Sonntag, 20. Januar 2013

Wetten, dass Schtief sich mal wieder entblödet?

SCHTIEF IS BACK!

Mein Lieblingsreh, der einzig wahre Sieger der Herzen von BB, the one and only...

TRAGT-DEN-SCHTIEEEEEEEEEEEF!!!

...und er ist lustiger denn je! Ich gebe zu, als ich gehört hatte, dass der ostzonale Realitätsverweigerer es tatsächlich geschafft haben sollte, zu Markus Lanz zu gehen, wollte ich es nicht schauen. Schtief hat mir so viele goldene TV-Momente verschafft, dass ich dachte nichts, absolut gar nichts könnte solche Perlen wie:

"Wer mich nominiert, will mir meinen Traum nehmen. Ich lass mir von der nicht meinen Traum nehmen!" 
oder:

Es heisst 'wöllte' und 'söllte'! 

Und natürlich das absolute Highlight:


toppen, aber Ralf Schmitz zu sehen, wie er bei der Wette von Schtief, der Massageöle am "Schmatzen" erkennt, sich vor Lachen fast einnässt... doch, Schtief ist auch nach zwei Jahren immer noch für einen Lacher gut.

Die Wette: Wetten, dass ich in meinem Leben so viel Massageöl beim Patrick-Nuo-en verbraucht habe, dass ich sie alle an der Flutschigkeit zwischen meinen Fingern erkenne?
Langsam nimmt das mit den Masturbationsgeständnissen unnötiger Z-Promis überhand, aber dass sie jetzt schon bei ZDF einfallen ist hart.

Und wussten wir schon, dass Schtief eigentlich Schönheitschirurg werden wollte, um den "Schnallen" "dicke Hupen" zu machen? Ich mein, das kann ich immerhin noch verstehen, wer würde ihn denn sonst mal an die Dinger ranlassen? Wir erinnern uns, selbst die DSF-Clip-Dohle wollte ihn nicht, und die ist nun sicherlich alles, nur nicht wählerisch.

Doch zurück zur Wette:

Während Schtief nun also über unschuldigen Studentinnen, die das Geld sicher dringend brauchen und jung sind, mit dem Massageöl "schmatzt", liegt die Wetten, dass-Couch gemeinschaftlich vor Lachen am Boden:



Sogar Christiane Hörbiger hat Tränen in den Augen vor Lachen:


Das hätte die gute Dame wohl auch nie erwartet, als sie die Einladung zum Lanz angenommen hatte. Wer kann denn auch schon ahnen, dass einem plötzlich ein Typ entgegen tritt, der letzte Nacht aufm Grillrost eingepennt ist und mit Worten wie "Schmätze" und "Schmierigkeitsgrad" um sich wirft?

Schtief hat seine Wette sogar gewonnen! Er kennt halt sein Wixmaterial. Bei der Wahl zur Topwette landete er allerdings nur auf einem undankbaren 3 Platz - aber von "Deutschland" nicht zum Gewinner gekürt zu werden, kennt er ja schon. Ich sag nur:

...und du bist keine Legende, Schtief.

Wer sich den schönsten Lachkrampf Ralf Schmitz' in voller Länge ansehen möchte, kann dies natürlich hier tun.





Viel Spaß, und immer dran denken: TRAGT DEN SCHTIEF!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nachdem ich meinen Fernseher wegen unterirdischem TV-Programm entsorgt habe, danke ich Tonelle recht herzlich für den Hinweis auf diesen herrlichen TV-Moment, was ein Spaß und was eine Pfeife.

Cccatch hat gesagt…

Asozial wie immer!

Ich bin noch nicht mal im Stande sein "TAlent" zu loben, weil er es schafft alles ins Wiederliche zu ziehen! Abartiger Kerl!

Tragt den Stief!

Gesichtspups hat gesagt…

Das grosse Schtiiieeeef-Comeback!!!!! Meine Herren, wer hätte das gedacht...^^

arlog gumes hat gesagt…

wupp,für einem affen nicht schlecht gepoltert.aber warum musst du schlecht sein um anderen blogger zu gefallen.ich erkenne nur positive seiten an dir,die nicht schlecht sind.