Montag, 14. Januar 2013

Team Fiona

Ich mochte Fiona ja schon damals, als sie ein Fiönchen bei Heidi Klum war. Selbst zu diesen Zeiten war sie tierisch unterhaltsam - nicht unbedingt jemand, den ich in meiner näheren Umgebung haben wollen würde, aber so zum Zuschauen: super.

Auch im Camp ist sie mittlerweile in meiner Favoritenliste ganz weit oben angelangt. Und ja, ich mache trotzdem Kotz-Witze über sie und nein, ich glaube nicht, dass sie Bulimie hat.

Nachdem Olivia langsam aber sicher anfängt, mir immer unsympathischer zu werden ("Sie zeigt ihr wahres Gesicht", schrieb die Tonella und brach in hysterisches Lachen aus), bin ich also ab heute endgültig #teamfiona. Natürlich wird Olivia trotzdem gewinnen, aber das ist egal.

Fiona wird bestimmt ins Finale kommen und ein wenig ihr Image aufpolieren können - denn ich finde sie viel weniger zickig und gehässig als so manch andere da drin. Zudem reisst sie sich bei den Prüfungen den Arsch auf - was auch der Grund ist, warum sie nicht mehr gewählt werden wird. Stattdessen langweilt man uns noch weiter mit Georgina.

Wenigstens darf jetzt auch Olivia mal beweisen, ob hinter ihrem grossspurigen Gelaber auch was steckt und ob sie gut schlucken kann. Nicht nur Fuchs sein, sondern auch Schwanz haben, quasi.

Und zum guten Schluss: wuahhahahahahahahahahahahahahaha.

Kommentare:

Drebin hat gesagt…

Team Georgi!
Weil sie am heissesten ist und mich herrlich unterhält.
Dschungelprüfungen sind für mich sowas von unwichtig - mich kotzen nur die langweiligen RTL-Abstimmer an...

Klaus hat gesagt…

Viel mehr kann ich auch nicht dazu schreiben, ausser dass Fiona ganz sicher keine Bulimie hat. (man kann ja keine Tonnen Lebensmittel im Dschungel bunkern) aber eine Magersucht oder zumindest eine Essstörung ist ihr auf jedenfall anzusehen. Beides wäre für mich aber (noch) kein Grund sie aus dem Camp zu nehmen. Zuhause isst sie sicher auch nicht mehr als sie ohnehin von den Ärzten dort bekommt und dünnere Menschen können die Hitze auch besser wegstecken als Übergewichtige. Sollte sie nach einer früheren Essstörung (sie war glaub schon auf 38kg runter?) jetzt einen Magen/Darm Infekt haben schaut es evtl. etwas anders aus, aber dazu gibt es ja die Ärzte.

Taff ist sie auch, Respekt! da müssen die anderen erst mal nachlegen.

Olivia darf morgen Eier zeigen, da freu ich mich schon mal drauf :o) 8-9 Sterne ist ja ne Ansage die man erst packen muss.

Bei Iris hab ich das Gefühl dass sie im Fahrwasser von Olivia durchs Camp schwimmt, aber auch sie wird sich noch beweissen müssen, und da freue ich mich nicht weniger drauf.

BrummelBrot hat gesagt…

Georgi soll heiß sein? So ein verzogenes Gör ist einfach nur bah. Da hat eine Claudelle optisch weitaus mehr zu bieten. Dafür hat sie kaum Unterhaltungswert.
Mich wundert es, dass Madamchen noch keinen Ärger von der Gruppe bekommen hat.

Fiona. Ich könnte es nicht besser formulieren.

Marion hat gesagt…

Dem kann ich nur zustimmen, ausser dem kleinen diss von Olivia. Die wird uns heute die Nick machen ;-)

Himbeertonella hat gesagt…

So richtig dissen wollt ich Olivia nicht. Aber das Ding ist, sie war mir ausserhalb des Camps immer supersympathisch, und jetzt finde ich sie... naja, halt nicht so sympathisch. Könnte aber natürlich auch daran liegen, dass sie ständig mit der Dummfunz Klein abhängt - und deren UARHGAGSAEKOTZWÜRG-Gefühl sich auf sie überträgt. :D