Mittwoch, 22. Juni 2011

Live bei Big Brother Radio: BB-Faktencheck: Voting - Wahrheit oder Beschiss?

Um 20.30 Uhr geht es los. "BB-Faktencheck: Voting - Wahrheit oder Beschiss?" bei BB-Radio. Ich gehe davon aus, Borris Brandt wird wieder das eine oder andere Schmankerl raushauen. Diese Sendung ist natürlich ein Muss - gerade angesichts der aktuellen Internetwellen.

Kommentare wie immer erwünscht.

Kommentare:

Gutemiene hat gesagt…

Hab bereits eingeschaltet, mal sehn aeh hoern. Bin auch ziemlich gespannt, wie das Jasmin-Gate verschleiert werden wird.

Smyte hat gesagt…

jajaja hören wir mal wie der Alexs das Internet aufräumt haha

Anonym hat gesagt…

Die Manipulationen und Tricksereien werden wie erwartet vom ehemaligen Geschäftsführer als "spannend machen" verkauft - die Sendung könnte eigentlich damit beendet werden.

Bockwurst hat gesagt…

cagney & lacey im auftrag von big bradda rädio.

fakten,fakten,fakten...knallhart recherchiert.

ich wollte nur mal schnell noch was ripseln bevor die beiden komissare das internet aufräumen und ich dabei evtl. mit in die gelbe tonne fliege.

p.s. @tonella
fein fein dassu mia vamisst haben tust,dat ehrt mia

Himbeertonella hat gesagt…

Die Worscht ist wieder da :freu: Du kommst doch wenn eh in die Biotonne :D

Bockwurst hat gesagt…

wieso heisst der brand eigentlich immer "herr brand" und nicht wie sonst üblich "ein brand"?

Gutemiene hat gesagt…

Immer dieselbe Leier, alles schonmal gehoert. Und letzten Montag hat der gute Mann nicht mitgekriegt. Das haette ich an seiner Stelle auch gesagt.

Aussiemääädschääään hat gesagt…

tachschön wurschti :D

weil der hr. brandt hr. brandt heisst

:)
wischi waschi höre ick bisher...
der richtige kurs bestimmt, der die schauze hält...meene meinung

nabend auch an den rest der beeren-bande :)

Bockwurst hat gesagt…

ei fein, lauter bekannte noch hier...
mädschöön sei gegruselt.

"ein brand(t)" im neuen studio? weia tatütata rufen?

Gutemiene hat gesagt…

Ist doch Wurst, welcher Notar da erscheint, fraglich ist, WAS er beglaubigt!

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Beschissen wir überall, du kleiner Husten! Watt will Schnacker mir denn erzählen? Fussballspiele und Boxkämpfe werden verschoben, und denn geht ausgerechnet beim Fernsehen alles seriös zu? Das kann der jemandem erzählen, der bei BBR Moderator ist, aber nicht mir!

Bockwurst hat gesagt…

ey alex... frag doch mal den brandt wieso es von rtl2 keine votingflatrate gibt...?

für 20€ im monat würde ich glatt 24std. am tag immer die wahlwiederholung drücken um den ach so lustigen klappstuhl da rauszuvoten

Aion hat gesagt…

Das Problem ist doch letzlich, dass Verschwörungstheorien immer existieren werden, weil es MÖGLICH ist. Wie Herr Brandt ja im Grunde ja bestätigt, ist technisch alles möglich. Es ist also eher eine Sache der Vernunft / Logik, und der drohenden Konsequenzen. Wenn technisch alles machbar ist, ist ebenso alles auch nachweisbar ;)

Das Risiko einzugehen, dass man mit Dreck am Stecken eine Prüfung dennoch heil übersteht, ist verdammt gewagt, angesichts der Strafen, nicht nur für Sender / Produktion, sondern auch die einzelnen Verantwortlichen.

Bockwurst hat gesagt…

kann man votingbetrug nicht einfach verbieten, so wie schwarzfahren,bankraub oder trunkenheit am steuer?

dann können alle sicher sein das es sowas niemehrnich gibt

Aussiemääädschääään hat gesagt…

hr. brandt: da gebe ich ihnen völlig recht

alöx: nein, dass stimmt nicht...

herrlich...

wie er doch wieder die so gern gehörten anrufer rausschmeisst, ohne ihnen die chance auf ein tschüss zu geben...brandt is im ohr und schon wird der mod. wieder zum asi...
sonst aber zum anrufen aufrufen...
ok. ingo aus celle is noch nie der burner jewesen aber dieset "hr. brandt is gerade wichtiger als ihr flachpfeifen"-konzept ätzt mich schon wieder an...

Mopsgesicht hat gesagt…

Ich weiß nicht, vielleicht hör ich ja nen anderen Sender, aber Hr. Brandt hat ja nun mehrfach gesagt, daß er das Voting zwar nicht verfolgt hat, aber das Ergebnis ihm auch "nicht ganz koscher" vorkäme, wenn er noch in der Verantwortung wäre.
WENN..... dann wären die zwar alle "strunzendumm", aber so wie sich die Staffel präsentiert, liegt das ja nicht so fern.
Also so von wegen "Fakten" und "mit Verschwörungstheorien aufräumen" war bisher nicht viel.

Bockwurst hat gesagt…

der typ der da den moderator spielt hört sich genauso an wie der alex der in staffel10 die leute aufgerufen hat, eidesstattliche erklärungen abzugeben ,um diese zu sammeln und dann den grossen wahlbetrug gegen klaus nachweisen wollte...

aber kann ja nicht der selbe sein weil das ist ja das gegenteil von seinem heutigen geseier.

ich glaub das war in der sendung von kristina

Sue hat gesagt…

Eins steht fest, diese Sendung wird die Stimmen, die Betrug rufen, nicht verstummen lassen. Hier werden Möglichkeiten zum Betrug dargelegt, um dann im nächsten Satz zu sagen, dass dies zwar unwahrscheinlich, aber möglich ist. So werden die, die bisher ans Voting geglaubt haben (dazu zähle ich mich auch), weiter daran glauben und die, die meinen, es wird betrogen, werden das weiter vermuten.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Man ist der hirnverBRAND. Der widerspricht sich ja laufend selber.

Bockwurst hat gesagt…

und wenn ich 50 cent in einen see werfe dann kann ich auch den wasserstand verändern, aber da hab ich mehr hoffnung das am wasserstand dann keiner manipuliert

Gutemiene hat gesagt…

Herrgottnochmal, was wissen wir denn von Vertraegen mit einzelnen Bewohnern, was wissen wir vom Stand des Insolvenzverfahrens bei Endemol, was wissen wir davon, ob Endemol dieses Format weiterproduzieren kann oder darf, was wissen wir davon, ob jetzt nich nochmal auf Teufel komm raus Geld gemacht werden muss?
Wenn der Haufen eh auseinanderrennt und da kommt ein solventer Papi und bietet mir als Technischer Leiter 5 Mille damit ich das Toechterchen drin lasse...dann mach ich das vielleicht. Und meinen leuten sag ich: Haltet das Maul, dann nehm ich Euch alle mit zum naechsten Job.

Knutgut hat gesagt…

Nur Geschawafel von Herrn Brand.

Bockwurst hat gesagt…

der brand weiss nicht wieviele anrufen??

also ich weiss es genau, es sind genau 2
und zwar meine oma und mein opa. und weil die immer unterschiedlicher meinung sind kommen auch fast immer sone 50-50 ergebnisse bei raus

Bockwurst hat gesagt…

@kuntgut


der brandt ist ne gescha?

Sue hat gesagt…

Das ist aber das, was ich immer sage, BB greift ins Voting ein und kann es beeinflussen. Aber nicht durch Betrug. Wenn es möglich ist, während der Liveshow, das Ergebnis von 40 : 60 zu kippen und man sich die Liveshow von Montag ansieht, dann weiß man, warum Jasmin gehen musste. Ohne das BB da betrogen hat. Gerade weil dann viele Zuschauer anrufen, die nur die Liveshow sehen.

Aussiemääädschääään hat gesagt…

ich erinnere mich nicht mehr dran...
das kann ich jetzt gar nicht genau sagen...
das kann man mit meiner zeit nicht mehr vergleichen...
die genauen zahlen hab ich nie wirklich gewusst...
lassen sie mich kurz überlegen, nein, ich habe ehrlich keine ahnung...

holy shit...fakten fakten fakten
am arsch...
womit soll mit diesem gewäsch denn aufgeräumt werden?
er labert aus tv-handwerker-sicht und würde sich nie zur öffentlichen steinigung freigeben...
und alex, dreht sich wie son wurm nachm ersten regen...

üsch will misch ja nüsch uffresche, aber dat da??? leck mich doch am arsch...

Bockwurst hat gesagt…

als musiktitel hätte alex mal besser von helge schneider "ich habe mich vertan" wählen sollen

Anonym hat gesagt…

@bockwurst

50:50 aber nur wenn BB vorher den "richtigen" Quotienten zurechtmanipuliert

Gutemiene hat gesagt…

Herr Mocke, sehr schoen. Wollte grad abschalten, hihi

Bockwurst hat gesagt…

@anonym

nee du, meine oma und mein opa rufen sogar für verschiedene leute an wenn sie den selben rausvoten wollen, nur um hinterher streiten zu können ob der falsche geflogen ist.
danach geht mein opa meist angeln und oma backt n versöhnungskuchen, die sind schon süss die beiden :D


über votingbetrug machen die sich garkeine koppschmerzen, die haben ihren eigenen film am laufen

Aussiemääädschääään hat gesagt…

mocke, frage doch mal bitte den alex, warum er dann beim pimmel-poser klaus zum stimmenaufruf aufforderte, weil er ja zu seiner zeit auch an der glaubwürdigkeit zweifelte. nun aber is alles anders? aufeinmal?
die spinnen sich doch alle wat zurechte da....

Gutemiene hat gesagt…

Ach, ist Alex jetzt Wirtschaftsjurist? Endemol Holland ist insolvent und Endemol Deutschland ist davon nicht tangiert? Und das habe ich zu schlucken? Nee, mein Lieber, so nicht!

Anonym hat gesagt…

Boris Brandt ist meiner Meinung nach ein reiner Marketing Schwätzer und so wie ich das nach dem Hören der anderen Sendung in Erinnerung habe, auch nicht direkt für die Umsetzung und Konzeption des BB-Format verantwortlich, sondern lediglich dafür, es möglichst teuer an einen Kunden zu verkaufen. In diesem Falle RTL2. Und der Notar ist wohl lediglich dafür verantwortlich, dass ein Zettel die 5m von hinter den Kulissen bis auf die Bühne zur Frau Bechtel nicht manipuliert oder ausgetauscht wird. Als Jurist wird es ein Notar schaffen, sich einen wasserdichten Vertrag auszuformulieren, so dass man ihm auch nach einem nachgewiesenen Votingbetrug juristisch nicht "ans Bein pinkeln" kann und er seine Lizenz behält. Falls irgendwann einmal Votingbetrug nachgewiesen werden würde ist zu 100% sowieso irgendein ausgelagertes SubUnternehmen schuld, das von RTL2/Endemol anschließend natürlich! auf's schärfte verklagt werden wird! Nach der Argumentation von Boris Brandt dürfte ja auch so etwas schlimmes wie Korruption gar nicht existieren. Was ist denn mit dem Ruf und den unzufriedenen Mitarbeitern aller weltweiten Klein- bis Großunternehmen (Siemens etc...) ? Als vor Jahren (vielleicht war es sogar bei der ersten Staffel) im Finale es plötzlich zwischen den letzten beiden Finalisten 50:50 stand und die Zuschauer nach NeunLive-Manier von den Moderatoren zum Anrufen animiert wurden, war für mich persönlich klar, dass ich mich dort NIEMALS an einem Voting beteiligen werde. Mein letzter Lacher heute: Boris Brandt glaubt nicht, dass durch ein HAUS-Voting die interessanteren und "staffeltragenderen" Kandidaten eher drin bleiben, als beim RAUS-Voting. Alles klar. Have a nice day.

Smyte hat gesagt…

hahaha was war das den?? aus dem hintergrund dürfen wir auch mal was sagen due redest die gaaaaaanze zeit- mickey mouse voice hahaha

Mopsgesicht hat gesagt…

Warum wird auf die ganzen Dinge im Vorfeld nicht eingegangen, die einem den Manipulationsverdacht geradezu auf's Auge drücken? Jordan im nassen Schlüpper auf der Couch, daneben die geschminkte und auszugsbereite Jasmin, der Dating Kandidat der sich verplappert hat, Gerüchte um Verträge bzgl. Wiedereinzug, die der Tim W. geäussert hatte? Warum macht Mocke gerade den argumentativen Wendehals gegenüber seinen Blogeinträgen von vor ein paar Tagen?

Bockwurst hat gesagt…

dank der unumwerflichen argumente von big bradda glaub ich nu auch nichtmehr an betrug.
ich hab grad 45 mal gegen jordan angerufen und jetzt wird jasmin nicht fliegen.

raus die kohle

Gutemiene hat gesagt…

Nee, mir fehlt die Geduld fuer diesen Unsinn. Was soll dieser Call-Center-Quatsch. Wenn mir ein Laden gehoert, dann regle ich die Dinge im Interesse meines Auftraggebers oder im eigenen. Und wer quatscht, der ist in der entsprechenden Branche erledigt.

Himbeertonella hat gesagt…

Haha, die "Troll" macht ihrem Namen aber alle Ehre. Keine Callcentermitarbeiterin, keine technische Ahnung, kein Ahnung vom Thema aber Hauptsache babbeln. Geilomat. *rofl*

smyte hat gesagt…

hahaha wie freundlich unser alexs heute doch wieder ist made my day

Aussiemääädschääään hat gesagt…

öyyyyyyyyy das is doch aber meine kohle, ich will als troll nicht hingehalten werden...
um was gehts eigentlich??

möööööööööööp

Himbeertonella hat gesagt…

War das Katrin und hat sie heut schon früher mim Saufen angefangen? :D

Aion hat gesagt…

looooool war der Troll verwandt mit Kathrin von gestern ? ;D

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Wie habe ich mir das denn vorzustellen, wenn Alex bei "RTL 2" anruft????? "Hallo RTL 2, hier ist der grosse Radiomoderator Alex. Du RTL 2, sag mir doch mal wie das mit dem Voting abläuft. Ihr habt doch da nicht manipuliert, oder?"

RTL 2, antwortet dann wohl: "Hallo Alex, du grosser Radiomoderator. Nein wir haben natürlich nicht manipuliert. Aber Alex sag mal: Räumst du diese Woche wieder das Internet auf?"

Worauf Alex, warscheinlich, entgegnet: "Puhh, gut das ihr nicht manipuliert habt. Und ja natürlich, ich räume diese Woche wieder mal das Internet auf, aber gegen euch werde ich nichts sagen. Tschüss dann RTL 2."

Und RTL 2 Atmet dann wohl auf und sagt: "Danke grosser Radiomoderator Alex. Da haben wir ja noch mal Glück gehabt."

Aion hat gesagt…

Miiiist Du warst schneller Tonella :D:D:D

Bockwurst hat gesagt…

jetzt haben einige anrufer geschnallt das sie nur in der leitung hängen um den nächsten server zu finanzieren?

lol

Bockwurst hat gesagt…

lol uwe

Bockwurst hat gesagt…

wie heisst der neue anrufer nochmal? ach nicky, schön das wir drüber geredet haben dann hol ich mal den nächsten rein...

ich pusch mia gleich in schlüppa

Gutemiene hat gesagt…

Wenn mir der Kragen platzt, dann frag ich einen befreundeten Notar aus der Ecke da, wie das mit der staendigen Voting-Ueberwachung eine Woche lang denn real aussieht.

So ein ausgemachter Bloedsinn.

Bockwurst hat gesagt…

har har har

anruferin: euer radio ist doch der grösste scheiss

alex: ja bleib bitte in der leitung

Aussiemääädschääään hat gesagt…

heute is wieder freak-show rädio angesagt....
und heute singt für sie live on stage, das niveau...

herrlich, üwken, herrlich :D

bockwurschtl...auch zucker :D

Darkie hat gesagt…

ich brech ab vor lachen....

das will ich auch mal rauchen was die sich da eingeschmissen hat *lol

Mopsgesicht hat gesagt…

@Uwe du hast nicht den Durchblick.

Nicht Alex ruft an, sondern RTL2 beim Alex:

"Scheisse Alex, wir sind aufgeflogen, kannst du uns mal helfen? Räume mal bitte das Internet auf, dementiere das alles"

Im Ernst, wie passt das Geschwafel zusammen mit dem Blog Eintrag von Uwe aus Staffel 10, der schreibt:

"Was ich alles ans Licht bringen könnte! Ich hatte es z.b. selber in der Hand gegen Klaus zu fliegen oder nicht. Ich war aber nicht käuflich!"

Ich denke, dass sehr viel (Juristischer)Druck seitens Endemol aufgebaut wird um Leuten das Maul zu stopfen, andererseits aber auch Kohle fliesst um gewisse Meinungen einfach etwas zu "verändern".

Himbeertonella hat gesagt…

Ist das unsere TB-Kim? Nesum? Suuuuuuper!!! :freu:

Aussiemääädschääään hat gesagt…

bella, ick dachte du machst schon heierchen :D

Himbeertonella hat gesagt…

Würd ich ja gern :D aber einer muss doch auf euch aufpassen :grins:

Gutemiene hat gesagt…

Also soo verbloedet ist ja wohl keiner, dass "Manipulation" erklaert werden muesste.
Fuer mich ist sonnenklar, Jordan wusste, sie bleibt (ob sie wollte oder nicht) und Jasmin wusste, sie geht. Wer das wie und vor allem aus welchem Grund gedeichselt hat - ist nicht mein Job, das rauszufinden.

Aussiemääädschääään hat gesagt…

wir ham allet im griff und tanzen mit blumenkräzen uffm kopp im kreis :D
kannst also heiern jehn...
fürs freischalten kannste ja ne notarin eures vertrauens engagieren :D

Knutgut hat gesagt…

Das ist doch alles größtenteils Schwachsinn.

Überall wird manipuliert. Im Sport: Fußball, Boxen, etc. und da wollt Ihr mir erzählen das im TV in diesen Fall BB nicht manipuliert wird. Schaut Euch doch mal DSDS an, da gewinnt immer der Kandidat mit dem man am meisten Geld machen kann. Und erinnert Euch an Staffel 1. Jürgen und John.

Na geht Euch ein Licht auf?

Elfe hat gesagt…

@ Tonella

Sei froh, dass dein Göttergatte heut früher zum Telefon gegriffen hat, nicht wie gestern... :D

(ich jedenfalls bin es, weil immer nur 4-5 Stunden Schlaf sind zu wenig auf Dauer *g*)

Sue hat gesagt…

Ich lebe zwar nicht BB :D
Aber es stimmt, ohne Livestream würde ich kein BB schaun. Ich will mir meine Meinung selber bilden können.

Elfe hat gesagt…

@ Knut

Die Manipulation bestreitet ja keiner. Aber die findet im Vorfeld statt und nicht beim Voting.

Bei BB durch die Darstellung der BW in der TZF und LS, bei DSDS durch Kommentare der Jury und Darstellung in der Presse.

Bin der Meinung, dass sich RTL2 und Endemol einen Telefonbetrug nicht leisten können. Das wäre sowas von gechäftsschädigend und sowas wäre mit Sicherheit schon raus gekommen.

Bockwurst hat gesagt…

so, ich hab meine bude mal eben mit nem panzer kleingemacht damit der frosse big bradda internetaufräumkehrwagen es leichter hat mitm saubermachen

Aussiemääädschääään hat gesagt…

@sue

ich weiß ganz sicher, dass mich ohne live-stream BB nicht mal ansatzweise interessieren würde, da ich weiß, das TZF´s so zurecht geschustert werden, wie denen das da passt. und nicht wie alex immer versucht zu erklären, es wäre nix großartig anders..nen scheiss!
wie oft sitze ich hier und rege mich über deren zusammenfassung auf?
dinge die aus dem zusammenhang gerissen werden ect.pp

20 min tzf täglich...davon kann sich kein BB-fan ein bild machen.
für jeden den live-stream und ne bockwurscht-idee mit 20 euro voting flat...dann würden sicher einige votings anders ausgehen.

Bockwurst hat gesagt…

kann nicht toppo mal anrufen?

den sein gelache gestern unterhält mich tausend mal besser als dieses geseier da

Gutemiene hat gesagt…

Ich schalt jetzt die BB-Eloge aus, denn ich weine schon vor Ruehrung ueber den Club der Big Brother-Retter. So steht man ein fuer etwas, an dem das Herz haengt!

Mopsgesicht hat gesagt…

Nee, sorry das ist vergeudete Zeit. NULL Fakten, NULL Aufklärung, auf die Dinge im Vorfeld, die massiv auf eine Manipulation hindeuten wurde auch NULL eingeganen.
Zisch ich lieber noch ein Bierchen und geh dann zu meiner Süssen in die Falle.

Bockwurst hat gesagt…

aber einer voting-flat würde ich nur vertrauen schenken wenn alex vorher ne sendung macht ob da evtl. manipuliert werden kann...

Bockwurst hat gesagt…

julia ich möchte ein kind von dir...
wenn du die alimente übernimmst dürfens auch gern zwei sein...

Aion hat gesagt…

@Bockwurst

Toppo bringt nur was, wenn er noch nicht zuviel intus hat, sonst kickt Ihn doch alex wieder, wie gestern ;D

Bockwurst hat gesagt…

@aion

also für mich kann toppo garnicht genug intus haben...

Bockwurst hat gesagt…

ich glaub sogar bei toppo könnte ich solange zuhören bis er sich komplett die lampen ausgeschossen hat, dafür würde ich sogar den livestream ausmachen und die telefonkosten übernehmen

Sue hat gesagt…

@Aussiemääädschääään

Zitat: "ich weiß ganz sicher, dass mich ohne live-stream BB nicht mal ansatzweise interessieren würde, da ich weiß, das TZF´s so zurecht geschustert werden, wie denen das da passt"


Das ist genau meine Meinung.

Altkanzler hat gesagt…

Ich fand es so gut wie Mocke sagte: Moment mal, wenn die intelligent wären, wären es ja nicht die unrasierten! looool, rofl!!!

Knutgut hat gesagt…

@Elfe

Nee nee ich meine schon das direkte Telefonvoting. Na klar wird auch vorher manipuliert wie in der TZF oder LS durch falsches darstellen des BW X,Y,Z.

Ich bin davon überzeugt das in der weiten Internetwelt heute alles möglich ist. Im Sport hört man auch erst zig Jahre später von den Manipulationen die von Timbiktu aus gelenkt wurden. Weist was ich meine.

Bockwurst hat gesagt…

aaalex...

aaaalex... ich hab ne neue sendeidee für dich
den donnerstagabendalkpegel-talk

dazu musst du nur das studio starten, alle leitungen vollmachen, gern mit toppo und frl.jägermeister von gestern und dann kannst du ins bett gehen und die einfach mal labern lassen.

einschaltqoutengarant

Knutgut hat gesagt…

Oh man was erzählen die da und Mocke mitten drin.

Als wenn RTL2 Zuschauer kein Internet haben.

Ich krieg das Brechen.

Elfe hat gesagt…

@Knut

Weiß schon was du meinst. Möglichkeiten gibt es da sicherlich, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass RTL2 und/oder Endemol das Risiko eingehen.

Julia2102 hat gesagt…

@ Bockwurst habe leider schon ausgesorgt was den Nachwuchs betrifft ;)
Bin leider aus der Leitung gefallen und muss leider auch morgen arbeiten. Daher Gute Nacht an Alle.

Bockwurst hat gesagt…

@julia

schniiiiief

;-)

Aussiemääädschääään hat gesagt…

wessen hund, will da seinen senf dazu geben?
oder der will ne bockwurscht :D

Bockwurst hat gesagt…

vor lauter dahindreamen bei julias stimme, hab ich jetzt die ganzen gründe die gegen einen votingbetrug sprechen garnicht mitgekriegt.
kann alex bitte nochmal von vorne anfangen?

Knutgut hat gesagt…

Von vorne anfangen? Ich bitte Dich, war das bis hier hin nicht schon genug Grütze was da gesagt wurde.

Die schlechteste BBR - Sendung die ich je gehört habe.

Schalte jetzt ab, habe schon Ohrenbluten.

Sorry Mocke aber auch Du hattest schon bessere Tage. Hättest Dich heute doch mal um Dein Kind kümmern sollen, hat ja wohl schon Deine Bude bzw. Deine Möbel umgestellt. Hast ja vorhin so was erwähnt.

Nacht.

Bockwurst hat gesagt…

...und aller die noch kommen werden...

Bockwurst hat gesagt…

ich glaube alex ist sich garnicht bewusst wie sehr die welt auf einen wie ihn gewartet hat.

ich wünsche mir jetzt täglich eine verschwörungstheorie sendung.
als themen fallen mir spontan ein:

die mondlandung
der fall barschel
9/11
kennedy attentat
und was war zuerst da, das ei oder das huhn


endlich ist schluss mit wirren verschwörungen,fakten,fakten,fakten

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Ich habe zwar nicht alles gehört, aber das was ich gehört habe, fand ich Kacke. Aber wenigstens wissen wir jetzt alle, wie seriös, ehrlich und unbestechlich Endemol,RTL 2 und alle Callcenter sind LOL. Wenn die jetzt noch fünf Stunden weiter reden, dann bekommt die BB bald noch den Nobelpreis im ehrlich sein.

Übrigens, die Angst erwischt zu werden, hat Schiedsrichter Hoyzer auch nicht davon abgehalten Fussbalspiele zu manipulieren.

Bockwurst hat gesagt…

und karl theodor maria nikolaus johann jacob philipp franz joseph sylvester freiherr von und zu guttenberg seinen doktortitel zu manipulieren...

Rogalla hat gesagt…

Geschliffene Vokale; ich liebe geschliffene Vokale besonders zu später Stunde.
Der einzige nüchterne scheint Mocke zu sein oder ist er nicht mehr auf Sendung?
Verschwörungstheorien mit Alk gemischt, super.

Nach mehreren Hefeweizen wird es albern.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Bockwurst hat gesagt...
#ich glaube alex ist sich garnicht bewusst wie sehr die welt auf einen wie ihn gewartet hat.#

Man Bockwurst, wusstest Du nicht, dass Alex Atheist war, bevor bemerkte das er Gott ist?

Cccatch hat gesagt…

@ Uwe:

Das Hoyzer-Beispiel ist super!

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Und morgen erzählt Alex uns dann, dass Godzilla in Tokyo lebt und jeden Abend Karaoke singt.

Melanie hat gesagt…

Alex ist heute mal wieder der Meister der Zirkelschlüsse:

Alex: "Der Dating-Krams hat Jordan eher geschadet als genützt."

Anrufer: "Wieso?"

Alex: "Weil der Großteil der Zuschauer sowas gar nicht sehen will."

Anrufer: "Woher weisst du das denn so genau?"

Alex: "Das ist ja ziemlich offensichtlich."

Anrufer: "Inwiefer?"

Alex: "Weil es Jordan ja eher geschadet als genützt hat."

Anrufer: "Ja aber ..."

Alex: "SO wir müssen jetzt aber dringend zum nächsten Thema übergehen, wir wollen ja noch jede Menge andere Verschwörungstheorien mit harten Fakten aufklären."


Alles klar, Alex ^^

Bockwurst hat gesagt…

also gibt es ja doch die 11 gebote.
gebot 11 wäre dann: du sollst nicht alex worten zweifeln.

Anonym hat gesagt…

Ihr hört das immer noch??

Die "verquirlte Verschwörungskacke" (Zitat aus einer Alex-Antwort im BB-Gästebuch) kann auch durch Mockes Dauereinsatz nicht von dem Gerüchle (schwäbisch für Gestank) befreit werden.

r2d2 hat gesagt…

Habe gerade bei BBR angerufen und um 1.06 Uhr aufgelegt.
Und @Rogalla bin nüchtern.
Himbeertonis, morgen Herrn Brand nachhören, er sagte das ein 6 stelliger Betrag mit den Votings verdient wird. Also mindestens 100.000 Euro geteilt durch zwei sind 200.000 Anrufer. Minuten später sagt er das 600 Anrufer am Ende des Votings , das Voting verändern können, dass sich das Ergebnis von 40 zu 60 auf 60 zu 40 verändern kann. Bei Mathematik hatte ich keine Grippe, deshalb kann ich das, diese Rechenaufgabe nicht verstehen.

r2d2 hat gesagt…

Wow, Stefan vs Mocke.
Hat Stefan angst vor Mocke?
Was will Stefan uns sagen?
Ich denke mal nicht.
Warum ruft der an?
Fragen über Fragen.
Gute Nacht Ihr lieben.

Himbeertoni hat gesagt…

***Wow, Stefan vs Mocke. Hat Stefan angst vor Mocke? Was will Stefan uns sagen? Ich denke mal nicht. Warum ruft der an? Fragen über Fragen. Gute Nacht Ihr lieben.***

Auch das sehe ich sehr entspannt, denn mal ehrlich, würde mir jeder um den Hals fallen wollen, ich hätte Angst. ;)

Anonym hat gesagt…

Das war eine völlig manipulative Sendung, eine ordentliche Diskussion ist bei dieser Diskussionsführung gar nicht möglich. Alleine das Argument, dass das Dating Tschordan eher geschadet als genutzt hat ist so blödsinnig und schwachsinnig das es einen weh tut. Und Widerspruch war nicht gewünscht. Anrufe bei BB Radio sind, bei einer solchen Diskussionsführung, reine Geldverschwendung.

r2d2 hat gesagt…

Anonym, warum hast Du nicht angerufen und Deine Meinung nicht kundgetan? Irgendwo in Internet abzukotzen ist einfach, und dann noch unter Anonym, Anrufen bei BBR ist eine andere Sache. Die Anrufer sagen ihre Meinung, die deckt sich auch nicht immer mit meiner Meinung. Aber die sagen das da, wo ihre Meinung gehört wird. Die sind nicht so feige das sie sich hinter Anonym verstecken. Hut ab vor allen Anrufern.

Gutemiene hat gesagt…

Es war ja klar, dass es in der Sendung darum geht, alle Vermutungen, dass manipuliert wird, vom Tisch zu wischen. Also ruf ich nich an, sondern hoere zu, um meinen Standpunkt zu ueberpruefen.
Hab ich gemacht und bin zu folgendem Ergebnis gekommen: Herr Mocke ist brillant, sofern er GEGEN etwas schiesst. Setzt er sich FUER etwas ein, schwafelt er ohne Ende.
Lustig, so ging es mir in jungen Jahren auch oft.
Achja, einen schoenen guten Morgen allerseits!

Sue hat gesagt…

Warum sind eigentlich so viele von Mocke enttäuscht? Ich denke wir sind uns alle einig, dass BB das Spiel lenkt und Votings beeinflusst(auch Mocke). Aber eben nicht durch Betrug an den Zahlen. Sondern ganz legal.
Ich bin der Meinung, dass Timmy bei den RTL2 Zuschauern noch beliebt ist. Viele schauen ganz unregelmäßig und haben noch die Anfangszeit im Kopf. Ich brauch mich da nur umhören (das Pärchen ist doch süß usw). Es gibt viele, die lieber auf Jasmin verzichten wollen, als auf Timmy und Fabienne. Für uns unbegreiflich, aber es ist so. Dazu kommt, dass Timmys Erpressungsversuch erst Montag in der TZF zu sehen war. Dagegen wurde mit dem Dating für Jordan schon Tage vorher geworben. Es gab viele, die sich davon was versprochen haben. Vielleicht auch um damit David (der ja sehr unbeliebt war) eins auszuwischen. Dazu kommt der Mitleidbonus. Den nicht, wie viele denken, Jasmin hatte, sondern Jordan. Jasmin war stark, hat kaum gejammert. Jordan war nur am heulen, weil die anderen sie falsch darstellen. Wie gesagt, ich hatte das Votingergebnis, schon am Wochenende vorhergesagt. Auch die Votingergebnisse der anderen Staffeln ergeben für mich einen Sinn und ich kann sie nachvollziehen.

Knutgut hat gesagt…

Stimmt bei der Diskussionführung ist es reine Geldverschwendung.

Ich wäre in Zukunft für Anne Will oder Sandra Maischberger, die haben bestimmt auch nicht weniger Ahnung von der Materie wie Alex.

@Uwe aus Hamburg

Das Beispiel mit Hoyzer ist nicht nur sehr gut sondern trifft den Nagel voll auf den Kopf.

Bei DSDS war damals auch Menowin Fröhlich absoluter Favorit gegen Mehrzad Marashi. Das Ende vom Lied kennen wir alle. Es ist eben so in der TV Landschaft. Entweder gewinnt der, der weniger der Böse Bube ist oder mit dem man am Ende mehr Geld machen kann. Da kann man noch so viel Geld durch den Telefonhörer blasen wie man will, die Macher haben das sagen. Basta.

steffi6661 hat gesagt…

Die Schwachmaten von bb-unrasiert haben sich gestern übrigens in derem Chat verabredet und sich einen Spaß daraus gemacht, primitive Dinge ins Telefon bei Big Brother Radio zu brüllen und dann waren diese Idioten auch noch stolz darauf und wurden von der primitiven Meute im Chat begeistert bejubelt.

Man hat sich nur über Mocke geärgert, weil der so intelligent war und diese Idioten/innen enttarnt hat und die dann rausflogen.

Diese "Susi aus Holland" z.B. war die dicke, fette Chayenne, ein ganz widerliches Weib, die zuletzt, als Sie nicht mehr weiter wusste, nur noch "Dieses Radio ist doch Scheisse" in den Hörer stammeln konnte.

Dann war da noch so ein Fettschwein von den unrasierten länger in der Leitung, der dann von Alex als Idiot bezeichnet und aus der Leitung geschmissen wurde.

Dieses Fettschwein hängt, genau wie diese Chayenne Tag und Nacht bei den unrasierten im Chat herum.

Das Fettschwein hat dann noch im Chat bei den Unrasierten erklärt, daß er Alex ein Ultimatum gesetzt hätte, sich noch in der Sendung zu entschuldigen oder er wollte ihn anzeigen.

Dabei ist das dumme Fettschwein geblieben, denn Alex hat sich natürlich nicht entschuldigt.

Chorus hat gesagt…

@Sue,

was dahinter steckt, das viele das "süsse" Paar sehen wollen hängt meines Erachtens mit dem stark sexualisierten Verhalten einer Zielgruppe ab, für die Billigporno einen erstaunlich hohen Stellenwert aufweist. Entwicklung rückwärts vom aufrechtgehenden, selbstständig denkenden Menschen zum triebgesteuerten Tier.

Altkanzler hat gesagt…

Das Beispiel mit Hoyzer ist überhaupt nicht gut und trifft auch nicht den Nagel auf den Kopf!

Wie kann man so dumm sein und so ein Beispiel anführen?

Bei Hoyzer waren nur wenige Personen beteiligt und er wurde auch erwischt, samt allen anderen Beteiligten!

Bei Endemol wären es viel mehr Leute, und da ist überhaupt noch nichts gekommen, und es kommt auch nichts, weil die nicht betrügen, weil sie es sich einfach auch nicht leisten können und auch keinen rationalen Grund dazu haben.

Die Sichtweise der dümmlichen, kleinkarierten Zuschauer, die Verschwörungstheorien vermuten, ist nicht die Sichtweise eines riesengroßen Medienkonzerns, wie auch Herr Brandt und Mocke schon richig sagten!

Himbeertoni hat gesagt…

Natürlich wird in vielen Bereichen des täglichen Lebens bestochen, manipuliert, verfälscht und betrogen. Aber all diese Beispiele greifen hier völlig ins Leere und das aus mehreren Gründen. Der Hauptgrund jedoch ist, dass beispielsweise bei der Manipulation eines Boxkampfes sehr wenige Menschen involviert sind. Es reichen theoretisch 2 Menschen aus, um so einen Kampf zu kippen: Der fallende Boxer und die zahlende Kraft. Nicht anders ist es bei Ballspielen, wenn man den Schiri besticht. Zahlender und Ausführender. 2 Menschen. Bei Bauämtern dito. Aufenthaltsgenehmigungen dito. 2 Menschen, geringeres Risiko und doch werden sie sehr oft erwischt.

Um bei Big Brother zu manipulieren, muss man aber mehr als 2 Menschen involvieren. RTL2 und Endemol sind keine Imbißbetriebe, sondern riesige Läden, in dem viele kleine Rädchen Teilaufgaben wahrnehmen. Um dort über die Votingschiene zu bescheißen, muß es Auftraggeber haben und die ausführenden Kräfte. Mit jedem Mitwisser steigt die Gefahr ins uferlose, dass sich eines Tages mal wer versabbelt - ob aus Dummheit oder weil die Person einen Hals hat. Und will man Menschen nach so einer Aktion dauerhaft das Maul schließen, muss man sie entweder töten oder fürstlich bezahlen und dann rechnet es sich wieder nicht.

Jede Logik spricht in diversen Sprachen gegen Manipulationen in Form von Betrug. Dass RTL2 und Endemol Einfluß nehmen - über die TZF, über Matches usw. - was die Außendarstellung eines Kandidaten angeht, das steht völlig außer Frage, aber ist in meinen Augen absolut legitim. Das wird jedoch von jedem anderem Sender auch betrieben - so z. B. beim Fußball, wenn man einen Spieler über den grüne Klee lobt, seine besten Szenen in Endlosschleife wiederholt oder der Livereporter den Spieler bei jeder Aktion feiert. So wurden schon Grottenspiele schön geredet.

Altkanzler hat gesagt…

Sehr schön und richtig gesagt, Himbeertoni!

Himbeertoni hat gesagt…

***steffi6661 hat gesagt…

Die Schwachmaten von bb-unrasiert haben sich gestern übrigens in derem Chat verabredet...***

Was den Laden angeht, so muss man einfach und nüchtern konstatieren, dass es die Fanmüllhalde des Formats Big Brother ist. Endstation BB-Unrasiert.

Das war in der letzten Staffel bereits so und ist in dieser Staffel nicht anders. Menschlicher Sondermüll der übelsten Sorte, intellektuell völlig degeneriert und selbst mit simpelsten Abläufen völlig überfordert, dümpelt dort eine Klientel der Ungefickten rum. Mit Schmuddelkinder spielt man nicht, sondern macht es so, wie Alex es vorexerziert hat: Kicken, einen netten Spruch nachschicken und ab dafür.

Lasst euch bloß nicht zu Gegenaktionen hinreißen! Wer in der Scheiße watet, der stinkt am Ende selbst nach Scheiße - also bleibt da einfach fern und fertig.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Altkanzler hat gesagt...
#Bei Hoyzer waren nur wenige Personen beteiligt und er wurde auch erwischt, samt allen anderen Beteiligten!#

Mit deinem Kommentar hast Du dich als beeinflussbar geoutet. Nur weil du dir von anderern Leuten suggerieren lässt, dass zu einem Voting-Betrug viele Menschen gehören, muss dies nicht der Wahrheit entprechen. Ja ja, jeder kleiner Callcenter-Mitarbeiter kennt die Votingergebnisse im Fernsehen. Auch die Putzfrauen, der Pförtner und die Toilettenfrau.

Und nur mal so für dich: Es gibt auch Betrugsfälle an denen mehre Menschen beteiligt sind/waren. Da braucht man nur mal kurz auf die Fussball-WM Veragbe schauen. Obwohl ich der Meinung bin, dass wenn RTL 2 das Voting gefälscht hat, nur wenige Leute involviert sind.

Es ist aber schön, dass du gerade den ehrenwerten Ex-Endemol Mitarbeiter Brand glaubst. Wenn zu seiner BB Zeit betrogen worden wäre, dann hätte der das ja bestimmt jetzt erzählt: "Ja Alex, ja liebe BB Fans, wir haben damals betrogen." Und bestimmt hätte er sich dann auch selber angezeigt. Aber da er das ja nicht gemacht hat, wird wohl alles mit rechten Dingen zugegangen sein. Nicht wahr?

Ich gehöre übrigens zu den Leuten die sagen: RTL 2 kann das Ergebnis verfälschen. Ob sie es nun wirklich gemacht haben, dass weiß ich auch nicht. Ich halte es auch für möglich, dass durch die TZF, das Stimmvieh massiv beeinflussbar ist. Nur, von solche Argumenten, wie gestern bei BBR, lasse ich mich nicht beeinflussen. andere scheinbar schon.

Himbeertoni hat gesagt…

*** RTL 2 kann das Ergebnis verfälschen. Ob sie es nun wirklich gemacht haben, dass weiß ich auch nicht. Ich halte es auch für möglich, dass durch die TZF, das Stimmvieh massiv beeinflussbar ist.***

Uwe, sie können jeden Bewohner nach Herzenslust schlecht aussehen lassen und so dafür sorgen, dass er via TZF-Zuschauer gekickt wird.
Aber der wichtigste Punkt wird immer vergessen: RTL2 und Endemol zahlen die dicke Frau und haben damit auch die Macht nach Belieben einen Bewohner SELBST rauswerfen zu können, der ihnen auf die Klötze geht. Meine Güte, mir fallen auf Anhieb 1.000 Wege ein, wie ich so einen Bewohner los würde, wenn ich seine bekackte Fresse nicht mehr sehen wollen würde - und das sogar so, dass mir der Applaus draußen sicher wäre. Wie wäre es z. B. mal mit einem Exitmatch? Der Schwächste fliegt. Du weißt, wo liegen die Stärken und Schwächen eines Bewohners. Ergo stellst du in dem bestimmten Bereich einen Starken gegen den einen Schwachen, den du fliegen sehen willst und boing.

Nene, es gibt 1.000 legale Wege, wie man das Feld räumen kann. Da muss man sich keine Straftat aufladen.

Himbeertoni hat gesagt…

Wir haben es doch bei Rene I gesehen und bei Rene II und bei Rebecca und bei Adrian und bei SS-Charly und bei und bei und bei...., wie schnell das geht. Hat RTL2 die Schnauze voll, geht die Türe auf und ein Bewohner fehlt. Und es juckt die Mädels und Jungs einen Scheiß, geht TV-Deutschland deshalb auf die Bäume wie die Affen. Wozu dann Straftaten begehen, wenn sie Hausrecht haben und das jederzeit beliebig durchsetzen können?

Mopsgesicht hat gesagt…

So wie ich das sehe, wäre die Intention einer Manipulation nicht die gewesen, einen Bewohner raus zu kriegen. Sicherlich, das ist überhaupt kein Problem.

Jetzt war die Situation aber so, daß man mit Jordan offensichtlich noch was vor hatte, ihr evtl. auch etwas zugesagt hatte, usw. Es ging also evtl. eher darum jemanden DRIN zu lassen, der nach den Voting-Ergebnissen klar raus geflogen wäre. Drum hinken auch vergleiche mit Klaus.

@Himbeertoni: Ob es sein muss, hier die User eines anderen Forums mit einem wüsten Rundumschlag zu beschimpfen, würd ich auch mal bezweifeln.

Himbeertoni hat gesagt…

***@Himbeertoni: Ob es sein muss, hier die User eines anderen Forums mit einem wüsten Rundumschlag zu beschimpfen, würd ich auch mal bezweifeln.***

Wenn ich wüst beschimpfe, liest sich das ganz anders. Das geht dann über Generationen zurück.

fieser_scheitel hat gesagt…

@Himbeertoni:

ich habe grad aufgeschnappt, dass Du oder Tonella ENDLICH mal etwas über Daggy schreiben möchtet. Hier schonmal mein Senf dazu. Ich warte sehnsüchtig auf einen Daggy-Blog.

Alsoooo....

Thema Daggy

Hmmm...Ich erinnere mich an das Wort "Abstauberin". So ist es.

Das ist so Eine, die kurz vor Schließung der der Dorfdisco gegen 5Uhr noch auf der Tanzfläche rumeiert, so als Restefick. Und wenn sie Glück hat, nimmt einer wie David sie dann mit, aber auch nur, weil eine Jordan kurz zuvor abgehauen ist, weil sie zuviel getrunken hat.

Daggy ist so ein "Mädchen", welches gerne die dummen, gutaussehenden ExFreunde tröstet - und sich nicht zu schade dafür ist, den "Notnagel" zu spielen. Daggy lässt sich zur Not immer nageln!

Und Eine, die Mädels wie Jordan -vor ihrem ersten Auszug-
dazu nötigt, nochmal zu nem Menschen zu gehen (David), der Grund ihres Auszuges ist, weil "es sich ja so gehört".

Trotzdem scheint sie noch relativ beliebt zu sein.
Sie wird definitiv lange drin bleiben. Bis zum Schluß. Quasi wie in der Dorfdisco ;)

Wo meint ihr denn denn steht Daggy auf dem Rummelplatz? Autoscooter oder Musik-Express?
Oder doch Geisterbahn, um Jordan aus Davids Wagen zu zerren?

Ich denke eher am Auto-Scooter. Kennt ihr diese Typen, die am Autoscooter immer die Autos einparken und auf die ich als Kind immer neidisch war, weil die nie nen Chip kaufen brauchten? Diese Cosimo-Typen? So einen hat Daggy sicherlich auch schonmal in ihr "Poesiealbum" schreiben lassen.

In einer TZF ging es im Gespräch mit Heulboje Lisa mal um Selbstbefriedigung. Selbstbefriedigung ist also laut Daggy an sich ekelhaft? Interessante Sichtweise. Die Kirmesattraktion macht auf prüde.

Und dann diese 2€-kik-Frauentausch-Gedächtnis-Schlappen, mit der sie durchs Haus stolziert. Kennt sicher jeder. Die mit den Löchern.

Die Moral von der Geschicht?

Daggy soll auf ihren Gummilatschen mal auf schnellstem Wege zur Exit Tür stolpern.

Amen!

Himbeertoni hat gesagt…

Daggy steht ganz, ganz oben auf der Liste. Die geht uns mittlerweile so dermaßen auf den Pecker, das glaubt man nicht. "Ich will das Spiel nicht spielen" war der Hit. Und ja, sie wird nicht gut dabei wegkommen - außerdem wirst du 2 deiner Beschreibungen wiederfinden, da sie grenzgenial sind :D

Altkanzler hat gesagt…

User wie Uwe aus Hamburg sind einfach zu einfach gesrickt, um die Realitäten zu sehen, da hat es keinen Sinn mehr zu argumentieren.

Himbeertoni hat völlig Recht, ebenso Alex und Herr Brandt.

Das war aber auch vorher schon meine Meinung, so etwas sieht man doch mit dem gesunden Menschenverstand.

Als nächstes erklärt uns Uwe aus Hamburg, warum hier schon längst die Aliens wohnen...

fieser_scheitel hat gesagt…

Welch eine Ehre...LOL

Thx vorab @himbeertoni

Endlich geht es der Rummelqueen auch himbeertonitechnisch an den Kragen..

Also schreib, Forrest, schreib!

:D

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

Toni, ich seh das genau so wie Du. Nur mit dem Unterschied, dass ich eine Verfälschung des Votings nicht so kategorisch, wie Du, ausschliesse.

Hier meine Fakten für Betrug:

-Beschissen wird überall. warum bei Endemol gerade nicht?

-Die seltsamen knappen Ergebnisse.

-Warum ist erst seit dieser Staffel ein Notar dabei?

-Warum wechseln die Notare laufend? Vielleicht weil die Notare sich nicht in ihrer Haut wohlfühlen?

-Man könnte einen Betrug, wenn er denn mal ans Tageslicht kommt, als technische Panne verkaufen. Brandt hat ja gestern einige technische Pannen eingeräumt. Gewollte technische Pannen?

Meine Fakten gegen Betrug:

-Das Risiko ist wirklich sehr hoch.

-Es gibt tausende Möglichkeiten die Bewohner anders zu "entsorgen". Siehe Rene, Rebecca, Adrian und andere.

-Der durchscnhitliche TZF Zuschauer ist durch suggestive Darstellung der Bewohner, massiv beeinflussbar.

-Wenn RTL2 das Jasmin-Voting gefälscht hat, warum wurde dann so eine "Jordan ist die geilste" Show abgezogen? Und warum wurde dann auf Jordan gesetzt, wenn man eh wusste das sie raus geht?

Ich bin ehrlich: Ich weiss nicht was ich glauben soll. Nur eines weiss ich: von Leuten, wie Alex und Brandt, lasse ich mir nicht die Welt erklären.

Knutgut hat gesagt…

@Uwe aus Hamburg

Mit mir hast Du einen Verbündeten.

@Altkanzler

Ja ja man weiß nur zu gut das mit dem Alter nicht nur der sexuelle Trieb nach lässt. Also verfolge weiterhin Deine These wir verfolgen unsere.

Und bitte Trinke nicht mehr soviel Alk das schadet dem Ding unter Haube.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Altkanzler hat gesagt...
#Als nächstes erklärt uns Uwe aus Hamburg, warum hier schon längst die Aliens wohnen..#

Scheinbar wohen die Aliens schon bei dir im Kopf. So Altkanzler, jetzt mach dir einen schönen Tag, geh zu Aldi und kauf dir `ne Mortadella mit Gesicht.

fieser_scheitel hat gesagt…

@Uwe:

Zitat: Hier meine Fakten für Betrug:

-Beschissen wird überall. warum bei Endemol gerade nicht?

---> Ein Fakt? Wohl er ein FUCKt! Du stellst ne Behauptung auf und setzt ne Frage hinterher. Also wo is der versprochene Fakt?

-Die seltsamen knappen Ergebnisse.

---> Wahnsinns-Fakt! Steht also jedes knappe Fußball Ergebnis ebenfalls unter Hoyzer-Verdacht?

-Warum ist erst seit dieser Staffel ein Notar dabei?

---> Weil u.a. Leute die so argumentieren wie Du ständig einen gefordert haben. Nun issa da..Auch scheiße. tzzzzz..

-Warum wechseln die Notare laufend? Vielleicht weil die Notare sich nicht in ihrer Haut wohlfühlen?

---> Ein Fakt? Es ist wohl eher ein Indiz dafür, dass eben nicht betrogen wird. 4 verschiedene Notare nacheinander zu bestechen ist wohl schwerer, als EINEN zu bestechen.

-Man könnte einen Betrug, wenn er denn mal ans Tageslicht kommt, als technische Panne verkaufen. Brandt hat ja gestern einige technische Pannen eingeräumt. Gewollte technische Pannen?

---> Genau um das zu verhindern, ist ja der Notar die ganze Woche aktiv dabei

Also nichts für ungut, Uwe. Fakten waren das nicht.

Himbeertoni hat gesagt…

***Beschissen wird überall. warum bei Endemol gerade nicht?***

Du bescheißt nur dann, wenn du es musst, weil es anders nicht geht. Kein Mensch würde seinen Partner bescheißen, wenn er in jeder Beziehung voll auf seine Kosten kommt. Niemand bescheißt einen Arbeitnehmer (und nichts sonst sind die Bewohner - Zeitarbeiter) aus dem Laden, wenn er ihn einfach feuern kann. Rechtlich stehen die Bewohner unter Sklaven, das muss man sich mal vergegenwärtigen. Für NICHTS kann RTL2 oder Endemol sie aus dem Haus dröhnen, wenn sie nur wollen.

***Die seltsamen knappen Ergebnisse.***

Wenn du Lotto spielst und alle 6 gezogenen Zahlen liegen ein Nümmerchen vor oder hinter deinen Tippzahlen, dann ist das Pech, Zufall und es war halt eng. Kein denkender Mensch mit kriminellen Intentionen würde über so ein enges Zahlenkonstrukt mit Absicht die Aufmerksamkeit auf sich lenken.

***Warum ist erst seit dieser Staffel ein Notar dabei?***

Um dem Zuschauergekreische mal Rechnung zu tragen? Es wurde der Notar gefordert und doch ist es falsch, setzt man die Forderung um?
Du sagst doch auch deiner Perle nicht, sie soll mal für dich den Arsch hin halten und beschimpfst sie als alte Drecksau und Schlampe, wenn sie es denn tut. Das macht doch keinen Sinn.

***Warum wechseln die Notare laufend? Vielleicht weil die Notare sich nicht in ihrer Haut wohlfühlen?***

Das hatte ich gestern im Radio versucht zu erklären. Es sind keine niedergelassenen Notare, sondern Notarassessoren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Notar#Notarassessor

Es ist gut möglich, dass die Notare in Ausbildung auch mal diese TV-Erfahrung sammeln sollen oder es ist möglich, dass sie örtlich nicht zur Verfügung stehen, da sie Notarvertretungen übernehmen. Notarassessor ist nichts anderes als ein Springerjob.

Glaub mir mal Uwe, würde ich auch nur den mindesten Ansatz sehen, da Betrug zu schreien, ich würde es im Blog 24/7 verwursten. Aber es gibt bei sachlichem Nachdenken für alles sehr simple Erklärungen, die sogar noch Hand und Fuß haben. Da muss einem nicht der Borris oder Alex die Welt erklären und auch nicht Mocke, sondern da reicht Logik.

Himbeertonella hat gesagt…

Kinners, ist doch alles im Endeffekt scheissegal. Die Einen können nicht beweisen, das beschissen wird, die Anderen nicht, das nicht beschissen wird.

Ich fand die Sendung gestern mässig interessant und weiss auch gar nicht, warum ich mir so viele Gedanken um ein Trashformat machen sollte.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@fieser_scheitel
Ja iss schon klar. So ein Fussballergebnis kommt ja auch genau so zustande, wie ein Voting bei BB.
Und wie habe ich mir das vorzustellen, dass der Notar 24 Stunden vor Ort ist? Oder wird um 16 Uhr das Voting ausgesetzt, weil der Notar Feierabend hat:
"Hallo Hallo, stellt jetzt mal die Leitungen ab, der Herr Notar geht jetzt nach Hause." Nichts für ungut, fieder scheitel, aber Du überzeugst mich auch nicht wirklich.

Knutgut hat gesagt…

Es ist doch so, das der eine die Meinung hat, der andere die Meinung.

Wir sollten uns deswegen hier nicht an die "Gurgel" gehen, aber jeder sollte die Meinung des anderen respektieren.

Es gibt genug Hinweise, (keine Fakten), Hinweise darauf das Betrug im Spiel ist, es gibt aber genug Hinweise das es ganz ohne Schmu von statten geht.

Der eine hält daran fest, der andere daran.

Ich halte am Beschiss fest. Basta

Altkanzler hat gesagt…

Die Primitiven wie Knutgut und Uwe aus Hamburg sind mir einfach zu dumm und zu feige.

Sie wiederholen nur ständig den gleichen Müll und fangen jetzt an persönlich zu beleidigen, solche billigen Typen gibt es zu tausenden im Internet.

Ich kenne die Gossensprache und Primitivität dieser Personen von ihren bisherigen "Postings".

Leider muß man immer wieder solche Gestalten lesen, die halt einfach zu dumm sind.

Bei Toni trauen sie sich nichts zu sagen, obwohl Toni und ich die gleiche Meinung vertreten.

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Himbeertonella hat gesagt...
#Kinners, ist doch alles im Endeffekt scheissegal. Die Einen können nicht beweisen, das beschissen wird, die Anderen nicht, das nicht beschissen wird.
Ich fand die Sendung gestern mässig interessant und weiss auch gar nicht, warum ich mir so viele Gedanken um ein Trashformat machen sollte.#

Sehr weise Tonella, sehr weise. Da können wir uns noch so die Köppe heiss reden, beweisen kann keiner irgendwas. Und ich muss ja nicht immer mit Mocke einer Meinung sein. Obwohl ich ja diesesmal auch, immerhin, zu 66,03 % bei ihm bin. ;-)

fieser_scheitel hat gesagt…

@Himbeertoni

Nochmal zu Daggy

Sie ist einfach, um es mit mal mit Fußball zu vergleichen -und ich sage das, weil sie sich derart widerlich bei David angebiedert hat- das "Vizekusen" der Männer-Aufreisserinnen. Die ewige Zweite. Oder anders ausgedrückt mit Assoziation zu Schalkes damaliger Sekunden-Meisterschaft:

"Die Gevögelte der Herzen"

Himbeertonella hat gesagt…

Altkanzler, du bist grad nicht weniger beleidigend.

Himbeertonella hat gesagt…

66.03% geht vollkommen klar. *lol* :D

Himbeertoni hat gesagt…

Uwe,

der Notarassessor läuft am Montag bei RTL2/Endemol auf. Dann werden die Wochenergebnisse vorgelegt und während der Show die Votingbewegungen verfolgt, ggf. stichprobenartig geprüft. Das geht via PC quasi in Echtzeit, wie die Voter abstimmen.
Nach dem Final Countdown hast du ein Endergebnis, was dann noch zu prüfen ist. Ist das amtlich, gibt der Notarassessor das Resultat an eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, der teilt es The Voice mit und Bechtel kriegt den Umschlag - fertig.

Das ist alles kein Hexenwerk.

fieser_scheitel hat gesagt…

@Knutgut:

Es war nicht meine Intention, irgendjemanden persönlich anzugreifen.


Warum auch?


Es ist einfach ein Teufelskreis und wir werden es wohl nie erfahren :o)

Uwe aus Hamburg hat gesagt…

@Altkanzler hat gesagt...
#Die Primitiven wie Knutgut und Uwe aus Hamburg sind mir einfach zu dumm und zu feige.
Sie wiederholen nur ständig den gleichen Müll und fangen jetzt an persönlich zu beleidigen#

Aha: Die Primitiven, sind "dumm" und "feige und fangen jetzt an zu beleidigen?"
Na, gut das Du dich wenigsten gewählt und sachlich ausdrückst. Du führst dich gerade selber vor. Ich glaube aber nicht, dass Du das auch nur im Ansatz bemerkst.

Nur mal so nebenbei, bist Du ein Stalker?

Anonym hat gesagt…

" r2d2 hat gesagt...
Anonym, warum hast Du nicht angerufen und Deine Meinung nicht kundgetan? Irgendwo in Internet abzukotzen ist einfach, und dann noch unter Anonym, Anrufen bei BBR ist eine andere Sache. Die Anrufer sagen ihre Meinung, die deckt sich auch nicht immer mit meiner Meinung. Aber die sagen das da, wo ihre Meinung gehört wird. Die sind nicht so feige das sie sich hinter Anonym verstecken. Hut ab vor allen Anrufern"


Was heißt anonym und feig? Was nutzt es dir wenn du weißt, dass ich Wolfgang heiße und in Wolkersdorf bei Wien wohne, also Österreicher bin. Dass ich mich nicht mit vollen Namen und Adresse bekannt mache, liegt darin, dass im Netz zuviele Idioten unterwegs sind und ich keine Lust habe, irgendwelche Deppen mit der Pumgun von der Mauer meines Grundstücks runter zu schießen.

Zur Sache. Ich rufe niergends an, wo die Gefahr besteht, wenn ich anderer Meinung als der Moderator bin, beleidigt zu werden. Vor allem dann nicht, weil ich weiß, dass er mich bei passender Antwort rauskickt.

Ich glaube auch nicht, dass BB mit krimineller Energie bewußt betrogen hat. Allerdings wußte BB, dass das Match ziemlich knapp werden würde und deshalb haben sie über Tageszusammenfassungen und vor allem in der Liveshow bewußt zu Gunsten "Tschordans" manipuliert. Selbstverständlich wird zB. ein "Dating" gerne gesehen, der Zuseher fragt sich, was kommt da noch? Die Gegenteilige Behauptung des Moderators ist Unsinn, indirekt beschuldigt er ja damit auch die BB-Macher als absolute Dilettanten, die das Publikum mit mit Dingen konfrontieren, die sie gar nicht gerne sehen.

Im Grunde freue ich mich diebisch über den Auszug Jordans, was mir leid tut ist, dass ich die belämmerten Gesichter der BB-Dilettanten nicht sehen kann.

Und in meinen Größenwahn behaupte ich ganz locker, dass ich dieses BB-Projekt besser managen kann, als diese Amateure die derzeit am werkeln sind.

Knutgut hat gesagt…

Himbeertonella hat gesagt...

Altkanzler, du bist grad nicht weniger beleidigend.

23. Juni 2011 14:01:00 MESZ

Haha voll auf die Omme wat Altkanzler. Ja wie man in den Wald rein ruft so schallt es heraus. Außerdem habe ich niemand beleidigt, nur Fakten auf den Tisch gelegt. Und wenn Du mal lesen würdest habe ich auch geschrieben das jeder seine Meinung darf. Der eine die der andere die. Basta.

@fieser_scheitel

Ist schon gut, komm her ich kämme Dich.'-)

Aion hat gesagt…

Ich blicke ehrlich gesagt auch nicht recht, was sich nun alle so aufregen ? Was bei der gestrigen Radiosendung rauskommt, war ohnehin von Beginn an klar, da fast Jeder bei dem Thema eine über Jahre gebildete Meinung hat, mit der er jederzeit Punkte in solchen Sendungen besätigt findet, die seine These unterstützen, statt, aus seiner Sicht annehmbare Punkte der Gegenseite.....weil man es einfach jicht objektiv sehen KANN, oder besser WILL.

Im Grunde ist es, wie mit der Religion. Entweder GLAUBST Du, oder Du GLAUBST nicht. Darüber streitet man sich schon ewig und wird es noch ebenso eine "weitere" Ewigkeit.

Was die Logik angeht, (nur aus meiner Sicht) war das was Mocke gestern erklärte, allerdings kein Gelaber, sondern eone genaue Darlegung des Sachverhalts "mit Beispielen" die jeder verstehen kann (wenn er WILL).

Gutemiene hat gesagt…

Hahahaha, alles ueberflogen, muss nochma gruendlicher lesen, wenn ich Zeit hab. Kein Grund, diejenigen, die andrer Meinung sind, fuer doof zu halten, ich tus nicht und freue mich ersteinmal ueber eine sauber vorgetragene Argumentation, egal, was dann dabei rauskommt.
Klar bin ich nach wie vor der Meinung, dass beschissen werden kann und (selten) auch wird.
Das mindert nicht im Geringsten mein Wohlbefinden hier bei Euch und ich quaeke ja auch nich bei jeder Gelegenheit: Betruuuug

Himbeertoni hat gesagt…

***Was die Logik angeht, (nur aus meiner Sicht) war das was Mocke gestern erklärte, allerdings kein Gelaber, sondern eone genaue Darlegung des Sachverhalts "mit Beispielen" die jeder verstehen kann (wenn er WILL).***

Aion, bei so einem Thema muss man sachlich sein und auch mal ausführlicher erklären, wieso es Stuss ist, da von Verschwörungen auszugehen. Klar kann ich einem VT-Spinner sagen, dass seine Eltern Geschwister sind, aber dann sieht er sich doch nur bestätigt, weil ich sein Geblubber nicht widerlege, sondern ihn persönlich attackiere.

Hier geht es nur über stichhaltige Argumente und die sind leider trocken, nüchtern und sehr emotionslos.

Denke man einfach nach:
Stimmen die Zahlen vom alten Borris, nimmt RTL2 pro Votingrunde rund 400k und mehr ein. Manipulieren sie pro Staffel bis zu 5 Votings, sind das auf alle Staffeln gerechnet 11 x 5 x 400.000 €. Das wäre eine Schadenssumme von 22 Mio. Hat hier irgendjemand auch nur den Hauch einer Vorstellung, wie lange man für die Summe aus dem Blechnapf fressen darf? Für die Verantwortlichen geht es dann kaum unter 7 1/2 Jahren ab.

Die Vorwürfe sind so massiv, da muss man einfach mal sachlich fundiert drüber sprechen und das ohne Emotionen oder Dödeleien. Dödeln kann man über Bewohnerdeppen, aber nicht über das strafbewehrte Verschaffen eines Vermögenvorteils - der dann sogar gewerblich als Teil einer "Bande" erzielt worden wäre - auf den sehr lange Knast steht. Das sind Anwürfe gegen RTL2 und Endemol, die ihrerseits wieder strafbewehrt sind. Und wäre ich RTL2 oder Endemol, ich würde den Frührentner mit der Anzeige aus der letzten Staffel im Gegenzug auch anzeigen.

Anonym hat gesagt…

Wenn ich Millionär wär, könnte ich mir bestimmt so eine Telefonanlage installiern lassen, die ihn kürzester Zeit 500 Jasmin raus anruft.
Sogar fast ohne Personal(Call Center)und automatisch.

Aion hat gesagt…

@Toni

Man darf nicht vergessen, welch ein Rattenschwanz an Konsequenzen dies für einen Verantwortlichen eines solchen Betruges hat. Mit einer drohenden Gefängnisstrafe ist es ja nicht getan. wer in den "Höhen" agiert, hat ein sicherlich nicht zu geringes Gehalt, welches er in den Schornstein jagt, nebst güldener Zukunftsaussichten im Mediengeschäft.

Im Grunde muß sich Jeder nur einmal in diese Rolle denken und sich fragen, ob er Derartiges aufs Spiel setzen würde, trotz des Quotendrucks. Einen Austausch aufgrund Erfolglosigkeit, kann man zumindest eher abfangen, als gebrandmarkt, gesiebte Luft zu atmen, denke ich zumindest.

Das jeden Morgen Deppen aufstehen und anderorts vielleicht dennoch solch ein Betrug versucht wird, ist kein Argument, bedenkt man mit welche Quote sich RTL2 ZUFRIEDEN gibt und das immerhin schon die 11. Staffel des Formats läuft. Man hat also (eigentlich) Erfahrung und muß garnicht auf Votingbetrug zurückgreifen, um die Zuschauermasse stimmumgsmäßig in gewünscxhte Richtung durch TZF-Gestaltung zu beeinflussen.


Nebenbei mal erwähnt:

Es wurde gestern so oft erklärt und trotzdem kapieren die Meisten noch immer nicht, dass Internetabstimmungen im Grunde komplett fürn A.... sind, vollkommen egal, ob die Endergebnisse im Internet / LS nun nah beieinanderliegen oder nicht.
Liegen Sie dicht beeinander, wurde in der letzten Woche in der TZF meist auch entsprechend "Gegenfeuer" erzeugt, und das Bild des reinen TZF-Zuschauers näherte sich natürlich der Meinung des Innternets-Users an, da man nun Einblicke bekam, die zuvor nur den GUT informierten Fans zugänglich war. Zwangsläufig relativiert sich die Meinung zu BW, die zuvor nur in negativen Szenen gezeigt wurden (Oh der kann ja auch nett sein....oh der ist ja fleißig...usw.) und "Lieblinge" werden als die letzten assis geoutet, die zuvor nur in den positiven, angenehmen Szenen auffielen und entsprechend gepusht werden, bis man die Bombe platzen läßt ;D

Aion hat gesagt…

###Anonym hat gesagt...

Wenn ich Millionär wär, könnte ich mir bestimmt so eine Telefonanlage installiern lassen, die ihn kürzester Zeit 500 Jasmin raus anruft.
Sogar fast ohne Personal(Call Center)und automatisch.

23. Juni 2011 15:09:00###

HA, nun wissen wir es.....irgendwelche Millionäre sind schuld, das Jasmin rausflog!
Verdammte Axt, aber auch :D

Darkie hat gesagt…

Ob man es nun nachweisen kann oder nicht.... es stinkt trotzdem gewaltig danach das da was nicht koscher ist.

Wenn ich als Bewohner auf der Exitliste stehe, muss ich davon ausgehen dass ich rausfliege in der LS, außer ich weiß vorher schon das ich es nicht sein werde, und dann kann ich auch ruhig nach einem Matsch im Bademantel und Handtuch ruhig auf der Couch sitzen und das Ergebnis abwarten. Ansonsten zieh ich mich schnellst möglichst wieder an um für den Fall des Auszuges angemessen bekleidet zu sein, weil man weiß das nach der Verkündung gar nicht mehr so viel Zeit bleibt, sich von den Mitweohnern zu verabschieden und sich danch noch fertig anzuziehen!
Das hatten wir bei Anne2 und jetzt auch wieder bei Jordan.
Keiner der beiden Grazien hat sich nach ihrem Match wieder angezogen und saßen nur im Bademantel auf der Couch, wo hingegen ihre "Gegener" sich sofort wieder umgezogen haben und dann wieder auf der Couch warteten.

Anonym hat gesagt…

"HA, nun wissen wir es.....irgendwelche Millionäre sind schuld, das Jasmin rausflog!
Verdammte Axt, aber auch :D"

Genau ;)
Und der bekommt nachher die vertelefonierte Kohle von
einem RTL2/BB Verantwortlichen in BAR zurück.
Und alle sind fein raus genauso wie die arme Jasmin.

Aion hat gesagt…

Ich frage mich, wieso immer solche Sachen herangezogen werden, um daraus eine Verschwörungstheorie zu konstruiren ?

Jordan saß ungeschminkt und im Bademantel da, Jasmin schon wieder fertig gestylt. Und ?
Ich sah noch keinen BW der ausziehen mußte, der an den Haaren sofort aus dem Haus gezogen wurde, wenn der große Bruder sagte "XXX verabschiede Dich JETZT von Deinen Mitbewohnern und verlasse SOFORT das Haus".
Gerade bei dieser Staffel sehn wir ja, wieviel die Ansagen des großen bruders wert sind und wie ernst die BW dies bisher nahmen (sofern BB zu Wort kam).

Wenn mich etwas an der Situation Jordan im Bademantel, Jasmin gestylt eher stört, dann der Punkt, dass Jordan nach Valencia, wohl eher Wert darauf gelegt hätte, schnell wieder gestylt vors LS-Puplikum zu treten, als Jasmin, oder ?

Jordan war halt fertig mit der Welt, haderte da auch auf der Couch in Florians Armen, mit Ihren ruinierten Haaren, was allein schon reichte, um jedes Styling zu vergessen bzw. drauf zu sch.....!

Anonym hat gesagt…

Ich hätte mal eine Frage

Hätte Klaus gewinnen dürfen, wenn er die "meisten" Anrufer gehabt hätte.

Oder war das von RTL2/BB von vornerein ausgeschlossen,
dass man jemand der sich so verhält gewinnen läßt.
Schon aus Imagegründen nicht.

Anonym hat gesagt…

Himbeertoni hat gesagt...

Uwe,

der Notarassessor läuft am Montag bei RTL2/Endemol auf. Dann werden die Wochenergebnisse vorgelegt und während der Show die Votingbewegungen verfolgt, ggf. stichprobenartig geprüft.
Das geht via PC quasi in Echtzeit, wie die Voter abstimmen.
Nach dem Final Countdown hast du ein Endergebnis, was dann noch zu prüfen ist. Ist das amtlich, gibt der Notarassessor das Resultat an eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, der teilt es The Voice mit und Bechtel kriegt den Umschlag - fertig.

Das ist alles kein Hexenwerk.

23. Juni 2011 14:03:00 MESZ

Absolut richtig, allerdings ist kein Notarassesor in der Lage
zu prüfen was da in dem PC so
praktisch abläuft, außerdem ist es auch kein Betrug wenn Endemol die Auswertung der Anrufe gemäß ihrer Vorstellungen wichtet, das macht jedes Statistikprogramm ebenfalls
um möglichst genaue Aussagen zu bekommen. Die Auswertroutine kann dem Notar sogar bedenkenlos vorgelegt werden.
Nirgendwo behauptet Endemol oder RTL 2 das jeder Anruf und jede SMS
gleich gezählt wird. Das ist nur die gutgläubige Vorstellung der dort geldinvestierenden Zuschauer.
Wenn nirgends steht das alle gleichgezählt werden, gibt es auch keinen strafbewehrten Betrug wenn eben nicht gleichgezählt wird.
Das heißt aber nicht das die Auswertroutine nicht so gestaltet sein kann das ein gewünschtes Ergebnis dabei herauskommt.
Der Notar bestätigt die Richtigkeit der ausgegebenen Daten und den Übertragungsweg bis zur Anzeige nicht mehr und nicht weniger.
Er bestätigt in keinsterweise das das Auswertverfahren unseren Vorstellungen entspricht.

Anonym hat gesagt…

Der User Altkanzler hier, ist übrigens dieser unrasierte Trottel aus dem BBU-Chat, der gestern in der Sendung war und angeblich Alex anzeigen will.

Wenn die BBU-Idioten das BBR stören, solltenman das zukünfig auch dort machen. "Ich wollte nur schnell die unrasierten Proleten im Chat grüßen, Schnitzer, Döner, Mutti, Bonsai, Banane, Affenarsch und BigBrainFetteNüsseDickeSchwanz! Ich liebe euch!"

Diese Rudelbumser da im BBU-Chat sind anscheinend sehr frustriert, dass das eigene Radio von zwei Flachwixern moderiert wird, dass einem die Füsse beim Zuhören einschlafen und man denkt, man hört das "Wort zum Sonntag". Da hilft wohl auch stündliches wixen nicht mehr und man muss beim anderen Radio anrufen und die eigene Internetseite blamieren. Einfach Herrlich!

Ach ja, einige User dort haben auch Kritik an den unrasierten Störaktion bei BBR geäußert. Aber wie immer bei BB-Unzensiert, wurden diese Kritik in der Shoutbox schnell zensiert! Das passiert auch bei Blog-Kommentaren. Das die Seite "Unzensiert" heißt ist inzwischen ein Witz. Es wird extrem zensiert!

Ich hatte geschrieben:

"also ich kann nur sagen das das kindergarten niveau hat, wenn bei bbr, unzensiert user anrufen und dumme sprüche hinterlassen ... und sich dann noch im chat darüber lustig machen. keine gute werbung für bb ..."

Zack - wegzensiert!

Mocke, Du warst gestern gut und kommst immer besser im Radio rüber. Es gehört schon Mut dazu, von Dir, von Alex und von BBR, sich diesen Verschwörungshirnmüll entgegegen zu stellen. Danke, meinen großen Respekt!

Anonym hat gesagt…

Ich poste das mal hier, weil es im BBR-Gästebuch sowieso wieder mal nicht durchkommt: Wenn man es genau nimmt habt ihr weder Beweise noch Indizien geliefert. Den Notar habt ihr überhaupt nicht gesprochen und Brandt ist kein Zeuge, denn er ist seit langem nicht mehr bei BB. Stattdessen hat Brandt sogar bestätigt, dass er als Verantwortlicher auch manchmal gezweifelt hat und Manipulationen im TV-Geschäft vorkommen. Was RTL2 behauptet ist erst recht belanglos. Ob die Argumente gut waren, ist Ansichtssache. "Die wären ja schön blöd" ist z.B. lächerlich, dann gäbe es ja gar keine Kriminalität. Ich sags ganz ehrlich: Ich trau denen mittlerweile alles zu. Dann gabs in meinen Augen ein Motiv Jordan zu halten (Titten, Dating, ...), dazu kam wahrscheinlich auch die Gelegenheit. Und das Ergebnis war ein total unglaubwürdiges Ergebnis. Solange der ganze Votingprozess (und sogar die Bewertung der Votings) intransparent bleibt, nehme ich mir raus, denen einen Scheiss zu glauben, wenn mMn alles auf Manipulation hindeutet.

Toter_Heizer hat gesagt…

Ich muss euch enttäuschen, der Altkanzler hier ist nicht der von unzensiert. Es gibt nur einen Altkanzler und das bin ich! 2. Zeig mir irgendetwas, wo ich gestern im Radio gestört habe. Du wirst nichts finden.

Anonym hat gesagt…

.....steffi6661 hat gesagt...

Die Schwachmaten von bb-unrasiert haben sich gestern übrigens in derem Chat verabredet und sich einen Spaß daraus gemacht, primitive Dinge ins Telefon bei Big Brother Radio zu brüllen und dann waren diese Idioten auch noch stolz darauf und wurden von der primitiven Meute im Chat begeistert bejubelt.

Dieser Text war noch etwas länger und hatte noch einige mehr Unwahrheiten .....Also mal richtig gestellt ......Troll wollte bei bbr ihre Meinung sagen zu BB ....Alex wollte aber unbedingt , dass sie jetzt etwas zu den gerade Aktuell von seiner Liste abgelesenen Thema sagt ...als Troll dazu aber nicht direkt etwas zu sagen hatte ...wurde sie einfach ignoriert und Alex sprach mit dem Nächsten Anrufer ....das gefiel Troll natürlich nicht , denn immerhin kostet es ja hier bei BBR Geld , also wollte sie auch etwas sagen dürfen . Dies sagte sie dann frei raus . Als man sie dann immer noch nicht zu Wort kommen lies , war sie sauer und sagte ...das ist ein scheiß Radio hier ...Natürlich wurde sie dann gekickt ...anschließend machte sie dann wohl aus ärger noch einige Scherze unter anderen Namen und grüße unter anderen die bbu Chatter . ......Ein zwei bbu Leute folgten ihr und grüßten ebenso....von weiteren Beleidigungen keine Spur .... Pauschal Beleidigungen kamen im übrigen dann mehrfach von Alex in Richtung BBU . Wie man das jetzt Bewerten soll , ist jeden seine Sache ...nur genau so ist es gewesen BASTA ...die meisten User bei BBU verhalten sich neutral zu BBR ....Beleidigungen sind mit wenigen Ausnahmen dort zu BBR nicht zu lesen . Was Steffi 6661 geschrieben hat , ist unterstes Niveau ...Was auffällt ist , das dieses Valenzia Syndrom ...alle beschimpfen und selbst gar nicht merken , was man für ein asoziales zeug von sich gibt ...Ich fand die BBR Sendung ganz interessant, aber den Moderator sehr unsympathisch und schroff ...nicht nur den BBU Anrufern gegenüber ...Aber gut ....Mit freundlichen Grüßen Geraldo

Himbeertonella hat gesagt…

Ehrlich gesagt interessiert das hier einen Scheissdreck. Weder sind wir das Radio noch sind wir bb-unzensiert. Klärt das doch bitte da, wo es irgendwen juckt. Danke.

Toter_Heizer hat gesagt…

@Himbeertrulla - Hier steht doch der Mist, in eurem Blog. Von dieser Steffi6661 - Dann wehre ich mich auch hier. Aber außer Beleidigungen habt ihr eben nichts drauf.

Himbeertonella hat gesagt…

Deswegen liess ich dein Antwortpost auf Steffi ja auch noch durch, Toter. Und mein Posting war - so man denn verstehend lesen kann - auch an beide Parteien gerichtet. Aber mich mit Himbeertrulla anzuquatschen und dann von Beleidigungen zu heulen ist witzig.
Und damit ist das Thema durch.

Anonym hat gesagt…

Jeder, der das Radio mitgehört hat, konnte ja hören, daß Steffi661 Recht hat! Diese Verdrehungsversuche von Altkanzler und Geraldo sind einfach nur mies, primitiv und verlogen!

Gut, Altkanzler hatte sich nur als Unrasierter geoutet, zu einem denkbar ungünstigem Zeitpunkt und wurde dafür postwenden von Alex rausgeschmissen, mit den Worten, "Noch so ein Idiot!"

Aber die unrasierten Vollidioten hatten inzwischen mit ihren primitiven 1 Satz Beleidigungen auch das Radio schon massiv gestört!

Und das war nicht dieser Troll, das war schon diese Chayenne alias Susi, unter anderem, es gab noch jede Menge anderer unrasierter Arschlöcher, die dann im Chat bei den unrasierten Arschlöchern dafür bejubelt wurden!

Wiegesagt, nur mal die BBR Aufzeichnung anhören, dann kann man noch mal mit erleben, was die Arschlöcher von den Unrasierten da angestellt haben! Und daß, die im Chat von den Unrasierten noch angefeuert und bejubelt wurden, das kann ich auch bestätigen, denn ich war dabei und habe das Ganze beobachtet!!!

Bitte lass das Posting noch durch, liebe Himbeertonella, damit ich die Lügen von Geraldo und Altkanzler richtigstellen kann!

Himbeertonella hat gesagt…

So, das war der Letzte. Ich wiederhole: Klärt das doch bitte da, wo es jemanden betrifft. Wir haben mit der Kacke nix am Hut. Danke. Weitere Postings zu dem Thema werden nun nicht mehr durchgelassen. Zensur? Ja, aber wir heissen ja auch nicht unzensiert.

Himbeertoni hat gesagt…

***Jetzt möchte ich auch mal was los werden. Diese Beiträge sind alle nicht von Steffi6661 geschrieben worden. Von wem auch immer sie sind, sollte mal zeigen, dass er eier in der Hose hat. dan hat es sich anders zugetragen,als es da wirklich dargestellt wird. Und das dieser Himbeertoni oder Mocke oder wer auch immer dieser Freak ist, bei Usern zu Hause anruft und wohlmöglich noch von diesem Alex die telefonummer bekommt und meint er hat sie gegoogelt, ist ja wohl das Letzte.. Wie peinlich bist du eigentlich. dann wurdest du enttarnt und einfach auflegen, noch primitiver geht es wohl nicht mehr. Hier sollten mal einige einen Psychiater aufsuchen.!!!!!!!!!!!***

Ja was denn? Glaubt ihr wirklich, ihr könnt uns, die Gebrüder Wollert (Thomas und Christian) ungestraft anpissen? Dadurch, dass meine Frau und ich 49 % am (bald Aktien)Paket von BB-Radio halten, muss mein Bruder mir nicht einmal eine Nummer geben, sondern ich kann online Zugriff auf alle Infos nehmen.

Hütet euch zukünftig besser vorm Blitz, die Wollert-Brüder könnten folgen! Waka Waka! Uga uga!