Samstag, 23. Oktober 2010

Nattern an der Radiobrust genährt

Was hat er über ein "türkisches Hassblog" geschimpft, der Frankenpimpf. Und was ist nun? Man schaue genau hin.

(00:20:44) Bonsai: hat mal einer baldrian für mich ?
(00:21:44) Bonsai: was für eine schlimme sendung :kotz:
(00:22:42) Bonsai: unglaublich dieser moderator :kotz:
(00:23:07) Bonsai: hoffentlich macht unzensiert ein eigenes radio, der alex braucht mal stoff
(00:23:42) Bonsai: dann ist alex fällig *schwör

(00:33:46) Bonsai: wurdest aber platt gemacht vom moderator
(00:33:52) Bonsai: so eine flasche

(00:35:44) Schlawinerin3: es wird zeit das unser radio geht....dann kann alexd abkotzen..:D:D:D:D
(00:35:56) Bonsai: ganz genau Schlawinerin3
(00:36:09) Smartikiss: der macht sich über das niveau von rtl2 lustig, der soll mal bei sich selbst anfangen
(00:36:23) Bonsai: das würde ich ihm gerne mal sagen

(00:41:45) Bonsai: boah bin ich auf 180
(00:41:53) Bonsai: der alex geht ja mal gar nicht
(00:42:16) BBVielschauer: Bonsai trotz dem Baldrian?
(00:42:20) Schlawinerin3: Bonsai ach komm das sind die net wert ...ganz ruhig:-*:-*
(00:42:29) Bonsai: jau trotz baldrian

(00:44:27) Schlawinerin3: Bonsai ja der regt mich auch auf...aber ichhoffe unser radio geht bald und dann kann er weltweit senden..der widerling, wir hören ihm nimmer zu..
(00:44:51) herkules: echt, hier soll es ein rdaio geben?
(00:45:08) Bonsai: wir müssen nur werbung machen im gb von bbr, aber das wird er nicht freischalten
(00:45:14) Bonsai: ja herkules
(00:45:25) Schlawinerin3: herkules ja is schon probe gelaufen
(00:45:32) herkules: cool :)
(00:45:51) Schlawinerin3: wir brauchen nur noch einige teilchen dann gehts los...mit anrufen

(00:47:14) herkules: oh, da sollte ich ja hier öfters vorbei schauen, damit ich weiß wenn ds radio on air geht
(00:47:29) Bonsai: wird auch auf der hp stehn
(00:47:35) Schlawinerin3: herkules genauso is es mein lieber
(00:47:45) Bonsai: da wird getrommelt, das das JEDER mitbekommt *schwör
(00:48:04) Bonsai: ich werde werbung ohne ende machen
(00:48:15) Schlawinerin3: es sollte bis zu shibbys geb. klappen am 9.11. aber das teil is noch net gebastelt
(00:48:28) herkules: schlawinerin, kannst mich ja auch über msn informieren, wollte ich es nicht mit bekommen ;)
(00:48:40) Schlawinerin3: herkules ja mache ich gerne
(00:48:56) Bonsai: das wird ne feine sache *freu
(00:49:09) Bonsai: und erst recht, wenn die nächste staffel losgeht
(00:49:29) Bonsai: und man müsste versuchen, nette !!! exbewohner zu holen, das macht werbung
(00:49:29) herkules: vielleicht könnte ihr als erstes alex zum interview bitten :D:D
(00:49:36) Schlawinerin3: Bonsai wir hatten ja schon so laufen...wir durften dan wunschtitel angeben ..es hat spaß gemacht
(00:49:40) Bonsai: :O
(00:49:47) Bonsai: herkules :O
(00:49:58) Bonsai: den würde ich gerne höchstpersönlich interviewen
(00:50:06) Schlawinerin3: herkulesherkules .tzttz der würde nie kommen...löli
(00:50:22) herkules: bonsai glaub ich dir :D:D
(00:50:29) Schlawinerin3: Bonsai ich auch...löl
(00:50:29) Bonsai: fürchte ich auch, der duldet keine anderen götter neben sich
(00:50:40) Bonsai: der wird sich wundern
(00:50:49) Bonsai: was sagst du zu meiner idee Schlawinerin3 ???
(00:50:53) Schlawinerin3: Bonsai der is ja schon so zu doof wegen zusammenarbeit...
(00:51:10) Bonsai: dem würde ich zusammenarbeit geben.....
(00:51:22) Bonsai: nix da, radio unzensiert muß autark sein
(00:51:36) Schlawinerin3: Bonsai:D:D:D deine idee mit den ex-bew. oder mit alex???
(00:51:45) Bonsai: ex bew
(00:52:14) Schlawinerin3: Bonsai ja ich denke das kann man machen und wird bestimmt auch swo werden....
(00:52:20) herkules: ich glaube aber, dass man wohl wenig ex bewohner mobilisieren kann
(00:52:44) Schlawinerin3: ja das thema is ausgelutscht denke ich mal
(00:53:23) Schlawinerin3: aber wir hatten ja noch keine aleks und keine klaus gehört...die müsste man ranbekommen das wäre ein ding
(00:53:36) Bonsai: pah, der hammer wäre ja, WIR bekämen klaus dran !!! Alex würde :kotz: :kotz: :kotz:
(00:53:49) Bonsai: wieder der gleiche gedanke Schlawinerin3 :-*
(00:53:52) herkules: ok, wenn klaus und alex kämen, das wäre der knaller
(00:54:20) Schlawinerin3: Bonsai das kannste aber verwetten.....löli der alex würde durrehen
(00:54:33) Bonsai: hach wär dat schöööön
(00:54:54) Bonsai: die idee mußt du shibby sagen, du kennst ihn ja gut
(00:54:56) Schlawinerin3: Bonsai:-* wir passen halkt zusammen ..sieh es ein :-*:-*
(00:55:08) Bonsai: :-* :-* :-* Schlawinerin3
(00:55:15) Schlawinerin3: Bonsai habe ich schon ...

Tja, lieber Alex vom BB-Radio, so lesen sie sich, die du an deiner Radiobrust genährt hast. Die, welche die Lizenz bei dir hatten, über Radioanrufer und Bewohner nach Herzenslust abzurotzen. Und die, werte Moderationsattrappe, wollen dir mit dem neuen Radio nicht nur in die Fresse rotzen, sondern dir auch noch ungebremst in die kleinen und deutschen Klöten treten. Das sind sie, die du - ja, genau du, lieber Alex - in deiner eigenen Bumsbude stark gemacht hast, damit sie jetzt alles daran setzen können, dass sie dir das Wasser abgraben.

Gut, ich sehe es unter dem Strich eher sehr entspannt, denn ich gehe davon aus, diese debilen Blitzbirnen sind nicht einmal in der Lage den eigenen Arsch beim Scheißen zu finden - ganz zu schweigen davon, dass sie garantiert nicht die finanziellen Mittel haben, mal eben 20k für ein gescheites (!) Equipment rauszudröhnen, mit dem man professionell Radio machen kann. Aber so schnell kann es eben gehen, dass einen die Bande, die noch vor kurzer Zeit die radioeigenen Jubelperser darstellte, von oben bis unten anpisst. Und das eben nicht auf dem Weg, dass Kritik geübt wird - konstruktiv und hart in der Sache - sondern so, dass man massiv versucht einem leidigen Mitbewerber mit Platzthirschallüren den Draht aus der Mütze zu drehen.

Werter Alex, BB-Radio-"Team". Es wäre mir jetzt ein Leichtes, mich basierend auf dem Transcript in Hohn und Spott zu ergehen. Und es wäre so easy zu sagen, dass ich stets mahnte, dass genau diese Söldnerfans beim geringsten Wind wegknicken. Ich schenke es mir.
Was ich mir jedoch nicht schenke ist der Hinweis darauf, dass exakt diese Wichser, die aktuell planen euch den Hahn abzudrehen, mit ihrem Geplärre dafür Sorge trugen, dass nach und nach dem Radio loyale Anrufer und GB-Schreiber geschasst wurden, da sie den Pimmelkasper Klaus vom Grunde ihres Herzens ablehnten, was mit dem Fanatismus dieser Freaks kollidierte. Ihr setzt nicht nur bei Bewohnern aufs falsch Pferd, sondern nun wohl auch bei den Anrufern, die von euch protegiert werden. Und da kann ich mir eine satte Schadenfreude absolut nicht verkneifen. Es freut mich sogar, dass euch dieses Verhalten richtig feste in den Arsch beißt.

Kommentare:

ForenBoy hat gesagt…

Übrigens beleidigt Helena jeden Botaniker, denn sie ist es, die mit "Bonsai" durchs Netz nickt.

ForenBoy hat gesagt…

.....vielleicht ist es ja auch so, dass Alex in Kenntnis vom Ende BB's und dem zwangsläufig damit verbundenen eigenen AUS, in so einer Art Torschlusspanik die Nerven verlor, und nochmal so richtig die Sau raus lassen wollte.

Aber was Alex ganz sicher nie kapiert hat ist, dass sein Radio UNS braucht, und nicht umgekehrt.
Aber dafür ist es jetzt ja zu spät, lieber Alex.

Gib Rehtorb hat gesagt…

Schönes Ding!

Übrigens sehe ich es - ausnahmsweise - mal ähnlich wie FB
wenn man Alex´ Kommentar im Quotenmeter-Forum liest, merkt man, dass dem guten ganz gewaltig der Arsch auf Grundeis geht. Denn das Ende von Big Brother würde auch das Ende von dem sogenannten Radio bedeuten. Was sie nicht merkten, das "Radio" ist schon völlig verseucht. Der Todeskampf hat nicht nur schon begonnen, das "Radio" ist bereits in den letzten Zuckungen angekommen!

Hier übrigens mal der Beitrag von "Alex" alias "Quotentreter" im Forum von Quotenmeter:

###
QUOTENTRETER hat geschrieben:
Völlig andere Kiste. Staffel 3 war die langweiligste schlechthin und hatte mit damals auf hohem Niveau fallenden Quoten zu kämpfen. Die 4 Staffel war mit Einführung des Matchfieldes und der Battles ein völlig neues Konzept. Das ging auf.

Staffel 10 hingegen war nach weiter fallenden Quoten seit Staffel 5 mal wieder eine Trendwende nach oben. Wenn man jetzt eine längere Pause macht und dann aber nicht Geld in die Hand nimmt und nen Wurf landet, kann der Aufwärtstrend schön abgewürgt werden.

Nach einem Wurf sieht es allerdings nicht aus. Matchmaster Tim ist ausgestiegen und BB soll möglichst wenig Geld kosten. Obendrein hat man in der Pause ja noch laufende Kosten. Man muss weiter für das abgetrennte Gelände und Studio 50 im Coloneum zahlen. Diese BB lose Zeit produziert Minus und lässt weniger Mittel für ein Konzept über. Wenn man nicht im Frühjahr startet kann man von einer längeren Pause ausgehen. Denn dann muss man erstmal aus dem Coloneum raus und ein neues Gelände erschließen.
###
Quelle: http://forum.quotenmeter.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=612&p=897744#p897744

ForenBoy hat gesagt…

WikiLeaks veröffentlicht 1488 skandalöse Informationen darüber, wie die Bush-Administrationen im Irak Völkermord begangen und massenhaft die Menschenrechte (durch Folter) in die Tonne getreten haben.

hier kann man sich informieren:

http://twitter.com/wikileaks

wen interessiert da noch BB und dessen Schergen?

hobbitt hat gesagt…

Grosses lob mal an dieser Stelle an euch.
Ein sehr geiler Beitrag
Wenn die "unterbelichteten" ihre Drohung war machen, und es tatsächlich schaffen ein-Klausianerradio auf die Beine zu stellen.
Das wäre doch das beste was uns passieren kann--dann sind wir das Volk endlich los.
Ich drück euch ganz fest die Daumen;-)
Und die Finanzierung dürfte doch kein Problem sein: schaltet ne 0137 Nummer unter der die Klausianer anrufen können. Alleine die Hoffnung das Klaus in dieses Radio kommt,
da würde sicherlich jeder Fan mehrere hundert Anrufe investieren--lol

Anonym hat gesagt…

ehrlich gesagt kapier ich das nicht so ganz. Dieses virtuelle Gespräch wirkt auf mich gestellt, wie ein schlecht gemachter gekünstelter Dialog in einer gescripteten Reality-Show *g* und das Radio von denen war doch schon im März online ???

Anonym hat gesagt…

oh mann, Forenboy, Du nervst!

Hör doch mal auf, uns ewig aufzuzwingen, wofür wir uns zu interessieren haben. Glaubst Du, du bist der Einzige, der regelmäßig Nachrichten hört, liest, sieht? Das tun wir sicher auch und wir sind informiert, nur müssen wir das nicht in jedem zweiten Post den anderen unter die Nase binden, besonders nicht in Blogbeitägen, die damit nichts zu tun haben.

Zudem ist eine Frechheit, allen, die sich am Thema BB und BBR beteiligen, als Unterschicht und nicht intellgent zu bezeichnen. Da kann man mal sehen, wie begrenzt Dein Horizont ist.
Außerdem bist Du doch hier der Eifrigste mit Beiträgen, bestens informiert über BB und BBR (das geht sicher nicht, wenn man nicht im Thema ist). Also hör endlich auf mit den ewigen Wiederholungen und hör auf, uns Intellgenz und Interesse an politischen, wirtschaftlichen und anderen Themen, die die Welt beschäftigen, abzusprechen. Das nervt!!!
Ich bin hier nur lesenderweise unterwegs bin, denn zu BB und BBR habe ich nichts mehr zu sagen, die letzte Staffel ist vorbei. BBR Radio höre ich schon lange nicht mehr, mir reicht es, hier zu darüber zu lesen, das bestätigt meine Konsequenz, mir dieses Radio nicht mehr anzutun.

Sorry, aber das musste mal raus.

Himbeertoni hat gesagt…

Ein klein wenig, aber auch nur ein ganz klein wenig, wünsche ich sogar, dass die Compadres mit ihrem Unterfangen Erfolg haben. Wieso? Weil der kleine Frankenkotzer dahingehend kackendreist gelogen hat, dass durch uns hier dazu aufgerufen worden wäre, dass man im Radio anrufen solle, um dort gezielt Terror zu machen. Das Gegenteil ist sogar der Fall, wie dieser moderierende Hirnschiss sich wohl mal besser vortanzen lassen sollte, wenn er die deutsche Sprache nicht lesen kann.

Und es bestätigt sich für mich mal wieder das, was Otto vor Jahrzehnten kamellte:
Es entstehen 3 neue Irrenanstalten in Deutschland. Eine in Hamburg, eine in Frankfurt und ganz Bayern (plus Franken) wird überdacht.

ForenBoy hat gesagt…

@ Anonym 20:40,

kaufe dir doch eine Maus mit Scrollrad, das schont dann deine Nerven.......

Anonym hat gesagt…

Forenboy, du wiederholst dich!

Mocke, sei nicht so ein Miststück! Erst macht dich Anne öffentlich fertig und nun hast du "Hausverbot" bei deinem Idol. Ich kann deinen Schmerz gut nachvollziehen, aber nun muss auch mal gut sein.

ForenBoy hat gesagt…

@ Toni,
lasse dich doch von dem Wadenbeißer aus Franken nicht reizen, stelle dir nur vor, wie er in seinem teuren neuen Studio ganz alleine wie ein kleines Kind mit dem Fuß aufstampft und nach de Großen Bruder ruft.

Anonym hat gesagt…

@hobbitt:

Sollte man nach deiner Rechtschreibung gehen, würde man dich auch als unterbelichtet bezeichnen können. Tut aber keiner.

Wie war das nochmal mit dem Stein und der Sünde???

Himbeertoni hat gesagt…

Idol? Hausverbot? Nimmst du Drogen, Kamerad Schnürschuh?

hobbitt hat gesagt…

das Forenboy sehr mitteilungbedürftig ist wissen wir ja.
Aber sone Kritik anonym zu posten ist ja wohl mehr als feige.
Da kannst du dir das dann auch sparen.

hobbitt hat gesagt…

wenn mann--frau keine Argumente mehr hat, vergreift man sich an der Rechtschreibung--löööl---wer Rechtschreibfehler bei mir findet kann sie behalten

Anonym hat gesagt…

Argumente? Um deinen Kram zu widerlegen, brauche ich keine Argumente, sondern nur das Vertrauen in den menschlichen Verstand.

Anonym hat gesagt…

@hobbitt:

Soll der "User" etwa ein kreativen Namen, wie hobbitt, verwenden, um nicht mehr als anonym zu gelten? Obwohl (fast) jeder hier einen "kreativen" Namen ausweist, ist er wohl immer noch auf einer Art und Weise anonym, oder?
Möchtest du vielleicht im Inet deinen Vor- und Nachnamen angeben?

Anonym hat gesagt…

# ForenBoy hat gesagt...
@ Anonym 20:40,

kaufe dir doch eine Maus mit Scrollrad, das schont dann deine Nerven.......#

kritikresistenter Witzbold ... bringst hier ein paar Hinweise auf Weltnachrichten, um von Deiner BB-Abhängigkeit und Deiner Vorliebe zu Gossenformaten abzulenken. Du steckst tiefer drin, als viele, wie Du sie
nennst, "Unterschichtler".

ForenBoy hat gesagt…

....da hat uns der fränkische Wadenbeißer wohl einen anonymen Klausianer geschickt......der aber noch immer nicht weiß, wie man das Scrollrad benutzt.

Anonym hat gesagt…

# hobbitt hat gesagt...
das Forenboy sehr mitteilungbedürftig ist wissen wir ja.
Aber sone Kritik anonym zu posten ist ja wohl mehr als feige.
Da kannst du dir das dann auch sparen.#

sorry, ich heiße Ingrid, habe aber keine Lust, mich anzumelden... was bringt es jetzt, dass man meinen Namen weiß? Deswegen kennt mich, außer Mocke, Tonella und Chorus hier sowieso keiner und es ändert nichts an meiner Kritik, oder?

Ich habe Deine Rechtschreibung übrigens nicht kritisiert, sowas finde ich albern.

Anonym hat gesagt…

ach ja, mein Scrollrad hat wegen der vielen Scrollerei den Geist aufgegeben, kein Witz.

Anonym hat gesagt…

Himbeertoni hat geschrieben:
Es entstehen 3 neue Irrenanstalten in Deutschland. Eine in Hamburg, eine in Frankfurt und ganz Bayern (plus Franken) wird überdacht.

-------------------------------------

Mocke, das nehme ich dir aber jetzt doch übel. Ich bin auch Bayerin, hab mich aber bis jetzt eigentlich, für ziemlich normal gehalten. Nicht alle Bayern sind so wie ein Moderator aus einem I-Net Radio.
Gruß Chrissy

hobbitt hat gesagt…

Klausi hat ne Freundin!!!!! die Hiobsbotschaft für seine Fans!!!!

http://www.bild.de/BILD/news/2010/10/23/erotikmesse-venus-berlin/weiss-ihre-frau-eigentlich-wo-sie-sind.html

das Video anschauen!!

Anonym hat gesagt…

Kurze Frage - sry, falls es normalerweise offensichtlich sein sollte: Welcher der BBR - Anrufer oder BBR - Gästebuchschreiber ist "Bonsai"?

Himbeertoni hat gesagt…

Helena

hobbitt hat gesagt…

"""Argumente? Um deinen Kram zu widerlegen, brauche ich keine Argumente, sondern nur das Vertrauen in den menschlichen Verstand."""

löööl du gehst doch bestimmt auch zu Anne in den Malkurs--aber lassen wir das--
Das ist hier ja kein Hassblog ;-) hihi

waufel hat gesagt…

@Forenboy
Es ist davon auszugehen das die meisten Leute, die hier lesen oder schreiben über das aktuelle Weltgeschehen durchaus auf dem laufenden sind.

Das im Irak die meisten Opfer Zivilisten waren ist lange bekannt und unter aller Sau. Eine arme Sau ist auch der 22jährige den sie "am Arsch gekriegt" haben. Obwohl ... auch mit 22Jahren sollte man wissen, daß man besser nicht bei Dritten mit derartigen Enthüllungen prahlen darf.

Viele User haben aufgrund ihres Jobs oder anderweitigen "Belastungen" oft keine "Lust" sich im Privatleben mit weltpolitischen Problemen auseinanderzusetzen und darüber zu fachsimpeln.
Vielleicht liegt es auch daran, daß bei einigen die "Kampf,-und Protesttage" seit Jahren vorbei sind ... so wie bei meiner Person.
Was nicht bedeutet, daß mir diese Themen scheißegal sind.

Klar besitzen BB, Endemol und CO. "Unterschichtformat".
Warte noch ein paar Jahre und wirst sehen, daß genau dieses Konzept den idealen Ausgleich für
vergeistigte, gestresste ältere Herrschaften bietet.

So, jetzt können wir weiter machen.
"Bonsai" ist also ... Helena?

ForenBoy hat gesagt…

@ Anonym 22:42
steht doch schon im allerersten Beitrag ganz oben!

hobbitt hat gesagt…

Hmmm, also ist jeder anonyme Kommentar von Ingrid?? kann ich mir nicht vorstellen-- oder wie erkennen dich Toni und Co??
nicht böse sein aber ich finds netter nen Namen zu lesen zum Kommentar.
Dazu muss man sich ja nicht anmelden, kannst dich auch Rumpelstielzchen nennen--aber anonym impliziert bei mir automatisch --Klausfan--also Unterschicht!!
Das solls dann aber auch gewesen sein von mir--wenn ich jetzt schon in dem Blog niedergemacht werde, in dem die Antis zuhause sind, mach ich wohl was falsch

Schlaftablette hat gesagt…

Danke für den Link, hobbitt! Klaus war es zwar nicht wert, aber die letzten beiden Sätze in diesem Video schon. *rotfl*

ForenBoy hat gesagt…

....@ Waufel.....lach, da kommt mir ja fast der Wunsch auf, nicht älter zu werden.....aber das ist wohl ein hoffnungsloses Ansinnen.

Nur, was machen "die älteren Herrschaften", wenn es geschafft ist, den Dreck weg zu kritisieren?

Sky wird wahrscheinlich die nächste Staffel nicht mehr "erleben" und die Münchener Dreckschleuder hoffentlich auch nicht...... und dann?

Gib Rehtorb hat gesagt…

zerfleischt euch doch nicht hier
Forenboy ist echt eine Nummer für sich
Ich mag seine Art und Weise überhaupt nicht. Das rumgemeckere, das Geschleime bei Mocke, etc.

Aber wir kennen ihn ja nur so und auch wir haben alle unsere Fehler - z.B. Rechtschreibung MUHAHA egal - lasst einfach jeden so wie er ist uns gut ist.


Ach und FB mir ist schon eine Besserung bei dir aufgefallen. Ich denke du orientierst dich jetzt stärker an Mocke was sicherlich keine schlechte Idee ist.

Anonsten viel spass noch und zerfleischt die beschissenen BBR-Anhänger!
BBR = Das Hassradio

Himbeertoni hat gesagt…

Nachdem ich mir nun das ganze Segment mit dem Anruf von Chorus reingezogen habe, da frage ich mich doch glatt, welche Medikation man Alex aufs Auge nebst Synapsen gedrückt hat. 90 % der hiesigen Schreiber (inkl. Bloginitiatoren) hat nichts - aber auch gar nichts - gegen BB-Radio. Da von "Radio-Hassblog" zu schwätzen ist doch schon nah am pathologischen Verfolgungswahn. Und das, so rate ich dringend an, sollte man schleunigst abstellen. ZZ - zimmich zügich.

Anonym hat gesagt…

@hobbitt

Irgendwie empfinde ich Annes Malkurs und meine angebliche Teilnahme daran etwas aus dem Kontext gerissen.

Warum willst du dich eigentlich verabschieden? Wer austeilen kann, müsste auch einstecken können, oder?

ForenBoy hat gesagt…

...also Gib Rehtorb, ich sah eher eine Annäherung seitens Toni, ist aber auch völlig egal, Hauptsache Annäherung.....

Alex BBR hat neben all seinen Defiziten auch nicht realisiert, dass man einen Menschen, Sache oder Einrichtung nicht hasst, sondern (NOCH) wertschätzt, solange man konstruktive Kritik übt.

Erst wenn die nicht mehr kommt, und sich Ignoranz breit macht, kann er sein "Projekt" an den Nagel hängen.

Mit Klaus &Co sind die Projekte BB und BBR den Bach runter gegangen, denn alle Beteiligten haben ihr "wahres Gesicht" gezeigt und meine Einschätzung von der Gossenschau sowie ihrer Anhängerschaft auf der ganzen Ebene bestätigt.

Und da gibt es auch gar nichts mehr schön zu reden, der Käs ist gegessen.

Anonym hat gesagt…

Wie jetzt, Porno Laus hat ne Freundinn? Ist er jetzt endlich mit Anne zusammen oder mit Marc?!

Nina hat gesagt…

Hi, leider konnte ich die Sendung mit Jenny noch nicht hören. Mich macht es allerdings traurig, dass Alex von einem Hassblog spricht, denn offenbar hat er noch immer nichts verstanden.
Leider gibt es Menschen, die andere nur an der Heftigkeit des gesprochenen Wortes, bzw. der Ausdrucksweise beurteilen, wenig aber auf den Inhalt achten, was der Mensch zum Ausdruck bringen will.

Manchen Menschen ist es lieber "Schleimer" um sich zu haben, als Leute, die einem auch mal ins Gesicht sagen, wenn sie gerade ein Arsch sind.

Ich hatte gehofft, dass Alex noch die Kurve bekommt und einige versöhnliche Worte an seine Stammhörer richtet, damit wir die 10.Staffel als geistigen Ausfall betrachten können und zur 11. Staffel alles wieder so wird wie früher.

Ich mag BB, ich mag das Radio, ich mag die Leute hier und die, die früher im Radio waren.
Ich mag nur die 10.Staffel nicht und alles was sie an Schlotze mitgebracht hat. Und ich hoffe, dass mit der 11. Staffel die Irren wieder dorthin verschwinden, wo sie hingehören und dass alles mit uns und dem Radio wieder so wird wie früher!
Ich bin nach wie vor bereit Frieden zu schliessen!
Auch wenn ich oft auf 180 war, bedeutet das nicht, dass die Tür fürs Radio für immer geschlossen ist!

Cappuccino hat gesagt…

Tja Alex,die Bemerkung "türkischer Hassblog" war jawohl ein Griff ins Klo.Du solltest vielleicht mal aufhören deinen unterirdischen Gästebuchschreibern alles nachzuplappern.Mit der Bemerkung hast du dich selbst entblößt und disqualifiziert.
Ach ja,du brauchst jetzt nicht meinen Nick zum sperren suchen,habe meinen Account freiwillig löschen lassen.

biene maja hat gesagt…

also himbeertonis,

meine widersacher bei unzensiert denken, ich hab euch den chat kopiert und nun jibbets wieder schelte für mich...
xD

Chorus hat gesagt…

@Biene Maja

deine Widersacher im besagten Chat haben einen begrenzten Horizont und verdeutlichen damit das alle gegen sie geäusserten Ressentiments einen überaus realen Hintergrund aufweisen.

Bedauerlicherweise sind suchen sie offenbar nie da wo es am naheliegendesten ist.

Und du bist diesbezüglich alles andere als "naheliegend". ;)

Konny hat gesagt…

Ne also das mit dem Frieden wird nix mehr werden,solange es solche strohdumme und rotzfreche Menschen wie die Reutlinger Hosenscheißermeute gibt. Das sind die ewig dummen,die sich nicht belehren lassen oder lassen wollen. Das Problem ist,sie kapieren einfach nichts,da kannst du genauso gut mit deiner Leberwurstbemme quatschen,die hört dir wenigstens noch zu. Schade nur,das solche Idioten uns unser Projekt so versaut haben,falls dieser arbeitsscheue,mediengeile Dorfdepp auch noch ins Dschungelcamp geht,kann man nicht mal mehr diese Sendung schaun. So gern wie ich BB geschaut hab,hoff ich,das nach diesem Irrsinn keine Staffel mehr kommt. Für diesen Reutlinger Fanatiker Abschaum gibts ja noch ne Menge anderer Sendungen,wie z.B. Frauentausch etc..Mir hat jedenfalls dieses Gesindel gründlich den Spaß an BB verdorben und RTL wünsche ich den Untergang!

ForenBoy hat gesagt…

@ Nina,

deine Wünsche würde ich als "fromm" bezeichnen, in Klartext eher als völlig illusorisch.

Ich bin der Auffassung, dass RTL2 nie vor hatte, eine weitere Staffel zu fahren und deshalb die 10. erstens als "härteste" bezeichnet, 2. jedem ein Geheimnis unterstellt und 3. die Staffel so aus dem Ruder laufen ließen.

Nicht zuletzt am Verhalten der Pannen-Radio-Crew und ihrem Gossenbuch als Aushängeschild kann man die Unversöhnlichkeit der gesprengten BB-Freunde ablesen.

Waren diese schon in der Vergangenheit eine seltsame Minorität mit Rechtfertigungsproblemen, dürfte es in der Zukunft kaum noch akzeptable Gründe PRO BB geben, die Sprengkraft der 10. Staffel hat jedenfalls ganze Arbeit geleistet.

Ich halte es einfach gesagt für unmöglich, die unterschiedlichen Wünsche, wie BB zu sein hat, unter einen Hut zu bekommen, denn das hat schon in der Vergangenheit immer weniger funktioniert.

Welch negative Dominanz die unterirdischen "Klausbefürworter"haben, wenn sie sich einig sind, hat man an den Auszugsmontagen sehen können, und das würde in Zukunft immer so weiter gehen.

ForenBoy hat gesagt…

...JA, Konny, meine Rede.......

Tabu hat gesagt…

Mir geht es da wie Konny.Das ganze drumherum.der Ungeist in den Foren und das es im Haus nur einzelne Versuche gab,sich dem entgegen zu stellen.
Einzelakteure waren zum Bsp. Jessica und Eva.Man hätte sie umarmen mögen,wenn sie da so alleingelassen,sich den Spermafresser vornahmen..
Sowas haben die in ihrer schlimmsten Vorstellung nicht für möglich gehalten,das es solche Ausgeburten gibt.
Und dann die gröhlende Userschaft,die immer noch eins draufsetzte.
Mich hat das nur noch angeekelt.

Anonym hat gesagt…

alex und sein team sehen das sicher sehr entspannt. wie viele radios wollten bisher das große bbr nachahmen? ich habe bis jetzt 6 gezählt. die meisten sind über die grandiose idee das bbr zu kopieren nicht hinaus gekommen oder lieferten ein derart mieses ergebnis ab, dass es fehlgebuhrten wurden. ich sage nur schandmaulradio. oder der letzte versuch, dieses lesbenradio RGK, das zum megaflop wurde. ob da jetzt noch ein paar hirnis versuch 7 planen - wen interessierts? das bbr sicher nicht...

abgesehen davon hat bbr 100 ex-bewohner vorsprung, da kann man nur ewiger zweiter sein und besser machen geht wohl auch nicht. dafür hat bbr zu viel power, technik und wohl zu gute leute im team. und dann scheint da ja doch was zwischen bbr und endemol zu laufen.

alex dürfte sich aber wundern zu erfahren, dass helena alias hirnbonsai so über ihn redet und ihm aber im bbr immer vollschleimt. warum sagt sie alex das denn nicht live im radio in die fresse? das maul kann sie doch im chat groß aufreißen!?

Ich freu mich... hat gesagt…

Also ich freu mich, wenn es nächste Staffel gleich zwei Klaus-Radios gibt. Je mehr Klaus desto besser! Dann ist sicherlich auch Helena öffers zu hören und klärt uns auf!

ForenBoy hat gesagt…

BBR tut alles, um ein weiteres BB-Radio zu verhindern.

Beweis: mein Freund Hans Spiegl aus Bischofshofen.

Das Radio hat von Hans, den es anfangs so gerne und vor allem fälschlicherweise als "unser Big-Brother-Pfarrer" bezeichnete und so instrumentalisierte (denn Hans ist, wie ich, BB-Anti) verlangt, mit keinem anderen Radio Interviews zu machen, oder auch nur dort anzurufen bzw. Beiträge zu schreiben.

Da sich Hans diesen Maulkorb nicht anlegen ließ, hat man ihn dann sofort zur unerwünschten Person erklärt, weder Beiträge von ihm, noch Beiträge von anderen, die ihn oder Links zu seinen Podcasts zum Inhalt hatten, veröffentlicht, und das OHNE die angeblich immer per Mail verschickten Begründungen.

Einfach nur weg zensiert, denn wie hätte das Pannenradio eine solche Willkür auch erklären können?

Ich schreibe dies hier ja nicht zum ersten Mal, aber es scheint immer noch nicht allen bekannt zu sein.

Ein solches Verhalten ist natürlich "nicht verboten", wie Alex sagen würde, was ja im Umkehrschluss bedeuten soll, dass alles, was nicht verboten ist, erlaubt sei!

Alex hat wohl immer noch nicht verstanden, was Verantwortung, Moral und Humanität bedeuten.
Aber so muss man wohl als BB-Fan denken, für mich noch ein Grund, keiner zu sein.

Nina hat gesagt…

@ForenBoy,
ein frommer Wunsch? Ganz sicher!
Unmöglich? In meinen Augen nicht.
Das Klausgeschmeiß wird so schnell in der Versenkung verschwinden, wie es gekommen ist, sollte einer wie Klaus (und sowas gibt es sicher in der Form kein 2.Mal) in einer möglichen 11. Staffel nicht mehr auftreten. Und so halte ich es für möglich, dass BB, seine Fans und das Radio zu den Wurzeln der 6-9 Staffel zurückkehren kann, in der jeder seinen Liebling hatte und auch BW, die man gar nicht mochte. Dennoch läuft alles gesittet ab und der Haß ist nicht übergreifend. Weder auf die Fans, noch auf die Ex-BW, und meist auch nicht auf die EX-BW untereinander.
Ich halte es für möglich, weil ich dafür bereit bin und zu sagen "Schwamm drüber"...
Ich halte es auch für möglich, weil für mich Klaus schon so weit weg ist, dass er mich nicht mehr groß aufregen kann, im Nachhinein ist er in meinen Augen für BB, wie ich es kenne und sehe total unrelevant. Er war da und nu ist er Gott weiß wo und tschüß. Seine hartnäckige Fangemeinschaft versucht ihn krampfhaft am Leben zun erhalten, aber auch das wird sich in der BB-Pause erledigen.
Also, sollte es eine 11. Staffel geben und sollte der Rotz dann sein Interesse verloren haben (denn sie interessieren sich für ihren "Helden", aber nicht für BB), ist für mich der Streit mit und um das Radio vergeben und vergessen und wir fangen bei 0 an... Streits reinigen die Luft und schweissen zusammen...

ForenBoy hat gesagt…

@ Nina,

du erwartest zu viele IF-Bedingungen, die allein daran scheitern könnten, dass die riesige IRIS-KLAUS-ALEKS-RENé-MARC-Anhängerschaft mit Sicherheit Blut geleckt hat, bei Auszugsvotings die "Strategie" von KLAUS weiter zu "spielen" gegen alle Bewohner, die anders gestrickt sind als obige Gruppe.
Seitdem die wissen, wie es geht, werden sie allen den Spaß an BB verderben, einfach nur so, denn in dem Punkt hast du sicher recht, denen ging es nie um BB selbst, sondern nur darum, die eigene Machtlosigkeit zu kompensieren, so nach dem Motto, "denen zeigen wir es mal".
Bei Natascha haben sie gepennt, weil sie sicher waren, dass Natascha auch bei geringerer Beteiligung raus flöge, und dieses Versagen wird dann in Staffel 11 gerächt, so es die denn gäbe.
Entfesselter unberechenbarer Mob, wie es diese Gruppe für mich ist, ist schwer einschätzbar und kaum beherrschbar.

Ich gehe davon aus, dass es dazu aber nicht mehr kommen wird.

Konny hat gesagt…

Ich gebe Forenboy in allen Punkten recht,solchen Leuten geht es nicht ums (faire) Spiel,die sind wie im wahren Leben nur auf Streit aus.In der 10. Staffel haben sich diese Vollidioten durch RTL mal so richtig stark gefühlt,das kommt bei solchen Oberpfeifen wahrscheinlich einem Orgasmus gleich. Ich wette die sitzen schon mit ihrem Sparschwein in den Startlöchern und warten nur drauf uns normalen Zuschauern wieder die Suppe zu versalzen. Mit solchen Menschen kann man auf normaler Ebene nicht reden,die verstehn unsere Sprache nicht und sind nur auf Stunk aus. Man merkt schon daran ganz deutlich,das dieses Gesindel mehr als nur eine Schraube locker hat,das sowas einen Menschen wie den Reutlinger,die ätzende,bösartige Waldvogel und diesen obermiesen Marc als gradlinig,nett,menschlich,ehrlich usw.,usw., ansehn und da noch fest davon überzeugt sind. Die gehören für mich in die geschlossene und zwar ohne Tv und PC. Falls am Ende doch noch so eine Miststaffel kommen sollte,wird es sich RTL nicht nehmen lassen und diesen ekelhaften Versager wieder mit ins Rennen schicken. Selbst wenn er da nicht auftauchen sollte,RTL hat ja einen tollen Riecher für solche Asis wie Aichholzer,Waldvogel und Co.,von der Sorte gibt es leider viel zu viele.

Klauspro hat gesagt…

Wir Klausianer haben einen Krieg begonnen, den keine Seite gewinnen kann. Mit dem vollen Bewusstsein, dieses Dauerbrandes, wird unser Geist nicht nur in BB 11 getragen, sondern wird in der Gesellschaft überall ein stückweit um uns greifen. Wir werden nicht ruhen, bis der Glaube an die Richtigkeit des evolutionären Humanismus bis in die Grundfesten erschüttert ist und sich die Straßen mit wahren, obskuren, verrückten, exzentrischen Individuen beginnen zu füllen.

Aus unserer momentanen Ohnmacht und Machtlosigkeit werden wir eine fürchterliche Ohnmacht und Machtlosigkeit für unsere Feinde machen.

Gib Rehtorb hat gesagt…

Oh Gott was interpretiert ihr denn nur alles sonst wo rein...

BB10 = tot
Klaus = tot(im übertragenen Sinne)
Das Gesocks = tot(geistig sowieso schon immer)

Nun macht BB erstmal eine Pause und danach hat sich alles von selbst gegessen!
In 2 Jahren wird kein Schwein mehr nach Klaus und seinen Dummschwätzern schreien...



Aso, hatte ich glaube vergessen:
Das BBR = tot

ForenBoy hat gesagt…

Ich darf daran erinnern, dass es Alex BBR war, der im Radio immer wieder in endloser Schleife definiert hat, "was wir alle sehen wollen", nämlich STREIT, INTRIGEN, SEX, ZOFF usw. alles, nur nicht, wie sich alle LIEB HABEN......

Da wurde er von der Mehrheit der Anrufer immer bestätigt, ob aus Überzeugung oder fehlendem Mut, zu widersprechen, war nicht immer klar.

Die Einzige, die Alex in diesem Punkt nie folgte, war ELISABETH, an die ich hier mit einer Träne im Knopfloch erinnere, denn ihre Anrufe waren doch meist Balsam für die Seele und eine gute Orientierungshilfe für Menschlichkeit, die in Staffel 10 ja völlig verloren ging, im Haus, bei den Anrufern und im INet.

Ob Elisabeth als Korrektiv erfolgreich gewesen wäre, hätte ich gerne verfolgt, aber der Wegbereiter für Hass heißt für mich auch Alex, vielleicht der Hauptgrund für das Fernbleiben von Elisabeth, der ich hiermit alles liebe und gute wünsche.

ForenBoy hat gesagt…

KlausPro, du bist als UnderCover enttarnt, kannst wieder die Seite wechseln.

Lügendetektor hat gesagt…

Himbeertoni, du lügst mal wieder!

"Weil der kleine Frankenkotzer dahingehend kackendreist gelogen hat, dass durch uns hier dazu aufgerufen worden wäre, dass man im Radio anrufen solle, um dort gezielt Terror zu machen."

Mal kurz gesucht und gefunden:

Anonym hat gesagt...
Hoffe mal das sie richtig einen reingewürgt bekommt. Zweifel aber das die richtigen Leute beim Radio anrufen.
1. Oktober 2010 21:28

egal hat gesagt...
ruf an bitteeeeeeeee. ...zeig ihr wo der Frosch seine Locken
hat!!!!!
1. Oktober 2010 21:53

Anonym hat gesagt...
Mensch traut sich heut kein Anti mal diese selbstverliebte dumme Kuh von ihrem hohen Ross mal runterzuholen?
1. Oktober 2010 23:03

Nina hat gesagt...
Kann nicht mal ein Anti anrufen? Irgend etwas muss passieren...
1. Oktober 2010 23:03

Anonym hat gesagt...
Klasse Mocke,zeigs ihr!
1. Oktober 2010 23:30

usw.

ForenBoy hat gesagt…

Als Ersatz für Elisabeth habe ich einen Podcast (natürlich von Hans) anzubieten, den man hier hören kann:



http://pfarrer.herzblut.fm/index.php?date=2010-10-21

Himbeertoni hat gesagt…

***Lügendetektor hat gesagt...

Himbeertoni, du lügst mal wieder!***


Lass dir mal vortanzen was "durch uns hier dazu aufgerufen wurde" in dem Zusammenhang bedeutet, du ausgemachter Schwachkopf.

Nina hat gesagt…

Nun gut, ich hab halt mitlerweile ne andere Meinung. Ich denke nicht, dass das Gesocks in den Startlöchern steht. Vielmehr denke ich da auch wieder so ein bisschen an "Die Welle", wenn ihr Heiland nicht mehr sagt, wen seine Anhängerschaft gut zu finden hat, sind die armen Seelen in der nächsten Staffel führerlos und überflüssig. Sie haben ihr Geld für Klaus rausgeschmissen, auch wenn es um Anne oder Schnoschno ging. Den Einsatz werden sie sicher nicht für irgendwen zeigen.
Was schnell aufflammt, erlischt auch genauso schnell wieder. Das ist nichts von Bestand.
Sollte Klaus in Projekten wie "Dschungle Camp" o.ä. zu sehen sein, schwenken seine Fanatiker in andere Foren rum, und werden seine Konkurrenten zu Prüfungen schicken, oder rauskicken. Wozu brauchen die dann noch BB?
Mir jagt das Pack keinen Schreck mehr ein. Ich bin da mal ganz tiefenentspannt. Ne neue Staffel will ich aber auf jeden Fall. Den Unterschichtenluxus gönn ich mir ;-))

Anonym hat gesagt…

Ich finde absolut unterste schublade sich in einen anderen chat anzumelden, und den chatverlauf hier zu kopieren!!!! Und nun möchte ich nur mal anmerken das BB unzensiert soetwas niemals machen würde.....bzw. nicht nötig hat

Himbeertoni hat gesagt…

***Anonym hat gesagt...

Ich finde absolut unterste schublade sich in einen anderen chat anzumelden, und den chatverlauf hier zu kopieren!!!! Und nun möchte ich nur mal anmerken das BB unzensiert soetwas niemals machen würde.....bzw. nicht nötig hat***

Ich schlage vor, sich diesbezüglich bei der Vizekanzlerin Westerwelle zu beschweren und die soll den Ausnahmezustand ausrufen.

Gib Rehtorb hat gesagt…

Dürfte ich mal ganz kurz die Frage einwerfen aus wessen Grund Westerwelle hier "...IN" genannt wird? Ernst gemeinte Frage deshalb erbitte ich auch eine ernste Antwort.

Total-BB hat gesagt…

*** ZITAT: Ich finde absolut unterste schublade sich in einen anderen chat anzumelden, und den chatverlauf hier zu kopieren!!!! Und nun möchte ich nur mal anmerken das BB unzensiert soetwas niemals machen würde.....bzw. nicht nötig hat***

Das rudimentäre Geschreibsel in einen Chat ist nicht urheberrechtlich geschützt. Da fehlt es lt. laufender Rechtsprechung an der nötigen Schöpfungshöhe, die bei Klausileckern vermutlich auch ohne Chat nicht erreicht werden kann.

BB-Unzensiert ist der letzte Dreck. Völlig unneutral, aufgebaut auf einem billiges WordPress Template, kein Impressum usw... so etwas kann jeder Hauptschüler ("Hauptschuulää!!") im Web auf die Beine stellen.

Insofern sollte man den BB-MÜLL in der Tat nicht weiter verbreiten :-))

Anonym hat gesagt…

Bonsai und Schlawinerin sind auf bb-unzensiert noch nicht mal besonders beliebt. Besonders Zweitere ist eine der unbeliebtesten Schreiberinnen dort. Ihr macht den Fehler, dass ihr euren autokratisch-faschistischen Einheitsgeist gedanklich auf eine Seite übertragt, auf der auch das Drittel Antis zum Großteil euren Quatsch nur belächelt.

ForenBoy hat gesagt…

@ Anonym 22:05

wer nicht differenzieren kann, wie wohl die meisten BB-Fanatiker, bedient sich offensichtlich plakativen Beleidigungen unterhalb der Gürtellinie, wie man bei dir schön ablesen kann.

ForenBoy hat gesagt…

Klaus erleidet Nervenzusammenbruch nach Inaugenscheinnahme seiner Wichsgriffel auf seinem Konterfei.

Am schlimmsten hat ihn aber das Kaschieren seiner Tattoos mit einem atypischen Kleidungsstück getroffen, obwohl es farblich abgestimmt ist: es betont erst richtig seinen Rundrücken!

http://www.pictureupload.de/originals/pictures/100810194531_klaus___BB10.jpg

Nina hat gesagt…

Man sollte wohl für Klaus voten, dass er ins Dschungle Camp geht, dann sind wir die Zecken los...
Was der Lurch da macht, ist mir egal! Vote for Klaus! Ich will den Typ + Anhänger möglichst schnell loswerden!!!
Danach ist BB egal... Seine Anhänger folgen ihm! Nicht BB...
:-)))
Sollen sie sich in anderen Foren auskotzen...
Peace :-P

ForenBoy hat gesagt…

hier noch ein Versuch mit dem Link:

http://www.abload.de/img/klausgriffelly3v.jpg

Rogalla hat gesagt…

@Anonym (gestern 22:05 Uhr)

Fremdworte solltest Du richtig verwenden! Denn das verwenden von Fremdworten und Synonymen in der von Dir gebrauchten Reihung macht die von Dir bezweckte Aussage nicht kristallklar, sondern zeigt nur deutlich das Du ein gebrochenes Verhältnis zur Sprache hast, Du absolut keine Ahnung hast was die inhaltliche Bedeutung der verwendeten Worten überhaupt ist.
Somit demonstriert Du unbeabsichtigt Deine eigene Unwissenheit.
Geh erstmal lernen.

ForenBoy hat gesagt…

@ Nina,

ich denke, dass du die Klausianer falsch einschätzt: die wissen sehr genau, dass sie Klaus am Arsch vorbei gehen, deshalb werden sie in der nächsten Staffel, so es sie geben sollte, einen neuen "Klaus" backen, egal wie der dann wirklich heißt.

Die fühlen sich jetzt stark und werden alles daran setzen, BB auch in der nächsten Staffel zu dominieren.
Das dürfte sicher auch leicht fallen, denn von den BB-Fans der ersten Stunde werden in der nächsten Staffel noch weniger anrufen, als bisher.

Anonym hat gesagt…

@Rogalla, ich habe deinen Beitrag mal korrigiert, da fehlten einige Kommas etc.:

***

Fremdwörter solltest Du richtig verwenden! Denn das Verwenden von Fremdwörtern und Synonymen in der von Dir gebrauchten Reihung macht die von Dir bezweckte Aussage nicht kristallklar, sondern zeigt nur deutlich, dass Du ein gebrochenes Verhältnis zur Sprache hast, Du absolut keine Ahnung hast, was die inhaltliche Bedeutung der verwendeten Wörter überhaupt ist.
Somit demonstrierst Du unbeabsichtigt Deine eigene Unwissenheit.
Geh erstmal lernen.

***

Dito!

Gib Rehtorb hat gesagt…

Vielleicht mal ganz interessant da man auch einen Überblick bekommt über die "Massen" von Leuten die laut eigener Aussage täglich Big Brother-"Radio" genießen...

http://bizzinformation.de/www.bigbrother-radio.de

Nina hat gesagt…

@ForenBoy,
soviel Bedeutung gebe ich dem Pack gar nicht. Die sind so unwichtig, unwichtger gehts gar nicht mehr. Und an mehr als an ihren Heiland sind sie ja nun nicht im Stande zu denken und diesem untreu zu werden, würden sie sich nie erlauben, könnten sie doch nie mehr in den Spiegel sehen....
Aber wir können ja mal ne Wette abschließen :-)

Rogalls hat gesagt…

@Anonym - 10:20 Uhr

Da ich jetzt sehr betrübt bin werde ich mich anschließend in selbstmörderischer Absicht von der Teppichkante werfen.

Vielleicht ist Dir entgangen das nach der grandiosen deutschen Rechtschreibreform jeder schreiben kann wie er will und Zeichensetzung, speziell Kommata, dem Gefühl und dem aktuellen Urindruck untergeordnet sind.

Wichtig ist doch, daß der Schreiber seine eigenen Sätze versteht, nicht sosehr, daß der Leser sie versteht!

Ein ziemlich abgewandelter Gedanke von einer Seite welche sich mit dieser Reform befasst.

Was die Zeichensetzung betrifft:
Reformiert wurde:
1. Verbundene Hauptsätze
2. Erweiterter Infinitiv
3. Erweitertes Partizip
4. Wörtliche Rede

Sehr schwierig wird es bei Appositionen, nämlich der definierten und der nicht-definierten.
Durch verordnete Kommata bei der Anwendung von Appositionen erhält der Satz eine doppelte Bedeutung.

Ein Anonymer, welcher qualitativ gute Beiträge verfasst, schreibt hier öfters.

Nun such Dir bitte die Dir genehme Bedeutung des Satzes raus.

zetti hat gesagt…

@ Gib Rehtorb

BBR ist 76.472,79 Euro wert? Also das hätte ich nicht gedacht. An Alex stelle wurde ich den Laden sofort an RTL2 verkaufen und mich mit den Geld auf einer Insel zur Ruhe setzen.

Ach, ich sehe gerade, 30,20% aller BBR-Hörer kommen aus der Stadt Wernau! Wo liegt das denn? Und warum hat dort das BBR so viele Hörer? Oder ist dort BB so beliebt? Wohnt dort evtl. dieser Forengay?

Anonym hat gesagt…

ich, der der deutschen rechtschreibung weder vor, noch nach der reform jemals herr war , möchte an dieser stelle mal anmerken das es himmelhochjauchzend schön ist in diesem forum zu lesen.

ich liebe den gedanken das hier jeder sagen darf was er möchte ,oder für richtig erachtet,solange er halbwegs erkennt wo die gürtellinie ist.
ich liebe den gedanken das zensur das letzte aller mittel ist und ich liebe den gedanken das ein "türkischer hassblog" (aussage von alex bbr) es möglich macht gedanken zu tauschen und sich evtl. besser verstehen lernt.

an die neunmalklugen: meine großschreibtaste klemmt und alle fehler schreibe ich absichtlich ;-)

MFG

banks73 hat gesagt…

Interessant auch der 3. Platz in der Nutzungsstatistik, Korschenbroich mit 33k Einwohnern. Da sitzt wohl die gute Caro aus BB8 den ganzen Tag im Gästebuch rum?

Anonym hat gesagt…

icke kann auch gut schlecht schreiben tun, aba meine alte hat immer jesacht: nur wer dat ausspricht wat er denken tut kann erfahren wat in einem vorjeht, da spielt dat keene rolle ob dat richtich geschriebn is...


MFG

Anonym hat gesagt…

Rogalls, wo hast Du das nur gelernt. Kann nur hoffen, dass das ironisch gemeint war…

Anonym hat gesagt…

Konny hat gesagt…

Ne also das mit dem Frieden wird nix mehr werden,solange es solche strohdumme und rotzfreche Menschen wie die Reutlinger Hosenscheißermeute gibt. Das sind die ewig dummen,die sich nicht belehren lassen oder lassen wollen. Das Problem ist,sie kapieren einfach nichts,da kannst du genauso gut mit deiner Leberwurstbemme quatschen,die hört dir wenigstens noch zu. Schade nur,das solche Idioten uns unser Projekt so versaut haben,falls dieser arbeitsscheue,mediengeile Dorfdepp auch noch ins Dschungelcamp geht,kann man nicht mal mehr diese Sendung schaun. So gern wie ich BB geschaut hab,hoff ich,das nach diesem Irrsinn keine Staffel mehr kommt. Für diesen Reutlinger Fanatiker Abschaum gibts ja noch ne Menge anderer Sendungen,wie z.B. Frauentausch etc..Mir hat jedenfalls dieses Gesindel gründlich den Spaß an BB verdorben und RTL wünsche ich den Untergang!
@ konny
Das sind die ewig Dummen, wer setzt den Maßstab an, DU? DU schreibst Menschen wollen sich nicht belehren lassen, wer soll Menschen belehren , DU? DU behauptest sie kapieren nix,vielleicht kapierst DU auch nix? Ist Deine Einstellung nicht ebenso daneben wie die einiger "Fans" egal aus welchem Lager ? Schrecklich Dein Posting ,Du lässt nur Deine Meinung zu und bemängelst dies gleichzeitig bei anderen.
Du sprichst in der Mehrzahl und redest von uns und unserem Projekt versaut,sprich für Dich selbst aber bitte nicht für andere,oder brauchen die einen Fürsprecher? Jeder Klardenkende Mensch kann für sich selbst entscheiden wie er mit Bb 10 umgeht,Du bist ein schlechtes Beispiel,da Du pseudoheilig nach Gerechtigkeit für die BB Welt schreist und gleichzeitig nicht mal annähernd argumentierst
So lange es Menschen wie Dich gibt wird keine Annäherung möglich sein,jeder sollte vor seiner Tür kehren,fang mal an Konny dann gehts auch mit der Entspannung *smile*

ForenBoy hat gesagt…

30 Minuten Meditation mit meinen Freund aus Bischofshofen:



http://pfarrer.herzblut.fm/index.php?date=2010-10-23

Anonym hat gesagt…

anonym outet sich mal als evedallas@Konny ,ich war damals immer gut schwarzhumorig unterwegs nur nimmt dies mittlerweile Ausmaße an die selbst mich erschrecken .
Ich fand und finde es lustig schwarzdenkend Katrins Hund virtuell zu grillen und ihren Ponytod zu kommentieren.Ich war die erste Stifterin der goldenen Nagelschere für Püppi, herrlich das Entsetzen beim Ponydesaster.
Aber jetzt nimmt BB Ausmaße an die ich nicht nachvollziehen kann
Hass ist ein Flügelwort wie Tena Lady,Leute das ist BB und nicht ne Kriegsführung, ich hab mich heute in einen Bunker eingekauft,da ich mich und meine Familie schützen will wenn jedes Lager zum Äußersten greift
Es ist Fernsehn und I Net und nicht ! das reale Leben

Anonym hat gesagt…

Ihr solltet euch alle besser um euren eigenen, verschissenen Dreck kümmern anstatt sich sich um diesen TV-Dreck zu sorgen!
Wer solch einen Käse zu seinem Lebensinhalt macht hat schlicht und ergreifend einen an der Waffel!
Oder nix besseres zu tun, was aber genauso traurig wäre!
Merhabar Effendi!

ForenBoy hat gesagt…

@ EVE,

das waren noch Zeiten, als von Dir das TB im FUN noch mit gesundem Menschenverstand geschrieben wurde,
aber selbst hier werden meine Versuche, die Aufmerksamkeit auf Wesentliches zu lenken von vielen als Angriff auf ihren Intellekt gewertet, besonders von stalkenden anonymen Fanatikern, die auch hier in Klausmanier weiter "spielen"......

Es scheint, dass der virtuelle Weltkrieg in den "sozialen" Netzwerken längst ausgebrochen ist.........

Das wäre doch sicher auch ein Thema für unseren Blogwart Mocke.

liebe Grüße

wassermann11 hat gesagt…

moin!

nun muss ich aber doch lachen! "Fori" wie lange tust du dir denn das von dir so verteufelte "Unterschichtenformat" und den Gossensender RTL2 mitsamt dem BBR schon an?

Eve schreibt schon seit mind. 2 Jahren kein TB mehr - also hast du dieses Unterschichtengedöns ja doch reichlich genossen.

Nun ja - es sollte, kann und darf ja auch jeder selbst wissen, was er/sie schaut - aber dann doch bitte nicht immer den erhobenen Zeigefinger in die Luft recken ob des üblen Senders und dessen Formate *lach*

Mir ist übrigens aufgefallen, dass sich die Klausianer und die Himbeerianer nicht wirklich viel tun im Vergleich: jede Gruppe ist auf seine Art fanatisch und das finde ich - mit Verlaub - hochgradig albern und unreif.


@Eve: alles klar bei dir? schön dich mal wieder zu lesen!

Tabu hat gesagt…

ach Forenboy.grummel.
Hast du nicht selber den Beitrag von Konny mit "meine Rede"für gut geheißen.
Nun wird er auseinandergepflückt und kein Wort von dir,dazu.
Ich halte es da,mit einer Userin aus dem Ioff,welche sich all jene pros notiert hat,mit der sie selbst bei Übereinstimmung in Staffel 11,keine Silbe mehr austauschen will.
Ganz besonders solche,die bei Jessica.Harald und Eva übelst abgingen.
Ich mag,mit denen auch nicht mehr texten,obwohl es nur BB oder I net ist. Die meinten,was sie von sich gaben.Gegen Schwule und ihnen überlegeneren autarken Frauen bis hin zur Morddrohung vorgingen.
Das,ist ganz real und mitten unter uns.
Und ich glaube,nichts anderes geht da in Konny vor.
Der unbeschwerte Spaß miteinander ist futsch.
Das was jede andere Staffel wieder auffangen konnte,hängt diesmal lange nach..

ForenBoy hat gesagt…

@ Tabu,
was soll ich zu fanatischen ANONYMEN Bloggern sagen, wenn sie andere hier persönlich angreifen und diskreditieren?
Verteidigen muss sich jeder schon selbst, wenn er es für wert hält, sich auf so einen Nonsens, wie es auch Wassermann gerade wieder von sich gibt, einzulassen.
Da denke ich mir lieber meinen Teil, schon allein, um deeskalierend zu wirken.

WWW.SN = World Wide War in Sozial Networks

....und ja Wassermann, EVEs TB war um Welten besser (weil neutraler) als deines, welches an Subjektivität kaum zu überbieten war.

Tabu hat gesagt…

das die anonyme Bloggerin Evedallss war,weißt du doch inzwischen auch.
Und nur mal nebenbei..ich mag sie..
Aber,sie gegen Wassermann hochzurechnen,geht hier zu weit..Beide haben im fun ihren Beitrag so gut als es jeder einzelnen möglich war,geleistet..
Obwohl es sich für das Fun,nicht einen Moment lang gelohnt hat..
Wäre dort.ein moderierender Klugscheisser nicht Klaus pro unterwegs gewesen,könnte ich mich dort zumindest mit Wassermann noch austauschen..Gruß an beide..Eve,als Teamplayerin im Massacre und Wasserfrau als ihre TB Nachfolgerin,was bestimmt nicht einfach war.

Chorus hat gesagt…

@Tabu

du kannst dich jederzeit mit Wassermann11 austauschen.

http://www.wortspitzen.com

ForenBoy hat gesagt…

@ Tabu,
wer lesen kann.... dass ich mit den fanatischen Anonymen nicht EVE, sondern ihren Kritiker meinte, zu dem ich sehr wohl was geschrieben habe, was du wohl auch übersehen hast, aber egal.
Ich halte nichts von persönlichen Angriffen auf User, denn die interessieren mich nicht, es sei denn, sie erzählen hier Blödsinn über mich.
Und meine negative Meinung zu Wassermann lasse ich mir auch von dir nicht ausreden.

Anonym hat gesagt…

@ Forenboy

Ist Dir das nicht bald selber peinlich?
Was unterscheidet fanatische Anonyme von fanatischen, unter falschem Nick schreibende?

Du greifst hier dauernd anonyme Poster persönlich an und bist selber zu feige, unter Deinem allseits bekannten und fast überall gesperrten Nick zu schreiben. Und Du schaffst es immer wieder, mit Deinem Fanatismus und dem Dir eigenen Starrsinn, alle, die nicht Deiner Meinung sind, nieder zu machen und über kurz oder lang Missstimmung in Foren und Blogs zu bringen, so dass man kaum noch Lust verspürt, dort mitzumachen.
In diesem Punkt bist Du Klaus und Anne 2 sehr ähnlich!
Bevor Du BB, RTL2, BBR und andere User bekämpfst und permanent kritisierst, fange doch mal bei Dir selber an. Ein bisschen Selbsterkenntnis kann manchmal nicht schaden.

Fällt Dir eigentlich gar nicht auf, dass Du hier die eifrigste Schreiberin zum Thema BB bist, über BB etc. bestens informiert bist, obwohl dieses Format Dich seit Jahren nicht mehr interessiert und nur noch ankotzt? Ich habe den Verdacht, man würde Dir Deinen Lebensinhalt nehmen, wenn man BB einstellt, denn es fällt Dir wirklich schwer, loszulassen

Bevor Du wieder falsche Schlüsse aufgrund meiner Anonymität ziehst: ich bin kein Klausfan, ich bin kein RTL2-Zuseher und ich bin kein BBR-Fan.

wassermann11 hat gesagt…

oh man - als ob jemand deine Meinung über mich interessieren würde *augenverdreh*

Aber Schwamm drüber, beruht ja eh auf Gegenseitigkeit ;-)

ForenBoy hat gesagt…

@ Anonym 16:28

es mag ja sein, dass du alles nicht bist, was du aufzählst, aber eins ist gewiss, du hast einen an der Klatsche, denn ich bin keine SIE und ich habe nur einen Nick und das seit meiner ersten Staffel, die ich mir im Zuge meines Studiums angetan habe, nämlich der 8. Staffel.
Seit dem Zeitpunkt bin ich auch BB-Anti einzig unter dem Nick ForenBoy.
Den Bullshit, den du immer wieder zu verbreiten versuchst, kannst du dir sonst wo hin stecken.
Ich habe langsam den Eindruck, dass die ganzen unbefriedigten Userinnen jenseits des Klimakteriums nach und nach hier auflaufen und ihr seltsames Verhalten, was ich in allen 3 Staffeln beobachten konnte, jetzt hier ausleben.
Die "üblichen Verdächtigen" lassen grüßen.
Aber vielleicht kommt ja der Große Bruder mal bei Euch vorbei und zeigt es euch nochmal so richtig.

Im Haus wird er ja nicht mehr gebraucht. Anne ist mit euch in bester Gesellschaft.

Anonym hat gesagt…

Jetzt geht euch nicht an die virtuelle Kehle.
ich bin evedallas(sag ich lieber da ich mich nicht anmelden mag/kann)
@Forenboy, hoffe es geht dir gut, ja die gute alte Zeit aber Zeiten ändern sich und jede Zeit birgt etwas Gutes . Man entwickelt sich im besten Falle weiter
@Tabu,bin erfreut Dich zu lesen, mag dich auch und unsere Disputs , les dich gern
@wassermann,schön Dich zu lesen,freut mich sehr, hoffe dir und Deinen Lieben gehts gut
So genug gegrüsst ,freu mich ehrlich Euch mal wieder zu lesen

@Forenboy Der virtuelle Weltkrieg , wie du treffend schreibst ist schon lange ausgebrochen.
Formate wie Facebook sind mir suspekt, ich finde Menschen die meinen sie müssten jede ihrer Blähung kommentieren suspekt,da beschreibt ja Frau/Mann A wie sie heisst und lässt sich mit Smileys totschmeissen und gibt an ,dass sie 1534 Freunde hat.
Unfassbar,ich habe 5 Freunde und die hab ich alle schon gesehen *smile*Mag man Frau/Mann A nicht bietet man sich trotzdem als Freund an um zu schnüffeln und zu hetzen , grausames Format, aber leider leben viele nur noch online und bekommen so einen Wichtigkeitsstatusden sie dann mit scharfen Waffen verteidigen.Gegen alle und jeden

@wassermann schön dass Du die Balance siehst,ich seh es ebenso keiner tut sich was. Die einen sind fanatisch und ihren Parolen,die anderen in ihren Gegenparolen und wer ist schuld:Immer der andere
Da beisst sich die Katze in den Schwanz ,weil jeder nur und ausschließlich seine Sicht gelten lässt.
Das liegt weniger an den Bewohnern sondern an den Usern. Die haben BB10 so hochgeschaukelt, sich gegenseitig hochgeschaukelt.
Das ist das Problem wenn sich Menschen immer mehr mit dem täglichen Fernsehprogramm identifizieren und sich infizieren.
Ich hab nach ner Zeit für mich die Reißleine gezogen, da ich weder die eine Fraktion, noch die andere Fraktion mehr nachvollziehen konnte.
Ich war und bin niemals FAN eines Bewohners gewesen,allerdings mochte ich das Projekt (ja auch um abzulästern) ,ich habe alle gleichwertig durch den Kakao gezogen *smile* und ich mochte auch den einen Bewohner mehr als den anderen,ist doch normal.
Deshalb leg ich aber keine Tretmienen aus und wünsche einem andersdenkenden User gleich ne Beinamputation oder Hirnherpes.
Geht vielleicht mal hitzig zu aber dann ist auch Decke drauf und gut

@ tabu ich mag Dich auch und merke mir hat der Austausch und die Reibung mit dir auch ein Stück weit gefehlt. Du hast schon Recht, es sollte Rasse, Religion, Hautfarbe ,Sexualität niemals ein Kritikpunkt sein,einzig Er /Sie ist ein menschliches Arschloch oder nicht. Der Rest ist mir egal,ich beurteile nicht nach Religion, Aussehn,Hautfarbe oder hetero/schwul, ich beurteile einen Menschen nach seinem Handeln und dann fälle ich meine Meinung.
Das dieses Handeln halt von jedem subjektiv wahrgenommen wird ist logisch und somit gibt es unterschiedliche Meinungen.
Ich distanziere mich von Fanatismus jeder Art, egal ob es Klausianer,Himbeertonis oder die Teletubbies sind.
So das wars fürs erste,merke grad wieviel Spaß es mir nach langer Zeit wieder macht mich mit vernünftigen Menschen (gern auch kontrovers)auszutauschen.
Alles Liebe Evedallas

Anonym hat gesagt…

Ich habe dieses Blog mal geliebt, aber langsam gehen mir die gegenseitigen Anpissereien richtig auf den Geist. Wollt ihr euch gegenseitig vergraulen? Schlagt euch meinetwegen kurz virtuell die Köpfe ein und dann vertragt euch bitte wieder.
Chrissy

ForenBoy hat gesagt…

Mati mit den Scherenhänden, mein Favorit bei X-Factor, hat es ins Halbfinale geschafft, Glückwunsch.

Erstaunlich, dass es ein Individualist wie Mati Gavriel sogar bei VOX so weit bringen konnte.

http://www.matigavriel.com/

Anonym hat gesagt…

LOL Du guckst echt jeden Scheiss.

Anonym hat gesagt…

EveDallas gerade endeckt*freu*
Wo kann ich dich finden? Müssen uns unbedingt mal wieder über Krimis austauschen.

Anonym hat gesagt…

Hallo anonym,ich bin nirgendwo mehr
es ist alles zu krank geworden.
Im letzten Forum haben sich schon Menschen/Admins unter Zweit und Drittnicks angemeldet um Stunk zu machen,dies aber mit dem Erstnick dann ausgebügelt.
Ich bin einfach gestrickt und fand es komisch dass Menschen 4 Nicks brauchen und dreimal draufkloppen um sich dann mit einem Nick als Retter aufzuspielen
Alles Liebe für Dich
evedallas

Anonym hat gesagt…

Schade Eve....hätte gerne mal mit dir geplappert.Bin ja auch geflogen.*augenroll*
Wenn du Lust hast machen wir was aus um wenigstens irgendwo die Mail Adresse auszutauschen.
Auch liebe Grüße für dich.
P.

Anonym hat gesagt…

Gerne anonym , ich mag nur hier nicht meine mail addy einstellen , vielleicht auf krimi for dead....nein scherz
ok,meld dich auf makre32@t-online.de
würd mich freuen,vielleicht mit nem Tip wer du bist
Alles Liebe
Eve

und kleiner Tip am Rande
der neue Deaver war echt gut und Stuart Mc Brigde
Blut Knochen und ganz viel Tot
also die letzten Bücher mag ich sehr,ok ich mag auch Psycho und liebe Andreas Franz und Fitzek...auch empfehlenswert Slaughter, J.D Robb sowieso, Deaver,Karen Rose und Kellerman und Peter James
ich verzettel mich,ich liebe Bücher und gute Krimis
Also, ich lebe zwischen Büchern, Kindern, Familie, Arbeit und PC...und PC ist der geringste Posten in dieser Gleichung
Alles Gute
Eve

Anonym hat gesagt…

Hallo Eve...hab dich angemailt.


lg

Anonym hat gesagt…

Hallo anonym und ich hab grad geantwortet
LG zurück
Eve

Anonym hat gesagt…

Und ich ohne "Entsetzen" auch schon wieder.

Bis morgen

Anonym hat gesagt…

Ich werde Dir Entsetzen näher bringen *lol* hab Dir geantwortet und freu mich total , anonym
Alles Gute Eve, bis morgen

Anonym hat gesagt…

Am 25.03.2011 ist Klaus live im BB-Unzensiert Radio und stellt sich den Fragen der User.