Dienstag, 21. Juni 2011

Walle Walle...

Walle! walle
Manche Strecke,
daß, zum Zwecke,
Wasser fließe
und mit reichem, vollem Schwalle
zu dem Bade sich ergieße.
(Der Zauberlehrling, Goethe) 




So Kinners, ich verschwörungstheoretike jetzt mal wild in der Gegend rum, denn seit gestern Abend scheint so einiges im Argen zu liegen.

1. Desperatly seeking Jordan
Wo stecktse, die Filzmaus? Nachdem sie gestern Nacht gegen 3 gesagt hat, dass sie jetzt und sofort, ohne Warten und Tschö zu sagen, das Haus verlassen will, ward sie nicht mehr gesehen. Manche sagen, sie dürfe einfach nur mal so richtig schön ausschlafen. Manche tippen darauf, dass sie beim nächsten Frisör sitzt, einige glauben, sie könnte eine Gehirnerschütterung haben und wiederum andere jubeln, dass sie das Haus wirklich und tatsächlich endgültig verlassen haben könnte.
Warum wollte Big Brother sie unbedingt halten? Nur die Möpse können es doch  nicht ernsthaft gewesen sein? Sie wird - selbst wenn sie bald wieder auftaucht - in maximal zwei Wochen ausziehen. So eine Schande, dass wegen der faulen, launischen und unmotivierten Jordan eine echte Bewohnerin mit Potential geopfert wurde.

2. Salva da Fake
Der "Besucher" für Jordan, der ja so hot auf sie sei und sie uuuuunbedingt kennenlernen wolle, hat mindestens ein Kind. Laut unbestätigten Gerüchten sogar zwei Kinder und eine Frau noch obendrein. Er war, so heißt es, ein stinknormaler Nachzugskandidat und es war von Anfang an klar, dass Jordan ihn erwählen würde. Aber so konnte man die Liveshow billig füllen UND gleichzeitig den neuen Kandidaten reinbringen UND gleichzeitig die dummdreiste Val noch ein bisschen rumreichen. Das sind ja gleich drei billige Gimmicks auf einen. Diese Sparfüchse.

3. Yüksel bei BBR
Yüksel, der zwielichtige Schmierlappen von Freund von Jasmin hat - wohl unabgesprochen mit RTL2 - das Sendungs-Fake mit der Trennung im Radio auffliegen lassen. Warum RTL2 überhaupt diese Kacke da gebracht hat, ist bis heute unklar - aber was klar wurde ist die Tatsache, dass Yüksel kein Problem damit hat, nach Herzenslust auszupacken. Wollte man hier Schlimmeres vermeiden oder Jasmin etwa dafür büßen lassen?

4. Die billigste Jordan-Show ever
Das Dating nahm die ersten 75 Minuten in Anspruch. Das Schmier-Match nochmals 25 Minuten. 5 Minuten das Fotoshooting und dann 25 Minuten Auszugsgelaber sowie Verabschiedung. Das macht unter dem Strich 1 Stunde 40 Minuten, die durchgängig Jordan zur Hauptperson hatten. Selbst während des Matches sah man zu 80 % sie und hörte fast ausschliesslich Anfeuerungsrufe für sie und Flo. Das war so eine billige Show, ich möchte immer noch kotzen.

5. Differenz Internet - Telefon
Bis jetzt waren die Internetvotes immer tendenziell richtig, mal einen Prozent mehr, mal ein paar Prozente weniger - aber dass eine Kandidatin, die mit 60 %(!!!) für den Auszug gehandelt wurde, gegen eine Bewohnerin gewinnt, die mit 20 %(!!!) Gegenstimmen drin bleibt - nein, das kann mir auch @rtl2_BB nicht damit erklären, dass man ja im Netz doppelt und dreifach klicken könne. Das ist einfach nur noch lächerliche Scheisse.

6. Der "Notar"
Witzig, dass da jede Woche ein Anderer auftaucht. Spricht echt für Vertrauen und Kontinuität. Aber der Kracher war das Schild, das sich die Bechtel tatsächlich getraut hat in die Kamera zu halten. Hat das ihr Kind geschrieben? Die Praktikantin? Kinners, da fehlte doch nur noch das Herzchen statt I-Punkt.

7. Die Erpressung
Warum zeigt Big Brother den "Erpressungsversuch" von der Vollwurst Timmi, zeigt den Auszugswunsch von Jordan in der TZF - und lässt somit zu, dass die ganze Big-Brother-Welt denken muss, dass sich BB von so einem popeligen Penisküsser erpressen lässt? Haben die denn so gar kein "Selbstempfinden"? Ist ihnen alles scheissegal, weil Endemol eh pleite ist? Und dann wird nicht einmal mehr hinterher gecuttet, als dieser vollverpeilte Dreckskerl sich on air auch noch damit rühmt, dass BB Jasmin wegen ihm rausgeschmissen habe? Ja sind die denn total irre geworden?

Also irgendwas läuft da verdammt nicht rund - und ich bin halb gespannt, halb schockiert und warte, wie es weiter geht. Vor allem, ob BB tatsächlich gleich die Vorräte holt und ob es eine Strafe für den grössenwahnsinnigen Aushilfsnapoleon Timmiwurst und seinen Analstöpsel Barry geben wird. Denn die Pfannenaktion ist in guter alter Klaus-Manier eine der widerlichsten Aktionen ever gewesen. Dafür will ich den Penner bluten sehen. Aber...

Und sie laufen! Naß und nässer
wirds im Saal und auf den Stufen.
Welch entsetzliches Gewässer!
Herr und Meister! hör mich rufen! -
Ach, da kommt der Meister!
Herr, die Not ist groß!
Die ich rief, die Geister
werd ich nun nicht los.
(Der Zauberlehrling, Goethe)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"3. Yüksel bei BBR"

die gemüter sind erhitzt und alex bekommt seine zuhörer quote mit sollch dreckigem aufhänger.

Anonym hat gesagt…

Super Beitrag,perfekt analysiert.

Zitat "nein, das kann mir auch @rtl2_BB nicht damit erklären, dass man ja im Netz doppelt und dreifach klicken könne. Das ist einfach nur noch lächerliche Scheisse." Stimmt.
Und man kann nicht doppelt und dreifach dann auch anrufen?!
rtl2_BB meinen,die Leute klicken im Netz mehrfach,aber können nur einmal anrufen oder wie?
Die wenigsten (WENN sie denn noch anrufen) rufen 1 (!) mal an.Da wird dann zumeist (grade wenn knappe Ergebnisse vorgegaukelt werden) mehrfach angerufen.
Und schon allein,um Timmääh und seine Crew abkotzen zu sehen, haben mit sicherheit einige angerufen gegen Jordan,für Jasmin.
Wer will denn die Ekelgruppe im Haus stärken (wenn er denn n bisschen Verstand im TVschädel hat?)

Dass eine Jordan,die einfach uninteressant ist (egal ob für Mann oder Frau,Aussehen allein reicht nicht) gegen eine tatsächlich gemobbte,von der Gruppe für alles verantwortlich gemacht werdende, von den Zuschauer im Haus belassen wurde,ist nicht glaubhaft.

Nebenbei fällt auf,dass grade bei so zweifelhaften Ergebnissen (nur dann) ein Notar hervorgezaubert wird...ala "seht ihr,grad jetzt könnt ihr nicht sagen dass wir beschissen haben!"

Ja,ich glaube,die Zahlen wurden nach herausnahme der anderen beiden auf 0 gesetzt,und SOFORT,unmittelbar nachdem einige Sek. vergangen waren-Jordan mit den Prozenten für im Haus belassen vorne (wer weiss ob da nicht auch eine Fremdfirma engagiert wurde,vielleicht...-die genau weiss,um wie viel Uhr schnell soundsoviel Anrufe),die Abzählung gestoppt.Und danach können die Anrufer zwar noch anrufen,es wird aber einfach nicht mehr gezählt.
Wer garantiert denn,dass die Auszählung der Anruferstimmen wirklich genau dann aufhört,wenn es von B(r)ech-tel gesagt wird?
Und nicht wenn das Ergebniss kurz das von BB gewünschte und dann direkt gestoppt?

Mit gestern haben die Macher dem ganzen die Krone aufgesetzt.Ich hatte es befürchtet,so wie sich die Bewohner verhalten haben,so überzeugt,dass Jasmin geht,auch wie diese und Jordan auf der Couch sassen.
Ganz erbärmlich BB,wenn ihr die Zuschauer schon bescheisst,dann macht es so dass es nicht auffällt.
Oder will RTL2 einfach ultimativer Müllsender bleiben bzw noch mehr werden?
Boh,was regt mich der Scheixx auf.
Tun so als könne der Zuschauer was ändern-kann er aber nicht.Weil die Produktion andere Pläne hat.

Es hätte mit Florian,Jasmin,evtl.Rayo gegen die anderen so interessant werden können...und jetzt wird nur noch weichgespülte Schleimer scheixxe kommen.(siehe Richtung Rayo)

Mit einem dennoch sich dauerhaft feiernden Nervsack von Timmäääh der meint, er kann jetzt alles von BB bekommen was er will.

Interessenten für BB (Einzugskandidaten) gab es immer,wird es immer geben.Nur packen die nur noch so Leute rein,die eh unbedingt bekannt werden wollen,schon mal wo im TV waren...und die lassen sich einfach besser händeln.Normalerweise,wie man ja an dem Ekel-Ehepaar sehen kann die einfach machen was sie wollen-und BB macht mit.

Karen hat gesagt…

Schön zusammengefasst!

Ich hoffe nur inständig daß Timmäh & Lisa auf die nächste Nomi-Liste kommen.

Anonym hat gesagt…

Der Freak aus dem Kiez sollte wegen "pietätslosen" Verhalten für den Rest der Woche in den Strafbereich.

Alternativ könnte BB eine Ansage machen und für die nächsten 2 Wochen ALLE Pfannen konfiszieren, da sie von dem wurstigen Schleimer "entehrt" wurden;)

Vielleicht könnte das für die restlichen Bewohner mal ein Anstoß sein, sich darüber klar zu werden was sie da für ein faules Ei in ihren Reihen haben.

Sue hat gesagt…

Glaubt nicht alles, was im Internet steht.
Wenn ich schon lese, Salvatore war eine Woche weggesperrt, weil er normaler Kandidat ist, weiß ich, was ich davon halten kann. Nachrücker erfahren kurz vorher, dass sie einziehen und ziehen dann direkt ins Haus.

blümchen hat gesagt…

Nach dieser katastrophalen 10. Staffel war ja eigentlich klar das es in der nächsten Staffel mindestens genauso beschissen wird.Im Haus fast alle Klaus Anhänger und Trittbrettfahrer.Irgendwie wars zu erwarten und mal ehrlich gesagt hab ichs mir noch einen Zacken schlimmer vorgestellt,obwohls beschissener eigentlich kaum noch geht.

oraab hat gesagt…

Das war ja wohl die bisher schwärzeste Stunde in der deutschen BB-Historie.

Ich bin kein Freund von Verschwörungstheorien – auch in der letzten Staffel hab ich Höhenflug und plötzlichen Niedergang dieses nackten Psychopaten akzeptiert und plausible Erklärungen dafür gefunden.

Aber jetzt ist Schluss mit meiner Gutgläubigkeit.

Ich wollte gestern während der Show ein paar überspitzte Scherze zum Verlauf und Ausgang des Ganzen machen, habe also ein paar satirisch gemeinte Vorhersagen getroffen, wurde von den Mitschauenden ausgelacht und am Ende der Sendung hat man mich nur noch den Propheten genannt.

Jedes Detail war vorhersehbar, wenn man einfach immer vom worst case ausgegangen ist. Erbärmlich!

Wenn man Jordan beobachtet hat, konnte man erkennen, dass sie ganz genau wusste, wie die Sendung verlaufen würde – da war kein bisschen echte Überraschung zu erkennen.

Das einzige, womit sie nicht gerechnet hatte, war der Ratschlag von Valencia bzgl. der zu treffenden Wahl des Dates. Da musste sie kurz schlucken und hat wohl überlegt, ob es eine Regieänderung gab, von der sie nichts mitbekommen hat. Also erstmal den ersten Kandidaten ausgeschlossen und dann versucht einen eleganten Grund für den Volldeppen zu finden. Wahrscheinlich wurde ihr per Knopf im Ohr geflüstert, dass sie es auf’s Alter schieben sollte, um wenigstens irgendeinen nachvollziebaren Grund zu haben diesen Trottel zu wählen.



Bah, es geht mir einfach nur noch auf den Sack. Ich glaube, ich mach jetzt mal ne Pause mit BB. Mir gehen die Gründe aus, diesen Scheiß noch weiter anzuschauen.



Habe übrigens gestern versucht den sogenannten Notar im Internet zu finden – ohne Erfolg. Hab verschiedene Schreibweisen versucht, keine Chance. Heute hab ich leider wieder vergessen, wie der heißt – aber hat jemand anderes überprüfen können, ob der Typ wirklich Notar ist? Aber selbst wenn, er hat ja wohl lediglich notariell beglaubigt, dass auf der Pappe der Name Jasmin stand – der sah mir nicht so aus wie jemand, der beurteilen kann, ob die Telefonanlage die eingehenden Anrufe korrekt gezählt und das Ergebnis dann korrekt in Form eines Balkendiagramms dargestellt hat…



Naja, viel Spaß noch bei dem Dreck – ich schalte vorläufig nicht mehr ein. Nur auf den Himbeertonis-Blog werde ich nicht verzichten – der ist momentan nämlich das einzig gute an BB und liefert alle Infos, die man benötigt – in angemessener Form aufbereitet.

Gutemiene hat gesagt…

Die Hoffnung stirbt...wohl bald.
Klare Ansage von Florian. Sein veganes Essen ist zu teuer, er nimmt ab, will keine Reklame fuer Magersucht machen. Braucht Zitronen, Orangen, Nuesse und die Sonnenbank. Wenn sich nichts aendert, geht er. Bye, Florian.
Das Spiel ist gelaufen, Sue hat recht.
Achja, und Bock, nominiert zu sein, hat er auch nicht mehr.

Newbi hat gesagt…

Bitte klärt mich auf: Wann war Yüksel bei BBR und was hat er da erzählt???

Himbeertoni hat gesagt…

http://www.bigbrother-radio.de/download-info1.asp?id=20110617-2030

Das ist der Link. Er war ziemlich zu Anfang der Sendung da. Anhören lohnt sich was die Infos angeht.

Knutgut hat gesagt…

Wenn ich jetzt sehe das die schon wieder backen, könnte ich kotzen. Ich denke es ist Dosenwoche. Rein mit den Dosen und alles andere wegnehmen. Basta, Aus und Ende. Fuck Laden.


Man was für eine tolle LS, ja toll, Tolldreist. Das gestern beschissen wurde das sich die Balken bogen ist wohl so was von klar. Der Beschiss wurde gestern in eine neue Dimension getrieben.

Ich hatte gestern so einen Dicken Hals nach der Verkündung das Jasmin raus muß das ich mit meinen Hund bis 02:30 spazieren ging. Es war eine herrliche Nacht, geschlafen habe ich dann bis bis kurz vor 09:00 Uhr. Ja auch so kann man seinen Urlaub verbringen. Ich bin jetzt auf meiner Dicken Hals Kurve von 100 auf 90.

Das mich eine Fersehsendung und ein Bewohner dieser Sendung so aggro macht, hätte ich niemals gedacht, aber so jemanden wie Timmy hab ich noch nie gesehen. Jemand, der mich so in Rage versetzt. Der ist so fies und von sich überzeugt, intolerant, übergeschnappt, nervig , voll die Penispfanne. Lisa bruzelt grad in der Penispfanne. Lecker.

Ich weiß einfach nicht was BB/RTL2/Endemol an dieser Jordan finden. Man bedenke nur was die alles schon in Ihren Drecksarsch geschoben bekommen hat. Telefonat mit Mami, Einzug des Hundes, Wiedereinzug, der Dategewinner,,,, wie heißt der doch gleich? Salz vor dem Tore? Na ja egal der Typ ist schon wieder von Dannen,raus, weg, des Weges, ab zu Frau und Kind.

Frage zwischendurch. Wo ist das Dumme Pickelgesicht Jordan eigentlich? Ich hoffe die ist nun nach dem Ihre Haare sich Ihren Gesicht angepasst haben im Sondermüll gelandet und bleibt mir für den Rest dieser Hohstaffel erspart.

Uih da war doch gestern wirklich der dritte Notar/in in dieser Staffel. Haha kein Wunder. Jeder der sich Notar schimpft und bei dem Mist da mit macht merkt früher oder später das es nicht gerade Karriere fördernd ist sich für so Betrug herzugeben.

Alle andere was ich jetzt noch schreiben könnte wurde hier und auch wo anders schon erwähnt und geschrieben und stimmt inhaltlich voll und ganz. Unterschreibe ich so.

blümchen hat gesagt…

Jordan hat sicher Kurzurlaub!

Aion hat gesagt…

Das Gelaber um Salvatore ist nun wirklich übertrieben. Der Typ müßte schon den Oscar bekommen, wenn all das stimmte, was man Ihm nun inzwischen alles nachsagt.

Bestes Anzeichen, das es nicht so ist, sah man noch in der LS gegen Ende des Datings, als Jordan und er sich trennen mußten, dass er Null Plan hatte, wie es nun weitergeht. Höchstwahrscheinlich wurde lediglich allen 3 Bewerbern gesagt "Bringt einen Koffer mit 2 Outfits mit für eine eventuelle Besuchszeit im Haus !" PUNKT

Wo ist das ein Problem ?

ER sagte letzte Nacht, dass es sein Auftrag ist, sie zu stärken (usw.). Automatisch wird daraus die wildeste Strategie unterstellt und das klar ist, dass schon vorher feststand, dass Jordan Ihn erwählt.

Auch hier...wo ist das Problem ?
WENN er nun doch ein echter Bewerber für Jordan war, was hätte die Kandidatenbetreuung Ihm wohl naheliegend mit auf den Weg gegeben ? Natürlich, dass er Ihr gut zusprechen soll, besonders nachdem die Redaktion sicher schon rotierte nach dem Haar-Gate. Wenn ich mich für wen interessiere ist doch irgendwo klar, das ich es logisch ansehe, betreffende Person aufzubauen, wenn sie im Tränenmeer liegt.

Salvatore wird unterstellt, er habe 1 Frau und 2 Kinder ! Im Haus sagte er etwas von einem Kind und 1 Ex-Freundin (warum sagte er das überhaupt, wenns eh gelogen ist ?)

Eine ganz andere Sache ist Jordan selbst. Ich bin TATSÄCHLICH überrascht zu lesen wie assig sie nun unabhängig von Ihrem Dasein im Haus behandelt wird...nicht von den Bewohnern, sondern UNS Zuschauern, denn über Ihren Wiedereinzug kann man meckern wie man will, nur für Jasmins Abgang konnte sie nun wirklich NICHTS. Ich lese inzwischen, wie UNDANKBAR Jordan doch ist....weil sie gestern den Zuschauern nicht dankte lol Wofür danken ? Dafür, dass Sie Ihre Fans aufforderte sie rauszuvoten und sie dennoch drin blieb ??? Ja DANKESCHÖN *wechöach*...dümmere Vorwürfe gibts doch wohl nicht. Das Mädel ist labil und nicht belastbar, was sie inzwischen 8letzte Nacht) auch offen zugab, bei Salva. Nicht jeder kann halt so ein Dreckstück wie Lisa sein, die einen auf niedlich / ehrlich macht, zugleich auf Geld UND Image stiert und im Grunde jeden haßt, der eine Konkurrenz sein könnte. Niemand außer Timmi sucht soviel Ansprechstationen täglich, wie Lisa, um enen gegen den anderen auszuspielen. Jordan tat dies z,B, ähnlich lediglich gegen David.
Sehr gut in diesem Spiel ist auch die "süße / naive" Ingred, die ja immer alles nur NETT gesagt hat,....nur ANDERE meinen alles Ernst ;)

Jordan hat eine Paranoia, aufgrund Ihrer Unsicherheit - dem Wissen über Ihr Aussehen, steht plötzlich offene Ablehnung gegenüber, Neid...in einer Form die ihr zuvor nicht begegnete. daher Ihre Äußerung ALLE im Haus hätten sie schon beim Einzug gehaßt. Erst durch David hätte sich das relativiert, der Sie im Grunde schütze, als "Davids Anhängsel".
Ob das Blödsinn ist, oder nicht, spielt dabei garkeine Rolle....es zeigt aber, dass Jordan a) tatsächlich nicht da reingehört, aber b) dieses Nachtreten wegen Jasmin ganz sicherlich NICHT verdient.

oraab hat gesagt…

@Aion

Jordan ist einfach nur ein 18-jähriges Mädchen, das von ihren Eltern große Titten spendiert bekommen hat und damit auf Karriere getrimmt werden soll. Für BB ist sie der Garant für regelmäßige bebilderte Erwähnungen in der Bild-Zeitung. Stimmt, man sollte ihr deswegen nicht böse sein - sie ist einfach irgendwie in die Mühlen der Medien geraten und stellt gerade fest, dass sie da wohl doch fehl am Platze ist. Ihr wäre zu wünschen, dass sie die Stärke hat, ihren Verwandten mitzuteilen, dass der Medienzirkus nichts für sie ist - ebensowenig wie die Softpornobranche - und dass sie sich das Silikon wieder entfernen lässt um dann ein einfaches Leben auf dem Lande zu führen. Vielleicht winkt dann nochmal irgendwann ein Auftritt bei Bauer sucht Frau oder so - damit käme sie wahrscheinlich klar.

Aber seitens BB ist bei dieser Staffel von vorne bis hinten alles durchgeplant, da bin ich inzwischen restlos überzeugt.

Aion hat gesagt…

@oraab

Ich selbst schwanke ja ständig zwischen "armes Mädchen" und *genervt*, nur was Ihr jetzt hier entgegenschwappt finde ich maßlos übertrieben, zumal Sie LETZLICH noch alles tat um sicherzustellen, das sie selbst gehen kann. Nur ein erneuter freiwilliger Auszug war Ihr, in Ihrer Denkweise zu peinlich. Immer aus Ihrer Sicht betrachtet.....verständlich.
Denn mal real betrachtet, was war Jordan, wie schon richtig gesagt wurde, mehr als ein hübsch anzuschauender Füllstoff ? Große Intrigantin ? Dümmstes Luder aller Zeiten ? falsch (hinterhältig) ? Duschschlampe des BB-Jahrhunderts ?
Ich fand sie zumeist halt eher entweder langweilig, oder durch Ihre Art zu sprechen und das ständige "Gutelaunegesicht", sowie ihrem Rumgeflenne NERVIG.

Ob dies allerdings die momentane Welle der Verachtung rechtfertig, wage ich doch sehr zu bezweifeln. Wenn man kämpfgen will, dann mit den richtigen Waffen...und dem verdienten Gegner. Z.B. Val hätte MEHR Verachtung verdient nach dem gestrigen Abend, als eine Jodan ;)

Himbeertonella hat gesagt…

Aion, was mich so nervt daran, ist die offensichtliche Vehemenz, mit der sie unglücklich da drin ist.

Natürlich ist sie kein böses Mädchen- aber sie wird die ganze Zeit gepampert. Und anstatt dass sie daraus Motivation oder Spass zieht, zieht sie ständig Fresse, ist nur am nölen und immer unglücklich.

Und für sowas wurde Jasmin gegangen - jemand, der nur wirklich nix im Haus geschenkt gekriegt hat, die aber trotzdem immer gute Laune hatte und den Spass und die Motivation nie verloren hat.

Das kotzt mich einfach an. Dann soll sie bitte bitte endlich gehen und dann auch draussen bleiben. Irgendwer wird ihr ihre Jordan-Kalender schon abkaufen.

Himbeertoni hat gesagt…

Was wurde denn jetzt bitte gewonnen? Nichts. Jasmin musste gehen, dafür blieben Timwurst und die Zahnfee. Hurra. Jetzt geht Jordan und Flo schwankt auch.

Hätte BB nur ein klein wenig an der Schraube gedreht, wäre Jordan geflogen, Timwurst und sein Anhängsel wären marschiert (wenn überhaupt), dafür wäre aber Jasmin weiter da und Flo würde sich eher nicht grämen.

Das war grandios verkackt, großer Bruder, denn nur Idioten haben Jordans baldigen Auszug nicht kommen sehen. Und jetzt zeigt Eier und haut Jasmin wieder ins Haus.

Anonym hat gesagt…

jetzt geht die verwöhnte funz. und jasmin wurde um die siegchance gebracht. wie bekackt und dumm sind die eigentlich. die jordan-fans, die für sie angerufen haben, werden sich auch tierisch freuen.

Anonym hat gesagt…

ich hätte keine lust auf essen aus einer penispfanne. nur weil der irre lebensmittel aus fremden achselhöhlen und arschritzen isst, müssen ja nicht alle leute eine so geringe ekelgrenze haben.
die zweckentfremdung von gegenständen ist ein regelverstoß, vielleicht kommt ja noch ne strafe :/

achja, jordan zieht gleich aus......

Knutgut hat gesagt…

Wenn die Dumme Jordan jetzt wirklich geht, was ich so sehr hoffe dann sollte BB endlich endlich endlich mal Eier zeigen und Jasmin wieder rein schicken, aber bitte mit roten Teppich.

Und ich hoffe sehr das Jordan endlich da bleibt wo der Pfeffer wächst.

Aion hat gesagt…

Du sagst es selbst und ganz richtig Tonella:

DAFÜR wurde Jasmin gegangen, aber ist das wirklich Jordans Schuld ? Mich hat Sie auch genervt und je nach Situation wechselte ich meine Meinung,...taktisch *lach* was Ihren Vervbleib betrifft. Ich verstehe Dich durchaus, mir gings ähnlich.

Nuuuuur, Du und Andere machen im Grunde nun DAS was Euch doch so nervt lol Ihr steigert Euch total rein und pusht (so wie sich Jordan reinsteigert und sich selbst runterzieht) Euch am Falschem hoch.

Ich finde es halt nur etwas traurig, weil Jordan einem EIGENTLICH nur leid tun kann, denn die ist so oder so ganz schnell aus dem Sinn....wird aber Ihre Probleme noch lange, auch außer Haus behalten. Sie HÄTTE gestern gehen müssen und wollte es auch, aber die Schuldigen sind nuneinmal RTL2 und die Deppen, die vimmer wieder darauf reinfallen, oder nicht ? DAFÜR ging Jasmin,....nicht für Jordan.

Himbeertonella hat gesagt…

Jasmin ging, weil man an Jordan festhalten wollte - und die werden sich ja was davon versprochen haben - etwas, was sie ihnen vielleicht versprochen hat?

Wie auch immer, ich hoffe echt, dass sie jetzt endlich geht. Denn sie nervt - was aber nicht bedeutet, dass ich ihr irgendwas Schlechtes wünsche - im Gegenteil. Sie soll es sich draussen gutgehen lassen. Ich hab schon vor Tagen gesagt, sie ist nicht für das Spiel geschaffen und das bewahrheitet sich nunmal. Und ich sage wieder: Dicke Möpse machen keine Frau. Und ich sehe auch nicht, wo sich hier grossartig über sie aufgeregt wird. Die Kritik geht ganz klar an BB - aber dass sie halt mit dem Genöle nervt ist nochmal ne andere Sache.

oraab hat gesagt…

Jasmin soll wieder einziehen, und eine ordentliche Stunde der Wahrheit mitbringen!!!
Damit könnte man das Desaster eventuell noch retten!

heike hat gesagt…

sie geht, hat es gerade flo gesagt

Smurfii hat gesagt…

Weg isse ... Hat sich nur bei Flo und Fabienne verabschiedet!... Was eine Heuchelei im BB Haus ... Ich hoffe Jasmin kommt back und Timmääää und seine Zahnbürste kriegen das kotzen! ... Sowas weiss man doch alles eher BB ... Echt die reinste Verarsche ... Wenn ich den Timmy Lappen schon sehen bekomme ich Brechreiz ... RIP BB

Aion hat gesagt…

Das sehe ich genauso wie Du Tonella. Auf die Überschwemmung und ihre sich ständig grämende Mimik, kann auch ich verzichten. Mir gngs einzig und allein um das Zerreißen der Person als Solches, sie ist nicht der Reutlinger, nur weil sie Ihren Hintern in der Kamera zeigte.

Allerdings frage ich mich ernsthaft, was Sie, wie immer wieder erwähnt, BB denn so Dolles versprochen haben soll ? Strip auf dem Geländer zur Finalparty ?
Klar räkelte sie sich da dümmlich im Bademantel und zeigte etwas Haut, oder präsentierte nach Neueinzug auch mehr unter der Dusche. Aber wieviel % stieg denn nun die TZF, seit Jordan mehr Haaaauuuut zeigt ? *gähn*
Das war halt Jordans letzte Chance noch etwas in Werbezwecken für sich zu tun...sowas tuen und taten Andere im Haus bisher natürlich nie. Ok, Späßle natürlich.

Soll Sie die Amis nerven - aber laßt Ihr einen nicht zu gehässigen Abgang

Himbeertonella hat gesagt…

Aion, jetzt isse weg. Jetzt lass ich sie auch in Ruh :D Nein ernsthaft, das Mädel soll sich erstmal selbst finden. Das hat sie verdient, sie ist noch jung.

Aber heimlich zu gehen - um noch einmal kurz nachzukarten - fand ich feige und albern. Aber auch irgendwo verständlich. Die Blösse würd ich mir auch nicht mehr geben wollen.

Traurig bin ich grad für Flo, ich hoffe, er hält durch.

Smurfii hat gesagt…

LOOOL ... nun isse wieder da :D

Smurfii hat gesagt…

Ok und nun geht sie wieder ... Wollte uns wohl nur schocken :P

Aion hat gesagt…

Da sind wir auf einer Linie Tonella.

Ich befürchte aber Flo KANN das garnicht durchhalten, da Ihn das Spielen und taktieren reizt und er nun unabhängig davon mit zu Vielem hadert, was ihm wichtig ist. Zudem hat er kein Fundament mehr, da nun beide Mädels weg sind, auf die er baute. wer bleibt also noch ? Rayo, ohne Jasmin....da dürfte er es schwer haben.

Leid tut Florian mir allerdings auch, wenn er draußen ist und feststellt wie Val ihn im Grunde hat dastehen lassen durch Ihr Gehabe und Ihre Unbeherschtheit (gestern, bzw. bei Jasmins Tabak)

heike hat gesagt…

in Fabien brodelt es mächtig, ich hätte erwartet, das sie zu Timmi rennt, aber nein, sie geht in sich, wird sie die nächste sein?

Anonym hat gesagt…

hoffentlich darf jordan am montag wieder einziehen.

Aion hat gesagt…

Wenn Flo geht, gibts keine Alternative mehr, dann kann man Timmääh und Co. nur noch durch Rayo Bauchweh bescheren, so wie auch der bunten Zecke


"Hier hilft kein Betteln, hilft kein Flehn,
umsonst sind alle Klagen.
Gefällt's euch nicht, so könnt ihr gehn,
am Ausschaltknopfe nagen."

Knutgut hat gesagt…

So nun bin ich auf meiner Dicken Hals Skala auf 60.

Danke Jordan für Deinen Abgang. Aber bleib diesmal draußen.

Auf nimmer wiedersehen.

Aion hat gesagt…

Das Karusell dreht sich weiter:

Drama-King Cosimo, Giftspritze Lisa..bei Ihrer Jordan Nachbearbeitung. Herrlich wie sich Cosimo rausredet, für eine Scheiße, die er sich selbst eingebrockt hat, somit auch seine Laune.

Immer wieder schon beim Leichenschmaus Mäuschen zu spielen.

oraab hat gesagt…

Da läuft doch was mit bild.de. Kaum ist Jordan raus gibt es plötzlich eine Schlagzeile zu "sexy Cora".

Sonst hätte es wahrscheinlich einen Bericht über das heiße Treffen von Jordan mit dem italienischen Hengst Salvatore gegeben oder so...

Ich vermute, BB bzw. RTL2 hat sich eine gewisse Anzahl an Bild-Berichten zu Promozwecken gekauft und sich im Gegenzug verpflichtet, die dafür notwendigen Tittenbilder zu liefern.
Daher musste man versuchen, Jordan unter allen Umständen zu halten.
Hat leider nicht geklappt und ein Plan B ist offenbar nicht vorhanden. Wahrscheinlich versucht man jetzt Anina für einen Wiedereinzug zu gewinnen oder so.

heike hat gesagt…

BB räumt auf, Tim ins Sprechzimmer und heulend Fabien geholt

Regen hat gesagt…

Was ist mit Timmy los? Kommt heulend aus dem Sprechzimmer und holt Fabi.

Werfen sie ihn raus oder ist gar was mit der Familie?

Da hat sich sein Karma nicht viel zeit gelassen ...
Natürlich hoffe ich, dass es nichts schlimmes mit Familie ist denn das verdient keiner.

Cccatch hat gesagt…

TIMMY

von Susi Sonnenschein

Das Voting-Ergebnis zog näher schon;
Manch ein Idiot griff zum Telefon.

Nur oben im Big Brother Schloß,
Da flackert's, da lärmt des Königs Tross.

Dort oben in dem Königssaal
Timmy hielt sein Königsmahl.

Die Knechte sassen in schimmernden Reihn
auch Lisa musste heute nicht wein'.

Es furzten die Männer,mir wurde fast schlecht,
So klang es dem störrigen Könige recht.

Des Königs Wangen leuchten Glut;
Dem Honk erwuchs nun kecker Mut.

Und blindlings reisst der Mut ihn fort;
Und er lästert Jasmin und BB mit sündigem Wort.

Und er brüstet sich frech und lästert wild;
Die Bewohnerschaft ihm Beifall brüllt.

Der König rief mit stolzem Blick;
Der Barry eilt und kehrt zurück.

Er trug 2 Pfannen mit hochrotem Haupt;
Das war aus Schrank in der Küche geraubt.

Und der König hielt mit frevler Hand
Die Pfanne vor's Pimmelchen, dass er kaum fand.

Und lachte dämlich und ohne Grund
Und ruft laut mit sabbrigen Mund:

"Jasmin! dir künd ich auf ewig Hohn -(weeste?)
Ich bin der König von BB schon!" -(weeste?)

Doch kaum das grause Wort verklang,
Dem Timmy ward's heimlich im Busen bang.

Das gellende Lachen verstummte zumal;
Es wurde leichenstill im Saal.

Und sieh! und sieh! aus weisser Wand
Das kam's hervor, wie Menschenhand;

Und Bang und Boom da klatsche die Hand
Dem Timmy auf's Maul bevor sie verschwand.

Der Timmy stieren Blicks da sass,
Mit schlotternden Knien und Pfanne ganz nass.

Die Bewohnerscharr sass kalt durchgraut,
Und sass gar still, gab keinen Laut.

Fabi und Schtief kamen, doch keiner verstand
Zu deuten die Warnung aus der Wand.

Timmy ward aber in selbiger Nacht
Von ganz Deutschland ausgelacht.

Anonym hat gesagt…

Ich spekulier mal kurz zu Timmy Tränereich:
-gestorben ist niemand, da hätte Fab auch geweint,
-aus dem Haus gewiesen wird er nicht, dass wäre direkt erfolgt,

Subway hat BB zur eigenen Schadensbegrenzung mitgeteilt, dass sie immer noch Lebensmittel verkaufen und solch eine Drecksau nicht weiter beschäftigen.

Doro hat gesagt…

Was denkt ihr, ob der Oberidiot jetzt mit seiner Alten zusammen lautlos entsorgt wird ???

Man bin ich gespannt, ist ja unerträglich :(

Cosinuss hat gesagt…

Mit Verlaub, aber das RTL2-Gebashe hier im Blog oder in den Foren bringt doch eigentlich nix.

Evtl. wärs sinnvoller, wenn Ihr Euch bei den Firmen beschwert, die meinen, durch Verbraucherinformationen die anspruchsvollen BB-Sendungen unterbrechen zu müssen. Denn das sind die Kunden von RTL2, die den Laden finanzieren.

Okay, wer in diesem Umfeld wirbt, muß eh schon ein dickes Fell haben, aber steter Tropfen höhlt den Stein.

Und warum soll ich mir ein cooles Haargel kaufen, wenn ich damit nur nen Pimmel in einer Bratpfanne oder Betrug im Fernsehen verbinde?

Timmys (Ex?) Arbeitgeber Subway freut sich bestimmt auch über Zuschriften, denn denen geht aufgrund der EHEC-Geschichte sowieso schon der Umsatz auf Grundeis. Die möchten bestimmt nicht auch noch mit Mitarbeitern in Verbindung gebracht werden, die ihre Genitalien gern ins Kochgeschirr hängen.

rockie hat gesagt…

@ knutgut
du glaubst gar nicht, wie sehr ich dich verstehe... letzten sommer habe ich solche wutgefühle gehabt, wie seit jahren nicht mehr und mir geschworen, nie nie wieder lasse ich eine so beschissene tv sendung wieder an mich heran...
und ich sage dir, es ist diesen sommer besser, obwohl es genug wutpotential gib...
fühle dich also extrem verstanden :-)


@ tonella und toni und chorus und määädsche und alle anderen
ihr sprecht mir aus der seele, danke danke danke für eure analysen und die gewissheit nicht alleine mit meiner meinung zu sein...

gestern eine farce und eine serie von peinlichkeiten (wenn ich ein kind wie valencia hätte - habe glücklicherweise einen tollen erwachsenen sohn - würde ich mich in grund und boden schämen - und zwar ausschließlich für ihr asozailes, dummes, unintelligentes verhalten) und fremdschämpotential, welches nicht mehr zu überbieten ist - jeder vollidiot konnte erkennen, das dort getrickst wird und ahnte schon, was kommt, wenn jordan bleibt, nämlich dass sie freiwillig geht!!!!!!!!!!

schreiende ungerechtigkeit, dass jasmin gehen musste, meine hoffnung, mit rayo und flo die kotzbrocken aufzumischen dahin - timmi und fabienne noch da - zum kotzen - jordans anblick, mimik und geheule, busen bauch po, nerventötend, die anderen dumpfbacken schleimend oder dumm rumsitzend - es ist zum aus der haut fahren...

ich weiss nicht, warum ich mir diesen inhaltsleeren dreck noch anschaue, aber es ist tatsächlich die hoffnung auf langfristige (bitte bis zum 08.08.) ausgleichende gerechtigkeit, auf dass alle, die es verdient haben, und das sind diesmal fast alle (für mich außer rayo und daggy), die quittung für ihr verhalten bekommen...

ich hoffe und glaube weiterhin und fühle mich hier in der zwischenzeit extrem gut informiert, lese noch das kurztagebuch des ioff und den bb11blog und eigentlich könnte ich mir jetzt das sehen der tzf auch sparen und erst recht die liveshow...

mal schauen, was ich mache, aber nach gestern reichts mir eigentlich erst einmal wieder, mehr schweinerei geht nicht...

lg an alle

Aussiemääädschääään hat gesagt…

man munkelt, dass der opa von timmäääääääääääh-blähwurst verstorben ist...

heike hat gesagt…

nein aussi denke ich nicht das da wer Tod ist, dazu war sein blick eben zu trotzig und verbohrt

heike hat gesagt…

doch wer gestorben, das ist traurig, egal ob er ein Arsch ist oder nicht

Aussiemääädschääään hat gesagt…

naja...wenn ich die alte gerade von dem reden höre, ist es aber so...

Cccatch hat gesagt…

Uiuiui

Ich muss mich hier für meinen lustiggemeinten Entrag entschuldigen, den ich ohne das Wissen, was gerade bei Timmy passiert, geschrieben habe.

Jetzt tut es mir leid, wobei ihn das in meinen Augen nicht sympathischer macht.

Trotzdem herzliches Beileid,da ich niemandem Böses wünsche.

Doro hat gesagt…

Ja aber so wie's aussieht, werden sie wohl trotzdem weiterhin im Haus bleiben :(((

Naja....die Hoffnung stirbt ja immer zuletzt :(

Doro hat gesagt…

Habt Ihr das hier schon gelesen ?
Ich finde den Bericht super :)

http://chappibaxton.blogspot.com/2011/06/wurden-rtl2-zuschauer-bei-einer.html

Anonym hat gesagt…

Ihr könnt die Hoffnung aber sowas von aufgeben, diesen jämmerlichen, popelnden Restaurantleiter müßen die schon rausprügeln ,der geht nie von alleine.

Anonym hat gesagt…

Schon merkwürdig,wie viele Omas und Opas immer in den jeweiligen Staffeln sterben (grade dann) wenn die Bewohner im Haus sind...und meist noch von so Typen...
(wenn es denn jetzt tatsächlich stimmen sollte)
würde zu gestern passen...
um mal eben schön davon abzulenken was da gelaufen ist...wer weiss?
Schliesslich stand hier ja auch mal was von Jasmin/Freund Schluss,dann wieder doch nicht...
RTL2/Endemol kann man nach gestern ALLES zutrauen.

Anonym hat gesagt…

ich hoffe es gibt jetzt hier wenigstens einige die sich die nächsten tage irgendwelche idiotischen kommentare sparen ... wenn schon nicht für timmy dann wenigstens für seine familie ... hat, denke ich jeder verdient ...

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Da grinst die Koralle! RTL 2 hat sich selber dezent ins Knie gefickt. Da wurde alles getan, um die pickelige Toilette im Haus zu halten und dann macht sie selber, zum 2. mal, den Schuh. Schön auch, dass Jordan ihre eigenen Fans so in den Arsch tritt. BB wird immer mehr zur Farce. Das hat man davon, dass man auf verwöhnte möchtergern Promis setzt. Interssieren würde es mich aber mal, wie und wann ihre Entscheidung gefallen ist.

I

Gutemiene hat gesagt…

Also ich schalt dem Muell jetzt aus. Bis der Widerling naechsten Montag auf der Liste steht. Und wehe, wenn nicht, hihi.

Gutemiene hat gesagt…

@Anonym
Da platzt mir doch gleich schon wieder der Kragen, was schert mich die Familie von dem Vollhorst?

Aion hat gesagt…

@Uwe aus Hamburg

Jordan wollte schon länger wieder raus, wollte aber genau das eigentlich nicht tun, was Du Ihr vorwirfst. Nur spürte sie den Neid und Frust vieler BW (eigentlich aller) darüber, dass Sie ein zweites Mal einziehen durfte. Deshalb war Ihr letzter Aufruf im Sprechzimmer vor der LS auch, die Bitte an Ihre Fans, Sie RAUS zu wählen. Dies wäre für Sie erträglicher gewesen als erneut freiwillig zu gehen. Dies schilderte sie alles Salvatore vergangene Nacht, wobei sie immer wieder betonte, eigentlich sofort gehen zu wollen, da Sie sich nur noch unwohl fühle, Ihr kotzübel sei.

Salvatore versuchte sie immer wieder aufzubauen, bat sie doch eine Nacht darüber zu schlafen, sie blieb eigentlich stets depressiv, bestätigte auch Ihre Müdigkeit, meinte aber, sie wolle nicht mehr in dieses freakige Schlafzimmer, in dem Sie eh keiner ausstehen kann. warum solle sie sich zu Leuten legen, die Sie hassen ? Sie fühle sich dort einfach unwohl.

Salva bot Ihr dann das Gästezimmer an, was sie ablehnte mit den Worten (sinngemäß): "Dann müßtest Du aber bei den Jungs schlafen. Ich kann dort nicht mit Dir in dem Schlafzimmer pennen, das wird dann "groß gemacht", habe ohnehin nun schon den Ruf der Oberbitch, was meinste was dann los ist ? Dating, Besuch über Nacht bund ich schlafe direkt mit dem Besucher im selben Zimmer ? "

Jordan deutete dann an sich u.U. übergeben zu müssen, worauf Salvatore noch etwas wartete und sich dann im roten Zimmer zur Nachtruhe begab, während soweit mir (ungesehen) nur bekannt ist, das Jordan letztlich bis zum neuerlichen auftauchen im Sprechzimmer verschwunden war.

Wer sich den "Leichenschmaus" nach Ihrem stillen Auszug angeschaut hat, KÖNNTE auf die Idee kommen, dass Sie soooooo Unrecht nicht gehabt hatte, obwohl die Art Ihres auszuges kindisch ist.

Aion hat gesagt…

Bei der TZF wurde mir gerade nochmal klar, wie NETT Ingred eigentlich WIRKLICH ist. Die bekommt bei EINEM falschem Wort die Hasskappe bis zum St. Nimmerleinstag. Nun bekommt Sie durch die Worte des großen Bruders plötzlich erneut einen Hassschub und kommt trotz vermeintlicher Aussprache mit dem selben Mist erneut an. In meinen augen, kommt der Würgereiz Ingreds eher daher, das das Aussehen einer Jordan Ingred in den Schatten stellt. Zumindest ist auffallend, wie auch Ingred sich sprachlich in den letzten Wochen verändert hat, vom niedlich, naivem Mädel, zur mädchenhaft verkleideten Natter, die nun scheinbar bei Lisa in die Lehre geht, nachdem sie sich beständig über Andere Richtung Finale arbeitet. Bin gespannt welches Gift da letzlich wirksamer ist, wenn es zum zwangsläufigem Kampf Lisa vs. Ingred kommt ;)