie möchte mit dem Projekt BB nichts mehr zu tun haben. Richtig so.

Zu Timo und auch Katrin. Ich habe beide von Anfang an nicht getraut und habe recht behalten. Bei Timo war ich ziemlich sicher das er irgendwann der nächste Analpolyp von Klaus wird und bei Katrin scheint es wohl nun auch so zu sein.

Hier mal ein Link wie ich die beiden, eigentlich sind es ja drei mit dem Sackgesicht Klaus, im Moment sehe. Ekelhaft, Ekelhaft ,Eklehaft.

Links Timo,Rechst Katrin

Wenn der Link nicht erlaubt ist lieber Toni einfach löschen und gut ist. Danke

http://www.jtw.zaq.ne.jp/cfcoz000/jpg/analpolyp.jpg

Ich möchte auch noch was zu BBR-Alex los werden. Mir geht seine Prozentiges Klaus hin und her sowas von auf den Senkel. Aus meiner Sicht kann man nicht so und so viel Pro oder Anti sein. Wenn schon dann schon 100% un dgut ist. Ich bin HSV-Fan (viele Grüße an Uwe aus Hamburg, was sagst Du denn zu Armin Veh) also ich bin HSV-Fan und weil ich nur zu 62,4571358 % HSV-Fan bin wünsche ich jedes Jahr den Bayern die Meisterschaft. Sowas ist doch Idiotisch.

@Australia aus München

Ja mir geht es auch so wie Dir. Ich gucke schon lange nicht mehr Sky habe BB schon zum 1.April gekündigt. Wenn ich mir jetzt die TZF anschaue kommt in mir ein dermaßiger Frust hoch das ich den Fernseher aus dem 4.Stock werfen könnte.

Was mir in dieser Staffel fehlt ist einfach ein richtiger Gegenpol zu Klaus. Einer der sich mit Worten wehren kann. Ein Beispiel: Als Robert gestern Klaus im Bad fragte was das F heißt,sagte Klaus: "Wochenaufgabe." Ich weiß nicht was oder ob Robert überhaupt was dazu sagte. Hba ees bloß heute im TG gelesen. Er hätte gleich darauf sagen sollen: "Ach so ich dachte das heißt Klaus ist Doof"

Mir fehlt da jemand der dem Quertreiber den Arsch aufreißt.

Ich habe noch was Leute. Sagt mal könnt Ihr bitte satt Anonym einen Namen verwenden so weiß man wenigsten wer sich dahinter verbirgt. Ist doch nicht so schwer sich einen Nick auszudenken den man dann hier immer verwenden kann. Bei Anonym dnekt man immer das es ein und die selbe Person ist.

Ach ja: "Hier spricht die Witzbox, BB Du hast das Spiel verloren
Bitte mache das Licht aus und spende die 250.000 Euronen für einen guten Zweck"

Bea hat gesagt…

So, ich habe eben auch meinen Livestream bei Clipfish gekündigt und werde mir wichtige Informationen nur noch hier holen. Ich kann dieses lachend verzerrte A.....gesicht nicht mehr sehen, dass in der neuen Konstellation mit Katrin und Timo wieder so richtig zum Vorschein kommt und m.E von mal zu mal Fratzenhafter wirkt.Und....sollte er Montag nicht rausgewählt werden ( was er auch nicht wird ),
wird sein Verhalten noch schlimmer werden und dieses Dreigestirn wird nach und nach alle Bewohner kicken. Ich für mich möchte mir das einfach nicht mehr antun und BB hat den Punkt verpasst, wo sie noch etwas hätten ändern können. Aber..... das wollen sie ja auch nicht, Quote ist alles, auch wenn andere Bewohner traumatisiert das Haus verlassen und erstmal eine Therapie brauchen. Was interessiert Endemül die Bewohner die raus sind, die sollen zusehen, wie sie draußen zurecht kommen. Menschlichkeit ist dort vollkommen verloren gegangen.
Die Welt kann so schön sein, da brauche ich kein Klaus
- TV und keine A....kriecher, die letztendlich auch in seiner Falle landen werden.

Adieu ( Gott befohlen ) BB

Bea hat gesagt…

Noch vergessen !!!!!!!!!

Auch ich bin dafür, dass BB die 250 000 Euro für einen guten Zweck spendet..... vielleich für traumatisierte Menschen.

ForenBoy hat gesagt…

Mir ist es ja schon lange klar: Alex BBR träumt noch von den nächsten 3 Staffeln, die schon "sicher" seien.

Für mich ist eher sicher, dass dies die letzte deutsche BB-Staffel sein wird, denn eine Steigerung von asozialem Dreck kann ich mir schlechterdings erst gar nicht vorstellen.

Klar ist auch, dass der Gossensender alle BB-Zuseher der "alten Schule" völlig verprellt hat und weiterhin vor den Kopf stößt und dies ihm am Arsch vorbei geht, denn sie lassen die Klaus-Staffel einfach weiter laufen, weil ihnen die "neuen Klausianer" genügend in die Kassen spülen und das bei praktisch Null Aufwand.

Die billigste Staffel aller Zeiten (und sogar das versucht BBR Alex noch zu widerlegen) ist in doppeltem Sinne billig, abstoßend, menschen verachtend und obszön.

Und sowas will in Zukunft keiner mehr sehen. Das weiß natürlich der Spezialsender für Unterschichtenformate sehr genau, und weil er nichts ändert, kann man davon ausgehen, dass BB Deutschland etwas war, an das man sich sehr ungern erinnert.

heike hat gesagt…

ich denke nicht, dass das die letzte Staffel war, denn es geht noch schlimmer.

ich hatte es schon mal erwähnt
in England suchen sie Kriegsveteranen mit Amputationen für BB.
das wäre doch was für unsere Jungs Wo immer sie auch dienen und traumatisiert zurückkommen

Ab ins BB Haus, ihr hattet noch nicht genug Trauma
und für 250 euronen die Woche, da könnt ihr es euch doch gut gehen lassen.

und für die mitlesenden Klausianer
das war pure Ironie
ich wünsche keinen unserer Jungs solche Erfahrungen, weder bei BB noch dienst mäßige egal wo

Anonymous hat gesagt…

Hallo Himbeertoni, hallo Himbeertonella,
ich glaube viel fragen sich, warum so wenig Kommentare von euch kommen, habt ihr keine Lust mehr, seid ihr satt von der Staffel oder ist es für euch sinnlos geworden.
Bitte äußert euch, denn viele Gleichgesinnte verstehen es nicht oder verstehen es eventuell falsch.
Ich persönlich finde eure Kommentare immer sehr aufbauend und wichtig um doch vieleicht den einen oder anderen Klaus-Pro wach zu rütteln.
Ihr wisst doch die Hoffnung stirbt zuletzt.
Shalom

Anonymous hat gesagt…

Kann nicht endlich mal jemand ein Video machen das man den Klausis um die Ohren hauen kann? Ein Video von den ekligen Sachen die er in den Filmen macht aber mit Jugendschutzfleck, so dass man es verlinken kann ohne gelöscht zu werden. Mir geht es nämlich extrem gegen den Strich wenn Lilly wie der letzte Dreck betitelt wird und Klausi für das gleiche vergöttert wird.
Ich würde es selber machen aber ich kanns leider nicht.

Anonymous hat gesagt…

Die Bechtel sagte am Montag,es kommen noch neue Kandidaten.Eigentlich ja nicht notwendig,da genügend Leute bis,zum Finale da sind.Ganz hypothetisch.Klaus Gewinner,2 und 3 Platz Timo und Kathrin Wegen der Pros und jetzt kommts,Die letzten 2Plätzte fürs Finale kommen aus dem feindlichen Lager der Klausianer,sie würden mit Eiern beschmissen oder getötet,kein Scherz.Deshalb müssen neue bekennende Klausianer einziehen,die dann automatisch ins Finale einziehen.Die Feindbilder,der jetztigen BW werden sie nicht mehr korigieren können.Und BB Deutschland feiert dann das Finale mit 5 Perversen Nazi Deutschen produziert von einem Holländer.Ich geh ne runde kotzen Liebe Grüße Mari

Ameise hat gesagt…

Ich glaub nicht,das von Uwe heut was großartiges zu erwarten ist,hat man doch schon in der Liveshow gesehn,hätt er doch besser im Haus mal so aufgedreht wie jetzt in seinem Video.Von den Bewohnern die jetzt noch drinn sind,hat es kein einziger verdient zu gewinnen,vielleicht Jenny,sie hatte von diesem Vollidioten am meisten abbekommen.Stellt euch vor Sabrina muß heut in diese komische Box und darf sich aussuchen wer von den Bewohnern sofort das Haus verlassen sollte...ich wette so blöd wie die alle sind,würde sie Timo oder Katrin wählen.Einfach nur noch gruselig alles!

Anonymous hat gesagt…

Damit dieser kleine Vorfall im Haus nicht in Vergessenheit gerät:

http://www.qpic.ws/images/dUP91601.swf

Pfui Deibel!

Anonymous hat gesagt…

Keine Antwort von den Himbeertonis, dann ist wohl Entspannung pur angesagt, was auch immer darunter verstanden wird.

Anonymous hat gesagt…

@Bea von Coleen

Da stimme ich dir vollkommen zu. Auch ich kann diese Visage weder sehen noch hören. Ich habe mich auch dazu entschlossen BB nicht mehr zu sehen. Mir genügt es, wenn ich hier meine Informationen einholen kann und mich nicht über Klaus-Pros zu ärgern. Ich frage mich wirklich bezgl. Klaus-Pros was sie an Klaus so verherrlichen können. Ich wäre sehr gespannt wie sie mit so einem Menschen in ihrem Leben umgehen würden. Komischerweise kann Klaus alles machen was er will (siehe seine Filme...einfach nur ekelhaft und gehört wirklich verboten) und sie würden ihm sogar den roten Teppich aufrollen. Ich bin so froh das es auch so viele Klaus-Antis gibt das ich mich freue das ich dazugehöre.

Anonymous hat gesagt…

normalerweise geh ich ausnahmsweise in den CF chat wenn sich jemand bei einem WB Match etwas dusselig anstellt.

bei sabrinas match allerdings nicht, denn ich weiss bereits seit begonn des matches dass sie von den (größtenteils) volldeppen da drin vollkommen zerfleischt wird, und das tu ich mir nicht an...

Anonymous hat gesagt…

Ich fühle mich hier echt größtenteils verstanden!

Danke Leute!!

Ich kann den Stellvertreter für Peinlichkeit, Unrecht und Geilheit auch nicht mehr sehn!

Bin kein Lilly Fan und auch nie einer gewesen, aber wenn sie eine hinterlistige Schlange ist, was ist denn dann "Schlächter"?

Sie findet Sex mit vergebenen Männern ok, steht dazu, fertig.
(nich mein Ding, aber harmlos für diese Staffel)

Derjenige, der diese Sache anprangert, findet dagegen wohl irre komisch, wenn man beim Sex mit einer Schwangeren, vom Vater des Kindes erwischt wird.(gestern abend)

Er versucht ja nichtmals mehr sein Falschspielen zu verbergen!

Selbst Oberzicklein und derzeitige Wache am Darmauseingang des Klaus', Timo, war spontan geschockt, lachte aber dann hysterisch mit.

Aber über so etwas werden die Zuschauer ja heute abend bestimmt aufgeklärt.(Achtung Ironie)

Ich finde sehr schade, was mit BB passiert ist.

Son Geschwafel, sorry!
Ich meinte:So eine Scheiße!!

Macht weiter so!

Tut immer gut zu sehen, dass es denkende Menschen gibt!

Anonymous hat gesagt…

Was ist los schreibt keiner mehr in diesem Blog, gähnende Leere bei euch Himbeertonis oder Plan xxxd

Himbeertoni hat gesagt…

###Anonym hat gesagt...

Was ist los schreibt keiner mehr in diesem Blog, gähnende Leere bei euch Himbeertonis oder Plan xxxd###

Bei strahlendem Sonnenschein, wolkenlosem Himmel und knapp 30 Grad kann man schon mal auf andere Gedanken kommen.

Ameise hat gesagt…

Für mich würde die Staffel wieder an Wert gewinnen,wenn die oder ein paar von den alten Bewohnern wieder einziehn würden,seit Eva rausgeekelt wurde,ist das kein BB mehr und man kann nur zum lieben Gott beten,das dieser Ekelsender nicht noch mehr von dieser widerwärtigen Sorte Mensch uns vor die Nase setzt.Genauso schlimm wäre dieser Volltrottel aus Köthen,auch ein ganz übler Mitläufer,der sich mit Sicherheit sofort an den Badehosenzipfel von Klaus (mir wird schon schlecht,wenn ich diesen Namen nur schreiben muß) hängen würde..Vielleicht drehen die ja die nächste Staffel im Knast für Schwerstkriminelle,wer zuletzt am leben bleibt hat die Staffel 11 gewonnen.

Australia aus München hat gesagt…

Hallo zusammen,

lasst doch den Himbeeren eine kleine schöpferische Pause.Wer eine Familie hat,und ein Kleinkind ,ist auch anderweitig beschäftigt.

@ Lieber Himbeer,auch wir hatten gestern 26 Grad in München!!!!

Die Himbeeren,und die regelmässigen Schreiber werden sich heute Uwe bei BBR anhören,und danach sich eine Meinung bilden,und dann kommentieren.(Glaube und hoffe ich).

Wir können ja ,wenn wir etwas auf den Herzen haben schreiben,und einer von uns wird bestimmt auch mal einen Kommentar dazu äussern.


Jedenfalls lese ich, wenn ich Zeit habe immer mit,und freue mich,wenn mal ganz groß geschrieben wird.:

Psycho Pornoproll wurde mit seinem Zäpfchen Weichei Timo des Hauses verwiesen!!!!!!!!

Und vor dem Eingang warten schon:
Die Russen,die Mazedonier,die Italiener,und viiiele Deutsche .!!!!

Soviele kleine Schulbuben und Pornobubis, samt abgetakelten Nutten, gibt es gar nicht, um die verärgerten Familien der gequälten Mitbewohner,samt den Anti Fans ,Paroli bieten zu können!!!!

Dadurch dass ja Kristina,Sabrina,Jenny,und die anderen anständigen Leute im Hause einen mehr oder weniger grossen Bekanntenkreis privat haben,wird der Reutlinger ANGST UM sein LEBEN haben müssen.

Einer wird in erwischen!!!!.Man wird noch viel lesen und hören können.
Und ich lehne mich entspannt zurück,warte und amüsiere mich.

Es heisst: Alles schlechte kommt zurück!!!

LG aus München

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Knutgut
Kennst Du den Unterschied, zwischen BBR-Alex und einem Opportunisten? Richtige es gibt keinen! Heute hat Alex, im Gästebuch eine Frage beantwortet. Er behauptet das Klaus nicht mehr von BB gepusht wird. Ja nee iss klar. Darum werden ja auch seine suggestiven Selbstgepräche, minutenlang in der Tzf gesendet. Weiter schreibt Alex, dass er Respekt vor Klaus hat, weil er die Staffel wie kein anderer geprägt hat. Respekt für so einen rücksichtslosen Stricher? Am Anfang der Staffel fand ich Alex sehr kommpetend. Leider ist er jetzt zu 37´5% Klaus Fan, und zu 100% Opportunist. Die Klaus Fans kann er ja verarschen, in dem er sagt das Klaus nicht mehr gepusht wird. Aber alle die noch was merken, erkennen das Klaus jetzt subtiler gepusht wird. BB guck ich nur noch sporadisch. Wenn Alex so weiter macht, dann werde ich mich auch von BBR bald verabschieden. Jeder soll seine eigene Meinung haben, aber bei diesen Kurswechsel den Alex gemacht, kommt man sich richtig verarscht vor. Mittlerweile lässt er ja nur noch seine Meinung gelten. Jeder der anderer Meinung ist, zieht eh den kürzeren, weil Alex ja entscheidet wie lange das Gespräch dauert. Mit der Zeit ist er auch immer respektloser mit den Anrufern umgegangen. Übrigens bin ich zu 100% HSVer, zu 100% klaus Anti, und zu 90,02% Anti Alex. Für ihn spricht: Ich habe mich in seinen Sendungen fast immer sehr gut unterhalten gefühlt. Zu Veh: Ich weiss nicht...aber jeder hat eine Chance verdient. Liebe Grüsse aus Hamburg

ForenBoy hat gesagt…

Katrin, die Hoffnung der Antis vom Altherrenwixxer erweist sich als Mogelpackung.

Verpeilt, verlogen, abgebrüht und voll berechnend wird sie täglich mehr zur Klauslarve.

Als sie Uwe mit einer selten dämlichen Begründung aus dem Haus wünschte, dachte ich schon: die hat einen an der Klatsche.

Das hat sie zunächst als "Irrtum"
dargestellt, aber inzwischen sehe ich was anderes: sie hat tatsächlich einen an der Klatsche.

Lispel-Katrin und Neuzäpfchen Hamster-Timo mit den tief sitzenden Ohren bilden mit dem Altpornostar mit Teufelslache ein Trio, das in Verbindung mit ihren hirnverbrannten Anhängern jede Nominierung im Ausgang bestimmen kann, da ist Langeweile angesagt, denn das Trio wird am Ende auch die ersten 3 Plätze belegen und das muss man sich nicht noch 9 Wochen lang ansehen.

Die Staffel war schon nach 6 Wochen an die Wand gefahren und wird seitdem von der Unterschicht der Zuseher, die offenbar in der Mehrheit sind bestimmt.

Und wie das so ist, wenn armselige Würstchen unter den Menschlein Blut geleckt haben, dann geben sie ihre "Macht" nicht mehr au der Hand, koste es, was es wolle.

Die Staffel hat nur Langeweile, keinen Spaß, keine Freude, nur Frust und Ekel unter halbwegs sozialen Zusehern verbreitet und allen das "Format" ohne Format total verleidet.

Leid können einem nur die Menschen tun, die mit den Klausianern im realen Leben leben müssen.

Bea hat gesagt…

@ Forenboy

Du sprichst mit aus dem Herzen, vor allem was Katrin anbelangt. Sie hat sich mehr als zum Nachteil entwickelt und zeigt inzwischen ihr " wahres Gesicht " um mit den Worten des Pornoprolls zu sprechen.
Ihre tierisch laute Art, ihr kindliches Gehabe, ihr dummes Gelabere und ihre hinterlistige Art übertreffen Sabrina, Kristina und Jenny ( zusammen genommen ) bei weitem. Das schlimme an der Sache ist, dass sie sich dabei wahnsinnig toll findet. Aber ich sehe es auch so, dass sie mit Timo und Klaus im Finale stehen wird.....leider. Klaus sagte ja....nun habe ich die richtigen Mitspieler gefunden.... Bingo kann ich da nur sagen. Wo er recht hat, hat er recht. Bin froh, meinen Livestream gekündigt zu haben.

Knutgut hat gesagt…

Hallo

Ja Uwe aus Hamburg da hast Du vollkommenrecht was BBR-Alex betrifft. Die Antwort im GB habe ich noch garnicht gelesen. Ja ne ist klar Klaus wird nicht gepusht.

Genauso wening wie ich in diesen Moment gerade diesen Beitrag schreibe.

Also wenn jemand respekt vor Klaus hat, frage ich mich was da schief gelaufen ist. Mehr braucht man dazu auch nicht zusagen.

Ich bin übrigens auch 100% HSV-Fan und 100& Klaus -Anti.

Und die Sache mit Veh warten wir einfach ab. Es kann ja klappen.

Australia aus München hat gesagt…

Also,bitte ,diese babbelnde Aleksanhängerin ist keine Münchnerin!!!!!!

Schäme mich für diese sabbernde Alte.
Hilfe!!!! Mund halte

LG Australia

Anonymous hat gesagt…

Meine Güte Klaus BH Furzvideo ist im Net aufgetaucht und jeder tut so,als ob die Aktion nie bekannt wurde.Sind die alle so blöd oder will man uns verarschen. lg Mari