Donnerstag, 29. Juli 2010

So eine alte und kranke Scheiße

Haben RTL2 und Endemol nun endlich das erreicht, was sie wirklich wollten? Ist es wirklich das Ziel der angeblich härtesten Staffel aller Zeiten, dass die Freizeitexhibitionisten im Container sich danach gegenseitig verklagen und anzeigen? Will Endemol oder RTL2 die Klagehansels später an die Serie "Nachbarsschaftsstreit" vermitteln und dann nochmals Kohle mit den Napfsülzen ziehen? Da kann ich mir doch nur an die Birne packen.

Zuerst kommen irgendwelche Gehauenen unter der Debilzuschauerschaft auf die glorreiche Idee, dass sie Robert wegen seiner wahrscheinlich verjährten Grützstory mit dem schwangeren Woll-Lieferanten anzeigen. Da kriege ich schon Plack.
Jetzt fühlt sich wohl auch noch die merkbefreite Trethupe Rene angestachelt und will Katrin anzeigen, weil sie das offen aussprach, was die Mehrheit der Zuschauer eh schon geahnt hat: Der Knabe hat dem Vernehmen nach mit Freizeitpharmazeutika rumgeknöstert. Ich persönlich hätte zwar auf eine massive Steroidrage getippt, aber wenn es denn Koks sein soll, hau rein. Gerade die Birne, die Auszügler in ihren Gästebüchern und per Mail bestalkt wie auch beschimpft, sollte lieber mal den Ball ganz flach spielen.
Robert winkt in seinem Gästebuch fröhlich mit der Gegenklagekeule und lässt sich auf den Low Level seiner bestussten Gegner ziehen.

Jetzt kann man eigentlich nur noch darauf warten und tippen, wer ist der nächste Bewohner im Klagekarussell. Lilly gegen Klaus? Uwe gegen Klaus? Oder scheißt Klaus auf alle anderen Bewohner und zeigt sich als der Top-Egomane lieber selbst an? Gekonnt ist eben gekonnt.

Nene, liebe Endemoler und RTL2-Macher. Da habt ihr euch sattsam ins Knie gefickt. Jedem Hilfsschüler hätte z. B. auffallen müssen, dass Rene nicht alle Latten im Zaun hat. Und weil ihr solche Pflegefälle und Patienten für die Ballerburg ins Haus geholt habt - Quote, Quote, über alles, über alles in der Welt - gehen diese labilen Vollspaten sich jetzt post-bb in den Gerichtssälen an die Gurgel oder geben sich auf den zuständigen Polizeirevieren die Klinke in die Hand. Das habt ihr in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzbolzen U. Schmitz ganz hervorragend hingekriegt. Geiles Casting - wie gesagt für "Nachbarsschaftsstreit" oder Babsi Salesch. Nur wolltet ihr die wohl eher nicht bedienen.

Na dann warten wir doch mal amüsiert darauf, was bei der Finalshow für ein Film abläuft. Sollte der Pimmelposer nicht gewinnen - oder gar noch am kommenden Montag, was ich hoffe, das Haus verlassen müssen - dann ist in Köln Achterbahn. BB-Armageddon. 5:1, dass die sich da an die Kitsche gehen und ausflippen. Und ja, ich werde dabei laut lachen, denn das sind die Geister, die von den Verantwortlichen gerufen wurden. Klagehansels, Psychopathen und ihr Vollidiotenanhang alias Homo Idiotus Vulgaris. Werdet glücklich damit. Einmal Schwachkopf mit "alles" bitte.

Kommentare:

Anonymous hat gesagt…

Dass der RTLII-Drecksverein und endemol mitsamt einem Uli Schmitz (Psychologe - lachhaft) sich die größte asoziale Mischpoke ins Haus geholt haben, nur um der Einschlatquoten und Geldgier, ist so dermaßen widerlich, dass es einem die Kehle zuschnürt.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass ein Rene auf Koks ist. So aggro wie der Typ drauf war sind das entweder emotionale Defizite, die aus seinen Drecksgenen und seinem Umfeld enstanden sind, oder durch irgendwelche Größenwahnsinnig machenden Substanzen, die er im Haus nicht bekommen hat - nämlich Koks.

Ja soll er doch Katrin verklagen. Was meint diese schwachsinnige Wurst dadurch gewinnen zu können, außer noch mehr Antipathie.

Und ein Robert kann man doch nicht für voll nehmen. Dieses merkbefreite Stück Dessau ist doch so primitiv, dass es zum Himmel stinkt. Der Vogel soll sich verpissen und einfach mal Tellerwaschen gehen. Vielleicht kommt er dann wieder auf normale Gedanken, der verhinderte Großkotz.

Um die Pissnelke Klaus werden sich ganz andere Leute kümmern. Schade ist nur, dass RTL/endedrecksmüll in der Sache wohl ungeschoren bleibt.

Anonymous hat gesagt…

Habe mich eben mal wieder bei den Klaus-Pros umgeschaut. Wie üblich kann man nur den Kopf schütteln.

Die Pinkel-Aktion von Ekel-Omma Annegret beim Eisblock-Match findet dort sogar noch Beifall. Hätte sich herausgestellt, dass z.B. JENNY das getan hätte, wäre ein Sturm der Entrüstung losgebrochen und man hätte sie aufs übelste beleidigt und beschimpft.
Und dann hat sich ja auch noch Klaus, der große Held, blamiert, weil er das Match mit dem Wecker nicht verstanden hat. Das wird bei den Pros jedoch schön geredet. Lag natürlich nur an der Formulierung. Man stelle sich vor, dasselbe wäre TIMO passiert. Spott und Häme hätte man gleich kübelweise über ihn ausgeschüttet und das Thema bis zum Finale immer wieder hochgekocht.
So sind sie, die lieben Klaus-Fans. Sie messen mit zweierlei Mass, merken es aber nicht mal.
Hohlbirnen, Dummbratzen und Pöbelvolk! Zuschauer, wie sie sich RTL2 offenbar wünscht.

Toxi hat gesagt…

Soll er doch klagen. (Advocard machts möglich)

Ist doch toll wenn sich unsere Gerichte mit so nem Müll abgeben müssen und richtige Verbrecher nach Monaten aus der Untersuchungshaft entlassen werden. (Weil kein Gerichtstermin zu Stande kam)

Aber so ist es doch immer. alles wird schlimmer und in 10 Jahren denken wir an die "Gute alte Zeit"

Mein Motto: Waffen für alle, Deutschland zu, und in ein paar Monaten können wir mit dem Neuanfang beginnen.

(Ich fahr in der Zeit zum Tauchen)

Ok, Spaß beiseite wenn es wirklich so weitergeht und die "Privaten" weiterhin so nen Scheiß produzieren ist es leider nur noch eine Frage der Zeit bis so eine Person Kanzler wird.

So lange wir nur darüber in Foren und Blogs darüber schreiben, aber sonst lieber auf der Couch sitzen bleiben wird sich auch nichts daran ändern.

(Was waren das doch für Zeiten als man noch für einen Krötentunnel auf die Straße ging)

Mein Vorschlag: Am Tag der Entscheidung einfach alle Zufahrtstraßen dichtmachen und abwarten. Was wäre das doch für ein schönes Bild wenn der Klausinner aus dem Container kommt und niemand zum jubeln da wäre.

Aber das ist und bleibt ein Wunschgedanke, denn bewegen wollen wir uns ja alle nicht.

Ich für meinen Teil hab schon vor Monaten aufgehört RTL-Schei*** zu gucken und les nur noch ab und zu hier im Blog was passiert.

Sollte aber wiedererwartend doch etwas organisiert werden, bitte hier posten.

Gruß Toxi

never surrender hat gesagt…

Zu diesem Beitrag passt vermutlich auch die Warnung von Scotty (IOFF), dass jegliche weitere Erwähnung des Supermarktvideos und der Kaufhauskette nicht nur von ihm geahndet werden wird.

Wer da mal wieder die Finger/Anwälte im Spiel hat...

Anonymous hat gesagt…

Toxi hat gesagt:
"Sollte aber wiedererwartend doch etwas organisiert werden, bitte hier posten."

Du trägst nicht zufällig ein Klaus-Pro T-Shirt drunter, oder? Kauf Dir ne Glaskugel!

Himbeertoni hat gesagt…

####never surrender hat gesagt...

Zu diesem Beitrag passt vermutlich auch die Warnung von Scotty (IOFF), dass jegliche weitere Erwähnung des Supermarktvideos und der Kaufhauskette nicht nur von ihm geahndet werden wird.####

Gibt es dazu einen Link?

Anonymous hat gesagt…

einmal im pro und anti der selbe post

http://www.ioff.de/showpost.php?p=28353745&postcount=2455

never surrender hat gesagt…

@ Himbeertoni:

http://www.ioff.de/showpost.php?p=28353886&postcount=4364

Anonymous hat gesagt…

http://www.ioff.de/showthread.php?p=28353745#post28353745

Anonymous hat gesagt…

Das dieser komische Rene nicht alle Latten am Zaun hat,hat man schon beizeiten gemerkt und der Verdacht lag nahe,wieder einer der sich sein Gehirn weggeballert hat,naja wers brauch,man sieht ja an dem kranken Typen was dabei rauskommt. Diese ekelhafte,widerliche Oma pinkelt in der Liveshow fröhlich im Bad vor sich hin und nicht wie ein normaler Mensch auf der Toilette und lacht sich darüber noch nen Ast,zum peinlichen Marc und Klaus brauch man nichts mehr zu sagen,ich glaub da müssen neue Wörter erfunden werden und wenn ich mich so auslassen würde,wie ich es gerne möchte,würd ich morgen wahrscheinlich verhaftet....ekelhafter geht es echt nicht mehr.Leute wir müssen geschlossen anrufen,Klaus muß am Montag raus,der soll nicht ins Finale und ich werd nicht nur 10 euro vertelefonieren,hab schließlich 10 Staffeln lang gespart....KLAUS RAUS!!!! BITTE ANRUFEN !DER ASSI SOLL NACH HAUSE GEHN!!

Anonymous hat gesagt…

@Himbeer

http://www.ioff.de/showthread.php?p=28353886#post28353886

Anonymous hat gesagt…

Ich fasse es nicht, was ich hier gerade lese. Der René zeigt wirklich Katrin an weil sie etwas wiederholt was er vor laufenden Kameras erzählt hat?? Hat der Typ eigentlich noch einen funken stolz oder versucht er mit jedem Mittel Aufmerksamkeit zu bekommen. Wie kann RTL2/endemol so einem gestörten Menschen im Fernseher eine Plattform bieten, schließlich hat jeder gesehen das bei dem etwas nicht stimmte... seine Blicke und dann immer wieder diese Selbstgespräche die man zwar sehen konnte aber nicht verstehen, waren doch schon Anzeichen genug das so eine gestörte Person im Haus nichts verloren hat.
BB sollte mal anfangen seine Bewohner zu schützen und gewisse Aufzeichnungen jedem zeigen damit diese gestörte Persönlichkeit direkt eingewiesen werden kann!!!

Und dann diese ekelhafte Omi die in der Live show fröhlich vor sich hinpinkelt, ist es echt das was Menschen sehen wollen also wenn das zutrifft schneide ich bald meinen Kabelanschluss durch ist doch nicht auszuhalten was da abläuft!!!!

Sanna hat gesagt…

Moin, bitte kann mir jemand die Telefonnummer gegen Klaus hier reinschreiben? (Ich sehe BB doch nicht mehr.)
Danke

Anonymous hat gesagt…

http://www.derwesten.de/nachrichten/technik/Laesterer-im-Internet-mehr-als-nur-Nervensaegen-id2984025.html

Ich verstehe nicht, wie sich ein Ingo Sauer von einem Frank Preuß zu solchen Aussagen hinreißen lässt und Verunglimpfungen seiner User anscheinend duldet und auch noch drauf haut.

Da fragt man sich langsam, was für eine Bagage dem IOFF dient. Von sich selber am geilsten findenen Mod's bis zu sinnlosen Sperrungen ist da einiges drin.
Wenn Herr Sauer so genrevt ist und zulässt, dass Nick-Namen genannt und zur Diffamierung freigegeben werden, dann sollte der Mann das Forum abgeben oder den Server ins Ausland verlegen.
So ein Arschloch - das gibts doch echt nicht *kopfschüttel*

Anonymous hat gesagt…

http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/TV/big-brother/2010/07/26/sexy-fotoshooting-im/big-brother-haus-porno-klaus-fotos.html

Anonymous hat gesagt…

http://www.express.de/news/promi-show/big-brother/warum-traegt-sie-hier-schon-ein-kleid-/-/2402/4517238/-/index.html#

Anonymous hat gesagt…

Koks war genug im Haus. Nachbestellbar unter der Artikelnummer: 469666 - Penaten-Babypuder (natürlich abzugeben, in den Tagen mit Bestrafung durch Verlust aller Schönheitspflege-Utensilien).

Diese Sperre erfolgte nur dann,wenns endemol zu heiß wurde oder sie selbst n paar Nasen mehr brauchten - zur Beflügelung der Kreativität selbstredend. Schlechter Stoff, wie man sieht. Billig Billig Billig eben.

Der Rob hätte sich den Pisseiswürfel von Omma bestimmt gerne inne Coke geschmissen.
Ich melde gleich ein Patent an. Brauch auchn paar Öcken, nä.

So jetzt habe ich zwei Klagen am Hals, da bleib ich lieber anonym.

Jodel

Anonymous hat gesagt…

Dieser geisteskranke Rene ist beleidigt wie ne Leberwurst,weil kein Hahn mehr nach dem kräht,der hat sich schon auf der Erfolgswelle schwimmen sehn....hahaha und ob er durch sein primitives,bösartiges getippsel im Internet Aufmerksamkeit erhaschen kann,wage ich stark zu bezweifeln,Abschaum bleibt Abschaum.
Bitte für Klaus raus anrufen,der muß raus am Montag!!!!

Anonymous hat gesagt…

Eine perverse,notgeile Oma,die sich im Bikini von einem ekligem,notgeilen,selbstverliebten Freak ablecken läßt und in ner Liveshow fröhlich vor den Kameras im BB Haus rumpinkelt...sehr anspruchsvolle,schöne Sendung,kann ich nur empfehlen!

Anonymous hat gesagt…

Wie man hört, ist das BB-Allstar-Fußballspiel mit dem Bonner SC in Gefahr, weil dieser so gut wie insolvent ist.

Wäre doch mal 'ne gute Sache für Klausi, seine Menschlichkeit und Fußballverbundenheit zu beweisen, indem er seinen Gewinn zur Rettung des Vereins einsetzt.

Würde, hätte, könnte...

Aber nicht in einer Klausi-Welt, da zählt nur die gnadenlose Parole des Klausis: Erst komme ich, dann lange gar nichts.

Julia2102 hat gesagt…

Wegen was will Rene denn klagen, weil Katrin ihn im Radio als Kokser darstellte? Dann kann Daniel ihn ja auch anzeigen, weil er ihn als TV-Geilen, familiengeschichtenausschlachtenden
Menschen darstellte! Rene ist eine arme Wurst mit Geltungsbedürfnis. Warum schreiben wir überhaupt noch über den ?

Anonymous hat gesagt…

##und in ner Liveshow fröhlich vor den Kameras im BB Haus rumpinkelt..##

Dieser geisteskranken perversen Gestalt gehört auch die Daseinsberechtigung entzogen. Ab in die Geschlossene und nie wieder rausgelassen. Das perverse Stück hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun.

Aber noch schlimmer ist, dass endemol so eine Scheiße auch noch mitmacht.
Man kann nur hoffen, dass ihr Sohn sich von der widerlichen Schachtel distanziert, seinen Namen ändert und abtaucht. Wer so eine ranzige und beschämende Mutter hat, der braucht keine Familie mehr.

Anonymous hat gesagt…

Keine Samstagabendshow siehe link
http://www.news-item.de/2010/07/29/big-brother-10-keine-samstagabend-show-mit-klaus/

Anonymous hat gesagt…

ich glaub ich muss hier mal ein paar sachen klarstellen!

zu Rene:

sofern es keine gerüchte sind will Rene die Katrin verklagen weil er sich Live im TV/Stream selber verbal geschadet hat.

zu Anne:

sie sagt selber dass sie sich im TV nichts zu schulden hat kommen lassen bzw. Ihr nichts peinlich sein muss.


ich hoffe ich konnte helfen xP

Gilala hat gesagt…

Ran an die Hörer Antis...

0137-99699-02 Klaus raus...

Propaganda machen können wir auch.


Ich glaube das Kaufland hat über die Kundenservice Hotline einige nette Briefe bekommen, die wohl dazu geführt haben, das die Geschäftsführung nervös wird, ob es nicht doch zu einer dauerhaften Schädigung des Rufes kommen könnte....

Anonymous hat gesagt…

Pinkelt fröhlich auf dem Eisblock rum und regt sich dann noch auf,das Manuela ihr nicht geholfen hat,stellt euch mal vor Manuela hätte ihr geholfen...wüüürg, da hat man gedacht abartiger gehts nicht mehr und siehe da,es geht doch.Ist mir unbegreiflich was bei RTL2 für gestörte,profitgeile Leute sitzen.

Anonymous hat gesagt…

Was läuft hier eigentlich?
Man darf sich von einem Kriminellen vorschreiben lassen, was man sagen darf? Oder anders gesagt, die freie Meinungsäußerung wird abgeschafft?

Die kriminelle Handlung hat ja wohl ein Klaus begangen. Das wird man ja wohl mal in den Medien thematisieren dürfen.

Das nimmt ja schon Formen einer Diktatur an.
Oder scheißt sich hier nur ein übervorsichtiger Forenbetreiber ohne Rückgrat schon mal prophylaktisch ein?

Ist doch nur noch lächerlich, was Scotty da abzieht.

Irgendwann muß man auch einaml Position beziehen, und nicht immer nur den Schwanz einziehen.

Anonymous hat gesagt…

@Himbeertoni

eine bitte hätte ich, könntest du quellen angeben woher die informationen stammen, ich geister nicht in allen foren für bb, allen blogs etc.pp. rum.

Anonymous hat gesagt…

wenn jemals sowas in der Art passiert: "Samstagabendshow" beschwöre ich, nie wieder diesen Sender einzuschalten und das auch meiner Family klar machen.

Und ach wie schön, wir sind ein "GfK-Haushalt" mit vier Personen!!!

Anonymous hat gesagt…

einmal im pro und anti der selbe post

Da müssen sich die Betreffenden schon an dem Schuldigen schadhaft halten, schließlich gilt in Deutschland noch die Meinungsfreiheit und was frei zu finden ist und hochgeladen wird, muss man eben diskutieren.

Aber jetzt wäre es mal an der Zeit, eine Verbraucherorganisation einzuschalten. Kann ja wohl nicht angehen, dass zum Ende der Psycho-Show krampfhaft versucht wird, den Gossenking rein zu waschen!

Anonymous hat gesagt…

Ja bitte, wenn Klaus rauswählen bitte sofort erledigen. Am Montag sind wieder die Leitungen überlastet oder so, das weiss man nie so genau.

Die Nummer gibt es bei clipfish.de
Ich hab von vielen gehört, die noch nie ein einziges mal angerufen haben, es jetzt aber machen und sich da soooo richtig ins Zeug legen!

Montag will ich nämlich schreien:
DANKE DEUTSCHLAND.
Dankebittetschüss!

Anonymous hat gesagt…

Klaus war ja nicht begeistert von den Fotos, die er heute zu sehen bekam.

BB hat genau die Bilder ausgesucht, auf denen seine häßlich lachende Fratze zu sehen ist. (Denn das macht sein Wesen aus: ein verzerrte Fratze)

Erstaunlich!

Tja, und Klaus ist das Lachen vergangen, denn so wurde er uns monatelang gezeigt.

Was sollen wir als Zuschauer dazu sagen? Ganz einfach: Es reicht, Klaus muß endlich raus!

aida hat gesagt…

"Anonym hat gesagt...

http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/TV/big-brother/2010/07/26/sexy-fotoshooting-im/big-brother-haus-porno-klaus-fotos.html

29. Juli 2010 22:32"

börks. ich wollte grade nochmal schnell hier lesen, bevor ich schlafen gehe. jetzt hab ich sicher alpträume. schönen dank auch. ;-)
das "erotische" shooting ging bisher an mir vorbei. das foto in dem link ist grauen pur. das kann niemand gut finden. auch keine 70jährige, die dafür zahlen muß/will/soll. e-k-e-l-h-a-f-t.

Anonymous hat gesagt…

Ok, alles klar.

(Und jetzt kommt wieder eine Beschimpfung *duck*)

Das Internet ist nicht das geeignete Medium, um etwas zu erreichen.

Schwanz einziehen ist die erste Kür.

Was solls.

Anonymous hat gesagt…

Die ganze BB-Gemeinde konnte sehen, dass René nicht mehr alle Latten am Zaun hat. Sollte sich irgend ein Staatsanwalt mal nur nen Clip von dem angucken, wird der auch sofort sage:
"...boah, nä...mach de Akten zu..."

Dem Suppenkasper hört doch ernsthaft niemand zu!

Ich stelle mir aber mal eine Gerichtsszene René vs. Katrin vor:

Auf der einen Seite Katrin. Eine empathische junge Frau die sich klar und deutlich auszudrücken vermag, sachlich bleibt und einen freundlichen Umgangston pflegt.
Auf der anderen Seite René, den man wie Hannibal Lecter in den Verhandlungssaal geschoben hat...lol

Dem Klappspaten René scheint es noch nicht auszureichen, dass er sich bereits im Haus zum Volltrottel gemacht hat.

Gruß Anderl

Anonymous hat gesagt…

Gilala und anonym von 00.07 haben Recht,wenn wir jetzt anrufen,kommt dieser Vogel nicht mal ins Finale,ich glaub das wär das schlimmste,was ihm passieren könnte. Ich hab 10 Staffeln lang gespart und wenn es nicht anders geht,dann eben so.Ruft bitte alle an,damit wir am Montag den ersten gestörten da raus bekommen. KLAUS MUß AM MONTAG RAUS!!!!!

Knutgut hat gesagt…

Das Rene nicht ganz richtig unter der Mütze ist wissen wir doch alle. Das er jetzt Katrin verklagen will verdeutlicht dieses doch ganz und gar. Rene ist ein Troll.

Was mußte ich gestern lachen über den Deppen Klaus. Hört sich die Sache mit dem Paket und dem darin wohnenden Wecker zwei mal an und kapiert es immer noch nicht.

Ich habe immer vermutet das bei dem IQ-Test bei den Spermafresser nicht alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Der hat niemals einen IQ von 117 und war es 118 auch egal.

Was mich aber gestört hat: Das niemand im Haus auf die Idee kam das wenn der Wecker geklingelt hat er ja wieder neu aufgezogen werden müßte. Es hat sich jedenfalls so angehört als wenn es ein Wecker zum aufziehen war.

Wer soll also den Wecker wenn der im Paket sein Dasein fristet wieder neu aufziehen.

Die Strafe die der Depp Namens Klaus dafür bekommen hat war j auch mal ein Witz. Batterien Testen.

Naja kann er sich schon mal dran gewöhnen wenn er raus kommt und vielleicht doch noch Klagen an seinen dreckigen und schrumpligen Hals bekommt was für Arbeiten er im Knast erledigen muß. Hahaaaaaaaa

Anne die Eiswürfelpisserin kann Ihn ja dann besuchen kommen.