Montag, 18. Juli 2011

Vorschau auf morgen Abend

Die Verläufe von den Live-Shows sind ja normalerweise recht einfach zu orakeln. Aber diesmal tue ich mir echt schwer damit. Also, zumindest mit dem Ausgang. Der Shit, der davor passiert ist klar und fix abgefrühstückt:

Lisa Bund sagt, wie sehr sie alle vermisst, aber froh ist, wieder daheim zu sein.
Das Rattenmatch endet damit, dass timmiwurst mehr kreischt als eine 17-jährige beim ersten Mal (jaja, ich bin Optimistin)
Gülcan Kamps kommt und ist der weltgrösste Klaus-Fan, äh timmiwurst-Fan.
Die Bewohner verkacken die Wochenaufgabe und kotzen über die Dosenwoche ab.

So, aber was passiert, wenn Darth Vader losschalmeit?

Also, die reine Logik und der gesunde Menschenverstand sagen mir: Natürlich ist die Wurst raus. Wie könnte es anders sein, bei Umfragewerten um die 88%? timmiwurst hat so gut wie keine Pros, er wird höchstens als notwendiges Übel von Fabänne-Fans toleriert, damit sie länger bleibt. Er ist nervig, kindisch, konfliktscheu und noch dazu scheissenlangweilig, seine Frau ist nervlich ein Wrack, was entweder durch ihr Heulkreischen oder ihr Lachkreischen auffällt - was bitte bringen die für BB? Sie bumsen nicht, sie unterhalten nicht, und weg damit. Richtig? Die Tatsache, dass es um Raus-Anrufe geht, ist auch so ein Garant dafür, dass er fliegt. Nicht nur, dass er eh keine Pros hat, selbst wenn er welche hätte, müssten sie gegen zwei Gegner Anrufen - die Beide keine wirklichen Antis haben. Gut, ausser die paar Jordan-Jünger bei Ingrid, aber ob die sich aufraffen können, die Hände aus der Hose zu nehmen? ^^ Alex wird erst gar nicht bemerkt, aber wenn doch, dann denken sich die Weiber: Och, der ist ja knuffig und die Männer: Och, der isn Rocker - und schon ist alles paletti. Wer soll schon GEGEN den anrufen? Ich denke - im Gegensatz zu Mocke - das auch der Tagesausflug keinerlei Auswirkungen haben wird. Heute hat man ihn auch nur im "Warum ich nicht raus will"-Einspieler gesehen, da hat er dann wahrscheinlich direkt zwei aufgenommen und der Zweite wird halt morgen gezeigt und schwupps, der gemeine TZF-Gucker an sich kriegt das nicht mal mit, dass der heute abfeiern war.

Hört sich ja alles eigentlich ganz positiv an für den Wurstweitwurf morgen, gä?

Ich hab trotzdem Zweifel. Ich bin mir wirklich nicht sicher, ob die TZF heute nicht eine Menge Mitleid bei Zuschauern geweckt haben könnte, die nicht im Stream mitbekommen, wie scheissenervig das Paar ist. Florian kam auch nicht besonders sympathisch rüber, obwohl er ja sachlich war - aber Fabänne hat geheult. Und hatte - wie es Mocke heute so schön formulierte - viel zu viel Opfer-Airtime.
Und wir wissen ja spätestens seit dem Jasmin/DaisyDuck-Debakel, dass die Prozentzahlen aus dem Netz kein eindeutiger Indikator mehr sind.

Aber eigentlich ist es nur noch eine Frage, die zählt: Was will BB? Das Paar verlieren, dass in der Beliebtheitsskala weit unten rangiert und damit eine völlig neue Dynamik reinbringen, da die "stärkste Gruppe" zerschlagen gewesen wäre. Der vermeintliche Staffelsieger Schtief und der Analstöpsel Schnarchmara würden kopflos durchs Haus schweben. Benson würde sich auf Daggy stürzen (Hey BB, alleine DAS ist der perfekte Grund, die Wurst gehen zu lassen!!!), und danach auf alle Anderen. Schaggy könnte endlich richtig loszicken und man müsste sich nicht ständig den Befindlichkeiten der beiden Blitzbirnen unterwerfen müssen. Oder will BB dass Flo geht und damit ein wichtiger Taktiker für nüschte verloren geht?

Eigentlich müsste die Antwort ja klar sein, oder?

Oder?

Kommentare:

Aion hat gesagt…

Sekt ist bestellt *g*

FieseFratze hat gesagt…

Das könnte gut hinkommen.Andererseits hat mich BB und das leicht manipulierbare TZF-Stimmvieh mit ausgeprägtem Lemmingverhalten schon oft enttäuscht.Daher hab ich für meine Verhältnisse schon einiges an Öcken investiert um sicher zugehen das der Tierpuppenfister nen Abgang macht.
Das solltet ihr auch tun,wenn ihr den unlustigen ADHSler loshaben wollt!!
Also:RUFT DA AN *Peitschenknall*

Anonym hat gesagt…

Hallo Tonella *ohm* ich mach mal den Rayo mit dem lustigen Wasserglas zur Nacht . Timmy fliegt , sowas von , er wird von BB noch vorgeführt. Sein untermaltes Fressen von Tackos zeigt doch welchen Stellenwert er hat. Sein Match mit Schtief zeigt wo er bei BB angesiedelt ist . Im Abflussrohr der Nonamebewohner. Seine kranke Hälfte wird schon morgen Mittag packen und mit roter Haut das Haus vor der Verkündung verlassen. Rayo hat ihr vorher orakelt, wenn du beim kacken ne Wurst hast die kringelt dann ist es aus. Geh und finde dich zuhaus. Fabi gat seitdem nur noch ihren Stuhlgang im Auge und Timmy will davon nix hören. Tja welcher Ehemann hört auch gern wie scheisse er ist?
Timmy raus und die Schrubbkuh gleich mit
Leonie

Anbrennlackiererin hat gesagt…

Timmy fliegt....das ist doch klar.

Aber was wird aus Benson....die entwickelt sich für mich zum Klaus...ich seh auch schon sehr viele Parallelen und sie kostet Flo die Chance auf den Sieg.

Ja sie stürzt sich auf Daggi und auf Leon. Aber wieso? Weil Daggi und Leon als einzigste offiziell sich nicht auf ihre Seite ziehen lassen.

Alle anderen hat sie doch schon eingewickelt. Inzwischen ist das Schlafzimmer wieder bevölkert, weil keiner mehr Interesse an ihren Hasskampangnien hat.

Für mich verhalten sicha auch die anderen Bewohner vollkommen normal. Auch ich würde lieber einer Streitaxt aus dem Weg gehen anstatt mich von ihr erschlagen zu lassen.

Sanjuro hat gesagt…

Hi Tonella^^

Dein Beitrag gibt mir Kraft - und macht mir gleichzeitig Angst

Wir werden heute nen Doppelauszug sehen. Jawohl! Das werden wir! Ganz bestimmt!

Dessen bin ich mir relativ "nicht" sicher.

Aaaaargh!!!!

Verdammte Scheiße ich hab jetzt schon Schiss vor den letzten beiden Balken!

Und wenn die Hackfresse heute nicht fliegt, dann...dann...guck ich nicht mehr....bis morgen 19Uhr!

So!

Mond hat gesagt…

Der Darmfortsatz samt Inhalt wird heute gehen müssen. Ich habe meinen Engel gefragt, der ganz heftig genickt hat. Danach kralle ich mir Rayo, mische ihn mit Mogges Stimme, nachdem ich ihn gut durchgeschleudert habe, seinen Engel samt meinem in die Verbannung schickte und tataaaaa, endlich ist mein Prinz fertig!
So!

Und dann kann BB anfangen!

:-)))))

Mond(scheinsonata)

P.S. Über die beiden Verdauungsopfer mag ich dann auch nimmer reden, denn ich halte nix vom Kotzen am Stück!

Gutemiene hat gesagt…

Der Schrecken kriegt ne neue Dimension - ich habs schon befuerchtet! Die kranke Alte muss bleiben, wenn die Wurst geht! Noch bisschen kostenlos fressen und Kohle abgreifen und wenigstens das Auto gewinnen lautet die Devise!
Florian! Bleib bloss drin!

Nina hat gesagt…

Timmäh muß heute gehen! Nicht nur, weil sich seine Gang sonst schon als Sieger sieht, sondern weil diese Entscheidung die, für das Spiel, taktisch wichtigste ist. Geht er heute nicht, ist so gut wie sicher, dass er, Schtief, Doggy und Fabänne im Finale sind! Also ganz, ganz wichtiger Tag.
Bei den Prognosen im Internet bleiben eigentlich keine Zweifel, dass er geht, aber man weiß ja nie.

Frau kamps ist übrigens wohl Ingi Fan...

Anonym hat gesagt…

Bei Jasmin war ich mir auch sicher das sie bleibt,jetzt bin ich etwas skeptischer geworden,bei RTL2 weiß man nie was die vorhaben und wie oft hat man bei Aichholzer schon gedacht,jetzt isses soweit,jetzt fliegt der und Pustekuchen wars,das schlimmste was einen noch passieren kann,Timmy fliegt,Fab will bleiben und Floh zieht aus.

Knutgut hat gesagt…

Zitat Himbeertonella
““Das Rattenmatch endet damit, dass timmiwurst mehr kreischt als eine 17-jährige beim ersten Mal (jaja, ich bin Optimistin)“““

Ich wette das Ingrid mehr schreien wird als die Wurst.

Zitat Himbeertonella
““Die Bewohner verkacken die Wochenaufgabe und kotzen über die Dosenwoche ab.“““

Wenn es so kommt wie in der Ankündigung, das Gülcan Kamps die Bewohner zwecks WA auf den Zahn fühlt und nur 3 Bewohner daran teilnehmen werden sie die WA schaffen. Dann wird BB schon die richtigen 3 auswählen.

Nun zu dem Szenario der LS. Wer muß heute das Haus verlassen? Ich habe seit 2 Tagen ein so ungutes Gefühl, ein Scheiss Gefühl, ein echtes, echtes Scheiss Gefühl das es nicht die Wurst sein wird.

Auch der Wecksong heute Morgen passt das gut in die Prognose rein. Stand Up (For The Champions) von Right Said Fred. Ich glaube diesen Wecksong gab es heute Morgen nicht umsonst.
Den werden wir heute Abend nach der Verkündung wer das Haus verlassen muss von der Wurst und seinen Anhängern im Haus hören.

Meine Frau und ich werden aus diesem Grund heute Abend zum ersten mal was machen. Was ?

Wir werden die letzte halbe Stunde aufnehmen, mit Wauwi rausgehen und nach der LS wieder im schönen Wohnzimmer sein.
Dann werde ich den RTL2 Videotext anmachen und lesen können wer das Haus verlassen musste.
Haben sich meine 20 Anrufe für den Rauswurf Timmy gelohnt oder nicht können wird das erst mal lesen.
Musste die Wurst das Haus verlassen werden wir genüsslich die aufgenommene letzte halbe Stunde anschauen und uns ergötzen an den Gesichtern von: Kackmara, das Viech Benson, und versteeeste Alder Stiiieev.
Wenn die Wurst das Haus nicht verlassen musste wird das aufgenommene gnadenlos gelöscht und mit verbitterter Mine umgeschaltet zu BB – 24 Stunden Live. Vielleicht werden wir auch ein Frust – Fick machen. Loool.

Leute drückt die Daumen das mir der Frustfick erspart bleibt. Loool

Mond hat gesagt…

@Knutiruti

Ich hoffe, du musst beim Froschtfick nicht an Kaggi denken!

Arme Sau!


:-)))))))

Knutgut hat gesagt…

Mond hat gesagt...

@Knutiruti

Ich hoffe, du musst beim Froschtfick nicht an Kaggi denken!

Arme Sau!


:-)))))))


Denk ich an Kaggi in der Nacht, werd ich um den Schlaf und um den Harten Schwanz gebracht. :-)))))))))))))

Aion hat gesagt…

@Knut

Aber bitte, im Notfall mit Kondom

Du willst sicher später nicht etwas in die Welt setzen, mit DEM Hintergrund *g*

Wenn er fliegt, gehts auch Ohne, dann kommt was zur welt, mit dem Hintergrund "Es besteht immer Hoffnung" ;-)

Mond hat gesagt…

@Knut

Jetzt biste abgedichtet gegen etwaige Versuchungen!

:-)))))))))))

Anonym hat gesagt…

Ich bin optimistisch,Timmie die Wurst
wird heute gehen. Fabienne kämpft vielleicht um das Auto und die Reise, falls Timmy so instruiert.
Heute Abend wird erst mal ein wenig telefoniert und dann gefeier.
Bye bye Timmy
xox Jackie

Anonym hat gesagt…

hier wird zurecht zensiert, wenn die Meinung der Himbeeren nicht geteilt wird,BB zensiert, also.

Das wird dennoch Florian nicht retten, der nach den eigenen Regeln jetzt gehen muss, hat er doch eine Frau zum weinen gebracht.

Unterschicht unter sich, Benson und Cosimo, die 9live Gucker und "Gewinner", wissen wohl nicht, dass der Abzocksender dicht ist.

Himbeertonella hat gesagt…

Bist du besoffen? :D

Gutemiene hat gesagt…

@Anonym

Florian...is klar...
Aber wer bitte soll die Frau sein?

Aion hat gesagt…

###Gutemiene hat gesagt...
@Anonym

Florian...is klar...
Aber wer bitte soll die Frau sein?###

Ich glaube Anonym meinte Fabienne. Flo erklärte das ja gestern, gegen Ende der TZF, wie das erscheint, bzw. welche Außenwirkung Fabienne durch die Heulerei erzielt, womit er, als Jemand, der noch bei david sagte, dass ex nicht ginge, dass ein Mann eine Frau zum weinen brächte, dadurch in die Position erines Lügners gerückt würde, obwohl er sie ja garnicht angegriffen hätte, sie folglich also sogesehn, garnicht wegen Ihm weinen könne.
Da Fabienne, jedoch Ihrem Mann gegenüber etwas anderes geäußert hätte, als sie ihm (Flo) sagte (sie wäre nur wütend auf sich selbst), sei klar, dass Timmäh ihn nun als falsch ansähe.

Für Flo war das Fazit, daß er Dienstag ausziehen müsse, wenn Timmäh im Haus verbliebe, da BEIDE zusammen dies ansonsten als Bestätigung Ihrer Sicht sähen.

Anonym hat gesagt…

danke Aion, wenigstens einer, der noch unvoreingenommen BB verfolgt.

Natürlich war es Florian, der Fabienne zum Weinen brachte, das weiß er auch selbst, das hinterfotzige Frettchen.
Mir ist völlig egal, ob Timmy mit Fabienne gehen werden, wobei die ohnehin bleibt, ich will sehen, ob Florian sich selbst beim Wort nimmt.

Und da Alex noch immer nicht zurück ist, könnte es sehr gut sein, dass Timmy bleibt, und dann ist Florian am Zug.

Und nein, Tonella, ich bin im Gegensatz zu so manchem hier, nicht besoffen.

Anonym hat gesagt…

Florian ist doch nur noch ein Fremdkörper im Haus, er wird von den Zusehern genauso schnell raus gewählt wie Benson, sobald die erste Gelegenheit dazu besteht.

Neben primitivstem Niveau ist jetzt auch noch Miesepetrigkeit im Haus eingekehrt.
Benson ist nur noch Scheiße, genau wie Florian.
Gegen die beiden ist Timmy geradezu Erholung.

SaraS. hat gesagt…

Und warum meinst du dann dass zensiert wird,Anonym?Woraus schliesst du dass von DIR geschriebenes zensiert wird/würde?

Nebenbei (einfach mal weil es so ist) - gehen egal welche Meinungen mal in den Weiten des Netzes verloren. Das kann damit zusammenhängen,dass das Netz abfratzt,man ne falsche Sicherheitsabfrage abgibt oä.
Deshalb-unterstell nicht einfach irgendwas nur weil du es GLAUBST,sonst könnte das wirklich auf bewusstseinsveränderndes bei dir schliessen lassen.

Hier sind oft genug Sachen durchgelassen worden,die extrem entgegengesetzter Meinung zu den Blogschreibern waren-deshalb ist das doch etwas,hm,hoch/arrogant/selbstüberzeugt deinerseits angesetzt,dass ausgerechnet DEINE Posts *zensiert* werden würden.

Gutemiene hat gesagt…

Timmiwurst hat ausgezappelt, hoffentlich geht das Monster...aeh die Frau...gleich mit.
Wenn nicht, dann halt next week after domination.

Go Flori Go !!!

Anonym hat gesagt…

und ich bleibe dabei,florian ist kopfmäßig eine alt-trulla.was sucht jemand im haus der null humor hat,eine spaßbremse ist und auch ansonsten keine unterhaltug bietet !

Anonym hat gesagt…

Ich kann Dir nur zustimmen @anonym 19:55:00, Florian geht schon lange nicht mehr, schon sein David-Auftritt war doch durchschaubar.
Mit seinem Populismus wird er genau so baden gehen wie die derzeitige Regierung, denn so blöde und merk befreit sind selbst BB-Zuseher nicht.

hallo hat gesagt…

also wenn timmy heut nicht geht dann frag ich mich wirklich wie weit bb den betrug am zuschauer treiben will ich meine schon bei jasin war es doch wohl mehr als fragwürdig od bb die zahlen nicht zu seinen gunsten geschönt (schreibt man das so) hat aber zwei mal in einer staffel wäre schon mehr als frech

und ob die gefakten votings nicht auch rechtliche folgen haben sollten will ich mal nur so in den raum werfen immerhin geht es doch um ne menge asche bei den anrufen

Anonym hat gesagt…

also ich denke es wäre falsch für timmy heute anzurufen.ich habe zwar konkret nichts für ihn,aber spannender ist´s doch wenn langweiler alex gehen würde.im einspieler meinte er zwar gerne im haus bleiben zu wollen um party zu machen...hallo ?...wo hat der denn im haus schon mal party gemacht?
interessant wäre dann wie florian reagiert und wir hätten nächste woche wenigstens ein zweites kapitel flo vs.timmy !
also bin ich dafür : mr.unsichtbar alex raus !
falsche strategie ?

Fischbüx hat gesagt…

Bin seit gestern aus nem schönen, sonnigen, warmen und erholsamen Urlaub zurück (Lanzarote) und was erwartet mich hier? Scheißwetter!

Als Entschädigung erwarte...NEIN, ich verlange, dass heute die bekloppte Timmiwurst das Haus verlässt.
Ist das klar? Na also...haut rein!

Anonym hat gesagt…

hallo @hallo, mit BB wird der Zuseher doch schon seit der ersten Staffel betrogen, nur hat er es bisher bewusst oder unbewusst nicht wahr haben wollen.
An dieser Fakesendung ist doch schon längst nicht mehr echt, da Ehrlichkeit und Offenheit zu verlangen, würde ich jetzt mal höflich mit naiv bezeichnen.

hallo hat gesagt…

ja aber es gibt betrug und betrug und solange niemand dabei zu schaden kommt is es ja auch nicht schlimm zumindest nicht bei bb aber bei so nen voting wo es um viel kohle geht und der zuschauer für a anruft sich aber bb für b entscheidet weil a zu uninteressant ist dann ist das in meinen augen eine straftat

Anonym hat gesagt…

Bei einem, der Botox im Hirn hat, und der China direkt neben der Türkei verortet, sollte nicht nur der Osten, sondern auch der Auszug ganz nah sein.

Go Florian go, HOME!

Chichi hat gesagt…

Das Timmy-Mett wird gehen, ist doch klar! Es gibt überhaupt keinen Grund gegen Ingrid und den Alex anzurufen!

Und dann freue ich mich jetzt schon königlich auf Benson vs. Dagmorra.

Go Benson, Go! Reiß den zähen Gaul!

Das wird ein Fest :)

Anonym hat gesagt…

@hallo, zu Schaden kommt für mich jeder, der ins BB-Haus geht, so er nicht schon einen Schaden hat, so wie all diejenigen, die dort auch noch anrufen.
Der Sender hat die Verarsche doch zur Perfektion gebracht, das kann er wirklich am besten.

hallo hat gesagt…

nun ja jeder der in das haus geht tut das aus freien stücken und nach 11 staffeln sollte jeder wissen worauf er sich einlässt

Anonym hat gesagt…

genau meine Rede @hallo, und jeder der dort immer noch anruft, weiß es auch, zumindest dann, wenn er keinen Schaden hat.

Mit dem Anruf der Bewohner beeinflussen sie doch massenhaft die Zuseher um gleich das Ergebnis stressfrei zu faken.

Anonym hat gesagt…

das dürfte es für Alex gewesen sein, Timmy wird bleiben.........

Mond hat gesagt…

Sekt vorkram ...

Anonym hat gesagt…

wer natürlich lieber Gossen im Haus hat, der kann sich jetzt besaufen,

RAUS gehören Florian und Benson, die gerade eine miese Show abzieht.

Anonym hat gesagt…

Timmy ist raus mit 73% Stimmen der Zuschauer

ZR hat gesagt…

na super.....

und was ist uns im haus geblieben?
ein alex der absolut nicht auffällt und der auch gern mal aus dem haus gelassen wird und eine ingrid die nicht viel mehr leistet.


also respekt zuschauer, ihr macht BB echt uninteressant.

Mond hat gesagt…

Hicks, magste auch was, Forenboy?
:-)))

Anonym hat gesagt…

Glückwunsch !
An all die Lemminge die Timmy rausgewählt haben,Ihr seid genauso langweilig wie BB....dann viel Spaß noch beim Schnarchkonzert !

Himbeertonella hat gesagt…

Mond! Lach! :D

Anonym hat gesagt…

nein danke Mond, ich trinke keinen Alkohol....
Nuschel-Botox bekommt garantiert einen Nervenzusammenbruch die nächsten Tage, denn das Leben im Haus wird sicher immer unerträglicher für ihn, wenn sich alle von ihm abwenden.

Mond hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mond hat gesagt…

@Fory

Schade, ich hätte gern geteilt. So aber werde ich niemals erfahren, was dich treibt, dich zu Dingen zu äußern, die dich nicht interessieren.

In diesem Beitrag gehts um Timmy, richtig?

Was andere Bewohner betrifft, mache ich mir schon selbst mein hübsches Köpfchen klar.

Wenn du es lernst, das alles etwas lockerer zu betrachten, ohne mit erhobenem Zeigefinger rum zu rennen, dann könnten wir uns eventuell auch unterhaltsamer vergnügen.
Aber zuerst erklärste mir das Wort "merk"!

:-)))))

Mond hat gesagt…

Muss auch lachen, Tonella, denn ich mag Sekt gar nicht!

Hab noch Sherry von meinem 52. Geburtstag (15.7., danke für die FC-Glückwünsche per Mail). Den kipp ich jetzt sinnlos in mich rein!

Zum Kochen ists eh zu wenig. :-)))

@Fory: Du bist mir noch ne Erklärung schuldig. Zur Erinnerung: ich fragte dich nach der Wortart deiner Erfindung "merk" - befreit ist, wie wir alle wissen, ein Adjektiv, ein Wie-Wort, ein Eigenschaftswort, auch verwendbar als Attribut. Aber "merk"?
Gibts auch ne merk Gosse oder einen merk Sender oder wird dein merk nur im Zusammenhang mit Adjektiven gebraucht?
Meine Güte, ich bin so neugierig (und nachtragend, kicher).

P.S. Tippfehler berichtigt ;-)

waufel hat gesagt…

Na denn, der blondierte Holzkopf mit der Gestik einer Marioniette hat nebst seiner maskenhaften Gattin das Haus verlassen.

Jut-Jut- Die "Ostfront" freut sich bestimmt schon auf die beiden Blödmannsgehilfen.
10 Staffen rauf und runter "studiert", Strategien entwickelt, Codewörter abgesprochen und trotzdem die Kohle nicht abgeschleppt. Genau SO muss es sein.

Als nächstes kann Mr. Botox sich gerne die alternde Coyotin (die bezeichnen sich selber so ) vorknüpfen.
Ihr Geseier von Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit stehen im völligen Gegensatz zu ihren Taten.

Außerdem hat die Gesichtsälteste mehrmals, äußerst hinterfotzig den Engelmann geopfert.
Sie war derart kackendreist, sich danach noch von ihm massieren und "rückführen" zu lassen.

Ihr permanentes Gutmenschgelaber ist der pure Fake,ihr Geschleime unterirdisch.

Anbrennlackiererin hat gesagt…

Auch wenn hier Daggy inzwischen zum Unmenschen von BB erklärt wurde, habe ich sie in den letzten Tagen beobachtet.
Ich finde, dass sie nochmals eine Chance verdient hat. Sie muss sich jetzt umorientieren und das wird noch interessant.
Daggy ist beileibe nicht mein Favorit. Aber man sollte sie nicht verurteilen, da auch ein Florian einmal nicht wusste wen er nominieren soll. Und da sie auf jeden FAll von sich behaupten kann ihrer Linie treu geblieben zu sein.

Aufmerksam bin ich deshalb auf Daggi geworden, da ich
a) gelernt habe, dass die Menschen im Haus sich ändern
b) ihr in letzter Zeit Dinge an den Kopf geworfen wurden, die auf jeden Fall nicht stimmen
c) ich ein hoffnungsloser Romantiker bin und hoffe, dass Leon seine Daggy noch bekommt.

Ich finde eine nichtssagende Person wie Jacky beiweitem schlimmer.

Knutgut hat gesagt…

Fazit der gestrigen LS

Das gute zu erst. Die Timmywurst und seine Zahnfee sind raus und das ist gut so.

Die LS im allgemeinen war nicht so dolle, wundert mich aber auch nicht mehr. BB – Deutschland bekommt einfach keine vernünftige LS mehr mehr gebacken.

Die Auflösung der WA war so wie es erwartet habe. Blamabel und witzig. Ich dachte gestern im ernst es wäre der 1. April bei BB – Deutschland. Waren es nun 60 oder doch 80 oder doch wieder nur 60 Schriftzeichen die auswendig zu lernen waren? Oder waren es doch nur wie auf dem Blatt das die Camps hatte 30 Schriftzeichen. Hahha 2 Bewohner und dann jeder 3 Schriftzeichen und dann noch 1 Fehler den die Bewohner machen durften. Ja nee is klar.

Mein Vorschlag für die heutige WA. „Bewohner Eure heutige WA ist folgende. Ihr müsst in dieser Woche die Ziffern 0 – 9 auswendig lernen. Dafür habt ihr bis einschließlich nächsten Montag zeit. Am nächsten Montag in der LS wird einer von Euch per Los ausgewählt der dann von einen Überraschungsgast abgefragt wird. Im goldenen Umschlag steht die Fehlerzahl die Ihr machen dürft.“

Selbstverständlich werden die Bewohner erst mal los labern wie schwer die WA ist und dass es kaum zu schaffen sein wird. Besonders Cosimo wird seine Grütze dazu und bekannten Zügen von sich geben. Lol

Am nächsten Montag wird dann per Losentscheid Bewohner X ausgewählt. Der Überraschungsgast ist: Gina Lisa. Bewohner X wird von Gina Lisa nach der Ziffer …. gefragt die nach der 7 kommt.

Ob er die weiß kann ich im Moment nicht sagen. Ist aber auch egal weil es ja die einzige Ziffer ist die er wissen muss und im goldenen als Fehlerzahl die 2 steht.

Um es mit den Worten von Steve die er gestern nach der Verkündung das Timmy das Haus verlassen muss sagte: Verarschen oder was? Jaaaaaaaaaaa die Zuschauer.

Das Match war wie immer flüssig --- überflüssig, genau wie Lisa Bund im Studio. Die Aktion mit dem Telefon fand ich ganz witzig, besonders Timmys Gesicht als Florian am Telefon war.

Was mir noch aufgefallen ist? Ach ja die Frisur aus den 40er Jahren von Cosimo. Eine echt Hammer geile Schwulenfrisur. Ich sag euch zwischen Cosimo und Benny geht noch was.

Ja das war auch schon mein Fazit zur LS.

Ach ja Timmwurst ist raus und das ist Greeeeeat.

Aion hat gesagt…

###ZR hat gesagt...

na super.....

und was ist uns im haus geblieben?
ein alex der absolut nicht auffällt und der auch gern mal aus dem haus gelassen wird und eine ingrid die nicht viel mehr leistet.

also respekt zuschauer, ihr macht BB echt uninteressant.###

Es ist doch seltsam. 73 % Prozent ALLER Zuschauer, nahezu 90 % aller User im Internet wollen Zimmäh nicht mehr sehen.

Aber Du stellst es dar, als würde es nun ohne Timmäh langweilig ? Ist das Dein Ernst ? Was genau, an dieser unmenschlich nervigen unlustigen Type soll bitte unterhalten haben ? Timmäh war wie gesagt, nervig, stinklangweilig und wie seine Nominierungsgründe deutlich zeigten, ein ganz falscher hinterhältiger Drecksdack, der sogar meinte, er könne die BB Regeln aufstellen, als Maßstab, wer, was zu tuen habe, um ins Haus zu gehören. (Jasmin / Rayo) Die Quittung bekam er nun.

Sicherlich unterhält ein Alex auch nicht, ist aber BEIWEITEN leichter zu ertragen als der hyperaktive, aufgesetzte Muhkuhkasper mit seiner schrillen Stimme, sowie seiner Zahnputzfee, die sich überall mit ihrer hysterischen Lache nebst Zahnbürste, in fast jedermans Anus befand. Ihre ständigen Stimmungsschwankungen, die inzwischen, ähnlich wie bei einer Lisa, drohten, das Haus unter Wasser zu setzen, trugen auch nicht wirklich zum Unterhaltungspotenzial bei, denn mal Hand aufs Herz, ein Ton - ein Lied reichten für begeisterte hysterische Anfälle gefolgt von Tanzeinlagen bei Ihr (und Freakmara) als sei man in Bollywood, zugleich reichte aber fast ein Rempler, oder eine steife Windbrise, um die Dame in Verzweiflung und derbste Weinanfälle zu versetzen. Wie lange hätte es gedauert, bis Fabi ihre persönliche Challenge mit 24 h rundum Betreuung von "Uli" bekommen hätte ?

Was Ingrid betrifft, so hat sie im kleinen Finger, trotz, oder gerade wegen Ihrer Naivität / schusseligkeit 10000 Mal mehr Unterhaltungspotenzial, ja sogar Reibungspotenzial, mit Bereitschaft csich auch mal zu zoffen, wenn es sein muß, als der Muhkuhkasper, der allem aus dem weg geht und einfach mit dem "Gegner" nicht mehr redet.

Von daher, gebe ich dir in einem Recht:
RESPEKT Zuschauer !

Wenn es nun, wieder langweilig werden sollte irgendwann vor Ende der Staffel (wie im Grunde immer), hat dies nichts mit dem Fehlen des Horrorpaares zu tun, im Gegenteil, denn beide waren schön eingeschleimt, Lieblinge der WG, aber außer Haus, schlicht und einfach verhasst, durch Ihr nerviges, unlustiges Vorgehen im Haus, was stets auf Sicherung Ihres Hausstandings und gespielter Harmonie aus war. Sowas will ich und offensichtlich, auch die meisten anderen Zuschauer, nicht sehen. Aufgesetzt, überspitzt, ...und nun ausgespielt. RAUS...und das zu Recht. Da genieße ich doch ungehemmt mein Gläschen Sekt und genieße all das "Uninteressante" was nun ohne diese zwei Ex-Alptraumbewohner" auf uns zukommt, auch wenn mir das "Interessante" mit Ihnen, bisher entgang.

Halleluja :D

SaraS. hat gesagt…

Aion,du hast mir viel tipperei hierzu erspart :-)
Genau so ist es.Absolut.
Und wie man ja sehen kann/konnte,wird es eben NICHT langweilig.Im Gegenteil.Langweilig wäre es geworden,wäre das Horrorpaar geblieben.So schön bestätigt.Und noch mehr überzeugt,diese linke Art,wie schon bei Jasmin abgezogen wäre "grrreaaaat".

Was mich allerdings wunderte-wussten Timmy und Fabienne es vorher?Er zog sich sofort die Jacke an-sie im ganzen Gebahren-das erinnerte so an Klausens Abgang in BB10...

hobbitt hat gesagt…

Zitat von Aion:"Timmäh war wie gesagt......ein ganz falscher hinterhältiger Drecksdack"
Was ist dann Flo?? oder Benson?

Anbrennlackiererin hat gesagt…

Dass er sofort die Jacke anzog, lag vor allem daran, dass die Stimme im off sooooo deutlich war, wie schon lange nicht mehr.

Aion hat gesagt…

##hobbitt hat gesagt...

Zitat von Aion:"Timmäh war wie gesagt......ein ganz falscher hinterhältiger Drecksdack"
Was ist dann Flo?? oder Benson?

20. Juli 2011 03:30:00 MESZ###

Da streiten sich die Geister, fest steht aber mal, das Benson, genau wie Flo, Action ins Haus bringen und beide sich auch wohl ganz offensichtlich nicht einscheißen und auf Kleinkind machen, wenn eine Auseinandersetzung droht, wie der Muhkuhkasper.

Beide bringen zudem nicht solch fadenscheinige Nominierungsbegründungen wie eben Timmäh. Taktik gehört zum Spiel, die gestehe ich auch einem Timmäh zu, wenn ich mir dabei allerdings von Ihm als Zuschauer verarscht vorkomme,....sorry Pech gehabt. Flo mag auch alles andere als ein Heiliger zu sein, nur die Art von Drecksack, im Sinne des Spiels....damit kann ich sehr gut leben. Das selbe gilt in etwa für Benson, die ich in erster Linie für "mich" nur als Störsender" im Haus dulde, da sie zwar den Mund aufreißen kann, aber letztlich auch zum Teil einige Bewohnern in den Hintern kroch, bzw, Timmäh nachheulte, was mir nichts taugt.

ich frage mich allerdings, was dieses Vergleiche ziehen stets soll ? Was spielt es für eine Rolle, ob Flo und Benson AUCH Drecksäcke sind ????

73 % der Zuschauer ist doch wohl eine sehr deurliche Sprache. Der Typ war nun einmal für die Meisten unlustig und keineswegs unterhaltsam in seinem hyperaktivem Getue. Flo und Benson hingegen unterhalten wohl ohne Frage damit, wenn Sie explodieren und Aussprachen fordern, ob es einem nun gefällt oder nicht. Ist halt Fakt.

Wie dies asnkommt und ob sie in naher Zukunft deshalb rausfliegen kann ja sein, aber letzten Montag gings halt um Timmäh...und der ist nun RAUS.

Aion hat gesagt…

SaraS. hat gesagt...

###Aion,du hast mir viel tipperei hierzu erspart :-)
Genau so ist es.Absolut.
Und wie man ja sehen kann/konnte,wird es eben NICHT langweilig.Im Gegenteil.Langweilig wäre es geworden,wäre das Horrorpaar geblieben.So schön bestätigt.Und noch mehr überzeugt,diese linke Art,wie schon bei Jasmin abgezogen wäre "grrreaaaat".

Was mich allerdings wunderte-wussten Timmy und Fabienne es vorher?Er zog sich sofort die Jacke an-sie im ganzen Gebahren-das erinnerte so an Klausens Abgang in BB10...###

Selbstverliebt, wie er sich oft genug darstellte, nebst best Buddy Schtiev, würde man dies zwar normalerweise abstreiten, aber ich glaube, er hatte es im Gefühl, dass fliegt. Das Ingrid gut draußen ankommt, wußte er zumindest sicherlich. Blieb also Alex, den er vieleicht nicht wirklich als ernstzunehmenden Gegner sah, aber wenn man in Gedanken in einer 50:50 Pattsituation ist, rechnet man irgendwo auch mit dem Schlimmsten (außer Schtiev lol).

Wenn man im Garten, bei dem Bewohnervoting am Telefon, Timmäh etwas genauer beobachtete, der am Ende der Reihe stand und sogar einmal Ingred, aufgrund Ihrer Faxen maßregelte, der merkte, das er sich nicht wohlfühlte in seiner Haut. Der stand still dort und war ansonsten ruhig, völlig unpassend, für den Timmäh, der nicht einmal bei einem wettessen die Klappe halten kann und überzogen selbst Faxen macht.