Mittwoch, 14. September 2011

BB Schdief und Timmiwurst - Jasmin, lass die Würste platzen

Manchmal frage ich mich wirklich, wie dumm doch Kreaturen sein können - ja, ich vermeide das Wort "Mensch" für diese Gestalten ganz bewusst.

Da stellt sich gestern dieses Ostzonenwrack Schdief ins BB-Radio und berichtet voller Stolz davon, dass er und die andere Ostzonenwurst, der MuhKuh-Debile, das illegale Pornovideo von Jasmin aufs Handy geladen haben, um damit beim Staffelfinale und der Aftershow-Party gezielt Stimmung gegen Jasmin zu machen. Sie wollten sie, so selbstbekennend der Zonenabiturient bei BB-Radio, der Lächerlichkeit preisgeben. Und das alles selbstbekennend im Wissen darum, dass dieses Video nicht nur illegal gedreht wurde, sondern zwischenzeitlich auch gegen den Veröffentlicher Strafanzeige erstattet wurde, bzw. dieses Video wegen der rechtlichen Hintergründe - illegale Aufnahme - aus dem Netz genommen werden musste.

Was unsere beiden unterprivilegierten Mauerdeppen offensichtlich nicht wissen: Diese Handlung war gar lustig illegal und kann ihnen im Spitzenwert muntere 3 Jährchen gesiebte Luft einbringen. Plus eine spannende Zivilklage mit Entschädigungszahlung vom freundlichen Landgericht des Vertrauens. Alleine die strafbewehrte Unterlassungserklärung, mit welcher die illegale Weiterverbreitung des Videos zu stoppen ist, kostet diese beiden ostzonalen Volldeppen fröhlich einen vierstelligen Betrag. Es kann sogar sein, einen gar pfiffigen Anwalt voraussetzend, dass die beiden Intellektunfälle mit einer einzigen Aktion all das Geld munter verballert haben, was ihnen der BB-Aufenthalt an Barem in die Kasse spülte - plus einige Überstunden bei Subway, wenn die Timmiwuäst dort noch malocht.

Tja, ihr beiden Helden der ostzonalen Nichtarbeit, das war dann wohl ein tiefer Griff ins Klo des Lebens. Nicht nur, dass ihr die absoluten Formatloser seid, nein, auch der Nachgang zu Big Brother wird euch wenig Freude bringen. Als Vollhorste gebrandmarkt und nun noch Jasmin auf juristischem Kriegspfad an den Hacken. Das Leben lässt euch im Bus wieder einmal ganz weit hinten sitzen - und die Fenster sind verdunkelt. Ist Jasmin pfiffig - und glaubt mal, diese Cleverness wird ihr die BB-Community soufflieren - scheint euch beiden Antizonenhelden auf lange Zeit die Sonne nicht mehr wirklich aus dem Arsch. Aber schon eure Nameswahl "Ostfront" deutete darauf hin, denn in WW II hat es nirgendwo mehr auf den Arsch gegeben, als an der Ostfront. Nomen est omen, ihr ungebildeten Vollstümper.

Liebe Jasmin,

sollte es Probleme mit der Bereitstellung der notwendigen Gelder für umfassende rechtliche Schritte gegen diese beiden Ostzonen-Nachtwächter geben, sei nicht zu stolz, sondern melde dich und lass es uns wissen. Es werden sich sicherlich viele, viele BB-Fans - und nicht nur Fans von dir! - bereit erklären, einen gewissen Teil der benötigten Anwaltskosten zu spenden, dass du diese beiden Zonenbettnässer juristisch an die Wand nageln kannst, auf dass ihnen das Lachen für lange, lange Zeit vergeht. Selbst wenn nicht die benötigte Gesamtsumme erzielt wird, so sollte es doch möglich sein, einen anständigen und ansehnlichen Anteil der Kosten aufzutreiben. Es wird garantiert mehr als nur moralische Unterstützung fließen.

Zeige Eier, Jasmin, und mach dem Spuk dieser beiden Napfsülzen ein Ende.

Kommentare:

Brina hat gesagt…

Lieber Mocke, liebe Tonella,

ich verneige mich vor diesem Eintrag und schäme mich für jedes positive Wort, dass ich jemals im Bezug auf Timmy gesagt habe.
Auch wenn ich Jasmin immer noch extrem scheiße finde, muss ich sagen, dass diese Aktion dass aller-, aller- allermieseste ist, das ich seit der Serafinosache über einen Bewohner gehört habe.

Ja, ich bekenne mich schuldig, ja, ich war ein Pro von Timmy, doch heute muss ich ganz klar zugeben:
Timmy, du bist tatsächlich ne Wurst und das ist das netteste, was ich noch über dich sagen kann, du dummes, primitives, hinterfotziges Riesenarschloch!

FrauKrause hat gesagt…

Wieder mal super treffend geschrieben.BB hat ja schon die asozialsten Vögel aus irgendwelchen Löchern geholt (z.B. Aichholzer)aber was die zwei dummdreisten Vollidioten da abziehn sollte wirklich bestraft werden,also ich wäre sofort bei einer Spende dabei,hab schließlich gegen diese bescheuerten Dorftrottel auch gevotet.Also mir ist genau wie die vorherige Staffel diese auch versaut worden,hab nach Ingrids Auszug kaum noch geschaut und das erste mal nach verkündung des BB11 Siegers,die Kiste ausgemacht.Von daher hab ich mich auch wenig im Forum beteiligt und kann nur hoffen,das nächste Staffel ein paar Leute reinkommen,wo das zuschaun wieder Spaß macht. In diesem Sinne: Jasmin hau diesem Dreckspack mal ordentlich was vor die 12,solche Vollhonks verstehn nur diese eine Sprache!

Monica hat gesagt…

Ich kann das hier gar nicht schreiben was ich über diesen beiden Arschlöcher denke. Ich hoffe Jasmin nimmt sich wirklich einen Anwalt und zeigt diesen Schwachmaten was Sache ist. Das ist das allerletzte von den beiden. Ich hoffe mit dieser Aktion haben die beiden auch ihren letzten Pro verjagt. Das ist menschlich sowas von arm.

Pfui teufel schämt euch Wurst und der andere Blödie (wie hieß der noch?)

Jasmin, lass dir das bitte nicht gefallen und geh mit Rechtsanwalt gegen die beiden vor. Dafür sollen sie bezahlen.

Sanjuro hat gesagt…

Man sollte die Jasmin mal auf diesen Link hier hinweisen. Oder hat es schon wer getan auf FB?

arte hat gesagt…

Steves debiles Geseiere war wirklich der Tiefpunkt der BBR-Geschichte.

"Olls, wos Timmy und Schdief mochn, iss kuhl för misch, forschdehse."

Genau wie seine Reaktion auf den Videobeweis in der causa Lisa/Jasmin: "Egal, wos isch do sehe, ich ändre meene Meinung nüsch, forschdehse."

Da lobt man sich doch Menschen wie Kommentatorin Brina, die aus Erfahrung schlau wird. 1980 durfte man ja auch noch Mugabe-Pro sein und bevor Timmys Einzugsvideo lief, hatte ich gegen den auch noch nichts.

Übrigens Mocke: Bis zu 3 Jahre FS – an welchen Straftatbestand hast du da gedacht? § 201a II StGB langt dafür ja nicht.

Anonym hat gesagt…

Ich finde es unter alles Sau was die Vollpfosten da Veranstalten....man wie tief muss man gesunken sein um zu solchen mitteln zu greifen.Jasmin war mir nie aufgefallen ...sorry...ich fand das sie sich eingefügt hat...!!! Liebe Jasmin...Lass dir sagen ,wir BB Fans werden dir Helfen ...lass es dir nicht gefallen !!!
liebe grüße
sylvia Immer

Mond hat gesagt…

Oha, Sylvia auch hier? :-)))

Ich wäre dabei, lasst es mich wissen.

Jamin, du bist völlig ok - Würstchen mit Ostsenf werde ich demnächst meiden wie der Teufel das Weihwasser!

Das ist die Höhe!

Mond

dieconni hat gesagt…

Ich bin auch dabei, also her mit einem Spendenkonto. Solche ekeligen Machenschaften der beiden Vollpfosten aus dem Osten sollten auf jeden Fall bestraft werden: Jasmin, zieh es durch, diesmal bist du am längeren Hebel.

Schade das die sonderbare Zahnfee ihren Kuhmuh-Idioten nicht davon abhalten konnte, dachte sie hätte mehr Hirn. Ach was, kann sie ja gar nicht haben, sonst hätte sie sich von dem Oberidioten ja nicht zum Standesamt schleppen lasse tzzzzz. Was sagen wir zu Hause dazu: Selber Schuld!!!!

Anonym hat gesagt…

Jasmin du must echt zum Anwalt,lass das ja bitte nicht durch gehen,solchen armen Kreaturen gehört endlich mal die Rechnung für ihr assiverhalten presentiert...
ich bin gerne bereit einen kleinen Beitrag zu leisten(für die Anwaltskosten)

lg

Anonym hat gesagt…

ich halte die beiden deppen für gefährliche psychos. größenwahnsinnig und ohne grenzen.

Anonym hat gesagt…

Timmy der Nagelpilz wird grad mit Mycospor gurgeln um mal freien Atem zu bekommen. Seine debile Zwangsneurotikerin schrubbt sich sicher grad das Zahnfleisch weg, weil sie mit ihren roten Gesichtsadern den Spassmukuhfuck nicht bremsen konnte.
Steve , der letzte Ossi sitzt sicher auf dem Holzscheißhaus und kotet grad, abwischen mit der Bild und beim letzten Köddel Scheiß Westen
Was für ein elendes Pack, Jasim, ab mit denen in die Zone , Mauer hoch und wegsperren

leonie FC

Anonym hat gesagt…

Diese zwei perfiden Drecksspacken müssen dringends zur Strecke gebracht werden!

anke weber hat gesagt…

och mann....nach sachsen -paule kommt ihr beiden..meine güte..wie peinlich zu sagen das ich aus den osten komme..ich versteck mich echt bald untern sofa und schäme mich in grund und boden .
was natürlich auch eine variante wäre,jedes mal wenn das wort OSTEN kommt ..lenke ich geschickt das thema um..hmm

nun mal ernsthaft,ich mag ja jasmin auch nicht so...aber hey leute macht man sowas??

als kind nicht genügend freiheiten auf den spielplatz gehabt oder selber ein wenig *chronisch untervögelt*..aua...ich wollte lieb bleiben..egal:)

Anonym hat gesagt…

Der Timmi kann die Wahrheit eh nicht vertragen, deshalb macht gleich mal ne Sammelklage gegen ihn.

Anonym hat gesagt…

Bei so viel büüüüüääähhhh fehlen mir echt die Worte.

Ich hoffe Jasmin geht tatsächlich dagegen vor und lässt es die BB - Welt wissen!!!

Gruß
Nicole

ABe hat gesagt…

Unglaublich die beiden, ich bin dabei sobald die zweckgebundene Kontoverbindung steht.
Übrigens, da Timmy ja seine Hose auf E-Bay versteigert kann man da auch ein paar sätze rein schreiben.
" Frage an den Verkäufer "
Artikelnummer: 260853515197

Anonym hat gesagt…

Klar bieten die selber hoch bei Ebay.Sieht man wenn man genauer überprüft.
Vielleicht sollte man noch fragen,ob das Absicht ist,dass manche Autogramme nicht drauf sind.
Aber die Antworten von Timmi auf die Fragen erscheint,als wenn der total dicht/drauf ist.Oder Geistige 5 Jahre alt.Womit ich keine 5 Jährigen beleidigen möchte.Diese ganzen Hihi`s, Knutschas usw - damit zeigt er um so mehr,was er fürn Volldepp ist. Auf doof machen in manchem,das kann er. Im Nachhinein auf drängen dann zu schreiben dass es gestiftet wird,zeigt auch welchen Geistes Kind der Typ ist.Noch einen auf Gut machen.

Meine Staffelhighlights: die Dummen Gesichter, als erst Timmi, dann Steve rausgewählt wurden :)

heike hat gesagt…

Liebe Jasmin

Ich, als bekennender Ossi werde auch mal kurz in die Tasche greifen, wenn es gebraucht wird

liebe Tonis und der Rest der Leser,
ist denn nicht irgendein Anwalt unter euch und setzt sich freiwillig mit Jasmin in Verbindung
die beiden falschen Ossis müssen in ihre Grenzen verwiesen werden

Mrs. Eisenfaust :D hat gesagt…

Mocke ich will dich ma anwubben wegen dem Beitrag und ich weiss das tonella da nix dagegen hat...und wenn doch, dann kriegt die Schwestaaaaa auch nen wub :D

Jasmin soll diesem Arschkriechendem Muh Kuh Spinner und seinem Gespielen Schtiefe aber sowas von den Arsch aufreissen, damit der endlich mal auf den Boden der Realität knallt und das bitte knallhart und dreckig.

Himbeertonella hat gesagt…

Isch wubb glaisch zuröck, doooo! :D

TerryAki hat gesagt…

Der Artikel spricht mir dermaßen aus der Seele! Wirklich treffnd und super geschrieben.

An Jasmin:
Du darfst dir das nicht gefallen lassen! Du willst bestimmt deine Ruhe und für dich ist BB abgehackt, aber sowas darfst du dir nicht gefallen lassen!
Wenn es tatsächlich ums Geld geht ist der Spendenaufruf die beste Idee! Würde sofort 20 Euro überweisen. Und ich denke es gibt viele die es genauso sehen!

Lass die 2 Idioten nicht damit durchkommen und wehr dich! Die haben sich schon viel zu lange auf deine Kosten profiliert!

Geh gerichtilich dagegen vor, bitte!

Anonym hat gesagt…

Es gibt Anwälte, die auf Provision arbeiten. Jasmin sollte sich nach so einem Anwalt umsehen. Er prüft im Vorfeld , ob man mit der Angelegenheit gute Chancen hat und vereinbart mit der Klieentin eine Provision. So muß sie nichts vorher bezahlen. In Hamburg sind sehr gute Anwälte unter anderem mit Sitz in der Mönckebergstraße.
Ich wünsche Jasmin alles erdenklich Gute und hoffe sehr, daß sie die beiden Volldeppen ausnimmt wie eine Weihnachtsgans und hinter Schloß und Riegel bringt, wenn möglich.
Den Timo Grätsch gleich mit, da er auch auf seiner Pinn derlei Äußerungen gelassen hat.

Liebe Grüße aus Hamburg
Claudia

Anonym hat gesagt…

BB hätte ihn schon bei Jasmins Auszug rausschmeisen sollen. von wegen er habe sich nur wegen Steve ausgezogen. 1. wollte er Jasmin beleidigen und unser Mitläufer Barry war auch gut dabei und 2. wollte er von Jasmins Auszug ablenken.
Gibt es nur einen Grund warum er es nicht erst nach Jasmins Auszug gemacht hat.
Mich würde auch mal interessieren wie Barry dazu steht.
Apropos Barry, war der auch beim Finale dabei?

Leon hat gesagt…

Jasmin hat einen sehr guten Anwalt! Ich gehe davon aus, dass zum jetzigen Zeitpunkt eine Klage bereits geprüft wird.

AkuSokuZan hat gesagt…

Sollte wirklich etwas Juristisches im Bereich des Machbaren liegen, bin ich sofort bereit einen grösseren finanziellen Beitrag zu leisten.

Bereits im Haus waren seine Aktionen gegen Jasmin unter aller Sau, zum Glück wurde er dann, nach leider viel zu langer Zeit, vom Publikum abgestraft und rausgekickt.

Da er jetzt aber meint, er müsse im realen Leben dort weitermachen wo er im Big Brother Haus aufgehört hat, muss man dieses unmenschliche Scheusal stoppen.

Meine Unterstützung hat Jasmin auf jeden Fall und sollte auch nichts zustande kommen, so hat diese Kreatur nun endgültig bewiesen was für ein Riesenarschloch sie doch ist!

Anonym hat gesagt…

Neueste Nachrichten von Timmiwurst:

http://zeitgeistmagazin.com/lifestyle/3726-big-brother-tim-hohlstein-verkauft-skandal-film-von-jasmin-rapior

Wenn das stimmt, dann gehört der Junge eindeutig in die Psychatrie !

Aion hat gesagt…

Bei Jasmin bin ich irgendwie hin- und hergerissen. Einerseits kann Sie einem leid tun, andererseits fragt man sich, was das Mädel gebissen hat ?
Mal ganz ehrlich, wie runtergekommen und abgestumpft muß man sein, wenn man so wie Sie, ganz unabhängig von den für sie nicht wissentlich gemachten Videoaufnahmen, einem Typ wie Yüksel die Nudel zu kneten und den Hintern hinzuhalten, ohne offenen "professionellen" Hintergrund zu dem man zumindest stehen könnte,...noch dazu wenn man doch einen Freund wie BUBU hat *g*
Man muß zwar unterscheiden, zum Geschehen im BB-Haus, wo mir eine Jasmin zum Ende hin immer sympathischer wurde, sie mir aber außer Haus durch dieses Verhalten mit Yüksel, als extrem ekelhaft erscheint. Wer sich für so etwas hergibt, der tut mir auch nicht leid, was nichts mit dem geltenden RECHT zu tun hat. Ganz klar - Yüksel sollte es knallhart erwischen, härter als seine Weichwurst jemals wird.

Das nicht Muhkuh, wohl aber Timmäh und seine Ausscheidung namens Schtiev, richterlich mal anständig gemolken gehören, wäre der passende Abschluß der BB Staffel 11 und auch die Krönung für dieses denkresistente Pack.

Zoa hat gesagt…

Hab Jasmin damals den Link zu diesem Thema gegeben. Hat mir heute geschrieben, das sich ihr Anwalt darum kümmert. Mal sehn was rauskommt.

Anonym hat gesagt…

Es tut mir sehr Leid, dass euer Freund so früh gestorben ist.
Mein herzliches Beileid für seine Familie, und besonders für Mocke.

R.I.P. Schütteltünnes!

Irish