Mittwoch, 7. September 2011

Ihr seid voll gemein! Total gemein!!!

Fast hätte Schnarchi  mich soweit gehabt, dass ich auch Mitleid für sie empfinde. Und dann hab ich nochmal so über die Staffel nachgedacht... und es mir anders überlegt.

Ist Schnarchi nicht diejenige gewesen, die bei jedem Besuch von Aussen sofort verschlüsselt nach Infos gebettelt hat? War sie nicht diejenige, die die ganze Zeit nur rumgegammelt hat, bis es was zu saufen gab? War sie nicht diejenige, die sich geweigert hat, dass Spiel zu spielen - und dies auch mehr als einmal deutlich gesagt hat?

"Ich bin nicht hier, um das Spiel zu spielen!"

"Ich will nicht gewinnen!"

Was zur Hölle hatte sie dann da drin zu suchen?

Sie ist mit ein entscheidender Faktor, warum diese Staffel so määäh war. Sie hat in diversen Situationen alle ausgebremst und mit ihrer "Ohhhh, nicht streiten, nix sagen, alles ist heititeisupi und chilliwilli"-Attitüde Drive aus der Staffel rausgenommen.

Sie wollte das Spiel nicht spielen, und die Zuschauer wollten sie nicht sehen. Und das wurde ihr - auf ihr Verlangen hin - nun mitgeteilt.

Gut, man hätte es geschickter machen können - aber wer nach Infos so bettelt, der soll hinterher nicht weinen, wenn er sie erhält. Be careful what you wish for - es könnte dir vor Augen führen, wie unterhaltsam du warst. Nicht.

Neeeee, Daggy hat kein Mitleid verdient. 1. Schtief ist noch viel unbeliebter als sie. 2. Sie hat nix getan, um zu unterhalten. Sie hat das Spiel verweigert und verwässert. 3. Sie hat genervt, entweder, weil sie wie ein LSD-Flummi rumgehopst ist (wenn es Alk gab) oder weil sie einfach nur maulend in der Gegend rumlag und vom liegen müde wurde und schlafen musste und dann müde war, weil sie zu viel geschlafen hatte. 4. Negative Reaktionen sollten ihr - als angeblichen Super-BB-Fan - nicht fremd sein und sie hätte damit rechnen können, dass es nicht gut ankommt, Neutralmara zu sein.

Daggy ist für mich bei weitem zwar nicht die schlimmste Bewohnerin gewesen, sie hat nix "wirklich böses" gemacht - aber sie hat mir mit ihrer gesamten Einstellung, ihrem Schleimen, ihrem Raushalten, ihrem Jammern und ihrer verdammt nervigen Kleinkindersprache jeden Tag ein bisschen BB verhagelt.

Und wer so nach Infos bettelt, sollte nicht erwarten, dass man nur die netten Infos kriegt wie beim Besuch von der Schwester.

Nein, Mitleid hat sie nicht verdient, denn ohne sie hätten wir ein ganz anderes BB erlebt diese Staffel. Aber was auch nicht sein muss, ist, dass sie Angst vor draussen haben muss. Da hat sie Jasmin falsch verstanden und sollte schnellstens drüber aufgeklärt werden.

Nach BB ist sie von den Antis vergessen und wird von ihren Pros gefeiert. Sie wird weich aufgefangen werden, denn im Gegensatz zu Schtief trau ich ihr etwas Selbstreflektion zu - sie wird sich schon berappeln und sich feiern lassen.

Lasst euch von den Tränen jetzt bloss nicht blenden. Sie war massgeblich am Verlauf der Staffel beteiligt. Sie wollte das Spiel nicht spielen - und bekommt jetzt nur dafür die Quittung - und die darf nur lauten:

Platz 4 oder 5 für die Spielverweigererin! 


Nachtrag: Nachdem Schnarchmara soeben Jasmin mal wieder unter den Bus geworfen hat und behauptete, sie hätte nicht nach Infos von draussen gebettelt, hat sie eigentlich alles, warum ich sie so scheisse fand, nochmal lebendig gemacht. Was für ein schmieriger Wendehals. Kein Mitleid. Und Platz 5 für die unverdienteste Finalistin ever.

Kommentare:

Sanjuro hat gesagt…

Tonella, dein Hass ist tatsächlich zurückgekehrt. Gut so ;)

Himbeertonella hat gesagt…

Hass nicht, aber zumindest Biss :D Mitleid ist komplett weg - zumal das heulende Elend grade behauptet hat, sie hätte JAsmin nicht gefragt, wie sie draussen ankommt. Da krieg ich ja schon wieder Hals.

Marius hat gesagt…

Tja, das Problem wird sein, dass man jetzt nicht gegen sie anrufen kann, aber die Hoffnung ist natürlich da, dass jetzt nur ein paar Pro`s zum Hörer greifen werden. Mehr als Platz 5 hat sie sicherlich nicht verdient, denn wenn sie einen Arsch in der Hose gehabt hätte, dann hätte sie sich selbst auf die Nomiliste gebuzzert und ihr "gewünschtes" Feedback erhalten.
Der Traum von der anschliessenden Karriere als Star bei KIKA oder ähnliches scheint nun zerplatzt. Zum Glück, denn nach BB sollte man von Müdmara als Zuschauer verschont bleiben!

Anonym hat gesagt…

sprach die selbstgerechte Himbeere um sich einer anderen Fehleinschätzung dieser Staffel hinzugeben.

Nie haben die Himbeeren so kläglich in ihren Einschätzungen daneben gelegen, sodass zu Recht der Eindruck entsteht, die richtige Einschätzung von Klaus in der 10. Staffel war ein einmaliger Ausrutscher.

Aber auch dieser Kommentar wird natürlich wieder weg zensiert.....
Wenn nicht, dann gibt es eine Gabel Respekt.

Mond hat gesagt…

Bitte, danke, tschüss.

:-)))

Mond

Anonym hat gesagt…

Ich lass mir die Tage mit Jasmin nicht von dem Gejammer einer Daggi versauen. Platz 4 oder 5 bekommt sie so oder so..wenn sie fertig ist mit Mitleid erregen, sehen wir so oder so die gleiche Daggi wie die ganze Zeit.

Anonym hat gesagt…

Anonym,7. September 2011 12:43:00 MESZ
Du liest dich etwas wie ein vergrämter,sehr selbstgerechter,in seiner Meinung festgefahrener Hobbit (ja,ich weiss,wird eh abgestritten,aber seis drum,die wortwahl ist recht hobbit-gleich)
Wer gibt dann -was du dir ja selber anmasst- das "Recht" zu sagen,wer mit seinen Einschätzungen richtig und wer falsch liegt?!Wer gibt es dir, dass du selbstgerecht so was einwirfst?Und nichts als Gegenargument bringst,als die blogschreiber anzugehen?

Genau wie in dem Beitrag:Doggy hat es normal NICHT verdient im Finale zu sein.Ausser kriechen,Kleinkindgehabe dann und wann und Rayo nominieren -den sie ja soooo lieb hat- (aber irgendwann merkte auch die Dümmste,dass er draussen gut ankommt,und das ein Bumerang sein könnte) was hat sie denn gebracht? Gestern allein wieder-erst bei Jasmin,und dann schön wieder bei Lisa falsch labern gehen...das zeigt doch ihr "wahres Gesicht".Und wer das nicht sehen kann,der WILL es einfach nicht.
Aber sollte nicht anderen vorwerfen,was er selber tut (oder machen würde,ala zensieren,denn nur wer selber so Taten nötig hätte,unterstellt es von vorneherein anderen)

arte hat gesagt…

'Daggy ist für mich bei weitem zwar nicht die schlimmste Bewohnerin gewesen'

Dochdochdochdochdoch. So abartig sich auch andere Insassen dort geziemt haben mögen: Diese Gutmensch-Lemuren vom Schlage Kackmara sind die Isoptera der Unterhaltung. Uns den Spaß wegzunagen ist ihre raison d'être. Sie wollen alles und jeden in ihrer Political Correctness-Schlotze ertränken und versuchen ihre Interessen unter Hinweis auf angebliche 'Gruppennützigkeit' durchzusetzen à la "Wenn ich für ein Spiel zu doof/faul bin, muss es im Sinne der Gruppenharmonie boykottiert werden." Egal, ob nun sägen oder nominieren.

Wo dieses Geschmeiß herumgammelt, wird nix mehr hart. Laut 'Der Urologe' ist Daggy Dagmara (auf den Fall, ey) mittlerweile der Hauptgrund für erektyle Dysfunktion in der Republik!

Ansonsten volle Zustimmung, nech. :)

Anonym hat gesagt…

Die einzige frage , die sich mir hier stellt lautet : Habt ihr keine hobbies ?! :D Bin durch zufall auf diese seite gestoßen und finde es sooo lustig , wie man sich in diese scheisse reinsteigern kann ;D Eure probleme hätte ich gern .. ehrlich ... Big Brother ist nur ein spiel. und jeder mensch ist nunmal , wie er ist . und dann so einen dämlichen blog zu erstellen und jeden furz zu kommentieren .. was soll ich dazu sagn.. hartz 4 ?! zuviel zeit ?! :D ich lach mich weg.. arm

Anonym hat gesagt…

Benson meint tatsächlich, Rayo hätte erkennen müssen, dass sie ein Engel ist. Hat er auch: ein gefallener Engel ist sie. Wenn sie wirklich an "Gott" und "Engel" glaubt, wie sie sagt, dann ahnt sie bereits, dass sie den "Teufel" mimt. Statt ihre Neurose weiterhin zum Beruf zu machen, sollte sie lieber ihre manisch-depressive Störung in einer Therapie behandeln lassen. Stattdessen wird sie wohl weiter andere Menschen krank machen. Und das Geld dafür wird ihr bestätigen, wie gesund sie ist.

hallo hat gesagt…

egal ob die staffel nun määhh war oder daggy unbeliebt oder von mir auch nicht (mir war sie einfach nur egal) ich für mich hab grad ein super mega tolles wort gelern "chilliwilli" und das is doch toll toll toll ^^

Anonym hat gesagt…

Anonym,7. September 2011 17:56:00 MESZ

und das war es dir wert,trotz deiner wertvollen Zeit einen Beitrag zu hinterlassen?Hut ab,ich dachte ein Harz4 Empfänger mit zu viel Zeit + ohne Hobbys der durch Zufall auf "ihn nicht interessierenden Seiten" rumtrollt und von nix ne Ahnung hat, wie du würde sie sinnvoller nutzen...
na ja,man kann nicht in jeden Kopf gucken,der anderen vorwirft womit er sich selber bestens beschreibt ^^
Ich lach mich weg über so viel Hohlheit wie die deine.Nutz deine Zeit dann mal sinnvoller und berichte deinem Friseur davon.Vorausgesetzt,ihn interessiert DEINE wertvolle sinnlos-Meinung.
Hobbits Freund?Komisch,dass so "Typen" jetzt plötzlich wieder vermehrt auftauchen...(sofern es verschiedene sind...)

Anonym hat gesagt…

Der 5. Platz ist eigentlich noch zu viel. Ich konnte Dag-Man von Anfang an nicht leiden.

Anonym hat gesagt…

Kackmara unfreiwillig total lustig neulich beim Lügendetektortest: "Ich seh ja schon wieder so scheiße aus - wie Karl Dall!" Hahaha!! Echt zu geil, wenn die Lederhaut oder auch Steve mal mit der Realität konfrontiert werden/wurden. Und immer dieser furchtbare schräge Pferdeschwanz, durch den sie glaube ich jugendlich wirken will. Nee nee, die regt mich nur auf und zwar mit jeder Faser ihres Daseins. Sie ist so scheiße langweilig, diese Sprache und dann auch noch dieses falsche Getue gegenüber Rayo. Man merkt total, dass sie ihn immer noch nicht mag, aber - wie hier so treffend bemerkt wurde - er ist ja so unglaublich praktisch. Fünfter Platz ist noch zu viel!

Aion hat gesagt…

Du hast Dich also berappelt Tonella und zu alter stärke zurückgefunden, dachte ich doch tatsächlich zunächst, Schnarchi hätte Dich nun doch gekriegt und langsam eingelullt =D

Aber nein, als Streiterin für die gepeinigte Zuschauerchar, hast Du Dich wacker erhoben und kämpfst tapfer gegen die Schläferin, der es fast gelang, ohne Widerstand das Spiel und BB selbst bombadierend, bis zum Geldkoffer vorzudringen.

Wenn Schnarchi dereinst zur letzten Ruhe getragen wird, sollte allerdings am Grab Alkoholverbot und Musik verboten werden, die Gefahr einer sofortigen Wiederauferstehung, wäre sonst sehr plötzlich, erstmalig naheliegend und kein Wunder :D

waufel hat gesagt…

Langsam sollte BB einen Rollstuhl organisieren, die Powerfrau ist mittlerweile so schwach, daß sie sogar beim Duschen einen Stuhl benötigt.

Die Sportlerbeinchen wollen die Leidende einfach nicht mehr tragen.

Was Madame JETZT abzieht, grenzt an eine der peinlichsten Schmierenkomödien aller Staffeln.

Wir sollen sie leiden sehen, bestraft werden für die gemeinen Unterstellungen und Beleidigungen.

"Was erlauben Zuschauer!"
Seht alle her, IHR habt mich psychisch und körperlich "kaputt" gemacht!

... Eine Frau, die ihren Hintern vor Besoffenen auf der Theke schwingt und die nicht gerade in einer gemütlichen Eckkneipe jobbt, spielt plötzlich die sensible Mimose???

Mit ihrer Mitleidstour versaut sie dem Rest der Belegschaft die letzen Tage.
Alleine DAFÜR sollte man die eingebildete Kranke noch VOR dem Endspurt mittels Arschtritt aus dem Haus befördern.

Anonym hat gesagt…

Leidenmara schafft es nicht ihren Pegel zu halten. Sie rotzt jedem Alk in die Kiemen und findet das lustig.
Ich nicht, wahrscheinlich 1/4 gespuckt und 3/4 geschluckt.
Sie leidet täglich, ist chronisch krank und hat sich mit der Masche das Finale erschlichen.
Worte von Schwammkopp Ich will nicht nominieren, nein ich mag alle, ich mag das Spiel nicht, was intressieren mich Zuschauer. Ich hab dich nominiert Rayo weil du mir das nicht krumm nimmst Was für eine elende Wurst
Fit sobald es um Alk oder Bespaßung geht, krank sobald sie ihren Arsch bewegen soll.
Ich weiß gar nicht mehr wieviele Krankheiten sie durch hat, alles leichte Verletzungen , abkacken ohne Finalteilnahme will sie ja nicht
Die Frau ist zum Kotzen
Simulanten Tv will ich nicht sehn, ich schau BB


leonie FC

Fischbüx hat gesagt…

Bin ich froh, wenn diese Scheißdrecksdrissstaffel endlich zu Ende ist.
Das einer von diesen Spacken als BB-Gewinner hervorgeht, verletzt und beleidigt meine BB-Seele.

Verpasse ich ansonsten fast nichts von dem was im Haus passiert (danke an Sky, die Foren und Tagebücher-man muss ja auch mal arbeiten nüch), geht mir diese Staffel so richtig am Arsch vorbei.

Mein Mann stellte die Vermutung auf, dass man diese Staffel evtl. mit Absicht so (ähöm) ruhig gestaltet hat um die Gemüter der Zuschauer der letzten Staffel "runter" zu bringen und wieder ruhig zu stellen.

DAT IS MIR DOCH SCHEISSEGAL....ich will BB sehen und keine Selbstfindungsgruppe auf dem Weg zur ewigen Ruhe.

Ich hoffe, dass der Zuschauer zumindest die schlimmste aller Schnarchnasen und Lageweiler Frl. Daggy als erstes bzw. fünftest aus dem Haus votet. Und obwohl ich diesen Giftzwerg Leon überhaupt nicht leiden kann, hoffe ich, das der Weihwasserverticker und Leutebecheißer Rayonaise nicht als Gewinner das Haus verlässt.

So eine Scheissdrecksdrissstaffel...grummel

big boring hat gesagt…

Das ist schon eine sehr ambivalente Angelegenheit: Die Zuschauer wollen Streit und Krach sehen, wählen aber diejenigen raus, die ihn verursachen und übrig bleiben die "süssen" "Chilly-Willys" mit "Love, Peace and Harmony".
So kommt es, dass bei der gestrigen abendlichen Poolumrundung des Pflegers mit seiner Patientin innerhalb von einer Minute ein und dieselbe Person sagen kann "Ich habe das Konzept BB nicht verstanden" und "Es war so geil, ich würde mich gerne auch für die nächste Staffel bewerben", ohne dass dies ein Widerspruch ist.

Anonym hat gesagt…

Eins ist jedenfalls sicher, seitdem die Besucher das Haus wieder verlassen haben, hat Schnarchmara eine wundersame Heilung erfahren...und ich glaube nicht das Rayo da seine Hände im Spiel hatte.

Sie kann wieder tanzen, saufen, lachen und beim Duschen steht sie sogar, sie sieht sogar so scheiße aus wie immer.
Ja genau Daggy, danke das Du uns jetzt die letzten Tage wieder auf den verdammten Senkel gehst.
Es war so schön als Du "krank" warst und wir Dich nicht sehen mußten, weil Du Dich im Schlafzimmer selbst bemitleiden mußtest.

PLATZ 5 und viele viele BUUUUUUH RUFE BITTE !!

Anonym hat gesagt…

"Leon bitteeeeeeeeeeeeee", dies kleinmädchenhafte Rumgeflietsche von Ledercouchmara ist unerträglich, wer soll die denn morgen noch aushalten, wenn sie wie so ein Duracellhase rum rennt ??

Boah, man raus mit der, aber schnell !!!

Anonym hat gesagt…

Die Eule hat echt den 2ten gemacht !!! BB hat schön in der letzten Woche den Daggy-Mitleidsbonus raus geholt, ich könnt kotzen !!!