Mittwoch, 22. Juni 2011

Deutschunterricht 3. Klasse mit Big Brother

Hier die neue Wochenaufgabe:

Das sind die Wörter, denen sich die Bewohner stellen müssen. 
Absorption Euphemismus Krawatte Sabotage
Absinth evakuieren kulinarisch Sauce
Abszess Fachjargon Lektüre Schlamassel
Accessoire Favoriten Libyen Schlussszene
Aerodynamik fetttriefend Litfaßsäule Schnuller
Aggregatzustand Feuilleton Litschi Schraffierung
Akkordeon Firmament Logarithmus Schritttempo
Algebra flexibel Lokomotivführer Silikon
Algorithmus Flusen Makkaroni Sirene
Alliierte Flussstrecke Marotte Skurrilität
Anonymität formatieren Mascara Solarium
anstupsen Fritteuse Maschine Sonett
Apartments Fußballmannschaft Matratze Spanferkel
Äquator Gemütlichkeit Mayonnaise Standard
Assoziation Gewährleistung Mikrofon Stofffetzen
Atheismus Ginkgo Missionarsstellung Stoppschild
Atmosphäre Grafiker Mississippi Styropor
Attitüde Häkchen Moschus subsumieren
Ballaststoffe Halluzination Mozzarella sympathisch
Barbecue Handtuchhalter Muttersprache Synergie
Bibliothek Hebräisch Nichtstuer synthetisch
Billard Helikopter Nonsens Talisman
Bisamratte Hirngespinst Obelisk Terrasse
brillant Horoskop Olympiade Tetraede
Bumerang Hühnerfrikassee Pamphlet These
Cappuccino Hundertstelsekunde Panade Tipp
Chamäleon Hyäne Parallele Tollwut
Chemie Hyazinthe Partizip Tölpel
Chihuahua hypothetisch Pathologe Urinstinkt
Chrysantheme Idylle Philatelist Urknall
Cincinnati Immatrikulation Pinguin Vagabund
clever Individuum Portmonee Vampir
dehydrieren Inkubation Porträt Visagist
detailliert Innovation Porzellan Vokabular
Dilettant Interview pragmatisch Volkszählung
Diskussion Jugendstil Primzahl vulkanisieren
dividieren Kaktus projizieren Vuvuzela
Dramaturg Känguru Psychiater Weihnachten
drangsalieren Karies Psychologie Weißbier
Dschungel Karussell Quäntchen Werbeagentur
Einbahnstraße Kauderwelsch Quarantäne widersprechen
Ekstase Kautschuk raffiniert Wikinger
Ellipse Knackarsch Relaiskontakt wissbegierig
eloquent Knetgummi Reklamation zahnschonend
emaillieren Koalabär Retoure Zechpreller
Emission Kohlenhydrate Reykjavik Zigarette
Entgelt Kollateralschaden Rhinozeros Zuckerguss
Enthaltsamkeit Komitee Rhythmus Zyankali
Enzyklopädie Kommilitone Rollmops Zylinderschloss
Equalizer Koryphäe Rüschen Zypern


Bitte. Liebe Leute. Das kann man doch keinem Bewohner zumuten, der sich nicht vor der Schulpflicht gedrückt hat. Koalabär. Knetgummi. Wikinger. Wen wollt ihr verarschen? Das ist Stoff für die 3. Grundschulklasse - wenn es hoch kommt.

Kommentare:

waufel hat gesagt…

Die Dummbeutel werden auf ganzer Linie versagen.

Der Lobotomie-Kandidat Cosima ist noch nicht mal in der Lage Mozzarella, Solarium und Nichtstuer zu artikulieren, geschweige denn zu buchstabieren.

Der einzige dem ich intellektuelles Potential unterstelle ist Florian.

arte hat gesagt…

Da ist ja Cosimos Secret bei! Da werden viele Leute Wetten verlieren, dass er nicht mal ein Wort davon kennt... (wobei er bestimmt auch schon Tölpel und Bisamratte geheißen wurde).

Für den sind viele Wörter aber eigentl. einfacher als für den Rest, da er sie mangels Kenntnis nicht mit ihrem englischen Pendant verwechseln kann (brilliant, nonsense, cyanide) oder in die alte Rechtschreibung rutscht (Känguruh).

Anonym hat gesagt…

Ich find´s voll lustig. Wird bestimmt wieder so sein, dass ein Teil der Gruppe am So. und die anderen am Montag in der Liveshow (hoffentlich is Cosimosi dabei) ihr Können(?) unter Beweis stellen.
Was für ne geile Blamage das wird.

Rogalla hat gesagt…

Na wenn das mal keine Herausforderung ist. Worte welche normalerweise im Sprachschatz eines normal gebildeten Menschen einen festen Platz haben werden der Kindergartentruppe zum Frass vorgeworfen.
Ich gebe zu für eine Gruppe im Kindergarten, geistiges Alter 4 bis 5, eine sehr schwere, intellektuelle Herausforderung.
Zum Glück erwartet BB nicht auch noch eine inhaltliche Erklärung der Worte.
War doch interessant zu erfahren das ein 'Philatelist' einer ist der ein Instrument in einem Orchester spielt. Geige???????
Cosimo spielt Geige????? Zur Erinnerung; sein Secret ist Briefmarkensammeln, er ist somit ein Philatelist.

Ich hoffe nur das ALLE Bewohner dem Buchstabier Contest unterzogen werden.

Erleichterung für Cosimo "the Brain", er braucht nur die Vokale (korrekt: die Vokalbuchstaben) im Wort zu buchstabieren.

Ich freu' mich.

Rogalla hat gesagt…

Nachtrag zur Worterklärung:
Ich lege mich mal wieder ins Bett und decke mich mit dem Feuilleton zu.
Für die Einen ist es eines der klassisches Ressorts einer Zeitung, für Andere (BB-BW) ist es einfach nur Bettwäsche.

Ich glaube die gegenseitigen Bedeutungserklärungsversuche der BW von Worten die sie noch nie in ihrem Leben gehört haben ist das lustige und unterhaltsame dieser Wochenaufgabe.

Anonym hat gesagt…

naja sind vieleicht 10 wörter bei die man sich merken muss ^^

Gutemiene hat gesagt…

Schade, dass der Architekturstudent David und die Privatschuelerin Jordan nicht mehr dabei sind.
So wird sich der RTL2-Zuschauer freuen, dass Cosimo so dumm ist, wie er selber. Ich find das Scheisse, wenn der Sonderschueler mit der ausgepraegten Lernschwaeche vorgefuehrt werden sollte. Rayo muss unbedingt dabei sein, dessen Schreibe beim "Wissensmatch" hat einiges erahnen lassen...Doggy, die Hampelfrau, Lisa Bund und Florian moechte ich gerne hoeren.

Mond hat gesagt…

3./4. Klasse, stimmt Toni.
Zumindest die Hälfte der Wörter sind Lehrstoff der Grundschule. Insofern hätten die nur noch die Hälfte zu sichten und mit der Erinnerung abzugleichen - aber wie schreibt man nochmal Erinnerung?
Ah, ich weiß! V E R W I R R U N G!

:-))))

Ich bin dann mal weg, die Kulturlostrommel drehen.

(Der Traum war so schön!)

:-)

Mond

oraab hat gesagt…

Schaffen die niemals!!! Die haben doch nur wenige Tage Zeit zum lernen...
Bei einigen bedeutet das Lernen dieser Wörter schließlich glatt eine Verdopplung des Wortschatzes.

Chorus hat gesagt…

Jaahaaa, das hat wenigstens Unterhaltungswert. Über solche "GE- und einige Syntax VERbrechen kann man wenigstens herzhaft lachen.

Das fällt einem bei den Fallbeispielen für soziophatisches Verhalten deutlich schwerer. Man ist hin und hergerissen zwischen Mitleid und der Erkenntnis das nicht alles wo SOZIOPHAT daraufsteht auch krank ist, sondern einfach nur bösartig. Ein Kranker ist nicht verantwortlich für sein handeln. Und damit fein aus dem Schneider. Der Therapeut verhilft am Ende der Handlungskette zur Entschuldigung eines oftmals nicht entschuldbaren Verhaltens.

( Für Jenny- Lay....)

Knutgut hat gesagt…

Ich finde die WA Klasse. Buchstabieren mochte ich in der Schule schon.

Aber Fakt ist das wir sicher noch viel zum Lachen bekommen bei dieser WA.

Timmy überrascht mich bei dieser WA, er kann echt viele Wörter.

So richtig lustig wird es wenn die beiden Blitzbirnen Closimo und Barry anfangen werden zu lernen. Sie wollen ja nach eigenen Aussagen erst die letzten 2-3 Tage anfangen zu lernen.

Na dann mal los.

Philatelist ist ja nach Steve Aussage einer der in einer Kapelle spielt oder so ähnlich. Sagte er gestern Abend.

Dann war da noch Rayo der nicht mal weiß was eine Hyazinthe und eine Chrysantheme ist.

Und Leuchten am Firmament sind die da drin dennoch alle nicht.

So jetzt schau ich das Bestrafungsmatch. Ich hoffe das Barry verliert und dann ab in den Strafbereich.

Chorus hat gesagt…

@Knutgut,

gestehen wir dem Würstchen zu das er schlicherweise in der Lage ist eine Anzahl von Worten fehlerfrei zu buchstabieren. DAS allerdings erwarte ich von einem Grundschüler der 4. Klasse.

Seine Fähigkeiten ein Wort fehlerfrei zu buchstabieren sagt allerdings nichts über seine Intelligenz aus.

Knutgut hat gesagt…

Stimmt Chorus,über seine Intelligenz sagt das überhaupt nichts aus, denn selbst ein Idiot kann irgendwas und das dann meistens noch gut.

Gutemiene hat gesagt…

Leute, es gibt auch durchschnittlich intelligente Arschloecher. Endemol entscheidet vorab, ob die Wochenaufgabe gewonnen oder verloren wird, so einfach ist das.
5 Bewohner werden wohl mitmachen, Wurst, Zahnbuerste, Florian, Steve, Doggy werden sie schaffen, Cosimo, Ingrid, Barry, Bund und Rayo werden sie vergeigen. Spannung pur.

Gutemiene hat gesagt…

Rayo: Enzyklopaedie ist die Abfolge von irgendwas.
Alles klar, hab ihn richtig eingeschaetzt. Ueber DEN sollte man mal nachdenken, nicht ueber den armen behinderten Cosimo, der zu allem Ueberfluss auch noch in BA-Wue aufwachsen musste. Da koennen auch Normalos kein Deutsch.
Aber lernen, wie man andere manipuliert, das kann er, der dumme Eso.

fieser_scheitel hat gesagt…

Ob die Portemonnaie auch gelten lassen würden anstatt der geforderten neuen Rechtschreibung? und Apartments kann man auch Appartments oder Appartements schreiben. Aber zu solchen Fragen wird es wohl gar nicht erst kommen, weil sie schon vorher verkacken

Obwohl zugegebenermaßen auch ein paar Schwere dabei sind

Anonym hat gesagt…

ich finde es nicht schlimm, wenn nicht alle wörter gekannt werden. auch nicht so schlimm, wenn der ein oder andere ein problem mit rechtschreibung hat.

aber:
sich hinzustellen wie cosimo und solche aussagen zu treffen, das ist mehr als beschämend und gefährlich. aber letztendlich ist er ein abbild eines immer größer werdenden teils unserer gesellschaft. das ist das allerallerschlimmste an der ganzen geschichte.

Knutgut hat gesagt…

Anonym hat gesagt...
'''aber:
sich hinzustellen wie cosimo und solche aussagen zu treffen, das ist mehr als beschämend und gefährlich. aber letztendlich ist er ein abbild eines immer größer werdenden teils unserer gesellschaft. das ist das allerallerschlimmste an der ganzen geschichte.'''

22. Juni 2011 15:34:00 MESZ

Genau so sehe ich das auch. Ist eben die Generation Dumm und Porno.